Was gibt es über den Cashpoint Bonus zu wissen?

Lesedauer: 3 Minuten

€ 100 Wettbonus

100% bis zu € 100

Der aktuelle Cashpoint Bonus, der sich an Neukunden mit Hauptwohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet, ist ein wirkliches Unikat: Es handelt sich um einen Willkommensbonus in Form eines 100% Einzahlungsbonus bis zu einem maximalen Bonusbetrag von € 100. Das heißt: Eure erste 1. Einzahlung wird bei diesem Bonusangebot verdoppelt - € 100 einzahlen und mit € 200 wetten! Der Cashpoint Neukundenbonus benötigt keinen Bonuscode oder andere Bonuskationen – die Registrierung eines neuen Wettkontos reicht vollkommen aus. Bereits ab einer Mindesteinzahlung € 10 könnt ihr den Willkommensbonus in Anspruch nehmen. Um das Bonusguthaben in Echtgeld umzuwandeln, müsst ihr bestimmte Umsatzbedingungen erfüllen, die aber sehr moderat sind. Der Gesamtbetrag (Einzahlung + Bonus) ist innerhalb von 90 Tagen insgesamt 3x bei Sportwetten umzusetzen. Das Spezielle am Cashpoint Bonus: Zur Umsetzung dürfen ausschließlich Kombiwetten (mindestens 2er-Kombi) herangezogen werden, wobei jeder Tipp eine Mindestquote von 1.50 aufweisen muss. Alle Bonusdetails, eine ausführlichere Erklärung der Funktionsweise sowie eine Anleitung wie ihr ganz einfach zum Bonus gelangt, schlüsseln wir wie gewohnt im Folgenden für euch auf.

Bonusbewertung für
Cashpoint,
7 / 10 Punkte

Bonusinformation Cashpoint

Bonusinformation Cashpoint"
Bonus Details
100% bis zu € 100
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100%
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 3x Gesamtbetrag (Einzahlung + Bonus)
  • Einschränkung bei Wettarten: nur Kombiwetten sind gültig
  • Langzeitwetten, die nicht innerhalb der Bonusfrist entschieden werden, sind vom Bonus ausgeschlossen
  • Mindestquote: 1.50 pro Tipp
  • Zeitliche Frist: 90 Tage ab der Ersteinzahlung
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland, Österreich, Schweiz
Zum Bonus

Einfach erklärt: Wie funktioniert der Cashpoint Bonus?

Beim Willkommensbonus von Cashpoint handelt es sich um einen herkömmlichen Einzahlungsbonus. Das heißt, eure 1. Einzahlung auf das neu eröffnete Wettkonto entscheidet über die Höhe des Bonusbetrags. Beim Cashpoint Bonus haben wir es mit einem hochwertigen 100% Bonus zu tun – eure 1. Einzahlung wird also verdoppelt. Der maximale Bonusbetrag bei diesem Neukundenbonus wird mit € 100 bemessen. Also kurz gefasst: € 100 einzahlen und mit maximal € 200 wetten! Damit ihr euch das Wettguthaben ausbezahlen lassen könnt, sind folgende Bedingungen zu erfüllen, die wir im Groben hier kurz schildern möchten: Der Gesamtbetrag, bestehend aus 1. Einzahlung + Wettguthaben (max. € 200), muss 3x umgesetzt werden. Dabei dürfen ausschließlich Kombiwetten (mindestens 2er Kombiwette) platziert werden, wobei jeder Tipp eine Mindestquote von 1.50 aufzuweisen hat. Als zeitliche Frist werden euch 90 Tage ab dem Zeitpunkt der Ersteinzahlung gewährt. Alle weiteren Bonusdetails, die es zu beachten gilt, folgen in den nächsten Abschnitten.

Höhe des Wettbonus in %

Der Cashpoint Bonus zeichnet sich durch einen lukrativen Wettbonus in der Höhe von 100% aus. In anderen Worten: Eure 1. Einzahlung, die ihr auf euer neues Wettkonto transferiert wird seitens des Wettanbieters verdoppelt! Entscheidet ihr euch für eine Einzahlung im Wert von € 50, so könnt ihr mit einem Gesamtwettguthaben von € 100 rechnen!

Maximal möglicher Bonusbetrag

Der Neukundenbonus des Buchmachers Cashpoint geizt nicht, wenn es um den maximal möglichen Bonusbetrag geht, den es zu holen gibt! Insgesamt könnt ihr euch ein extra Wettguthaben von € 100 sichern, wenn ihr ein neues Wettkonto registriert und das Bonusangebot in Anspruch nehmt. Um den maximalen Bonus zu ergattern, ist eine Ersteinzahlung im Wert von € 100 fällig. In Summe hättet ihr in diesem Fall ein Sportwetten Budget von ausgezeichneten € 200.

So kommt ihr zum Cashpoint Bonus

1. Zuerst müssen sich Neukunden beim Wettanbieter anmelden und ein neues Wettkonto eröffnen – was natürlich kostenlos ist.
2. Ab einer Mindesteinzahlung in der Höhe von € 10 könnt ihr den Cashpoint Willkommensbonus in Anspruch nehmen.
3. Cashpoint gewährt euch ab dem Zeitpunkt der 1. Einzahlung 90 Tage Zeit, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Diese Voraussetzungen (=Bonusbedingungen) müssen eingehalten werden, um das Bonusguthaben in Echtgeld zu verwandeln.

Cashpoint Bonus Landingpage Hier geht's direkt zum Cashpoint Bonus!

Welche Umsatzbedingungen sind beim Cashpoint Bonus zu beachten?

