NORDICBET TESTBERICHT - Unsere Erfahrungen und Bewertung

Lesedauer: 6 Minuten

€ 20 Freiwette

100% bis € 20 als Freiwette

Mit NordicBet unterziehen wir in unserem Wettanbieter Test - neben Betsson, Betsafe und Tonybet - einen weiteren Buchmacher der Betsson Gruppe einer genauen Analyse. Laut Eigenangabe ist NordicBet seit dem 8. Februar 2002 online – genau zum Beginn der olympischen Winterspiele dieses Jahres. Die Wahl des Datums war dabei kein Zufall: Wie aufgrund des Namens unschwer zu erraten ist, stehen bei NordicBet vor allem nordische Sportarten im Vordergrund, die bis zum Zeitpunkt der Gründung dieses Wettanbieters deutlich unterrepräsentiert waren auf dem online Wettmarkt. Seither können Fans dieser Sportarten ihre Erfahrungen auf NordicBet machen, wobei natürlich auch die großen Mainstream-Sportarten – allen voran König Fußball - angeboten werden. Im Jahr 2013 wurde NordicBet von Betsson übernommen und kann daher auf das Know-How und die Erfahrung dieser etablierten Unternehmensgruppe vertrauen. Mittlerweile wurde auch der Firmensitz auf Malta verlegt, von wo auch die Lizenz für den Vertrieb von Sportwetten bezogen wird. Im folgenden Testbericht stellen wir euch NordicBet in aller Ausführlichkeit vor und nehmen diesen Buchmacher in sämtlichen Kategorien unseres Wettanbieter Tests (Wettangebot, Quoten, Live Wetten, Benutzerfreundlichkeit uvm.) einmal genauer unter die Lupe. Aktuell steht das Angebot von NordicBet im deutschsprachigen Raum übrigens nur Kunden aus Deutschland und der Schweiz zur Verfügung, Tippspieler aus Österreich müssen daher auf andere Wettanbieter ausweichen.

Inhalte auf dieser Seite

  • Wettangebot
  • Wettquoten
  • Live Wetten
  • Wettbonus
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • Kundenservice
  • Seriosität
  • Gesamtbewertung

Unser Testbericht und unsere Erfahrungen bei
Nordicbet,
85 / 100 Prozent

Bonusinformation Nordicbet

Bonusinformation Nordicbet"
Bonus Details
100% bis € 20
als Freiwette auf den Wetteinsatz
Alle Details
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: € 20 Freiwette
  • Mindesteinzahlung: € 20
  • Mindestumsatz: € 20 und 3x Summe der Gewinne aus der Freiwette
  • Mindestquote: 1.50
  • Gültigkeitszeitraum für Freiwette: 7 Tage
  • Zeitliche Umsatzfrist: 14 Tage
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland
  • Einschränkungen bei Zahlungsmethoden: Moneybookers, Neteller und Skrill sind vom NordicBet Bonus ausgeschlossen
  • Einschränkungen bei Wettarten: Systemwetten dürfen im Zuge des NordicBet Bonus nicht gespielt werden
Zum Bonus
Kriterium Bewertung
Wettangebot 17 / 20
Wettquoten 19 / 20
Livewetten 8 / 10
Wettbonus 8 / 10
Benutzerfreundlichkeit 9 / 10
Zahlungsmöglichkeiten 7 / 10
Kundenservice 7 / 10
Seriosität 10 / 10

WETTANGEBOT – Unser NordicBet Test offenbart solides Angebot mit Fokus auf skandinavische Länder

Zwar wurde NordicBet als Wettanbieter mit Fokus auf Sportarten aus skandinavischen Ländern gegründet, dennoch sind auch die bedeutendsten Bewerbe aus der internationalen Welt des Sports im Sortiment dieses Buchmachers zu finden. Fußball nimmt dabei – wenig verwunderlich – eine Hauptrolle im Angebot von NordicBet ein: Premier League, La Liga, Deutsche Bundesliga oder Serie A – im Test gab sich NordicBet bei den Klassikern keine Blöße. Mit Blick auf Ligen und Bewerbe aus kleineren Ländern macht sich der Angebotsfokus dieses in Skandinavien gegründeten Wettanbieters schnell bemerkbar: Während in Norwegen bis in die unterklassigen Regionsligaen gewettet werden kann, sind Bewerbe aus Südamerika oder Asien in deutlich geringeren Zahlen vertreten. Für afrikanische Ligen standen zum Zeitpunkt der Recherche für unseren NordicBet Erfahrungsbericht überhaupt keine Wettmöglichkeiten zur Verfügung. Als nettes Feature kann im Fußballbereich hingegen auch auf Entwicklungen auf dem Transfermarkt gesetzt werden, was wir im Zuge unseres Wettanbieter Tests zwar bereits da und dort schon gesehen haben, aber bei weitem keine Selbstverständlichkeit darstellt.

