FANSPORT TESTBERICHT – Unsere Erfahrungen und Bewertung

Lesedauer: 6 Minuten

Exklusiver Welcome-Sport-Bonus

100 % bis zu € 130 auf die 1. Einzahlung, Bonuscode: WF130

FanSport ist laut eigenen Angaben seit 2016 am Markt der Sportwetten Anbieter vertreten und operiert mit einer Lizenz von Curacao. Dies stellt zwar keinen Grund dar, weshalb Experten von Wettformat FanSport einen Wettanbieter-Test unterzogen. Den Erfahrungsbericht dazu findet ihr im Übrigen auf dieser Seite vor. Allerdings wollen wir euch dadurch einen Überblick über FanSport verschaffen, damit ihr vor einer Wettabgabe oder dergleichen, bestens informiert seid. Kategorien wie Seriosität, Wettprogramm, Wettquoten, Benutzerfreundlichkeit und Zahlungsmethoden wurden getestet sowie die Bedienbarkeit einer möglichen App oder der mobilen sowie herkömmlichen Version. Bevor wir uns im Detail den einzelnen Punkten widmen, sei noch erwähnt, dass FanSport von ALMERON LIMITED betrieben wird. Dessen Sitz ist auf Zypern und sie können bereits langjährige Erfahrungen in der Sportwetten Branche vorweisen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Wettangebot
  • Wettquoten
  • Livewetten
  • Wettbonus
  • Benutzerfreundlichkeit
  • App und mobile Version
  • Zahlungsmethoden
  • Kundenservice
  • Seriosität
  • Wettsteuer
  • Fazit

Unser Testbericht und unsere Erfahrungen bei
Fansport,
87 / 100 Prozent

Bonusinformation Fansport

Bonusinformation Fansport"
Bonus Details
100 % bis zu € 130
auf die 1. Einzahlung
WF130
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100 %
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: € 130
  • Mindesteinzahlung: € 1
  • Mindestumsatz: 5x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 1.40 pro Event
  • Zeitliche Umsetzungsfrist: 30 Tage
  • Erlaubte Wettarten: Alle Sportarten in einer Kombiwette mit einer Auswahl von mindestens 3 Events
Zum Bonus
Kriterium Bewertung
Wettangebot 19 / 20
Wettquoten 16 / 20
Livewetten 10 / 10
Wettbonus 8 / 10
Benutzerfreundlichkeit 9 / 10
Zahlungsmöglichkeiten 8 / 10
Kundenservice 9 / 10
Seriosität 8 / 10

WETTANGEBOT – die Wettmöglichkeiten suchen seinesgleichen

Das Wettangebot von FanSport kann sich auf dem ersten Blick sehen lassen. Dieses wirkt beinahe schon enorm. 51 Sportarten inklusive Spezialwetten wurden während des Testes offeriert. Zu diesen Sportarten werden auf der Startseite zusätzliche Langzeitwetten angeboten. Das Hauptaugenmerk ist auf Fußball gerichtet über 995 Wettmöglichkeiten werden angepriesen. Wetten auf Spiele der kleinsten Fußballnationen sind möglich, wie auch Wetten auf U19 Turniere und auf Frauenfußball. Auf ein Spiel der Europa League Qualifikation werden zum Beispiel 779 Wettmärkte angeboten. Zu einem International Champions Cup Spiel, welches eine Testspielreihe in Turnierform darstellt, werden zum Beispiel 1195 Wettarten angezeigt. Dies stellt freilich eine Unmenge an Möglichkeiten dar, welche so selten bei Branchenmitbewerber anzutreffen sind. Selbiges Bild bekommt man bei einem DFB-Pokal, zu einem Championship Spiel in England oder zu einem Ligue 1 Spiel zu sehen. Zu Fußballspielen in kleineren Ländern werden immer noch über 180 Wettmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Auch wenn wir diese Fakten als gut bewerten müssen, stellt sich uns die Frage, wie sinnvoll oder nötig eine solche Tiefe an Wettmärkten sind?
Tennis stellt die zweitbeliebteste Sportart im Sportwetten dar. ATP, WTA, Challenger und ITF Turniere sind im Programm von FanSport vertreten. Hierbei lässt sich eher eine Divergenz zwischen Popularität der Turniere und den Wettmärkten ausmachen. Während bei ATP oder WTA Turnieren zwischen 60 und über 90 Wettmöglichkeiten gewählt werden kann, sind es bei den Challenger Turnieren oder ITF Spielen selten mehr als 2 Wettarten, auf die gesetzt werden können.
Wenngleich bei Eishockey auf über 180 Wettmärkte getippt werden kann, hält sich das Wettarten-Angebot bei Basketball in Grenzen. Etwas besser ist hierbei Volleyball aufgestellt. Die Ländertiefe konnten wir während des Testes noch nicht feststellen, da diese Sportarten gerade eine Pause einlegen. Allerdings werden derzeit bereits Wetten in den bekanntesten Nationen dieser Sportarten zugelassen. Wie im Übrigen auch bei American Football. Neben diesen bereits erwähnten Sportarten können auch Wetten auf Baseball, Beachsoccer, Cricket, Darts, Politik, E-Sports, Spezialwetten, UFC und Golf, um nur einige zu nennen, abgegeben werden. Sogar auf das Wetter, Lotto, Toto oder andere exotische Sportarten kann gewettet werden. Ein Virtueller Sportbereich, Casino und dergleichen finden sich ebenso im Angebot wieder. Fakt ist, dass wir nicht alle Wettmöglichkeiten gutheißen, aus diesem Grund ziehen wir in unserem Erfahrungsbericht auch nur einen Punkt ab und vergeben mehr als nur gute 19/20 Punkten.

