Wie bewerten wir die William Hill Sportwetten App?

Lesedauer: 3 Minuten

William Hill App

Bei William Hill mobil wetten und € 100 Bonus mit Code „DEU100“ sichern!

So wie bereits viele andere Buchmacher bietet William Hill eine Sportwetten-App an, um das Wetten von unterwegs für seine Wettkunden einfacher zu machen. Wir erklären euch auf dieser Seite, wie gut dieses Programm funktioniert, für welche Geräte ihr es nutzen könnt, ob sich beim Bonus oder Wettprogramm etwas zur herkömmlichen Version unterscheidet und was ihr bei Problemen mit der Applikation machen könnt. Der Bookie mit britischen Wurzeln bietet prinzipiell ein breites und vielfältiges Sportwetten-Programm. Der mit einer Wettlizenz von Gibraltar ausgestattete Buchmacher bietet seinen Kunden nun auch die Möglichkeit, Wetten schnell und bequem von jedem Ort der Welt und rund um die Uhr zu setzen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Was sind die Vorteile?
  • mobiler Wettbonus
  • Wettprogramm
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Download der App
  • Geräte-Kompatibilität
  • mobil Wetten platzieren
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • Problemlösungen

Bonusinformation William Hill

Bonusinformation William Hill"
Bonus Details
€ 100 Neukundenbonus
in Gratiswetten
Alle Details
  • Bonus-Code bei Registrierung: DEU100
  • Gültig in: Deutschland, Österreich, Schweiz
  • Höhe des Wettbonus: 50% auf den Einsatz der 1. Wette als Gratiswette
  • 5 weitere Wetten im Wert von € 200 platzieren und nochmal bis zu € 50 Gratiswetten erhalten
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: €/CHF 100 in Gratiswetten (2 x €/CHF 50)
  • Mindesteinsatz: €/CHF 5
  • Mindestquote: 1.50
  • Zeitliche Umsatzfrist: 30 Tage ab Gutschrift
  • Einschränkungen bei Zahlungsmethoden: Entropay, Moneybookers/Skrill, PAYSAFE oder Neteller
  • Einschränkungen bei Wettarten: Keine Mehrfach-Wetten auf ein- und dasselbe Event gültig
Zum Bonus

Schritt für Schritt zur William Hill Sportwetten-App

  • 1. Geht über einen Link auf die Seite des Buchmachers
  • 2. Dort findet ihr gleich auf der Startseite des Sportprogramms einen Link zur App
  • 3. Ladet das Programm für iOS und Android-Systeme herunter

Welche Vorteile entstehen euch mit dieser Anwendung?

Bei einer stabilen Internetverbindung könnt ihr jederzeit und von jedem Ort der Welt eine Sportwette im Programm von William platzieren. Mobil sind vor allem Live Wetten bequem zu setzen. William Hill bietet im Grunde das gleiche Wettprogramm wie auf der herkömmlichen Website, insofern sind hier keine Abstriche zu machen. Auch die Wettquoten sind dieselben. Auch hier müsst ihr euch keine Sorgen wegen Nachteilen machen. Die mobile Applikation hat eher im Gegenteil den Vorteil, dass sie übersichtlicher ist, möglicherweise nicht so überladen wirkt wie die Website und sich tatsächlich auf das Wesentliche für die Wettfreunde konzentriert: die Sportwetten.

Der Buchmacher wirbt mit ausgewählten Live Streams für diverse Events mit seiner integrierten WHTV-Streaming-Funktion. Bei Livespielen gibt es zudem nette Grafiken und Animationen, sodass der Wetter auf dem Laufenden bleibt und das Match mitverfolgen und nachvollziehen kann. William Hill operiert mit einer Sportwetten-Lizenz von Gibraltar, muss also insofern die strengen Regeln der Europäischen Union einhalten. Mit seiner fast 100-jährigen Geschichte und zahlreichen physischen Wettlokalen, insbesondere auf seinem Heimatmarkt Großbritannien, kann William Hill auf eine lange Tradition und viel Erfahrung in dieser Branche zurückgreifen.

William Hill App

Ist der Wettbonus auch mobil verfügbar?

William Hill bietet Neukunden einen Bonuscode „DEU100“, der euch € 100 in Gratiswetten bietet. Diesen Willkommensbonus könnt ihr natürlich auch über die App und die mobile Version des Buchmachers in Anspruch nehmen. Darüber hinaus bietet William Hill zusätzlich eine Gratiswette in der mobilen Version – allerdings können nicht alle Nutzer darauf zurückgreifen. Wenn euch ein zusätzliches Wettguthaben gewährt wurde, könnt ihr dieses nutzen, indem ihr bei der nächsten Wette die Option „Gratiswette“ aktiviert.

Welches Wettprogramm bietet die William Hill App?

