Wie gut ist der Skybet Bonus?

Lesedauer: 2 Minuten

Skybet Bonus

100% bis € 100

Beim SkyBet Bonus handelt es sich um ein Angebot, das in manchen Ländern relativ neu auf dem Markt ist, da der britische Buchmacher erst seit kurzem außerhalb seines Stammlandes expandiert und dabei vor allem das europäische Festland ins Visier nimmt. Neukunden erhalten dabei einen 100% Wettgutschrift bis zu einer Höhe von € 100 auf die 1. getätigte Einzahlung, wodurch der Betrag de facto verdoppelt wird. Dieses Angebot kann nur einmalig in Anspruch genommen werden und auch die Freisetzung des Betrags unterliegt bestimmten Bedingungen, die wir weiter unten für euch aufschlüsseln. Beispielsweise müssen alle Wetten, die im Zusammenhang mit dieser Aktion gespielt werden, mit einer Mindestquote von 2.00 versehen sein. Alle weiteren Details zu diesem Neukunden-Programm lest ihr in weiterer Folge.

Weiterlesen
Bonusbewertung für
Skybet,
8 / 10 Punkte

Bonusinformation Skybet

Bonusinformation Skybet"
Bonus Details
100% bis € 100
auf die 1. Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100%
  • Mindestquote: 2.00
  • Mindestumsatz: 3x (Einzahlung + Bonus)
  • Mindesteinzahlung: € 5
  • Gültigkeitsdauer nach Erhalt: 30 Tage
  • Gültige Wettarten: Einzel-, System- und Kombiwetten
  • Ausgeschlossene Zahlungsarten: Skrill und Neteller
  • Gültig in: Deutschland und Österreich
Zum Bonus

So einfach kommt ihr zum SkyBet Bonus

  • 1. Erstellung eines neuen Wettkontos bei SkyBet über den oben platzierten Button
  • 2. Mindestens € 5 einzahlen
  • 3. Extrabetrag innerhalb von 30 Tagen freispielen

Wie funktioniert der SkyBet Bonus?

Zunächst ist natürlich eine Registrierung bei diesem Bookie notwendig, damit ihr am Willkommensprogramm teilnehmen könnt. Als Neukunden dürft ihr den Extra-Betrag nur einmal in Anspruch nehmen. Wie bei den meisten anderen Boni sind beim SkyBet Bonus außerdem einige Voraussetzungen zu beachten, bevor ihr euch ins Wettvergnügen stürzt. Diese schlüsseln wir in den folgenden Kategorien übersichtlich und detailliert für euch auf, damit euch beim Wetten keine bösen Überraschungen erwarten.

SkyBet 100 Bonus

Höhe des Wettbonus %

Mit diesem Angebot von 100% könnt ihr als Neukunden euren Ersteinzahlungsbetrag unter Einhaltung bestimmter Bedingungen verdoppeln. Im konkreten Fall heißt dies, dass ihr bei einer angenommenen Ersteinzahlung von € 50 weitere € 50 freispielen könnt. Wenn ihr den Rahmen dieses Neukundenprogramms mit € 100 voll ausschöpft, stehen euch weitere € 100 zur Verfügung, als Höchstbetrag also € 200.

Maximal möglicher Bonusbetrag

Um den maximal möglichen Zusatz-Betrag auszurechnen, müssen 2 Faktoren in die Kalkulation mit einbezogen werden. Zum einen beläuft sich der höchstmögliche Einzahlungsbetrag auf € 100, zum anderen beträgt die Höhe des Extra-Wettguthabens 100%. Mit einer einfachen Rechnung lässt sich für dieses Angebot somit ein maximaler Betrag von € 200 ermitteln, der sich aus eurer Einzahlung und dem Zuschlag des Wettanbieters zusammensetzt.

Was müsst ihr beim SkyBet Bonus beachten?

In dieser Kategorie wollen wir die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme des Willkommensgeschenks ausführlich erläutern, damit ihr genau wisst, auf welche Faktoren ihr Wert legen müsst. Eine Besonderheit dieser Offerte liegt nämlich darin, dass dieser zunächst freigespielt werden muss und nicht automatisch auf euer Wettkonto gutgeschrieben wird. Um dies zu erreichen, müsst ihr die Summe eures Ersteinzahlungsbetrags + Extra-Betrag ingesamt 3x umsetzen und dürft dabei nur Wettplatzierungen mit einer Mindestquote von 2.00 in Betracht ziehen. Zudem habt ihr 30 Tage Zeit, um die genannten Bedingungen umzusetzen.


Mindesteinzahlung

Der Minimalbetrag für die Teilnahme dieses Programms beträgt € 5.

Mindestumsatz
An dieser Stelle lohnt sich ein genauerer Blick auf die Teilnahmebedingungen: Ihr müsst nämlich den Einzahlungsbetrag plus Bonusbetrag insgesamt 3x umgesetzt werden, bevor ihr Anspruch die Verdopplung eures Startbetrages habt.

Erforderliche Mindestquote
Bei den Wetten, die ihr zum Freispielen des zusätzlichen Wettguthabens platzieren müsst, dürft ihr nur jene mit einer Quote von 2.00 oder höher in Betracht ziehen. Wetten mit einer Quote unterhalb von 2.00 können zwar ebenfalls regulär gespielt werden, diese werden jedoch nicht bei der Umsetzung eurer Bedingungen angerechnet.

Zeitliche Frist

Der Extra-Betrag muss innerhalb von 30 Tagen 3x umgesetzt werden, danach verliert er seine Gültigkeit. Damit ist es auch für Neukunden nicht schwer, die Bedingungen dieses Angebots zu erfüllen.

Einschränkungen bei Zahlungsmethoden
Neteller und Skrill dürft ihr nicht verwenden, wenn ihr am SkyBet Bonusprogramm teilnehmen wollt. Ansonsten stehen euch alle Zahlungsoptionen offen, die auf der Seite des Bookies angeführt sind. Außerdem sind jene Wetten, welche über die Cashout Funktion ausgezahlt wurden, nicht gültig.

Gültigkeitsbereich
Für Kunden aus Deutschland und Österreich ist dieses Willkommensgeschenk verfügbar. Wir gehen aber davon aus, dass mit der wachsenden Bekanntheit von SkyBet das Angebot auch auf andere Länder ausgedehnt wird.

Unsere SkyBet Bonus Bewertung: Wie kommt diese zustande?

An dieser Stelle lohnt sich ein genauerer Blick auf die Teilnahmebedingungen: Beim SkyBet Bonus muss der Einzahlungs- und der Zusatzbetrag ingesamt 3x umgesetzt werden, bevor ihr Anspruch auf die Verdopplung eures Startbetrages habt. Dies ist ein sehr fairer Wert. Allerdings liegt die Mindestquote bei 2.00 und das ist schon in einem relativ hohem Bereich festgelegt. Im Vergleich zu anderen Bookies verlangt SkyBet hier also mehr als andere Wettanbieter. Dafür sind die 30 Tage Frist, die ihr für die Umsetzung gewährt bekommen fair bemessen. In dieser Zeit sollte es sich ausgehen, die Anforderungen zu erfüllen und den Extra-Betrag freispielen zu können. Zumal ihr im Rahmen dieser Neukunden-Aktion auf Einzel-, Kombi- und Systemwetten platzieren dürft. Unschlagbar ist ohnehin die € 5 Mindesteinzahlung – eine niedrige Einstiegs-Hürde also. Das macht aus unserer Sicht dieses Willkommensprogramm gerade für Wettneulinge attraktiv.