Serie A Spielplan 2022/23

Termine & Rahmenspielplan in Italien

Auf dieser Seite findest du den Rahmenspielplan für die Serie A in der Saison 2022/23. Wir haben alle Termine und Spieltage der 1. italienischen Fußball-Liga für dich zusammengetragen und präsentieren dir alles in einer hübschen Übersicht. Autor: Lucas

Wichtigste Termine der Serie A 2022/23

Spieltage: Datum:
1. Spieltag 13./14.08.2022
Winterpause 14.11.2022-06.01.2023
38. Spieltag 04.06.2023
Supercoppa Italiana Januar 2023

Rossoneri gewinnen Mailänder Paarlauf

Am Ende der Saison war der Kampf um den Scudetto ein Mailänder Stadtduell. In den letzten Wochen der italienischen Meisterschaft kristallisierte sich der Paarlauf von Meister Inter und dem AC Mailand heraus. Napoli musste gegen Ende der Saison abreißen lassen, der einstige Dauermeister Juventus konnte nicht mehr aufholen. Am Ende sicherten sich die Rossoneri mit 2 Punkten Vorsprung auf den Stadtrivalen den 19. Titel, den ersten seit 11 Jahren. Damit entthronte Milan den Vorjahresmeister Inter.

Serie A Spielplan 2022/23 © GEPA pictures/ Insidefoto Nach 11 Jahren holte der AC Mailand wieder den Scudetto.

Das sind die Eckdaten für die Saison 2022/23

Die Serie-A-Saison 2022/23 startet planmäßig eine Woche früher als üblich. Der Grund ist wie bei den meisten europäischen Ligen die Winter-WM in Katar. Der 1. Spieltag der italienischen Meisterschaft geht am Wochenende des 13. (Samstag) und 14. August 2022 (Sonntag) über die Bühne. Gespielt wird dann bis 13. November, ehe die Weltmeisterschaft von 21. November bis 18. Dezember in Katar stattfindet. Im neuen Jahr geht es zuerst mit der Supercoppa Italiana weiter, ehe im Januar die Meisterschaft fortgesetzt wird. Das Spieljahr 2022/23 läuft bis Anfang Juni und damit auch länger als in den vergangenen Jahren.

Wann beginnt die Serie A 2022/23?

Der 1. Spieltag der Serie A findet am Samstag, 13. August, und Sonntag, 14. August 2022 statt. Damit beginnt die italienische Liga eine Woche früher als üblich. Dieser Umstand ist der Fußball-Weltmeisterschaft geschuldet, die den Rahmenterminplan des internationalen Fußballs durcheinandergewürfelt hat. Die Auslosung für den Spielplan zur Serie A findet erst statt, wir kennen also noch nicht die Paarungen des 1. Spieltags.

  • 1. Spieltag: 13. und 14. August 2014

Ab wann wird im Jahr 2023 wieder gespielt?

Die Serie A hält am Wochenende des 13. November 2022 den letzten Spieltag vor der WM ab. Damit gehen die Italiener zur gleichen Zeit in die Winter- oder WM-Pause wie die deutsche Bundesliga, nämlich am 14. November. Mit Anfang Juni steht der Auftakt ins Jahr 2023 noch nicht endgültig fest. Fix ist nur, dass es im Januar mit der Serie A weitergeht. Ehe die Liga nach der WM wieder ihren Betrieb aufnimmt, steht der Supercoppa italiana zwischen Meister und Pokalsieger auf dem Programm.

  • Supercoppa Italiana: Milan vs. Inter, King Saud University Stadium, Riyadh / Saudi-Arabien

Im Gegensatz zu den meisten anderen großen Ligen findet der Supercup zwischen Meister und Pokalsieger wie in den vergangenen Jahren erst im Januar statt. Zuerst hatte es Gerüchte gegeben, dass der Supercoppa unmittelbar vor dem Ligastart im August abgehalten wird. Anders als andere Ligen trägt Italien den Supercup in diesem Jahr wieder im Ausland ab, der Supercoppa 2023 findet in Saudi-Arabien statt. Hier stehen sich Meister AC Mailand und Pokalsieger Inter Mailand gegenüber. Wir erleben also erneut ein Mailänder Stadtderby.

