Welche Vorteile hat der Vbet Bonus zu bieten?

Lesedauer: 2 Minuten

€ 100 Vbet Neukundenbonus

Jetzt bei Vbet anmelden und erste Einzahlung verdoppeln!

Beim Vbet Bonus handelt es sich um eine Willkommensangebot für Neukunden, in dessen Rahmen die erste Einzahlung bis zu einem Betrag von € 100 verdoppelt wird und das ab einer Mindestüberweisung von € 10 in Anspruch genommen werden kann. Um euch den Vbet Bonus holen zu können, müsst ihr zunächst ein Wettkonto auf der Seite des Buchmachers eröffnen. Da das Angebot ausschließlich auf Neukunden begrenzt ist, dürft ihr allerdings noch nie zuvor bei Vbet registriert gewesen sein. Nachdem ihr die Anmeldung erfolgreich hinter euch gebracht habt, müsst ihr als Erstes den Bonus in eurem Kundenbereich beantragen und in weiterer Folge eine Einzahlung von mindestens € 10 vornehmen, die euch schließlich in gleicher Höhe als Bonus gutgeschrieben wird. Ab Erhalt des Willkommensangebotes habt ihr 15 Tage Zeit, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen, die mit dem Vbet Bonus einhergehen. So müsst ihr beispielsweise die Bonussumme insgesamt 19x bei Platzierungen auf der Seite des Buchmachers umsetzen, wobei nur Wetten mit einer Mindestquote von 1.70 gültig sind. Weitere Einzelheiten und Besonderheiten, die ihr beim Vbet Bonus beachten müsst, erklären wir euch in den folgenden Abschnitten, wo wir auf Eigenschaften wie Gültigkeitsbereich, Mindestumsatz oder zeitliche Fristen im Detail eingehen.

Bonusbewertung für
Vbet,
7 / 10 Punkte

Bonusinformation Vbet

Bonusinformation Vbet"
Bonus Details
100% bis € 100
auf die 1. Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100%
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 19x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 1.70
  • Zeitliche Umsatzfrist: 15 Tage
  • Gültigkeitsbereich: in Armenien nicht gültig, ansonsten keine Einschränkungen
  • Nur Einzel- und Kombiwetten möglich
  • Tennis-Events vom Bonus ausgeschlossen
Zum Bonus

Einfach erklärt: Wie funktioniert der Vbet Bonus?

Für die Teilnahme an der Willkommensaktion müsst ihr euch zunächst beim Wettanbieter erstmalig registrieren. Wichtig dabei ist, dass ihr noch nie zuvor ein Wettkonto bei diesem Buchmacher eröffnet habt. Daraufhin müsst ihr den Vbet Bonus beantragen, indem ihr in eurem Kundenkonto den Bereich „Bonusse“ und dort die Registerkarte „Sport“ auswählt. Wenn ihr an diesem Punkt angelangt seid, müsst ihr nur noch den „100% Ersteinzahlungs-Sportbonus“ bestätigen und eine qualifizierende Überweisung auf euer Wettkonto tätigen. Der Vbet Bonus in Höhe von 100% wird euch auf eine erste Einzahlung zwischen € 10 und € 100 gewährt, wobei ihr euch Beträge daraus erst dann in Echtgeld auszahlen lassen könnt, wenn bestimmte Umsatzanforderungen erfüllt sind. Diese stellen wir in den entsprechenden Abschnitten weiter unten noch in aller Ausführlichkeit vor.

Höhe des Wettbonus in %

Beim Vbet Bonus handelt es sich um ein klassisches 100% Willkommensangebot auf eine erste Einzahlung. Das heißt, das euch eure erste Überweisung in gleicher Höhe als Bonus gutgeschrieben wird. Allerdings wird dieser Betrag zunächst auf ein eigenes Bonuskonto transferiert. Erst nach Erfüllung der Umsatzbedingungen steht euch der Vbet Bonus auf eurem regulären Wettkonto zur Verfügung.

Maximal möglicher Bonusbetrag

Der Vbet Bonus ist auf einen Betrag von € 100 limitiert. Übersteigt eure Ersteinzahlung dieses Limit, werden euch dennoch nur € 100 als Bonus gewährt.

Vbet Bonus Landingpage Beim Vbet Bonus könnt ihr bis zu € 100 abstauben

So kommt ihr zum Vbet Bonus

1. Über die Links auf dieser Seite gelangt ihr schnell und ohne Probleme zur Seite des Wettanbieters
2. Neukundenkonto eröffnen und im Bereich „Bonusse“ den „100% Ersteinzahlungs-Sportbonus“ auswählen
3. Qualifizierende Ersteinzahlung tätigen
4. Umsatzbedingungen erfüllen

Bonusbedingungen: Was müsst ihr beim Vbet Bonus beachten?