WETTQUOTEN – an Volatilität nicht zu überbieten

Wettquoten stellen neben dem Wettangebot wohl die zweitwichtigste Säule in Bezug auf Sportwetten dar. Diese sagen uns nämlich, wie viel wir ausbezahlt bekommen und wie viel FanSport mit uns verdient, sobald wir eine Wette abgeben und diese zu unseren Gunsten ausgewertet wird. Bei unserem Test von FanSport mussten wir leider feststellen, dass die Auszahlungsquoten sehr volatil sind. Bei vielen Branchenmitbewerbern kann man zumindest festhalten, dass sie bei bekannteren Sportarten entweder eine hohe oder niedrige Wettquoten anbieten aber bei FanSport ist dies nicht der Fall. Egal ob es sich um ein Europa League Spiel oder um ein Fußballturnier aus Bolivien handelt. Die Quoten schwanken zwischen 91 % und 97 %. Bei Tennis, Eishockey und Basketball sowie UFC bändeln sich zumindest die Quoten zwischen 92 % und 95 % ein. Spezialwetten, zum Beispiel auf das Wetter, Politik, Lotto oder Toto, warten mit Quoten unter 90 % auf. So in etwa konnten wir bei Wetten auf das Wetter Quoten um die 75 % ausmachen. Wettplatzierungen auf eher unbekannte Sportarten stellten sich ebenso als nicht sehr lukrativ dar, denn bei Wetten auf Wasserball bekommt ihr lediglich, im Falle eines Gewinnes, an die 91 % bis 94 % ausbezahlt. Da es für Sportwetten-Fans kein Einfaches darstellt, herauszufinden welche Platzierungen nicht nur gewinnbringend, sondern auch lukrativ sein können, müssen wir Punktabzüge vornehmen. Weitere Punkte subtrahieren wir, wegen der generell niedrigen Quoten. Dazu sollte man wissen, dass eine gerechte Auszahlungsquote bei Prematches einen Wert von mindestens 95 % aufweisen soll. Davon sind wir in den meisten Fällen bei FanSport entfernt. Summa summarum kommen wir auf 16/20 möglichen Punkten.

FanSport Bonus Eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten wird bei FanSport angeboten.

LIVE WETTEN – Livestream, Statistiken, tolle Wettquoten u. n. v. m.

