GUTS TESTBERICHT – Unsere Erfahrungen und Bewertung

Lesedauer: 6 Minuten

€ 100 Guts Wettbonus Bonus

100% bis zu € 100

Bei unseren umfangreichen Wettanbieter Test- und Erfahrungsberichten kümmern wir uns dieses Mal um einen relativ jungen Mitbewerber aus dem skandinavischen Raum, der sich erst seit wenigen Jahren seine Sporen in der Branche verdient. Grundsätzlich haben unsere Guts Erfahrungen gezeigt, dass der Fokus sehr stark auf dem deutschen Wettmarkt liegt. Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen allerdings auf Malta. Dort ist Guts ebenso lizensiert wie auf Curacao. Der Buchmacher stellt den Anspruch, sich noch stärker auf die Erfahrungen und Bedürfnisse von Kunden einzustellen und deren Bedürfnissen bestmöglich gerecht zu werden. Ob dies der Fall ist, werden wir für euch im nachfolgenden Guts Test- und Erfahrungsbericht möglichst ausführlich klären. Ein Hauptaugenmerk haben wir dabei natürlich auf die Kategorien Wettangebot und Quoten gelegt, dennoch wollen wir auch unsere Guts Erfahrungen in den Bereichen Kundenservice, Benutzerfreundlichkeit und weiteren Kategorien mit euch teilen.

Unser Testbericht und unsere Erfahrungen bei
Guts,
77 / 100 Prozent

Inhalte auf dieser Seite

  • Wettangebot
  • Wettquoten
  • Live Wetten
  • Wettbonus
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • Kundenservice
  • Seriosität
  • Gesamtbewertung

Bonusinformation Guts

Bonusinformation Guts"
Bonus Details
100% bis zu € 100
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100 %
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 20
  • Mindestumsatz: 8x der Gesamtbetrag (Einzahlung + Bonus)
  • Mindestquote: 1.50
  • Gültigkeitszeitraum: bis auf weiteres unbefristet gültig
  • Zeitliche Umsatzfrist: 30 Tage
  • Bonus Code: DE100
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland
Zum Bonus
Kriterium Bewertung
Wettangebot 17 / 20
Wettquoten 17 / 20
Livewetten 7 / 10
Wettbonus 7 / 10
Benutzerfreundlichkeit 7 / 10
Zahlungsmöglichkeiten 6 / 10
Kundenservice 6 / 10
Seriosität 10 / 10

WETTANGEBOT – Guts kann im Test durchaus überzeugen

Wie bei allen anderen in unseren Test- und Erfahrungsberichten vorkommenden Buchmachern wird auch bei einem Blick auf das Guts Wettangebot deutlich, dass der Fokus des jungen Buchmachers ganz klar in Richtung Fußball geht. Aktuell werden für die Weltsportart Nummer eins über 50.000 Events angeboten. Doch nicht nur diese Gesamtzahl lässt die Wettmöglichkeiten in unserem Guts Test umfangreich erscheinen, auch in puncto Tiefe des Wettprogramms haben wir sehr gute Erfahrungen mit Guts zu vermelden. Insgesamt bieten die Skandinavier derzeit über 30 verschiedene Sportarten an. Dabei dürfte das Wettangebot von Guts – unabhängig von Jahreszeit und Saison – jeden Sportwetten Fan erfreuen können. Ob Biathlon, Darts, Boxen, Cricket oder Unihockey, bezüglich der Quantität an Sportarten gibt es im Guts Test nur wenig auszusetzen, dementsprechend ist eine gute Bewertung von Nöten. Nicht zu übersehen war in unserem Erfahrungsbericht auch die Tatsache, dass Guts skandinavische Wurzeln hat. Dies zeigt sich am umfangreichen Programm in Ländern wie Norwegen, Schweden oder Dänemark, aber auch auf exotischeren Märkten kann jeder Wettfreund seine Erfahrungen bei Guts vertiefen. So bietet der Buchmacher etwa Spiele aus den ersten und zweiten Ligen in Ländern wie Peru oder Nordirland an, in den „Mutterländern“ des Fußballs reicht das Angebot bis tief in den Amateurbereich hinein. Ähnliches gilt im Tennissport, wo wir in unserem umfangreichen Guts Test Spiele der vier höchsten Turnierkategorien finden konnten. Einschränkungen und Abzüge gibt es in unserem Guts Erfahrungsbericht dagegen im Bereich der Wettmärkte, wo beispielsweise bei Spielen der Deutschen Bundesliga nur etwa 80 Märkte pro Begegnung angeboten werden. Mitkonkurrenten liefern hier teilweise eine doppelt so hohen Wert, im Tennisbereich gilt Ähnliches, hier kann unser Guts Erfahrungsbericht teilweise nur eine Anzahl von unter 20 Märkten bei Spielen der höchsten Turnierkategorie liefern. Aufgrund dieses doch etwas dürftigen Umfangs vergeben wir in der Kategorie Wettangebot unseres Guts Tests 17/20 Punkten.