Als Sportart mit dem zweitgrößten Angebotsvolumen konnten wir auf NordicBet Tennis in Erfahrung bringen, was aber vermutlich auch der Tatsache geschuldet ist, dass zum Zeitpunkt unseres Besuchs das Turnier in Wimbledon auf dem Terminkalender stand. Auch für American Football, Basketball, Baseball und Snooker konnten wir während unseres NordicBet Tests eine passable Zahl an Wettmöglichkeiten ausfindig machen. Besonders hervorzuheben möchten wir in unserem NordicBet Testbericht außerdem den E-Sports-Bereich, der auf der Seite des Wettanbieters mehrere Spiele wie CSGO, League of Legends, Overwatch oder Starcraft umfasst und im Gegensatz zu den E-Sports-Angeboten so mancher Konkurrenz kein Stiefmütterchen-Dasein fristet. Wettmöglichkeiten auf Wirtschaft und Politik, TV Events, Virtual Sports und Klassiker wie Cricket oder runden das Angebot auf NordicBet ab. Bei den Wettmärkten zeigt NordicBet im Test eine solide Leistung: Auf ausgewählte Begegnungen des internationalen Spitzensports wie etwa der WM 2018 ließen sich auf NordicBet über 250 Wettmöglichkeiten in Erfahrung bringen, womit der Bookie mit skandinavischen Wurzeln im Branchenvergleich auf jeden Fall mithalten kann. Wenig verwunderlich nimmt die Zahl mit sinkendem Bekanntheitsgrad der Liga auch deutlich ab: In der südkoreanischen K-League sinkt die Zahl an Wettmöglichkeiten auf ca. 20. In der norwegischen Eliteserien pendelt sich die Zahl an Wettmärkten bei um die 100 ein, wodurch der Bookie seinem Angebotsfokus auf skandinavische Sportarten gerecht wird. Zusammenfassend ruft NordicBet im Test eine durchaus ansprechende Leistung ab, die sich in 17/20 Punkten wiederspiegelt.

WETTQUOTEN – NordicBet liefert im Test absolute Top-Werte ab

Bei den Wettquoten konnten wir auf NordicBet ausgezeichnete Erfahrungen machen: Mit Auszahlungsschlüsseln von knapp 98% in den großen Bewerben des internationalen Fußballgeschehens wie beispielsweise WM 2018 oder Premier League kann der in Skandinavien gegründete Bookie selbst so manchen Branchenführer mehr als nur ins Schwitzen bringen. Daher können wir NordicBet in unserem Testbericht jenen Tippspielern uneingeschränkt ans Herz legen, die gerne auf internationale Top-Events wetten. In kleineren Ligen zeichnet sich hingegen ein ähnliches Bild wie bei den Wettmärkten. Für die südkoreanische K-League erreichen die Quoten nämlich nur mehr Werte zwischen 91%-92%.

Als Wettanbieter mit Fokus auf skandinavische Sportarten und Bewerbe steigen die Quoten für entsprechende Events wieder deutlich an: Werte bis zu 95% konnten wir im Zuge unseres Wettanbieter Vergleichs auf NordicBet in Erfahrung bringen. Bei den Quoten, die neben dem Angebot aus unserer Sicht zu den essentiellsten Bereichen eines jeden Wettanbieters zählen, liefert NordicBet eine bärenstarke Leistung ab. Zwar fallen die Quoten bei Veranstaltungen weniger renommierter Bewerbe – wie auch bei den meisten anderen Wettanbietern in unserem Vergleich – deutlich ab, jedoch liegen die Spitzenwerte in den Top-Ligen auf Augenhöhe mit den absoluten Branchenführern. Wir vergeben in unserem NordicBet Testbericht 19/20 Punkten für die starken Quoten des skandinavischen Wettanbieters.

Nordicbet Webseite Die Website von NordicBet konnte uns im Test überzeugen.