Livewetten werden immer beliebter. Daher stellt das Livecenter im Zuge unseres FanSport-Testes eine besondere Signifikanz dar. 510 Wettmöglichkeiten fanden wir vor, diese sich unter anderem über Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey, Volleyball, Tischtennis, FIFA, Mortal Kombat, eSport und Beachvolleyball erstreckten. Auf Badminton, Billard, Feldhockey, Wasserball, Wrestling usw. konnten ebenso live Wetten abgegeben werden. Zu 207 Events wurde uns ein Livestream zur Verfügung gestellt, diesen wir im Erfahrungsbericht besonders hervorheben möchten. Das Angebot der Wettmärkte erstreckt sich auf über 190 beim Fußball, auf über 110 beim Tennis, über 190 beim Basketball und auf über 210 beim Eishockey sowie auf über 35 beim Volleyball, um nur die bekanntesten Sportarten gesondert zu erwähnen.
Die Wettquoten, also die Auszahlungsquoten brachten hierbei Interessantes hervor. Diese lagen zwischen 89 % und 98 %, wobei die 98 % bei beinahe einer sicheren Wette der Fall waren und der Schnitt bei 95 % liegt. Dies ist in jedem Fall gut zu bewerten, denn die meisten Buchmacher bieten bei Livewetten Auszahlungsquoten unter 93 % an. FanSport bietet in seinem Livecenter eine Übersicht der Veranstaltungen, welche in wenigen Minuten, in den nächsten 2 Stunden und in den nächsten Stunden (ab 4 Stunden aufwärts) beginnen an. Außerdem könnt ihr im Menü „Live“ auf die Livevorschau klicken und beliebig selektieren. Man gewinnt den Eindruck, dass sich FanSport auf das Livewetten-Angebot konzentriert hat, denn dieses kann sich auf jedem Fall sehen lassen. Sollte kein Livestream zur Verfügung stehen, bietet der Liveticker und die zum Event gehörenden Statistiken für Jedermann und Jederfrau etwas an. Wir können in unserem Erfahrungsbericht in der Kategorie Livewetten nichts bemängeln und vergeben die volle Punktezahl von 10.

WETTBONUS – vergleichsweise userfreundliche Umsatzbedingungen

14 Promotions ließen sich während dem Test von FanSport ausfindig machen. Auf alle gehen wir hier jetzt nicht ein, sondern erklären in wenigen Worten nur den exklusiven Ersteinzahlungsbonus, welcher mit dem Bonuscode WF130 erhältlich ist. Dieser verspricht euch zwar auch die 100 %, allerdings bis zu € 130. Demnach bekommt ihr über Wettformat um € 30 mehr, als User die ohne den Bonuscode das Angebot in Anspruch nehmen. Die Umsatzbedingungen, wie fünffache Umsetzung des Bonusbetrages bei einer Mindestquote von 1.40 klingen sehr verlockend, zumal ihr dafür auch 30 Tage Zeit habt, allerdings muss beachtete werden, dass nur Kombiwetten mit einer Mindestauswahl von 3 Events erlaubt sind. Dann sprechen wir schon von einer Quote von 2.74. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Event mit einer Quote von 1.40 aufgeht, liegt bei 71,43 %. Demnach könnte man den Bonus durchaus als Empfehlung aussprechen. Mehr über die Bonusbedingungen könnt ihr auf der eigens angelegten Bonusseite in Erfahrung bringen. Aus den hier beschriebenen Gründen vergeben wir für den Ersteinzahlungsbonus 8/10 Punkten. Abzüge gibt es lediglich wegen der Beschränkung auf Kombiwetten und wegen der Tatsache, dass vor Erfüllung der Bedingungen nur unter gewissen Umständen eine Auszahlung möglich ist.

Bonusinformation Fansport

Bonusinformation Fansport"
Bonus Details
100 % bis zu € 130
auf die 1. Einzahlung
WF130
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100 %
  • Maximal möglicher Bonusbetrag: € 130
  • Mindesteinzahlung: € 1
  • Mindestumsatz: 5x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 1.40 pro Event
  • Zeitliche Umsetzungsfrist: 30 Tage
  • Erlaubte Wettarten: Alle Sportarten in einer Kombiwette mit einer Auswahl von mindestens 3 Events
Zum Bonus
FanSport Neukundenbonus FanSport wartet mit einem exklusiven 100 % bis zu € 130 Bonus auf.