WETTQUOTEN – Unterschiedliche Erfahrungen in unserem Guts Test

Nimmt man die Kategorie Wettquoten in den Blick, so kommen nach unserem eingehenden Guts Test gemischte Gefühle auf, waren die dortigen Erfahrungen doch nicht ausschließlich positiv zu bewerten. Faktisch hängt sehr viel davon ab, welche Sportart euren ganz persönlicher Favoriten für eure platzierten Wetten darstellt. Um mit den positiven Guts Erfahrungen in diesem Bereich zu beginnen: Absolut überzeugende Werte lieferte der skandinavische Online-Buchmacher beim Basketball. Nicht selten wird hier ein Quotenschlüssel von deutlich 95 Prozent angeboten. Im Falle von „König Fußball“ müssen wir in unserem Guts Erfahrungsbericht jedoch weniger positive Meldungen liefern. Hier liegt der Buchmacher im Vergleich zu anderen Branchenmitgliedern deutlich im Hintertreffen. Wenn man von einem durchschnittlichen Wert von etwa 93 Prozent ausgeht, liegt Guts in unserem Wettquoten Test in den Sportarten Fußball und Tennis meist darunter. Häufig bewegten sich die Quotierungen zwischen Prozentwerten von 90 und 92. Optimistisch formuliert könnte man also von soliden Werten sprechen, da wir den Fußball-Quotenschlüssel aber als essentiell für positive Guts Erfahrungen voraussetzen, gibt es in dieser Kategorie unseres Testberichts den einen oder anderen Punkt Abzug. Wir vergeben daher wiederum 17/20 Punkten.

Guts Webseite Unser Guts Test offenbart eine übersichtliche Website

LIVE WETTEN – Guts liegt in unserem Test im guten Mittelfeld

Nimmt man das Angebot an Live Wetten in den Blick, so kann ausgeführt werden, dass Guts keine allzu großen Sprünge wagt, im Vergleich zur Konkurrenz in unserem Wettanbieter Test allerdings auch nicht wirklich abfällt. Zum Zeitpunkt unserer Recherche konnten wir knapp über 30 Events im Live Center des Buchmachers feststellen. Stärken sind hier wiederum in Sachen Programmvielfalt zu erkennen, stammten diese Begegnungen doch aus nicht weniger als 11 Sportarten. Erwähnt werden müssen hier auch die positiven Erfahrungen, die wir in puncto Übersichtlichkeit des Live Centers bei Guts machen konnten. Die Live Events waren in unserem Guts Test auf der linken Seite des Displays nach Sportarten gegliedert, wobei jedes einzelne Spiel mit nur einem Klick ausgewählt werden kann. In puncto Wettmärkte kann man Guts nach unserem eingehenden Test ein positiveres Zeugnis ausstellen als noch beim Wettangebot. Hier kann der skandinavische Buchmacher durchaus mit den besten in dieser Kategorie mithalten, boten sich doch in unserem Guts Test über 230 Wettmärkte im Live Center, wobei zwischen vielen unterschiedlichen Wettarten gewählt werden konnte. Diese sind in der Mitte des Displays gesammelt dargestellt. Die Möglichkeit der Gliederung nach Sportart konnten wir in unserem allerdings nicht feststellen, auch ein Live-Kalender, wie er von einigen anderen Mitbewerbern angeboten wird, ist bei Guts nicht zu finden. Insgesamt vergeben wir in unserem Guts Erfahrungsbericht in dieser Kategorie 7/10 Punkten.

