mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs
Dieses Angebot ist aktuell nicht verfügbar

Wie funktioniert die Wirwetten Preis-Challenge?

Lesedauer: 1 Minute

Wirwetten Preis Challenge

Über Wettformat anmelden und bei Wirwetten bis zu € 10.000 gewinnen

Der Buchmacher Wirwetten hat sich für neue und bestehende Wettkunden eine tolle Aktion einfallen lassen. In Kooperation mit Wettformat könnt ihr exklusiv an der Wirwetten Preis-Challenge teilnehmen und bis zu € 10.000 gewinnen. Auf dieser Seite erklären wir euch, wie ihr euch für diese Promotion anmelden könnt und welche Bedingungen ihr einhalten müsst. Neben dem tollen Neukundenangebot, das es bei Wirwetten ebenfalls exklusiv über Wettformat gibt, hat der Bookie damit also eine weitere Aktion für seine Wettkunden im Programm. Wichtig zu wissen ist vorab, dass ihr diese Aktion nicht mit anderen Boni kombinieren dürft. Wenn ihr also bereits den Neukundenbonus in Anspruch genommen habt, müsst ihr erst diesen durchspielen, bevor ihr an der Preischallenge teilnehmen dürft. Die Wirwetten Preischallenge beginnt am 26. Juli 2019 und endet am 15. August 2019. Wichtig: Wenn ihr an der Aktion teilnehmen wollt, müsst ihr euch für die Preischallenge registieren und ihr müsst zudem in eurem Account auf "teilnehmen" klicken.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Anmeldung
  • Teilnahmeberechtigte
  • Mindestumsatz
  • Mindestquote
  • Mindesteinsatz
  • weitere Bedingungen
  • Aktionszeitraum
  • Gewinnhöhe

So kommt ihr zur Wirwetten Preis-Challenge

  • 1. Klickt auf den Button auf dieser Seite, um direkt zum Bookie zu gelangen
  • 2. Loggt euch dort in euer Wettkonto ein oder meldet euch neu an
  • 3. Meldet euch für die Preis-Challenge an
  • 4. Klickt in eurem Account auf "teilnehmen", um für die Aktion registriert zu sein
  • 5. Befolgt die Regeln, um am Ende den Hauptpreis gewinnen zu können

Wie meldet ihr euch für die Wirwetten Preis-Challenge an?

Diese Aktion ist für neue und Bestandskunden gedacht. Wenn ihr noch kein Wettkonto bei Wirwetten habt, folgt ihr einfach dem Link auf dieser Seite. Dann öffnet sich das Formular, mit dem ihr euch beim Wettanbieter ein Konto eröffnen und gleichzeitig für die Challenge registrieren könnt. Wenn ihr schon angemeldet seid, solltet ihr in eurem Account einen Button für die „Preis-Challenge“ finden. Dieses Feld wählt ihr aus und klickt dann auf "teilnehmen", um dieses Angebot in Anspruch zu nehmen. Nun müsst ihr euch an die Regeln halten, um am Ende den Hauptpreis bis zu € 10.000 gewinnen zu können. In den folgenden Abschnitten gehen wir gesondert auf die Anforderungen wie Mindestquote, Mindesteinsatz und etwaige Einschränkungen ein.

Wirwetten Preis Challenge Hier kommt ihr direkt zur Wirwetten Anmeldung

Wer darf an dieser Aktion teilnehmen?

Dieses Angebot ist exklusiv für bestehende und neue Wettkunden, die sich dafür über Wettformat anmelden. Daher ist es wichtig, dass ihr auf den Button oder das Bild auf dieser Seite klickt, und damit direkt zu Wirwetten zu kommen. Nur so könnt ihr an der Wirwetten Preis-Challenge teilnehmen.

Wie viele Wetten müssen abgeschlossen werden, um die Challenge zu erfüllen?

Ihr müsst im Aktionszeitraum jeden Tag eine Wette von mindestens € 10 zur vorgeschriebenen Mindestquote platzieren. Dazu habt ihr 3 Joker, die ihr ziehen könnt, wenn ihr an einem Tag keine Wette abschließen wollt. Schafft ihr es nicht, jeden Tag mindestens eine Wette bei der Mindestquote und mit dem Mindesteinsatz zu platzieren, werdet ihr disqualifiziert und ihr verliert die Chance auf den Geldgewinn.

Wie hoch ist die Mindestquote im Rahmen dieser Promo?

Die Mindestquote liegt bei moderaten 1.30. Unseren Erfahrungen nach sollte es euch kein Problem sein, auf der Seite von Wirwetten im großen Sportwetten-Bereich geeignete Wetten dafür zu finden. Mit etwas Geschick sollte euch die Wette sogar aufgehen.

Wie hoch ist der Mindesteinsatz?

Ihr müsst bei dieser Preis-Challenge für jede Sportwette € 10 oder mehr aufwenden, damit sie zu dieser Aktion gezählt wird.

Welche weiteren Bedingungen müsst ihr beachten?

Ihr dürft keine Langzeitwetten im Rahmen der Preischallenge spielen. Ansonsten gibt es keine Einschränkungen beim Wettangebot oder für Wettarten. Bei dieser Aktion habt ihr 3 „Joker“. Wenn ihr diesen zieht, müsst ihr an diesem Tag keine Wette abschließen. Wenn ihr in den ersten 16 Tagen auf den Joker verzichtet und dabei jeden Tag Wetten mit einem Einsatz von € 20 oder höher platziert, bekommt ihr 2 weitere Joker. So könnt ihr die Challenge schon nach 16 Tagen abschließen.

Die Aktion ist – wie eingangs schon erwähnt – nicht mit anderen Bonusaktionen des Buchmachers kombinierbar. Wenn ihr also gerade den Neukundenbonus von Wirwetten beansprucht, müsst ihr zuerst diesen fertig spielen, bevor ihr euch für die Preis-Challenge anmelden könnt. Für diese Aktion müsst ihr Echtgeld einsetzen – Bonusgeld darf nicht verwendet werden. Es gelten die AGB des Buchmachers.

Wie lange dauert die Wirwetten Preis-Challenge?

Der Aktionszeitraum ist von Freitag, 26. Juli 2019, bis Donnerstag, 15. August 2019, umfasst also 21 Tage. Ihr könnt euch bis zu 3 Tage nach dem Start der Aktion anmelden, allerdings verliert ihr dadurch die „Joker“.

Wie hoch ist der mögliche Gewinn?

Der maximal mögliche Gewinn beträgt € 10.000. Das Preisgeld wird unter den Gewinnern aufgeteilt. Zu den Gewinnern zählen all jene Wettkunden, die die Challenge bis zum Ende durchgespielt haben. Der Gewinn wird auf eurem Wettkonto gutgeschrieben.