Jeder Neukundenbonus – so auch der Cashpoint Bonus – unterliegt bestimmten Auflagen, den sogenannten Umsatzbedingungen. Diese gilt es einzuhalten, damit ihr auch das Wettguthaben, das euch seitens des Buchmachers gewährt wird, auch auszahlen lassen könnt! Im Nachfolgenden wollen wir uns im Detail ansehen, wie die Bonusbedingungen bei diesem attraktiven Bonusangebot gestrickt sind.


Mindesteinzahlung

Bereits ab einer Ersteinzahlung im Wert von € 10 könnt ihr den Cashpoint Bonus beanspruchen, der für Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gedacht ist. Solltet ihr euch tatsächlich für den Mindestbetrag entscheiden, hättet ihr aufgrund des Verdoppelungsbonus ein Wettguthaben von € 20 zur Verfügung.

Mindestumsatz
Damit ihr euch das Bonusguthaben ausbezahlen lassen könnt, muss beim Cashpoint Bonus der Gesamtbetrag (1. Einzahlung + Bonus) insgesamt 3x bei qualifizierenden Kombiwetten umgesetzt werden. Entscheidet ihr euch für den maximal möglichen Bonusbetrag im Wert von € 100, müsstet ihr also insgesamt Wetten im Gesamtwert von € 600 (3 x € 200) platzieren. Und noch etwas: Pro Wettabgabe wird maximal die Höhe der Ersteinzahlung und des gewährten Bonus (jeweils € 100) berücksichtigt. Natürlich könnt ihr auch höhere Wetteinsätze tätigen – jener Anteil, der die Bonushöhe übersteigt, zählt dann nicht mehr zur Erfüllung der Umsatzbedingungen.

Einschränkungen bei den Wettarten
Aufpassen heißt es beim Cashpoint Willkommensbonus, wenn es um die Einschränkungen in Sachen Wettarten geht. Hier sind mehrere Punkte zu beachten. Zur Erfüllung der Bonusbedingungen dürfen ausschließlich Kombiwetten herangezogen werden. Der Umfang der Kombiwetten spielt dabei keine große Rolle – zumindest muss es sich um 2er Kombiwetten, die einfachste Form dieser Wettart, handeln. Wichtig: Werden zwei oder mehrere Wetten auf verschiedene Spielausgänge des gleichen Wettereignisses abgegeben, verfällt der Bonus. Außerdem werden Langzeitwetten, deren Ausgang nicht innerhalb des Bonuszeitraums von 90 Tagen zu erwarten sind, nicht zur Erfüllung der Bonusbedingungen geltend gemacht.

Erforderliche Mindestquote
Der Cashpoint Bonus verlangt eine Mindestquote von 1.50 – aber aufgemerkt: Gemeint ist damit die Mindestquote pro Tipp der Kombiwette! Die „eigentliche“ Mindestquote beträgt demnach – nehmen wir die 2er Kombiwette zur Hand – 2.25 (= 1.50 x 1.50). Bei einer 3er Kombiwette würde der Quotenwert bereits auf beachtliche 3.375 steigen. Wir empfehlen euch deshalb hauptsächlich kleinere Kombinationen auf euren Wettscheinen zu platzieren.

Zeitliche Frist
Insgesamt gewährt euch Cashpoint ganze 90 Tage, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen – ein äußerst großzügiger Zeitraum. Sobald die Bonusfrist abgelaufen ist, verfällt das Bonusgeld und alle damit erspielten Gewinne – vorausgesetzt ihr seid den Bedingungen nicht zur Gänze nachgekommen. Zudem muss unbedingt bedacht werden, dass sobald alle offenen Wetten, die Bonusgeld beinhalten, abgerechnet sind und das Bonusguthaben einen Stand von € 0,00 erreicht hat, der Bonus storniert wird. Bedenkt: Zunächst wird das Einzahlungsgeld für Wetten hergenommen, dann erst das Bonusgeld – geht also sicher, dass immer genügend Spielgeld am Konto ist und ihr nicht frühzeitig auf das Bonusguthaben zurückgreifen müsst.

Einschränkungen bei Zahlungsmethoden
Cashpoint gibt beim aktuellen Bonusangebot bezüglich Zahlungsmethoden keine Einschränkungen bekannt. Wir weisen aber darauf hin, dass es bei Ersteinzahlungen mittels Skrill und Neteller bei Willkommensboni mitunter zu Komplikationen kommen kann.

Gültigkeitsbereich
Der Cashpoint Neukundenbonus ist für alle Interessierten mit Hauptwohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz gültig. Die Promotion ist vorläufig bis zum 31.12.2018 gültig.

ZUM CASHPOINT BONUS

Unsere Cashpoint Bonus Bewertung: Wie kommt diese zustande?

Beim Cashpoint Bonus haben wir es mit einem hochwertigen Angebot für Neukunden zu tun: Vor allem der hohe 100% sowie das großzügige maximale extra Wettguthaben im Wert von € 100 brauchen sich vor der Konkurrenz nicht zu verstecken. In Sachen Umsetzungsbedingungen sind wir geteilter Auffassung: Zum einen finden wir den langen Zeitraum von 90 Tagen sehr entgegenkommend und kundenfreundlich, zum anderen ist es etwas bedauernswert, dass Einzelwetten nicht zur Erfüllung der Bonusbedingungen herangezogen werden können. Dadurch entsteht für User, die den Willkommensbonus in Anspruch nehmen, natürlich ein größeres Risiko. Schließlich gilt die Mindestquote von 1.50 nicht pro Wettschein, sondern pro Tipp innerhalb der Kombiwette. Die dreimalige Umsetzung ist hingegen sehr moderat. Alles in allem haben wir es mit einem sehr interessanten und äußerst lukrativen Bonus zu tun, der für viele Sportwetten Fans eine reizvolle Variante darstellen sollte.