Serie A Spielplan 2022/23 © GEPA pictures Inter holte in der Vorsaison den Supercoppa gegen Juve (im Bild: Marcelo Brozovic, li.).

An welchem Tag ist der letzte Spieltag 2022/23?

Der Saisonabschluss 2022/23 in der Serie A findet planmäßig am Wochenende des 4. Juni 2023 statt. dies ist das Wochenende nach Pfingsten und vor Fronleichnam. Damit endet die Meisterschaft in Italien so spät wie lange nicht mehr – auch dies ist natürlich der WM in Katar geschuldet. Die genauen Beginnzeiten werden erst festgelegt.

  • 38. Spieltag: 4. Juni 2023

An welchen Tagen finden die Spiele in der Serie A statt?

Die Hauptspieltage der italienischen Liga sind der Samstag und der Sonntag. Aufgrund der lukrativen Fernsehverträge werden an den meisten Spieltagen aber auch Begegnungen am Freitag oder am Montag ausgetragen. In der Saison 2022/23 soll es übrigens nicht zu vermehrten englischen Wochen kommen. Bei Spieltagen unter der Woche werden die Begegnungen am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ausgetragen.

Spieltermine für die Serie A:

  • Freitag, 20.45 Uhr
  • Samstag, 15 Uhr
  • Samstag, 18.30 Uhr
  • Sonntag, 18.30 Uhr
  • Sonntag, 20.45 Uhr
  • Montag, 20.45 Uhr

Welcher Sender zeigt die Serie A?

In Deutschland und Österreich hat DAZN die Übertragungsrechte an der Serie A. Wenn du also italienischen Spitzenfußball sehen willst, musst du beim Streaming-Sender ein Abo abschließen. Im Free-TV bekommst du leider keine Spiele der Serie A zu sehen.

Meister der vergangenen Jahre:
  • 2022: Milan
  • 2021: Inter
  • 2020: Juventus
  • 2019: Juventus
  • 2018: Juventus

Auf- und Absteiger

Für die Saison 2022/23 kommen Lecce, Cremonese und Monza neu in die Serie A. Dafür stiegen Cagliari, Genoa und Venezia ab. Lecce kehrte als Zweitliga nach 2 Jahren ins Oberhaus zurück, Cremonese spielt erstmals seit 26 Jahren wieder in der 1. Liga und Monza kam mit Unterstützung von Silvio Berlusconi überhaupt erstmals nach ganz oben. Dafür musste Cagliari nach 6 Jahren wieder absteigen, Genova nach 15 Jahren. Venezia trat nach einem Jahr im Oberhaus den Gang in die Zweitklassigkeit an.

Aufsteiger:

  • Lecce
  • Cremonese
  • Monza

Absteiger:

  • Cagliari
  • Genoa
  • Venezia
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Häufig gestellte Fragen

Wann ist der 1. Spieltag der Serie A 2022/23?
Der 1. Spieltag der Serie A 2022/23 findet am 13. und 14. August 2022 statt. Der Saisonstart ist aufgrund der WM in Katar ab November gegenüber den vergangenen Spielzeiten um eine Woche vorverlegt.
Wann findet der letzte Spieltag der Serie A 2022/23 statt?
Der 38. Spieltag der Serie A geht am Wochenende des 4. Juni 2023 über die Bühne. Damit endet die italienische Liga so spät wie schon lange nicht mehr.
Wann ist in der Serie A Winterpause?
Die Winterpause läuft in Italien von 14. November 2022 bis Januar 2023. In der Zwischenzeit geht die Fußball-WM in Katar über die Bühne – konkret von 21. November bis 18. Dezember 2022.
Wann beginnt die Serie A 2023?
Die Liga wird im Januar 2023 wieder aufgenommen. Vor den ersten Ligaspielen im neuen Jahr steht noch der Supercoppa Italiana auf dem Programm, in dem sich Meister Milan und Pokalsieger Inter gegenüberstehen.
Wo wird die Serie A gezeigt?
Sowohl in Deutschland wie auch in Österreich hat der Streaming-Sender DAZN die Rechte an der Serie A. Der Vertrag mit der italienischen Liga läuft noch bis einschließlich der Saison 2023/24.
nach oben
400% Bonus für Neukunden!
Rabona Bonus Popup
Zahle jetzt € 10 bei Rabona ein und wette mit € 50!