LIVE WETTEN – Unsere NordicBet Erfahrungen bezeugen einen gelungenen Live Wetten Bereich

Bei den Live Wetten nehmen wir neben dem Angebot an verfügbaren Sportarten auch die Zahl an Wettmöglichkeiten sowie funktionelle Features und die Gestaltung des Live Centers näher in Augenschein. Der Sport ums runde Leder dominiert auch bei den Live Wetten das Angebot, obwohl der Live Wetten Bereich mit regelmäßigen Begegnung aus u.a. Handball, Basketball, Volleyball, Tennis, Snooker oder E-Sports auch in der Breite gut aufgestellt ist. Für jede Begegnung steht meist eine ausreichende Zahl an Wettmärkten zur Verfügung, wobei diese je nach Bekanntheitsgrad stark variieren kann. In der Angebotsbreite und -tiefe positioniert sich NordicBet zwar im guten Mittelfeld unseres Tests, die wahren Stärken liegen jedoch im Zusatzangebot: Neben umfangreichen Statistiken und einem eigenen Kalender, in dem die kommenden Live Wetten Events vermerkt sind, konnten wir in unserem NordicBet Test auch gute Erfahrungen mit den angebotenen Livestreams machen, die für ausgewählte Begegnungen von registrierten Kunden in Anspruch genommen werden können. Falls keine Livestreams verfügbar sind, sorgt eine Echtzeit-Animation für entsprechendes Live-Feeling, indem das aktuelle Spielgeschehen so detailgetreu wie möglich dargestellt wird.

Gestaltung und Aufbau sind – wie die gesamte Website – sehr übersichtlich und intuitiv bedienbar. Quotenänderungen werden mit farblicher Kennzeichnung in grün oder rot und einem entsprechenden Pfeil nach oben oder unten markiert. Übrigens bietet NordicBet auch eine Cashout-Funktion an, sodass ihr eure laufenden Wetten in günstigen Momenten gleich auszahlen lassen könnt. Unsere NordicBet Testerfahrungen können in Sachen Livewetten als fast durchweg positiv bezeichnet werden – Abzüge gibt es nur für Breite und Tiefe des Wettangebots, das noch nicht ganz zu einer Top-Bewertung reicht. NordicBet erreicht in puncto Live Wetten in unserem Erfahrungsbericht 8/10 Punkten.

WETTBONUS – Im NordicBet Test stießen wir auf einen spannenden Wettbonus mit fairen Umsatzbedingungen

Der NordicBet Bonus besteht aus einer Freiwette im Wert von € 20, die von Neukunden nach einer erstmaligen Registrierung in Anspruch genommen werden kann. Nachdem ihr euer Wettkonto erstellt habt, müsst ihr eine erste Einzahlung von mindestens € 20 vornehmen und eine erste Wette in derselben Höhe platzieren. Achtung: Bevor ihr eure erste qualifizierende Wette platziert, muss in eurem Wettschein ein entsprechendes Kontrollkästchen markiert werden, damit eure Platzierung gültig ist. Ab Erhalt des NordicBet Bonus ist die Freiwette 7 Tage lang gültig und kann für Wetten auf der Seite des Buchmachers verwendet werden (Systemwetten ausgenommen). Jene Gewinne, die ihr aus euren Platzierungen mit der Freiwette gemacht habt, müsst ihr allerdings noch 3x auf der Seite des Wettanbieters umsetzen, bevor ihr euch diese in Echtgeld auszahlen lassen könnt. Zur Erfüllung dieser Umsatzbedingungen habt ihr 14 Tage Zeit, außerdem gelten nur Platzierungen mit einer Mindestquote von 1.50. Das Bonusangebot dieses Wettanbieters erhält in unserem NordicBet Test eine gute Bewertung im oberen Drittel. Vor allem mit der niedrigen Mindestquote und dem geringen Umsatzfaktor konnten wir gute Erfahrungen machen. Lediglich die geringe zeitliche Umsatzfrist sorgt in unserem NordicBet Testbericht für kleine Punkteabzüge: 8/10 Punkte.

Bonusinformation Nordicbet

Bonusinformation Nordicbet"
Bonus Details
100% bis € 20
als Freiwette auf den Wetteinsatz
Alle Details
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: € 20 Freiwette
  • Mindesteinzahlung: € 20
  • Mindestumsatz: € 20 und 3x Summe der Gewinne aus der Freiwette
  • Mindestquote: 1.50
  • Gültigkeitszeitraum für Freiwette: 7 Tage
  • Zeitliche Umsatzfrist: 14 Tage
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland
  • Einschränkungen bei Zahlungsmethoden: Moneybookers, Neteller und Skrill sind vom NordicBet Bonus ausgeschlossen
  • Einschränkungen bei Wettarten: Systemwetten dürfen im Zuge des NordicBet Bonus nicht gespielt werden
Zum Bonus

