SVENBET TESTBERICHT – Unsere Erfahrungen und Bewertung

Lesedauer: 6 Minuten

Svenbet Bonus 100 % bis € 120 + € 20

100 % bis € 120 und € 20 als Gratiswette, Bonuscode: WF120 beim Support nennen

In unserem Erfahrungsbericht von Svenbet unterzogen wir dem neuen Buchmacher einem Test. Hier, auf dieser Seite, informieren wir euch über dessen Wettangebot, Wettmärkte, Quoten, über das Live-Wetten-Angebot und wie es um den Kundenservice bestellt ist. Weiteres sahen wir uns an, wie übersichtlich die Seite von Svenbet gestaltet wurde und welche Angebote der noch recht junge Buchmacher offeriert. Bei Svenbet handelt es sich um einen Onlinebuchmacher, der seit dem Frühjahr 2018 am Markt tätig ist. Dieser Bookie ist über das Unternehmen CW Marketing BV auf Curacao lizensiert. Betrieben wird Svenbet aber von Vikings Holdings Limited. Diese Holding ist auf Malta ansässig und unterliegt somit den strengen EU-Richtlinien. In den nächsten Punkten gehen wir detaillierter auf die verschiedenen Kategorien, die wir vorab erwähnt haben, ein. Somit könnt ihr euch selber ein Bild von Svenbet machen und danach eurem Wettvergnügen nachgehen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Wettangebot
  • Wettquoten
  • Live Wetten
  • Bonusangebot
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Mobile Version
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • Kundenservice
  • Seriosität
  • Wettsteuer
  • Gesamtbewertung

Unser Testbericht und unsere Erfahrungen bei
Svenbet,
94 / 100 Prozent

Bonusinformation Svenbet

Bonusinformation Svenbet"
Bonus Details
100 % bis € 100 + € 20 Gratiswette EXKLUSIV
auf die erste Einzahlung
Bonuscode: WF120
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100 %
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: € 120
  • Mindesteinzahlung: € 20
  • Mindestumsatz: zehnmal Einzahlungs- und Bonusbetrag in Sportwetten
  • Mindestquote: 1,90
  • Zeitliche Umsetzungsfrist: 30 Tage
  • Zahlungsausschlüsse: Zahlungen via Neteller und Skrill sind ausgeschlossen
  • Wetteinschränkungen: System- und Kombiwetten, gleichartige Wetten jeglicher Art, Wetten auf Tennis, Baseball, Draw no Bet und Handicap-Wetten können nicht zur Umsetzung herangezogen werden.
  • Länderbeschränkung: User aus Serbien, Bulgarien, Montenegro, Estland, Indonesien, Weißrussland, Moldawien, Armenien, Zypern, Aserbaidschan, Russland, FYROM, Republik Korea, Ukraine, Kroatien, Nigeria, Slowenien, Polen und Lettland können den Bonus nicht beanspruchen
  • Bonuscode: WF120 beim Support nennen
Zum Bonus
Kriterium Bewertung
Wettangebot 19 / 20
Wettquoten 20 / 20
Livewetten 10 / 10
Wettbonus 7 / 10
Benutzerfreundlichkeit 10 / 10
Zahlungsmöglichkeiten 9 / 10
Kundenservice 9 / 10
Seriosität 10 / 10

