Täglich 6 PDC Home Tour Wett Tipps und Prognosen

Tägliche sind 6 Darts Wett Tipps zur PDC Home Tour 2020 möglich. Über einen Monat lang werden tagtäglich Live-Duelle mit den größten und besten Dartsspielern übertragen. Dieses Darts Turnier wird Online direkten aus den privaten Räumen der besten Darts-Spielern ausgestrahlt. Live vor den Bildschirmen werden dann unter anderem Lisa Ashton, Peter Wright oder Peter Jacques zu sehen sein. Auf dieser Home-Tour-Darts-Wett Tipps Seite findet ihr die Gruppeneinteilung sowie die Paarungen vor. Außerdem gehen wir auf den PDC-Darts-Home-Tour-Modus ein. Alle für Darts-Wett Tipps relevanten Informationen geben wir auf dieser Seite bekannt und natürlich noch viel mehr. Wie zum Beispiel welche Wettanbieter die besten Quoten zur PDC Home Tour anbieten. Ein Blick auf diese Seite lohnt sich also.

Lesedauer: 2 min
Interwetten logo
PDC Home Tour Wett Tipps Tägliche Darts-Prognosen zur PDC-Home Tour sind möglich. Jetzt bei Interwetten eure PDC-Home-Tour Wetten abgeben. Zu Interwetten
bet-at-home Wettanbieter Logo
Bei bet-at-home auf Darts wetten Platziert jetzt bei bet-at-home Wetten auf Partien der PDC Home Tour. Zu bet-at-home
Tipico-Wettanbieter-Logo
Bei Tipico auf die PDC Home Tour setzen Tipico offeriert zur PDC Home Tour interessante Wettmärkte. Zu Tipico
Bwin Logo
Bei bwin Dartswetten abgeben Auch bwin wartet mit guten Darts-Quoten zur PDC Home Tour auf. Zu bwin
Derzeit keine aktuellen Wett Tipps

Vergangene Wett Tipps

Peter Wright : Adam Hunt
PDC Home Tour
18.05.2020, 20:30 Uhr
Danny Noppert : John Henderson
PDC Home Tour
15.05.2020, 22:00 Uhr
Michael Smith : Luke Humphries
PDC Home Tour
14.05.2020, 22:00 Uhr

€ 7 Freebet OHNE Einzahlung

Tippe jetzt mit € 7 Freebet OHNE Einzahlung von Tipico auf die heutigen Bundesliga-Spiele!
Joe Cullen : Jeffrey de Zwaan
PDC Home Tour
06.05.2020, 22:00 Uhr
Ryan Murray : John Michael
PDC Home Tour
06.05.2020, 21:30 Uhr
Christian Bunse : Jeff Smith
PDC Home Tour
02.05.2020, 21:00 Uhr

Wie gestaltet sich der Modus der PDC Home Tour und ist dieser Wett Tipp relevant?

Spielberechtigt sind bei der PDC Home Tour alle 128 Tour Card Inhaber. PDC steht im Übrigen für Professional Darts Corporation. An 32 aufeinanderfolgenden Abenden treten 4 verschiedenen Spieler gegeneinander an. Jeder wird einmal gegen jeden spielen, da das Round Robin Format in der Gruppe angewendet wird. Folglich kommt es in jeder Gruppe zu 6 Duellen. 2 Punkte bekommt der Sieger Bei Punktegleichheit entscheidet zuerst die Legdifferenz, die Anzahl der gewonnen Legs und die Averages des Abends. Der Gewinner jedes abends zieht in die 2. Runde ein, die noch nicht beschrieben werden kann. Der Modus Best-of-9 kommt zur Anwendung. Die 2. Runde soll Gerüchten zur Folge im Juni stattfinden.

bet-at-home PDC Home Turnier Wett Tipps Bei bet-at-home sind eure Dart-Wetten zur PDC-Home-Tour sicher.

Von wann bis wann kann auf die PDC Home Tour gewettet werden?

Gestartet wird diese Darts Tour zwischen dem 17. April und soll bis in den Juli gehen, wobei die 2. Runde noch nicht näher bekannt ist. Selbst nicht auf der offiziellen PDC-Seite. Fakt ist, dass vor dem Juli wegen COVID-19 kein Dartssport in Hallen betrieben werden kann, folglich von den Wohnzimmern der Stars aus, die PDC Home Tour übertragen wird.

Zu welchen Uhrzeiten lassen sich Live-Wetten auf die PDC Home-Tour abgeben?

Ob Wettanbieter Livewetten zu diesem Dartsturnier zulassen, hängt immer vom jeweiligen Anbieter ab. Fakt ist jedoch, dass die Spiele zwischen 20.30 Uhr und 23.30 Uhr stattfinden werden.

