Was erwartet euch beim exklusiven Luckybet Sportwetten-Bonus?

Lesedauer: 2 Minuten

100 % bis € 200 EXKLUSIV

mit dem Bonuscode WF200

Wenn ein Unternehmen einen Bonus offeriert, wie es der Buchmacher Luckybet auch macht, dann werden wahrscheinlich viele Augen groß und so mancher fragt sich: Wo ist der Haken? Diese Frage beantworten wir euch auf dieser Seite. Besser gesagt, wir haben uns den Sportbook-Bonus von Luckybet genauer angesehen und erklären auf dieser Seite die Umsatzbedingungen. Vorweg sei gesagt, dass es sich hier um einen exklusiven Bonus handelt, der euch in Kooperation mit Wettformat 100 Prozent bis € 200 verspricht. Demnach bekommt ihr mit dem Bonuscode WF200 um € 100 mehr, als mit dem üblichen Ersteinzahlungsbonus von Luckybet, der mit € 100 begrenzt ist. In puncto Seriosität können wir euch auch beruhigen. Denn Luckybet ist auf Curacao lizensiert, wie im Übrigen die meisten Sportwetten-Anbieter auch, und ist seit 2013 in etwa am Markt der Buchmacher vorzufinden. Genaueres könnt ihr auf unserer Test- und Erfahrungsseite von Luckybet nachlesen.

Weiterlesen
Bonusbewertung für
Luckybet,
6 / 10 Punkte

Bonusinformation Luckybet

Bonusinformation Luckybet"
Bonus Details
100% bis € 200
Auf die erste Einzahlung
Bonuscode WF200
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus in Prozent: 100%
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: € 200
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Maximaler Betrag: € 200
  • Mindestumsatz: 8x den Einzahlungsbetrag, 15x den Bonusbetrag
  • Mindestquote: 1.90 bei Einzelwetten, 1.85 bei Akkumulatorwetten (mindestens drei Events)
  • Zeitliche Frist: 15 Tage
  • Es dürfen nur folgende Währungen verwendet werden: EUR, TRY, UAH, USD, RUB, GBP
  • Ländereinschränkungen: User aus Afghanistan, Dänemark, Australien, Estland, Äthiopien, Frankreich und französischen Gebieten, Hongkong, Iran, Irak, Italien, Jordanien, Kuwait, Pakistan, Nordkorea, Spanien, Philippinen, Syrien, Türkei, USA und Jemen können nicht am Bonus teilnehmen.
Zum Bonus

Luckybet Sportwetten-Bonus – der kürzeste Weg dorthin

In diesem Punkt möchten wir euch eine kurze und knappe Anleitung mit auf dem Weg geben, wie ihr am schnellsten den Sportbook-Bonus von Luckybet einlösen könnt.

  • 1. Über einen auf dieser Seite angegebenen Link gelangt ihr am schnellsten zur Seite des Buchmachers.
  • 2. Nehmt dort eine Anmeldung vor und gebt im Zuge dessen, in das Feld Promocode, den Bonuscode WF200 ein.
  • 3. Tätigt eine erstmalige Einzahlung von mindestens € 10.
  • 4. Setzt die Bonusbedingungen in 15 Tagen um.

Der Ersteinzahlungs-Sport-Bonus von Luckybet – ein paar wenige Fakten

Wichtig zu wissen ist, dass es sich hierbei um ein exklusives Angebot handelt, welches ausschließlich in Kooperation mit Wettformat erhältlich ist. Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, dass ihr über einen hier angebotenen Link zur Seite des Buchmachers gelangt und bei der Anmeldung den Bonuscode WF200 in das erforderliche Feld eingebt. Sobald ihr die gerade zuvor erwähnten Schritte durchgeführt habt, bleiben euch genau 15 Tage Zeit, den Bonusbetrag 15-mal und den Einzahlungsbetrag achtmal in qualifizierte Wetten umzusetzen. Dabei ist auf die Mindestquote von 1.90 und 1.85 zu achten sowie darauf, dass sich ein Tennisevent nicht in den zur Umsetzung herangezogenen Wetten befindet. Sobald ihr all diese Bedingungen erfüllt habt, wird euch der Bonusbetrag auf euer Hauptkonto gutgeschrieben. Es ist erforderlich, dass ihr zuvor den Bonus- und danach den Ersteinzahlungsbetrag umsetzt. Aufgrund unserer Erfahrungswerte können wir euch sagen, dass die Umsetzung der Anforderungen nicht die Norm darstellen und daher der Bonus eher für Wettprofis geeignet ist.

Höhe des Sportbonus in Prozent?

Luckybet gewährt euch 100 Prozent auf den Ersteinzahlungsbetrag. Dies ist zwar eine übliche Herangehensweise vieler Wettanbieter, allerdings bekommt ihr über Wettformat um € 100 mehr, als wenn ihr euch nicht über diese Seite bei Luckybet anmeldet.