WETTANGEBOT – beinahe alles was das Sportwetten-Herz begehrt wird angeboten

Svenbet hat nicht nur ein Sportwetten-Angebot in seinem Programm, sondern ist auch im Casinobereich sehr gut aufgestellt. Da wir uns aber den Sportwetten verschrieben haben, werden wir diese genauer unter die Lupe nehmen und darauf eingehen. Während wir dem Wettanbieter einem Test unterzogen haben, konnten wir über 60 Sportarten ausmachen, die zusammen über 2.300 Wettmöglichkeiten ergeben. Am größten ist Fußball abgedeckt. Hier konnten wir beinahe alle Länder erkennen, sogar die kleinsten Nationen. In Deutschland sind Wetten bis in die Regionalliga hinunter möglich. Generell ist dies bei den größten Fußballnationen möglich. Selbst bei Tennis, Basketball, Volleyball, Eishockey und Handball sind nahezu alle Länder aufgelistet. In den anderen Sportarten wie Boxen, Tischtennis, American Football u. v. m. sind die größten und bekanntesten Nationen vertreten. Auch der E-Sports-Bereich und der virtuelle Sportbereich sind sehr gut abgedeckt. Hierbei werden bestimmte Sportarten simuliert. Zusätzlich werden Wetten auf Oscarverleihungen, Filme und Serien sowie auf besondere Ereignisse und Politik offeriert. Wirkliche Sport-Exoten konnten wir allerdings während unserem Test nicht ausmachen. In puncto Wettoptionen kann Svenbet mit den meisten Buchmachern am Markt mithalten. Denn bei den bekannteren Sportarten liegen die Wettmärkte zwischen 50 und 170 Wettmöglichkeiten. Natürlich sticht hierbei wieder König Fußball hervor. Diejenigen unter euch, die es nicht erwarten können, einen Wett Tipp auf ein bestimmtes Ereignis abzugeben, können bei Svenbet auch Langzeitwetten tätigen. Im Grunde genommen deckt Svenbet beinahe alles rund um das Thema Sportwetten ab. Da allerdings einige Buchmacher mehr anbieten und auch in Sachen Wettmärkte besser aufgestellt sind, ziehen wir hier einen Punkt ab und vergeben 19/20 Punkten.

WETTQUOTEN – derzeit gibt es nichts zu beanstanden

In dieser Kategorie ist Svenbet nicht überragend aber auch nicht wirklich desolat. Laut unseren Erfahrungen würden wir diesen Wettanbieter im besseren Durchschnitt ansiedeln. Denn wir konnten feststellen, dass die Wettquoten bei den großen und bekannten Sportereignissen im Schnitt bei 94,31% liegen und die eher unbekannten Sportevents eine durchschnittliche Auszahlungsquote von 92,6% aufweisen. Selbst bei Live-Wetten beträgt die Quote im Schnitt 92,6%. Damit hebt sich Svenbet sogar etwas vom Markt ab. Für uns bedeutet diese geringe Quotenschwankung, dass der Buchmacher bemüht ist, ein ausgeglichenes Quotenniveau zu lukrieren. Das ist Svenbet in dem Fall gelungen. Wir wissen aber auch, dass viele Neulinge auf dem Wettanbietermarkt am Anfang ein gutes Quotenverhältnis anpreisen, dieses aber im Laufe der Zugehörigkeit verändern. Da wir aber zur Zeit der Recherchen in diesem Bereich nichts zu beanstanden haben, können wir nur die volle Punktezahl von 20 Punkten vergeben.

Svenbet Wettquoten Holt euch den exklusiven Svenbet Bonus

LIVE WETTEN – übertreffen die Erwartungen

Hier ist Svenbet laut unserer Erfahrung sehr gut aufgestellt. Auf beinahe jede angebotene Sportart kann live gewettet werden. Während wir dem Buchmacher einen Test unterzogen, konnten wir 14 Sportarten mit insgesamt 88 Sportevents ausmachen. Ebenso müssen sie sich in Sachen Wettquoten bei Live-Wetten nicht verstecken. Wie zuvor erwähnt liegt die Auszahlungsquote bei im Schnitt 92,6%. Damit liegen sie im Vergleich zu anderen Bookies über dem Durchschnitt. Das Wettmarktangebot ist zudem auch hervorragend. Wir konnten über 50 Wettmöglichkeiten im Schnitt feststellen, beim Fußball zählten wir über 100 Wettvarianten. Wir konnten sogar bei gewissen Sportarten einen Livestream ausfindig machen. Wo dieser nicht angeboten wird, ist ein Liveticker vorhanden. Wenn ihr auf mehrere Live-Events eine Wette platziert habt, könnt ihr diese in der Mehrfachansicht verfolgen. Eine gute Übersicht bietet der Livekalender. Dort könnt ihr sofort sehen, wo ihr in eine Statistik einsehen könnt, wo ein Livestream angeboten wird oder bei welchen Events nur ein Live-Ticker offeriert wird. Zusätzlich könnt ihr euch die Ergebnisse der vergangenen Spiele ansehen. Dabei könnt ihr nach Sportart, Wettbewerb und Datum selektieren. Summa summarum finden wir das Live-Wetten-Angebot sehr ansprechend. Da wir keine Verbesserungsvorschläge haben, vergeben wir auch hier die volle Punktezahl von 10/10 Punkten.