BENUTZERFREUNDLICHKEIT – Website und App präsentieren sich im NordicBet Test von ihrer besten Seite

Unsere Testerfahrungen mit dem Webauftritt von NordicBet beruhen auf einer ausführlichen Untersuchung von Desktop- und Mobilversion der Website. Beim ersten Besuch der Desktopversion ist sofort erkennbar, dass bei der Websitenkonzeption Profis am Werk waren. Von Beginn weg erleichtert einem der intuitive Aufbau der Website das Suchen und Finden der gewünschten Inhalte, was wir in unserem NordicBet Testbericht positiv vermerken. Die Menüführung folgt einer ähnlichen Struktur wie jene der meisten anderen Wettanbieter auf dem Markt und kann daher durchaus als klassisch bezeichnet werden – auf Experimente wurde weitgehend verzichtet: Im Kopfbereich der Website sind die Hauptangebotspunkte des Wettanbieters zu finden, der neben einem Sportwettenbereich auch noch ein Online Casino u.a. betreibt.

Im NordicBet Test gilt unsere Aufmerksamkeit dabei dem Sportwettenbereich, der wiederum in die 4 Kategorien „Sportwetten“, „Livestream“, „Livescore“ und „Wettchronik“ unterteilt ist. In einer Spalte auf der linken Seite werden die verschiedenen Sportarten und Disziplinen angezeigt und mit einem Klick darauf öffnen sich in einem Drop-Down-Feld die jeweils zugehörigen Ligen und Bewerbe. Mit einem weiteren Klick auf einen dieser Bewerbe werden im Mittelbereich der Website die entsprechenden Veranstaltungen angezeigt. Falls noch keine Liga ausgewählt ist, sind dort standardmäßig aktuelle Angebotshighlights wie beispielsweise Spitzenbegegnungen aus der internationalen Sportwelt zu finden.

Am rechten Rand der Seite sind der Wettschein und ein Verweis auf das Bonusangebot zu finden, direkt darunter sind Links zu organisatorischen Bereichen wie dem Kundenservice, FAQ oder Wettdetails platziert. Auf diese Weise muss nicht erst bis zum Fußbereich der Website gescrollt werden, wo diese Verweise meist sonst zu finden sind, womit sich NordicBet im Test bei der Websitegestaltung im Vergleich zur Konkurrenz etwas abheben kann. Im Fußbereich können schließlich nähere Informationen zu den Angeboten von NordicBet in Erfahrung gebracht werden. Auch lizenzrechtliche Fragen werden dort geklärt sowie nähere Informationen zum Unternehmen angeboten.

In Sachen Gestaltung und Farbwahl können wir ebenfalls von positiven Erfahrungen in unserem NordicBet Test berichten: Die von blauen Elementen dominierte Website kann mit klar abgetrennten Bereichen, die durch gut gewählte Kontraste entsprechend markiert werden, in unserem Wettanbieter Test weiter punkten. Als nächsten Punkt haben wir in dieser Kategorie unseres NordicBet Tests das Mobilangebot unter die Lupe genommen: Gleich vorweg ist dabei positiv zu vermelden, dass NordicBet eine eigens installierbare App sowohl für Android als auch iOS bereitsteht. Vom Wettanbieter wird diese sogar als „Die schnellste und beste auf dem Markt“ beworben und auch unsere Erfahrungen im Zuge des NordicBet Tests bezeugen eine tadellos funktionierende, übersichtliche App. Wer sich keine eigene App installieren möchte, kann natürlich auch auf eine Mobilversion der Website zurückgreifen. In Summe können wir in dieser Kategorie unserer Wettanbieter Bewertung wahrlich nicht viel bemängeln. NordicBet erreicht im Test für einen engagierten Webauftritt 9/10 Punkten.

Nordicbet App Auch mit der App von NordicBet konnten wir im Test gute Erfahrungen machen.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN – Begrenzte Auswahl sorgt für Punktabzug in unserem NordicBet Erfahrungsbericht

Bei den Möglichkeiten, Geld auf euer Wettkonto zu überweisen, konnten wir im Rahmen unseres NordicBet Tests nur eine überschaubare Auswahl in Erfahrung bringen. Für Einzahlungen stehen dabei die Unternehmen Banktransfer, VISA, Mastercard, Skrill, Neteller, Citadel (Instantbanking) und paysafecard zur Verfügung. Bei jeder dieser Zahlungsunternehmen ist eine Mindesteinzahlungshöhe von € 10 sowie im Fall von VISA und Mastercard eine Servicegebühr von 2.50% zu beachten. Auszahlungen können via Banktransfer, VISA, Neteller oder Skrill vorgenommen werden. Der Mindestbetrag, ab dem ausgezahlt werden kann, beläuft sich dabei auf € 20 (Skrill und Neteller) bzw. € 30 (VISA) oder € 25 (Banktransfer).