BENUTZERFREUNDLICHKEIT – großes Angebot sorgt für eine zeitweise Überladenheit

Die Angebotsvielfalt macht es etwas schwer, den Überblick zu behalten. Gut ersichtlich sind freilich der Anmelde- und Registrierungsbutton. Ebenso sind die Buttons für Bonus, Einzahlung, Ergebnisse, App und Statistiken graphisch hervorgehoben. Der Kontrast und die Farbauswahl sind unseren Erfahrungen nach gut getroffen und die Schrift ist gut zu lesen. Der Wettschein, welcher auf der rechten Seite angebracht ist, ist ebenso nicht zu übersehen. Unübersichtlich wird es bei der Sportartenauswahl. Klickt man z. B. auf die Sportart Fußball, findet man zwischen Spezialwetten die Europäischen Ligen vor, wobei nur die Länderfahnen für den Unterschied der einzelnen Ligen sorgen. Wegen der Vielzahl der Wettmärkte wirkt die Auswahl beinahe schon erdrückend. Zugutehalten muss man FanSport, dass die Seite sehr schnell geladen ist und die weiteren Menüpunkte, wie Über uns, AGB, Datenschutz etc. am Ende der Seite angelegt sind. Ansonsten finden wir die Seite eher nüchtern gestaltet und wirkt fast schon seriös. Abgesehen von der Vielzahl der Wettmärkte, für diese man FanSport freilich keinen Vorwurf machen kann, ziehen wir nur einen Punkt wegen der zeitweisen Unübersichtlichkeit ab, und vergeben 9/10 Punkten.

APP und MOBILE VERSION – sollten zum Teil noch überarbeitet werden

FanSport bietet sowohl eine App, als auch eine mobile Version an. Die App ist für ein Android- oder IOS-Gerät download- und anwendbar. Die mobile Version nimmt etwas Zeit in Anspruch bis sie geladen ist. Die einzelnen Seiten an sich sind gut gestaltet und lesbar, allerdings dauert es immer ein wenig, bis die Seiten geladen sind. Die App downzuloaden ist nicht schwer, allerdings sollte man in den Browser App eingeben, um auf die Downloadseite zu gelangen. Bis die App installiert ist, dauert es nicht einmal 2 Minuten. Selbst das Registrieren oder Anmelden geht rasch von der Hand. Die Ladezeit der Applikation ist verschwindend gering. Eigentlich ist die App übersichtlich gestaltet, allerdings muss man etwas genauer sein, wenn es um das Platzieren der Wetten geht, denn die einzelnen Punkte sind wegen der Monotonie der Schriften, Punkte etc. kaum zu unterscheiden. Aus diesen besagten Gründen vergeben wir 8/10 Punkten.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN – könnte nachgerüstet werden

User aus Österreich können aus 22 Einzahlungs- und 21 Auszahlungsmöglichkeiten wählen. Kunden aus Deutschland stehen nur 19 Einzahlungs- und 18 Auszahlungsoptionen zur Verfügung. Die Schweizer können sich an 22 Einzahlungs- und 20 Auszahlungsmethoden bedienen. Kunden aus der Slowakei werden 21 Einzahlungs- und 20 Auszahlungsmöglichkeiten offeriert sowie den Usern aus der Tschechei auch. In Summe sind es 42 Einzahlungsmethoden und 33 Auszahlungsmöglichkeiten die zur Auswahl stehen. Einzahlungen können via Kreditkarten, ecoPayz, Neosurf und der paysafecard vorgenommen werden. Außerdem steht eine Vielzahl an Kryptowährungen bereit, mit denen eine Zahlung vorgenommen werden kann. Zur Auszahlung können bis auf die Neosurf-Karte alle Varianten herangezogen werden. Kunden aus Österreich können zusätzlich Skrill, Neteller und Rapid zur Einzahlung und Auszahlung verwenden, wie auch User aus der Slowakei. Kunden aus der tschechischen Republik stehen nur noch zur Ein- und Auszahlung, Skrill und Neteller zur Verfügung. Bei den Schweizern gestaltet es sich ähnlich wie bei den Österreichern, nur dass diese keine Möglichkeit haben, eine Banküberweisung oder Sofortüberweisung vorzunehmen. Alle Zahlungsvarianten sind frei von Gebühren und werden sofort abgewickelt. Bei der Auszahlung kann es bis zu 15 Minuten dauern, außer bei den Kreditkarten, da dauert es zwischen 1 Minute und 7 Tagen. Zwischen € 1 und € 10 beträgt der Mindestbetrag bei der Einzahlung. Der geringste mögliche Auszahlungsbetrag beträgt € 1,50. Eigentlich sind alle Zahlungsmöglichkeiten vorhanden, die vermutlich hauptsächlich verwendet werden. PayPal vermissen wir in der Offerte wie auch Trustly. Aus diesem Grund verrechnen wir 2 Punkte weniger und vermerken 8/10 Punkten im Testbericht von FanSport.