WETTBONUS – eher etwas für die erfahrenen Wetter, lockt aber mit € 20 als Gratiswette

Svenbet verspricht einen exklusiven Neukundenbonus. Dieser wird, sofern ihr euch über Wettformat beim Buchmacher anmeldet und den Bonuscode WF120 dem Support via Chat oder E-Mail mitteilt, um € 20 erhöht. Sozusagen bekommt ihr 100 Prozent bis zu € 120. Sobald ihr diesen freigespielt habt, werden euch € 20 als Gratiswette gutgeschrieben. Natürlich sind dabei gewissen Bedingungen zu erfüllen. Ihr müsst diesen Sportbonus in 30 Tagen, zehnmal umsetzen. Dabei müsst ihr den Einzahlungs- und Bonusbetrag aufwenden. Die Quote darf 1,90 nicht unterschreiten und es dürfen nur Sportwetten herangezogen werden. Die Gratiswette muss im Anschluss innerhalb von sieben Tagen verwendet werden. Die € 20 müssen in einer Wette umgesetzt werden, wobei die Quote 2,0 betragen muss. Natürlich sind noch gewisse andere Dinge zu beachten, jedoch verweisen wir euch hierfür auf unsere Bonusseite. Selbstredend ist, dass Svenbet noch weitere Boni im Angebot hat. So zum Beispiel verspricht er euch 20 Prozent bis zu € 150 an „Reload SBook Bonus“ oder einen „Loyalty Scheme SBook Bonus“ von 10 Prozent bis € 300. Alle Bedingungen dazu sind sehr verständlich auf der Buchmacherseite erklärt. Natürlich bietet Svenbet auch einige Aktionen im Casino-Sektor an, allerdings gehen wir auf diese nicht gesondert ein, da wir uns nur mit Sportwetten beschäftigen. Da zum Freispielen des Bonus eine hohe Quote sowie eine sehr häufige Umsetzung verlangt wird und euch dafür nur ein Monat Zeit bleibt, müssen wir einige Punkte abziehen. Wir vergeben daher in unserem Test nur 7/10 Punkten.

BENUTZERFREUNDLICHKEIT – euch erwartet eine sehr übersichtliche Seite

Auf dem ersten Blick, sieht die Seite gut strukturiert aus. Die Homepage ist zudem sehr schnell geladen. Auf der Hauptseite stehen sofort die Auswahlmöglichkeiten Slots, Live Casino, Sport und Boni zur Verfügung. Zusätzlich sind die beliebtesten Slots aufgelistet. Etwas weiter unten sind die Zahlungsmöglichkeiten graphisch angegeben sowie die Lizenz und die Menüpunkte, wie "Über uns", Kontakt, AGB und Ähnliches. Des Weiteren ist sofort der Live-Chat ersichtlich und der Facebookbutton. Am oberen Seitenrand könnt ihr die Sprache einstellen. Hierzu könnt ihr zwischen Deutsch, Englisch, Schwedisch und Norwegisch selektieren. Etwas verwirrend ist, dass sobald ihr auf Sport klickt, ihr zuerst zum Live-Wetten-Programm gelangt. Erst wenn ihr erneut auf Sport klickt, könnt ihr das vollständige Offert einsehen. Das komplette Sportwetten-Programm ist links gut ersichtlich aufgelistet. In der Mitte vom Fenster findet ihr nach einer Sportartauswahl die verschiedenen Events dargestellt. In der dritten Spalte findet ihr danach die unterschiedlichen Wettmärkte und ganz rechts auf der Homepage könnt ihr eurem Wettschein einsehen. Hier lässt sich zusätzlich die Quotenansicht einstellen. Laut unserer Erfahrung können wir behaupten, dass diese Seite sehr benutzerfreundlich gestaltet wurde – nicht zu verspielt, schöne seriöse Farben mit einem Touch in das Nordische. Die AGB oder T&C werden wie alle anderen Erklärungen in englischer Sprache und die einzelnen Bonusbedingungen in deutscher Sprache angezeigt. Toll fanden wir, dass ihr beim Chat, sofern dieser offline ist, die Sprache einstellen könnt. Ist er online, müsst ihr in englischer Sprache kommunizieren. Alles in allem können wir in diesem Punkt nichts bemängeln, weshalb wir erneut die volle Punktezahl von 10 Punkten hergeben können.