Bevor ihr euch Beträge aus dem Vbet Bonus in Echtgeld auszahlen lassen könnt, müsst ihr bestimmte Anforderungen umsetzen, die in den Bedingungen des Willkommensangebots enthalten sind. Ab Erhalt des Bonusbetrages habt ihr 15 Tage Zeit, um die Bonussumme 19x bei Einzelwetten oder Akkumulatorwetten auf Vbet umzusetzen. Davon ausgenommen sind Platzierungen, die eine Mindestquote von 1.70 unterschreiten. Grundsätzlich sind dabei Wetten auf sämtliche Sportarten außer Tennis erlaubt. Gelingt es euch nicht, den Vbet Bonusbetrag auf diese Weise umzusetzen, verfällt euer Anspruch darauf.


Mindesteinzahlung

Für den Erhalt des Vbet Bonus muss die erste Überweisung auf euer Kundenkonto einen Betrag von € 10 oder höher aufweisen. Unterhalb dieser Summe wird euch die Willkommensaktion nicht gewährt.

Mindestumsatz
Damit ihr euch den Vbet Bonus oder daraus erzielte Gewinne in Echtgeld auszahlen lassen könnt, müsst ihr den Bonusbetrag insgesamt 19x bei qualifizierenden Wetten auf Vbet umsetzen. Im Fall der Mindesteinzahlung von € 10 würde dies folglich eine Summe von € 190 bedeuten. Außerdem zählen nur Platzierungen aus dem Bonusgeld zu den Umsatzbedingungen.

Erforderliche Mindestquote
Im Rahmen des Vbet Bonus dürft ihr nur Einzelwetten und Akkumulatoren mit einer Mindestquote von 1.70 spielen. Platzierungen, welche diese Anforderungen nicht erfüllen, tragen nicht zu den Umsatzbedingungen bei.

Zeitliche Frist
Zur Umsetzung der genannten Anforderungen gewährt euch der Wettanbieter ab Erhalt des Bonusbetrags 15 Tage Zeit. Schafft ihr es innerhalb dieser Frist nicht, die Bedingungen zu erfüllen, verfällt der Vbet Bonus.

Einschränkungen bei Zahlungsmethoden
Bei unseren Recherchen zum Vbet Bonus konnten wir keine Limitierungen bei der Wahl eurer Zahlungsmöglichkeiten feststellen. Somit könnt ihr unseres Wissens sämtliche Überweisungsoptionen nutzen, die vom Wettanbieter unterstützt werden.

Gültigkeitsbereich
Das Willkommensangebot richtet sich an Neukunden aus allen Ländern, die ein Kundenkonto bei diesem Wettanbieter erstellen dürfen. Dazu zählen unter anderem Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Polen, Tschechien, Slowakei, Russland und England. Kunden aus u.a. Australien, Frankreich (und allen französischen Territorien), Spanien, Türkei und den Vereinigten Staaten ist es hingegen nicht möglich, ein Wettkonto bei Vbet zu erstellen. Tippspieler aus Armenien können zwar grundsätzlich ein Konto erstellen, sind vom Vbet Bonus aber explizit ausgeschlossen.

Unsere Vbet Bonus Bewertung: Wie kommt diese zustande?

Der Vbet Bonus präsentiert sich mit einer Höhe von 100% bis zu einer Ersteinzahlung von € 100 wie eine der üblichen anderem Neukundenaktionen auf dem Markt. Allerdings offenbart ein näherer Blick auf die Umsatzbedingungen ziemlich knifflige Anforderungen, die ihr erfolgreich absolvieren müsst, wenn ihr euch Beträge aus dem Vbet Bonus in Echtgeld auszahlen lassen wollt. Beispielsweise ist der Bonusbetrag insgesamt 19x bei qualifizierenden Wetten auf der Seite des Buchmachers umzusetzen, wobei Platzierungen nur ab einer Mindestquote von 1.70 zu den Bonusbedingungen beitragen. Zudem habt ihr für dieses Unterfangen nur 15 Tage Zeit, was vor allem in Anbetracht des hohen Mindestumsatzes ziemlich schwierig werden könnte. Zwar ist die Mindestquote mit 1.70 eher gering bemessen, allerdings kann diese Tatsache das Ruder bei unserer Bewertung nicht mehr entscheidend herumreißen. Der Vbet Bonus schafft es daher in unserem Ranking leider nur auf einen Platz im unteren Mittelfeld.

ZUM VBET BONUS