WETTBONUS – Unser Guts Erfahrungsbericht zeigt einen klassischen Neukundenbonus

Guts bietet seinen Kunden einen Willkommensbonus von 100 % auf die 1. Einzahlung, welchen wir selbstverständlich ebenfalls in unseren Guts Erfahrungsbericht aufgenommen haben. Der 2014 gegründete Buchmacher orientiert sich dabei an den Klassikern am Markt, beläuft sich der maximal mögliche Bonusbetrag doch auf € 100. In seinen Grundzügen also ein absolut ansprechender Neukundenbonus, der allerdings doch den einen oder anderen Faktor aufzuweisen hat, welchen wir in unserem Wettanbieter Test nicht gänzlich positiv bewerten können. Unsere Guts Erfahrungen in puncto Bonus zeigen, dass etwa die Mindesteinzahlung von € 20 doch überdurchschnittlich hoch ist. Gleiches gilt für den Mindestumsatz, verlangt Guts doch von seinen Kunden, den Gesamtbetrag – also die Summe der 1. Einzahlung plus den Bonusbetrag – 8x umzusetzen. Positive Erfahrungen konnten wir dagegen mit Blick auf die Mindestquote machen. Hier zeigt unser Guts Test, dass die platzierten Wetten mit einem minimalen Quotenwert von 1.50 gespielt werden müssen, ein absolutes Alleinstellungsmerkmal des Willkommensbonus beim skandinavischen Buchmacher. Allerdings fokussiert man sich unserer Erfahrung nach mit seinem Bonus derzeit ausschließlich auf den deutschen Markt, muss bei der Registrierung doch auch der Bonuscode DE100 angegeben werden, was naturgemäß zu Punkteabzügen führt. Wir vergeben nach unseren Guts Erfahrungen im Bereich Bonus dementsprechend 7/10 Punkten.

Bonusinformation Guts

Bonusinformation Guts"
Bonus Details
100% bis zu € 100
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100 %
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 20
  • Mindestumsatz: 8x der Gesamtbetrag (Einzahlung + Bonus)
  • Mindestquote: 1.50
  • Gültigkeitszeitraum: bis auf weiteres unbefristet gültig
  • Zeitliche Umsatzfrist: 30 Tage
  • Bonus Code: DE100
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland
Zum Bonus