Svenbet Wettübersicht Jetzt das Neukundenangebot von Svenbet sichern

MOBILE VERSION - ist etwas umständlich und lässt einige Punkte vermissen

Seid ihr viel unterwegs und möchtet auch mobil eure Wetten platzieren, dann könnt ihr euch über eine sehr gut gestaltete mobile Version freuen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr ein Smartphone oder Tablet verwendet. Auch mobil ist die Homepage sehr schnell geladen und spielt alle Stücke wie die Desktop-Version. Zusätzlich sind in der mobilen Version die Sportarten graphisch dargestellt. Als Support steht euch unterwegs nur das Chatfenster zur Verfügung. Wir vermissten auch die ABG, Kontakt und Über-uns-Angaben. Ewas störend fanden wir in unserem Test, dass bei einem Klick auf die Sportart sofort alle Events aufgelistet werden und man relativ viel scrollen muss, sofern man nicht jedes Event, jede Nation oder jeden Wettbewerb separat schließen will. Aufgrund dieser zwei Beanstandungen ziehen wir zwei Punkte ab und vergeben 8/10 Punkten.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN – etwas anders als gewohnt

Insgesamt stehen euch zehn Einzahlungsvarianten zur Verfügung. Neben Skrill, Neteller, Kreditkarten, Sepa, Safe Charge, eco Payz, Neosurf und flexepin wird auch eine Online-Überweisung angeboten. Zur Auszahlung werden Skrill, Bank Transfer, Neteller und Safe Charge offeriert. Allerdings sollte in der Regel zur Auszahlung die Variante verwendet werden, mit der auch die Einzahlung getätigt wurde. Etwas schade fanden wir, dass zwar die Zahlungsmöglichkeiten auf der Hauptseite graphisch dargestellt werden, allerdings konnten wir davon in den Geschäftsbedingungen nichts mehr davon lesen. Die Auszahlungsmöglichkeiten werden erst aufgelistet, wenn ihr euch angemeldet habt. Bevor ihr euch allerdings einen Betrag auszahlen lassen könnt, müsst ihr auf gewisse Dinge achten. Zuerst müsst ihr euer Profil vervollständigen, das heißt, ihr müsst eure Stadt und eine Ausweisnummer bekannt geben. Diesen Ausweis müsst ihr danach im Dokumentfeld hochladen. Svenbet behält sich zudem vor, dass sie weitere Dokument zur Verifizierung verlangen. Der Buchmacher verlangt auch, dass ihr den Einzahlungsbetrag mindestens einmal in einer Wette umsetzt. Diese Wette muss einen Mindestquote von 1,50 haben. Damit wollen sie gegen Geldwäsche und Betrügereien vorgehen. In 24 Stunden könnt ihr euch maximal € 2.300 auszahlen lassen. Auszahlungen die € 10.000 übersteigen werden nur zu gleichen monatlichen Raten bezahlt. Dass ist für uns etwas verwunderlich. Sobald ihr eine Auszahlung veranlasst, kann es sein, dass ihr eine E-Mail vom Buchmacher bekommt. Solltet ihr es versäumen, auf diese zu reagieren, wird euch eine zweite zugesandt, allerdings wird euch danach eine Bearbeitungsgebühr von bis zu € 50 verrechnet. Sobald ihr eine erstmalige Einzahlung vorgenommen habt, erklärt ihr euch automatisch mit den Bedingungen von Yandex.Money-Service einverstanden. Mit diesem Payment-Dienst wickelt Svenbet seine Zahlungen ab. Im Regelfall werden alle Zahlungsaufträge innerhalb von 72 Stunden bearbeitet. Wie lange es dann dauert, bis das Geld auf eurem Konto ist, hängt vom jeweiligen Finanzinstitut ab. Wir konnten leider nicht ausfindig machen, ob bei einer Auszahlung eine Gebühr verrechnet wird. Unsere Erfahrungen haben aber gezeigt, dass dies nur noch selten der Fall ist. Im Übrigen akzeptiert Svenbet Zahlungen in den Währungen EUR, USD, GBP, SEK, NOK, CAD und AUD. Auch wenn nicht gerade eine große Anzahl an Zahlungsmöglichkeiten angeboten werden, findet ihr die gängigsten Varianten vor. Da der Buchmacher vor einer Auszahlung eine Umsetzung des Einzahlungsbetrages mit einer Mindestquote vorschreibt, ziehen wir einen Punkt ab und vergeben 9/10 Punkten.