Das Wettprogramm ist für die mobile Version grundsätzlich dasselbe wie auf der klassischen Website. William Hill hat seine Wurzeln in Großbritannien und das merkt man dem Wettangebot auch an. Fußball steht natürlich – wie bei so gut wie jedem Sportwetten-Anbieter – an 1. Stelle. Hier können in den großen Ligen auch zahlreiche Amateurklassen gespielt werden. Aber auch Pferde- und Hunderennen, die auf den britischen Inseln beliebt sind, findet sich im Wettangebot. Hierbei gilt es aufzupassen, denn nicht diese Events sind nicht für alle Wettkunden – beispielsweise deutsche – verfügbar. Dafür kommen Fans von Tennis, Handball, Eishockey, Basketball und Motorsport auf ihre Kosten. Und auch „exotischere“ Disziplinen wie Hurling, Gaelic Football und Bowls werden bei diesem Buchmacher bedient. Dies alles ist auch von unterwegs aus zugreifbar. Dazu sind natürlich Pre-Match-Wetten sowie – besonders gut für die William Hill Sportwetten-App geeignet – Live Wetten möglich.

Wie benutzerfreundlich ist diese Sportwetten-Anwendung?

Die William Hill App ist unseren Erfahrungen zufolge auch in der mobilen Version sehr benutzerfreundlich. Die blau-graue Farbkombination mit gelben Einsprengseln, die man auch von der klassischen Website kennt, kommen auch auf einem mobilen Endgerät gut zur Geltung. Die Steuerung und Menüführung ist intuitiv. Bei unserem Test ist uns einzig negativ aufgefallen, dass einzelne Buttons schwer anklickbar sind bzw. diese etwas länger benötigen, um zu laden. Ansonsten finden sich Neu-User im diesem Programm aber schnell zurecht.

Wo kann ich diese App herunterladen?

Wenn ihr einem Link unserer Seite folgt, kommt ihr auf die Seite des Buchmachers. Dort findet ihr direkt auf der Startseite des Sportwetten-Angebots einen Link zur Sportwetten-App. Von dort aus könnt ihr eure gewünschte Version – ob iOS oder Android – herunterladen. Erhältlich ist die William Hill Applikation außerdem im App Store. Im Google Play Store könnt ihr diese allerdings aus lizenztechnischen Gründen nicht beziehen. Android-User müssen den Anweisungen des Buchmachers auf der Download-Seite folgen.

Für welche Geräte ist die William Hill Applikation verfügbar?

Egal ob ihr diese Anwendung mit dem Smartphone oder mit dem Tablet nutzen wollt – euer mobiles Gerät muss entweder mit dem iOS- oder dem Android-Betriebssystem laufen. Der Hersteller empfiehlt auf seiner Seite aktuell die iOS Version 5.5.1 (oder höher) oder die Android Version 2.36 (oder höher). Solltet ihr über solche mobilen Endgeräte verfügen, könnt ihr das Sportwetten-Programm dieses Buchmachers rasch herunterladen und von unterwegs aus Wetten bequem platzieren.

Wie platziere ich mobil Wetten?

Im Grunde ist es ganz einfach, mobil Wetten zu platzieren. Bei William Hill öffnet sich für jede Sportart eine eigene Übersicht. Angenommen, ihr wollt eine Wette auf ein Fußballspiel platzieren. Dazu klickt ihr auf den entsprechenden Button, damit sich die Fußball-Übersicht öffnet. Oben stehen nun die Topspiele, etwa Champions League, deutsche Bundesliga oder Premier League. Wenn ihr aber andere Ligen oder Events anspielen wollt, klickt auf „Ligen“ und sucht euch eure Lieblings-Liga heraus. Ihr könnt diese auch unter euren Favoriten speichern. Nun sehr ihr, welche Spiele und Matches verfügbar sind. Sucht euch das Spiel eurer Wahl aus. Mit einem einfachen Klick bei 1, 2 oder X könnt ihr diese 3-Weg-Wette auswählen. Wenn ihr eine speziellere Wette sucht – etwa Over/Under Varianten, Handicap-Wetten oder Ähnliches, klickt auf das Plus-Symbol. Nun eröffnet sich euch der gesamte Wettmarkt. Eine platzierte Wette landet sofort auf eurem Wettschein. Diesen findet ihr an der unteren Leiste bei „Offenen Wetten“. Ihr könnt nun den Betrag auswählen und die Wette abschließen.

Wie funktionieren die Zahlungen bei der mobilen Sportwetten-App?

Die Zahlungsmethoden sind prinzipiell die gleichen wie in der klassischen Webversion. Von Kreditkarte (Visa, Master Card) über klassische Banküberweisungen bis zu E-Wallets wie Neteller, Skrill und PayPal (allerdings nicht für deutsche Kunden) steht euch ein breites Angebot an Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bei William Hill zur Verfügung. Acht geben müsst ihr lediglich, welche Zahlungsmethode für welche Länder verfügbar sind.

Was könnt ihr bei Problemen mit der William Hill Sportwetten-App machen?

Der Kundenservice bei diesem Bookie ist grundsätzlich sehr zufriedenstellend, wie unsere Tests ergeben haben. Wenn ihr Probleme mit der App habt, könnt ihr euch telefonisch an das Unternehmen wenden. Die Hotline ist von 9 bis 1 Uhr besetzt und im deutschsprachigen Raum kostenlos nutzbar. Es gibt für Deutschland, Österreich und der Schweiz jeweils eigene Rufnummern. Angeboten wird auch eine englischsprachigen Telefonnummer, diese ist allerdings mit Kosten verbunden. Aber auch eine internationale Gratis-Hotline ist auf der Website des Bookies zu finden. Außerdem steht euch zur Kontaktaufnahme bei Problemen eine Emailadresse und der Live Chat auf der Bookie-Site zur Verfügung.