BENUTZERFREUNDLICHKEIT – Guts kann in unserem Test nicht vollends überzeugen

Unsere Erfahrungen mit Guts im Bereich Benutzerfreundlichkeit gestalten sich wiederum konträr. Positiv hervorzuheben ist in jedem Fall die übersichtliche Gliederung der Website. So findet man im Header des Web-Auftritts die einzelnen Kategorien Sport, Live Wetten, Casino, Live Casino und Poker. Am linken Rand fanden wir in unserem Guts Test die zur Verfügung stehenden Sportarten gelistet, wobei zusätzlich die Zahl der in dieser Sparte aktuell verfügbaren Wetten angezeigt wird, was die Orientierung für den Benutzer naturgemäß erleichtert. Im Zentrum der Homepage findet man die wichtigsten Live Spiele, darunter stellt Guts die aktuell beliebtesten Begegnungen nochmals übersichtlich dar, wobei es stets eine Ausklapp-Option gibt, mit welcher wir ebenso sehr gute Erfahrungen in unserem Guts Test gemacht haben, werden bei Anwendung dieser doch sämtliche derzeit verfügbaren Events angezeigt. Auch sind auf der linken Seite so genannte Quick Links zu den wichtigsten Ligen verfügbar, wobei hier überraschenderweise nur die Deutsche Bundesliga, die NBA sowie die NHL angezeigt werden. Weniger gute Erfahrungen können wir in puncto Design vermelden. Die Farbenwahl im Header überzeugt noch mit einem guten Farbkontrast, dieser ist im Live Center aber absolut nicht mehr gegeben. Dementsprechend wirkte die Website in unserem Guts Test etwas überladen und unübersichtlich. Auch sind Übersetzungen in andere Sprachversionen im Falle der Desktopversion schwer zu finden. Mobil sehen wir unsere Guts Erfahrungen deutlich positiver. So können hier per Suchfunktion einzelne Spiele ausgewählt werden. Zudem kann Guts in unserem Test dadurch punkten, dass man eine eigene App zur Verfügung stellt. Als problematisch erachten wir in unserem Erfahrungsbericht die doch sehr langen Ladezeiten in der mobilen Version. Alles in allem vergeben wir in dieser Kategorie 7/10 Punkten.

Guts App Im Guts Test unterzogen wir auch der App einem ausführlichen Check

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN – Negative Erfahrungen mit Zahlungsgebühren im Guts Test

Bereits auf der Startseite konnten wir in unserem Guts Erfahrungsbericht eine Übersicht über die wichtigsten vom Buchmacher angebotenen Zahlungsmöglichkeiten finden. Klassische Transaktionsanbieter wie VISA, Master Card oder Sofortüberweisung stehen natürlich zur Verfügung. Auch setzt Guts laut unserem Test auf eine Vielzahl von E-Wallets, so auch auf Skrill und Neteller als Zahlungsmöglichkeiten, was bei anderen Mitbewerbern keine Selbstverständlichkeit darstellt. Allerdings müssen die hier durchaus positiven Guts Erfahrungen doch eingeschränkt werden. Punkteabzüge gibt es in dieser Bewertungskategorie unseres Testberichts in jedem Fall aufgrund der Tatsache, dass Gut unseren Erfahrungen nach immer noch Servicegebühren bei Kreditkartenzahlungen auf seine Kunden abwälzt. Auch Banküberweisungen oder ebensolche mithilfe der Anbieter Skrill und Neteller sind nicht von Gebühren ausgeschlossen. Dementsprechend verliert Guts in unserer Bewertung weiter an Boden. So werden bei Banküberweisungen pro Transaktion € 2,50 Gebühr fällig. Selbst bei Auszahlungen ist man laut unserem Guts Test nicht vor Gebühren sicher, auf diese weist der skandinavische Buchmacher in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch hin. Ebenso haben unsere Guts Erfahrungen gezeigt, dass die Auszahlungsgeschwindigkeit speziell bei Bank-Auszahlungen stark variieren und zwischen einem und 3 Werktagen in Anspruch nehmen kann. Gleiches gilt für Transaktionen bei Kreditkarten-Konten. Am schnellsten ist Guts laut unserem Test dann, wenn man als Kunde vorwiegend auf E-Wallets setzt. Hinzu kommt, dass man sich nur als eingeloggter User wirklich aus erster Hand über die angebotenen Zahlungsmöglichkeiten informieren kann. Zusammengefasst gibt es doch einige Faktoren, die Guts in dieser Testkategorie ein Stück weit von der Maximalpunktzahl entfernen. Wir vergeben in puncto Ein- und Auszahlung dementsprechend 6/10 Punkten.