KUNDENSEVICE – ist beinahe top

In diesem Punkt finden wir den Buchmacher absolut top. Neben einem sehr großen FAQ-Bereich, werden verschiedene Sportwetten genauer erklärt und eine Chatmöglichkeit angeboten. Sollte für einen Chat gerade niemand zur Verfügung stehen, könnt ihr im Chatfenster die gewünschte Sprache auswählen und direkt eine E-Mail an den Kundenservice senden. Im Kontaktfenster findet ihr eine Telefonnummer und zwei E-Mail-Adressen vor. Bei der Telefonnummer handelt es sich um eine ausländische Nummer, darum heißt es auf die Gebühren zu achten. Selbstverständlich unterzogen wir dem Support einen Test und waren positiv überrascht. Bei der E-Mail dauerte es drei Stunden, bis wir eine Antwort in deutscher Sprache erhielten. Als wir eine Frage ins Chatfenster stellten, bekamen wir sofort eine Antwort, dieses Mal in englischer Sprache. Man kann mit Svenbet auch via FB-Messenger in Kontakt drehten, nur müsst ihr hierzu auf Facebook registriert sein. Neben der vorherrschenden deutschen Sprache auf der Homepage, sind alle Hilfestellungen in englischer Sprache erklärt. Allerdings sollte das nicht mehr allzu viel ausmachen. Wir bewerten demnach diese Kategorie mit 9/10 Punkten.

SERIOSITÄT – Svenbet macht keinem etwas vor

Da das Mutternunternehmen auf Curacao registriert ist, allerdings die Betreiberholding einer maltesischen Lizenz, somit einer EU-Lizenz, unterliegt, muss sich der Buchmacher an die strengen EU-Vorschriften halten. Das sorgt zumindest einmal für ein gewisses Grundvertrauen. Positiv können wir auch erwähnen, dass ihr euch verifizieren müsst und euch persönliche Limits setzen könnt. Dies alles ist in eurem Profil einstellbar. Ihr könnt auch euer Passwort problemlos ändern und euch eine gewisse Auszeit vom Wettanbieter nehmen. Ein separater Menüpunkt mit dem Namen „Verantwortungsbewusstes Spielen“ geht im Detail auf das Thema Spielsucht, Spielersicherheit, problematisches Spielerverhalten und dergleichen ein. Zusätzlich werden auf zwei Seiten und eine Hotline verwiesen, die euch Unterstützung anbieten, wenn ihr das Gefühl habt, dass euer Spielverhalten nicht mehr normal ist. Alles in allem können wir den Buchmacher Svenbet empfehlen und vergeben daher 10/10 Punkten.

WETTSTEUER

Hierbei macht es euch der Buchmacher einfach. Er zahlt eure Gewinne nach abgezogener Steuer aus. Dies bedeutet, dass Svenbet die für Deutschland gültige Wettsteuer in der Höhe von 5% abführt.

FAZIT – den Test beinahe in allen Punkten bestanden

Bei Svenbet handelt es sich um noch einen sehr jungen Wettanbieter, der bereits nach wenigen Monaten am Buchmachermarkt mithalten kann. Abzüge mussten wir nur beim Willkommensbonus, bei den Zahlungsmöglichkeiten, Kundenservice, Wettangebot und bei der mobilen Version vornehmen. Es ist uns bei den vorher genannten Punkten nichts Gravierendes aufgefallen, nur sind in diesen Kategorien die renommierteren Wettanbieter besser aufgestellt. Svenbet lockt in jedem Fall mit einem tollen Auftreten und der € 20 Gratiswette, die es nur im Zusammenhang mit dem Willkommensbonus gibt. Obwohl dieser eher etwas für die erfahrenen Wetter unter euch ist, können wir diesen Bookie auch Neulingen ans Herz legen. Denn es wird nur ein geringer Mindesteinzahlungsbetrag verlangt. Im Großen und Ganzen hat Svenbet uns überzeugt, somit dürfte eurem Wettvergnügen nichts mehr im Wege stehen.

Zum Wettanbieter Vergleich