FanSport Zahlungsvarianten Für den Bonus sind alle Einzahlungsvarianten anwendbar.

KUNDENSERVICE – gibt fast nichts zu beanstanden

Der Kundenservice ist natürlich sehr wichtig, weshalb wir diesen genauer unter die Lupe nahmen. Auf dem ersten Blick ist ein Chatfenster am rechten unteren Seitenrand erkennbar. Wir unterzogen dem Live Chat prompt einen Test und wurden mit einer raschen und kompetenten Antwort belohnt. Nur sollte man der englischen Sprache mächtig sein, denn die Übersetzung ließ etwas zu Wünschen übrig. Sorgte etwas für Erheiterung, um genau zu sein. Im Footer der Seite sticht eine Telefonnummer hervor, mit dieser man den Kundendienst erreichen kann. Klickt man auf das Kontaktmenü, gelangt man zu einer Seite, in dieser man sowohl eine E-Mail für den Support, als auch eine E-Mail für den Sicherheitsdienst vorfindet, wie auch eine internationale Rufnummer. Ebenso kann über diese Seite direkt eine Anfrage abgesendet werden. In allen schriftlichen Fällen bekamen wir innerhalb einer Stunde eine Antwort. Die Telefonnummern testeten wir nicht. 24/7 ist der Kundendienst erreichbar. Einzig was wir auszusetzen haben ist, dass kein FAQ-Bereich angeboten wird, aus diesem Grund vergeben wir nur 9/10 Punkten.

SERIOSITÄT – Hinweise auf verantwortungsvolles Spielen fehlen

Um als seriös zu gelten, bedarf es freilich nicht zwingend einer europäischen Lizenz. Die meisten Buchmacher, wie FanSport auch, sind auf Curaçao lizensiert. Die Betreiberfirma ALMERON LIMITED genießt bereits langjährige Erfahrung in der Wettanbieterbranche und das mag auch etwas heißen. Zumal die Branche sehr schnelllebig und die Konkurrenz enorm ist. Für uns ist es wichtig, dass auf verantwortungsvolles Spielen hingewiesen wird, dass User zu Seiten weitergeleitet werden, wenn sie vermuten, dass sie nicht mehr kontrolliert wetten können oder dergleichen. All dies ist bei FanSport nicht der Fall. Nur die Altersbeschränkung wird am Rande erwähnt. Wir können daher den Punkt Seriosität nicht mit der vollen Punktezahl bewerten, sondern ziehen 2 Punkte ab und vergeben 8/10 Punkten.

WETTSTEUER

FanSport belastet den User nicht mit der in Deutschland gültigen Wettsteuer. Für diese haben die Kunden selber Sorge zu tragen. Demnach werden 100 % der Gewinne ausbezahlt.

FAZIT – große Angebotspallette aber noch gewisse Lücken vorhanden

Man merkt FanSport an, dass sie langjährige Erfahrung in der Sportwetten Anbieter Branche haben. Sie möchten sich aber allem Anschein nach etwas neu erfinden. Im Zuge dessen haben sie gewisse Punkte vergessen, die wir so von ihnen nicht gewohnt sind. Darum nehmen wir an, dass sie vermutlich in diesen Punkten, wie Seriosität, Wettquoten, Benutzerfreundlichkeit und Zahlungsmethoden noch nachrüsten werden. Der exklusive Bonus kann sich in jedem Fall sehen lassen, wie auch das Wettangebot und das Livecenter. Sollte uns jemand nach einer Empfehlung fragen, sagen wir, dass alle User, die auf ein großes Wettangebot Wert legen, mit FanSport ihre Freude haben werden. Der Bonus dürfte im Übrigen rasch umgesetzt werden, schließlich sind genügend Wettmöglichkeiten bei FanSport gegeben.