KUNDENSERVICE – Keine allzu guten Erfahrungen mit Guts

Unser Guts Test in dieser Kategorie zeigt, dass Anspruch und Wirklichkeit beim skandinavischen Wettanbieter doch deutlich auseinanderklaffen. Auf der Guts Homepage ist davon zu lesen, dass ein engagierter und intelligenter Kundenservice zur Verfügung gestellt wird und der Anbieter per Mail, Telefon, Post oder E-Mail erreichbar ist. Unsere Guts Erfahrungen stellen aber schlichtweg ein anderes Bild dar. Speziell für nicht registrierte und damit potenzielle Kunden wartet der Online-Bookie lediglich mit einem Live Chat Fenster auf, welches auf der Startseite rechts unten platziert ist. Ansonsten sind laut unseren Erfahrungen mit Guts keine weiteren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme gegeben. Die FAQ glänzen zudem nicht unbedingt mit kurzen Ladezeiten, sind zudem nach einem Klick auf den dafür vorgesehenen Button häufig nur eingeschränkt einsehbar. Wir haben dementsprechend in unserem Test auch keine Telefonnummer, E-Mail-Adresse bzw. Telefonzeiten finden können, weswegen wir kaum positive Guts Erfahrungen in Sachen Kundensupport weitergeben können. Daher: 6/10 Punkten.

SERIOSITÄT – Volle Punktzahl für unsere Guts Erfahrungen

In puncto Seriosität erkennen wir in unserem Guts Test- und Erfahrungsbericht kaum Gründe für Punkteabzug. Der junge Buchmacher akzeptiert grundsätzlich keine Kontoeröffnungen von Spielern unter 18 Jahren, nimmt dafür kontinuierliche Identitäts- und Sicherheitsüberprüfungen vor. Eine Sportwetten Lizenz aus Malta gehört in der Branche unserer Erfahrung nach bereits zum guten Ton. Gleiches gilt für die SSL-Verschlüsselung, die unser Guts Test als Sicherheitszertifikat auf der Website ausfindig machen konnte. Ein weiterer Pluspunkt ist mit Sicherheit die Tatsache, dass sich der Buchmacher im Bereich der Spielsuchtprävention durchaus engagiert zeigt. In dieser Kategorie können wir in unserem Guts Test- und Erfahrungsbericht also guten Gewissens die volle Punktzahl vergeben: 10/10.

WETTSTEUER

Da unsere Guts Erfahrungen offenbart haben, dass der junge Buchmacher seinen Neukundenbonus aktuell nur für deutsche Kunden zur Verfügung stellt, ist die Frage nach der Wettsteuer natürlich eine ganz zentrale. Diese fällt bei dem einen oder anderen Branchenmitglied an. Positiv: Beim skandinavischen Anbieter Guts ist dies NICHT der Fall.

FAZIT – Unser Wettanbieter Test zeigt noch Luft nach oben

Unser Test- und Erfahrungsbericht zu Guts hat gezeigt, dass im Falle des schwedischen Buchmachers das Bemühen zwar nicht abgesprochen werden kann, allerdings konnten wir in kaum einer Kategorie die Höchstpunktzahl vergeben. Gute Ansätze sehen wir in puncto Live-Wetten sowie generell beim Wettangebot, die größten Abzüge gibt es aufgrund von Gebühren und fehlenden Kontaktmöglichkeiten in den Testbericht-Kategorien Kundenservice und Zahlungsmöglichkeiten. Auch sollte Guts darüber nachdenken, seinen Neukundenbonus auch für Interessierte aus anderen Ländern zur Verfügung zu stellen, da man sich so um potenzielle Kunden bringen kann. Man darf allerdings nicht vergessen, dass Guts erst seit dem Jahr 2014 am Wettmarkt zu finden ist und dementsprechend noch nicht über jene Reputation und Erfahrungswerte verfügt, wie dies bei den „Big Playern“ der Branche der Fall ist. Insgesamt erhält Guts in unserem Test- und Erfahrungsbericht eine doch ausbaufähige Gesamtbewertung.

Zum Wettanbieter Vergleich