Maximal möglicher Bonusbetrag

Wie bereits zuvor erwähnt, bekommt ihr in Kooperation mit Wettformat von Luckybet um € 100 mehr, demnach könnt ihr euch maximal € 200 als zusätzliches Wettguthaben sichern, sofern ihr auch € 200 erstmalig einzahlt.

Luckybet Wettquoten Jetzt anmelden und Ersteinzahlungsbonus sichern.

Wie gestalten sich die Sportbonus-Anforderungen im Wesentlichen?

Bevor ihr überhaupt die Willkommensaktion von Luckybet beantragen könnt, solltet ihr sicherstellen, dass eure IP-Adresse nicht in eines der in den Bonus-Details angeführten Ländern eingeloggt ist. Weiteres ist es erforderlich, dass ihr zuvor noch nie eine Einzahlung bei Luckybet vorgenommen habt. Danach ist es unumgänglich, dass ihr bei der Anmeldung den Bonuscode WF200 in das Feld Promocode eingebt. Nun zu den weiteren Details:

Mindesteinzahlung
Ihr müsst, um Anspruch auf die Offerte zu haben, mindestens EUR 10, TRY 50, UAH 350, USD 10, RUB 700 oder GBP 7 einbezahlen. Bedenkt jedoch, dass davon die 100 Prozent berechnet werden und ihr den Betrag entsprechend oft und in einer dementsprechenden kurzen Frist umsetzen müsst.

Mindestumsatz
In diesem Punkt haben wir es mit zwei Anforderungen zu tun. Zuerst müsst ihr den Bonusbetrag 15-mal und den Ersteinzahlungsbetrag achtmal in Sportwetten, außer Tennis, umsetzen. Hier eine Beispielrechnung: Nehmen wir an, ihr habt € 50 einbezahlt und bekommt demnach € 50 als Bonus. Nun müsst ihr € 50 15-mal umsetzen, ergo wendet ihr dann € 750 auf. Danach setzt ihr € 50 achtmal um, also sind das € 400. Summa summarum habt ihr € 1.150 investiert, damit ihr € 50 extra bekommt. Wenn aus diesen Beträgen Gewinne entstanden sind, ist ja alles gut.

Mindestquote
Diese ist, wie bereits erwähnt, sehr hoch. Wenn ihr Einzelwetten in Betracht zieht, darf die Wettquote 1.90 nicht unterschreiten. Bevorzugt ihr Akkumulatorwetten, sind mindestens drei Events auf dem Wettschein notwendig und die Quote pro Ereignis muss mindestens 1.85 aufweisen. Im Endeffekt habt ihr es dann mit einer Gesamtquote von 6.33 zu tun. Diese ist, wie ihr bestimmt wisst, sehr lukrativ und man kann damit ordentlich Geld gewinnen, allerdings müssen auch alle Wetten aufgehen. Sollte bei der sogenannten Kombiwette nur ein Event verloren gehen, ist auch der gesamte Wettschein null und nichtig.

Zeitliche Frist
Für die komplette Umsetzung beider Beträge bleiben euch genau 15 Tage ab Bonusgutschrift Zeit. Dies ist eine sehr kurz bemessene Zeit, denn in Summe sind es 23 Wettplatzierungen, die ihr in dieser Frist tätigen müsst. Wir können euch in diesem Punkt raten, darauf zu achten, wann ihr den Bonus anfordert. Es sollten zumindest genügend Sportevents vorhanden sein, auf die ihr gerne Wetten platziert.

Einschränkungen
Im Grunde genommen sind uns bis auf die bereits erwähnten Länder- und Währungseinschränkungen keine weiteren bekannt. Dass die Sportart Tennis nicht zur Umsetzung herangezogen werden darf, haben wir ebenso bereits kurz thematisiert. Demnach bleibt uns eigentlich nur noch zu sagen: „Viel Spaß bei der Umsetzung.“

Wie beurteilen wir den Sportbonus von Luckybet?

Die Exklusivität ist natürlich vielversprechend, allerdings ist die Umsetzung auch sehr hoch bemessen. Ob die Frist dafür kurz ist oder nicht, darüber lässt sich streiten. Im Grunde genommen sind es an die zwei Wetten pro Tag, die platziert werden müssen. Dies ist durchaus machbar, allerdings sind die Quoten sehr hoch, weshalb wir den Bonus eher nur den Wettprofis empfehlen würden. Auch der mindestens einzuzahlende Betrag von € 10 relativiert unseren eher bescheidenen Eindruck vom Bonus nicht, denn für € 10 an zusätzlichem Wettguthaben sind immer noch € 230 aufzuwenden. Sicher, wegen den hohen Quoten können auch gute Gewinne erzielt werden, allerdings bedarf es dafür einiges an Erfahrung.