Wer spielt wann gegen wen bei der PDC Home Tour? Die Teilnehmer

Jeden Tag werden derzeit 5 Spiele zu sehen sein. Wobei täglich nur immer eine Gruppe ihre Spiele austrägt. Im Quotenvergleich könnt ihr die Paarungen jeden Tag sehen, sobald diese feststehen und die Buchmacher die dazugehörigen Quoten erstellt haben. Fakt ist, dass das Turnier am 17.04.2020 startete und die 1. Runde am 18.05.2020 zu Ende sein wird.

Nachstehend findet ihr 32 Teilnehmer in einer Tabelle vor:

Teilnehmer 1 - 16 Teilnehmer 17 - 32
Jamie Lewis Luke Humphries
Peter Wright Nick Kenny
Peter Jacques Devon Petersen
Niels Zonneveld Joe Murnan
Luke Woodhouse James Wade
Gerwyn Price Adrian Gray
Ted Evetts Ryan Searle
Rowby-John Rodriguez Andy Boulton
Dave Chisnall Jelle Klaasen
Scott Waites Ryan Meikle
Jonathan Worsley Gabriel Clemens
Jan Dekker Gavin Carlin
Ross Smith Jonny Clayton
Lisa Ashton Adam Hunt
Mickey Mansell Richard North
Geert Nentjes David Pallett

Welche PDC Home Tour Prognosen könnten sich als die besten täglichen Wett Tipps erweisen?

So einfach lässt sich diese Frage natürlich nicht beantworten, denn es kommt natürlich auf die jeweiligen Paarungen an. Sicher dürfte sein, dass Peter Wright favorisiert ist und Gerwyn Price nicht unterschätzt werden sollte. Auch Dave Chisnall und Lisa Ashton sowie Ross Smith sollte man nicht abschreiben. Jamie Lewis, Luke Woodhouse und Geert Nentjes haben bereits für einige Ausrufezeichen gesorgt. Ein solches Format ist jedoch für jeden Spieler Neuland, weshalb sich hier häufiger Außenseiterwetten bezahlt machen könnten. Auf diese weisen wir aber in den PDC Home Tour Wett Tipps hin.

Welche Siegwetten lassen sich bei der PDC Home Tour abgeben?

Täglich wird ein Sieger bei der PDC Home Tour gekürt. Nachstehend listen wir für euch die möglichen Gruppensieger auf.

  • Gruppe 1: Peter Wright ist in dieser Gruppe favorisiert.
  • Gruppe 2: Gerwyn Price sollte laut den Buchmachern diese Gruppe gewinnen können.
  • Gruppe 3: Dave Chisnall wird bei den Wettanbietern als Gruppensieger angesehen. Wobei Scott Waites ihm dicht auf den Fersen liegt.
  • Gruppe 4: Ross Smith ist favorisiert, jedoch Mickey Mansell und Geert Nentjes nicht unterschätzt werden sollten.

Auf welche Dartprofis lassen sich Favoritenwetten abgeben?

Der amtierende Darts-Weltmeister Peter Wright ist auf den 2. Weltranglistenplatz abgerutscht. Die aktuelle Nummer 1 im Darts ist Michael van Gerwen. Auf Platz 3 ist Gerwyn Preis angesiedelt.

  • 4. Rob Cross
  • 5. Michael Smith
  • 6. Daryl Gurney
  • 7. Nathan Aspinall
  • 8. James Wade
  • 9. Gary Anderson
  • 10. Ian White

Diese Platzierungen sind vom 17.04.2020. Natürlich sind nicht immer Favoritenwetten ratsam, denn manchmal kann es auch sein, dass eine Außenseiterwette sich anbietet. Man darf freilich nicht außer Acht lassen, dass es diese Home-Tour noch nie zuvor gab. Zumindest nicht von den Wohnzimmern aus.

Wo ist die PDC Home Tour im TV und/oder Stream zu sehen?

Diese brandneue PDC Home Tour wird live von den Wohnzimmern der Darts-Profis aus übertragen. Die Spieler filmen das eigene Board und werfen dabei abwechselnd gegen ihre Konkurrenten auf die eigenen Scheibe. Diese Duelle sind auf der Webseite von PDCTV zu sehen, jedoch muss davon ein Account erstellt werden. Auch über deren Social-Media-Kanäle werden diese Matches übertragen und das alles kostenlos. Welche Wettanbieter die PDC-Home Tour Spiele in einem Livestream anbieten, ist noch offen. Sicher ist, dass die Spiele von Dart-Kommentator Dan Dawson begleitet werden und auch die Live-Score Grafiken im Sreen erläutert.

€ 7 Tipico Freebet ohne Einzahlung
Tippe jetzt mit dem € 7 Freebet OHNE Einzahlung auf die Bundesliga-Partien am Wochenende!