Ein- und Auszahlungen sind dabei auch über die App möglich. Als lobenswert möchten wir in unserem NordicBet Testbericht den transparenten Umgang dieses Wettanbieters mit den akzeptierten Zahlungsmethoden hervorstreichen: Zu jeder der angebotenen Überweisungsunternehmen stehen zusätzliche Informationen wie Transaktionszeit, Servicegebühr oder Mindestbetrag bereit. Dieser Umgang ist laut unseren Erfahrungen auf dem Wettmarkt alles andere als selbstverständlich und sorgt für eine versöhnliche Bewertung in dieser Kategorie unseres NordicBet Tests – trotz äußerst überschaubarem Angebot an Zahlungsmöglichkeiten: 7/10 Punkten.

KUNDENSERVICE – Verlässlicher Kundenservice, leider ohne Telefonnummer

Immer dann, wenn es zu Problemen mit euren Wetten kommen oder anderweitig Fragen auftauchen sollten, ist ein verlässlicher Kundenservice Gold wert. Im Falle unseres NordicBet Tests stießen wir dabei auf einen Live-Chat und eine E-Mail-Adresse, die jeden Tag von 11:00 bis 20:00 zur Verfügung stehen. Leider war zum Zeitpunkt unseres NordicBet Tests der telefonische Service nicht verfügbar, was zu deutlichem Punktabzug führt, da unserer Meinung nach ein persönliches Gespräch am besten zur Problemlösung geeignet ist. Ab wann der Telefonservice wieder kontaktiert werden kann, ist nicht abzusehen. Auch auf Social Media ist NordicBet vertreten: Auf Instagram versorgt euch NordicBet mit aktuellen Fotos und Infos zum aktuellen Angebot. Der Kundenservice antwortet auf Anfragen rasch, hilfsbereit und zuvorkommend. Zusammenfassend schwächelt aber NordicBet in dieser Kategorie unseres Tests ein wenig, da das Fehlen einer Telefonnummer in unserer Bewertung zu starkem Punktabzug führt. Somit vergeben wir nur 7/10 Punkten.

SERIOSITÄT – Keine halben Sachen im NordicBet Test

Als Teil der renommierten Betsson Gruppe kann NordicBet im Test von Reputation seines Mutterkonzerns profitieren. Die Lizenz für den Vertrieb von Sportwetten hat NordicBet von der Malta Gaming Association (mga), wo das Unternehmen mittlerweile auch seinen Firmensitz hat. Transaktionen werden über SSL-Verschlüsselung durchgeführt, die zum state of the art in Sachen Online-Überweisung gehört. Überdies ist NordicBet offizieller Partner der Champions Hockey League, was als weiterer Beweis für die ernsthaften Ambitionen dieses Wettanbieters angesehen werden kann. Laut unseren Erfahrungen gibt es an der Seriosität von NordicBet nichts zu rütteln, weshalb wir auch die volle Punktzahl in dieser Kategorie unseres Testberichts vergeben: 10/10 Punkten.

WETTSTEUER

Kunden aus Deutschland wird leider bei jeder Platzierung eine 5% Steuer vom Wetteinsatz abgezogen. Somit überträgt NordicBet die in Deutschland zu entrichtende Wettsteuer in vollem Umfang auf seine Kunden.

FAZIT – NordicBet erreicht im Test einen Platz im oberen Drittel unserer Wettanbieter Bewertung

NordicBet bewerten wir im Test als absoluten Geheimtipp, da dieser Buchmacher vor allem im deutschsprachigen Raum noch wenig bekannt ist und in einigen Kategorien unseres Wettanbieter Vergleichs sogar so manchen Branchenführer unter Druck setzen kann. Vor allem bei den Quoten und Live Wetten kann NordicBet im Test ordentlich Punkte sammeln, Abzüge gibt es hingegen für die geringe Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten und das (momentane) Fehlen einer Telefonnummer für die Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice. Insgesamt schafft es NordicBet im Test mit einem starken Gesamtpaket in das obere Drittel unserer Bewertung.

ZUM WETTANBIETER VERGLEICH