22BET TESTBERICHT - Unsere Erfahrungen und Bewertung

Lesedauer: 6 Minuten

Willkommensbonus bis € 65

Jetzt bei 22bet anmelden und 122 % Bonus kassieren!

Unser 22bet Test- und Erfahrungsbericht ist einer von vielen Reviews, die wir in unserer großen Wettanbieter Testrubrik aufgenommen haben. Es ist euch durch diese möglich, nicht nur über das Angebot der renommierten, sondern auch über jenes der nicht allzu bekannten Buchmacher bestens informiert zu sein. Wie auch bei allen anderen Texten dieser Art haben wir im Falle des 22bet Tests transparente Kategorien ausgewählt, die – im Sinne einer möglichst guten Vergleichbarkeit – untersucht und bewertet werden. Neben dem Wettangebot im Allgemeinen setzen sich unsere 22bet Erfahrungen aus Kategorien wie den Wettquoten, dem Live Wetten Angebot oder auch solchen, die im Zeichen der Kundenzufriedenheit im engeren Sinn stehen, auseinander. Am Ende solltet ihr also fundierte und kompakt zusammengefasste Informationen zu den Vorzügen und Nachteilen dieses Buchmachers erhalten haben, die euch die Wahl eures persönlich besten Sportwetten Anbieters leichter machen. Dabei hat man es im Falle von 22bet mit einem neuen Mitbewerber zu tun, welcher erst zum Start der WM 2018 in Russland seine ersten Spuren in der Branche zog.

Unser Testbericht und unsere Erfahrungen bei
22bet,
85 / 100 Prozent

Inhalte auf dieser Seite

  • Wettangebot
  • Wettquoten
  • Live Wetten
  • Wettbonus
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Ein- und Auszahlung
  • Kundenservice
  • Seriosität
  • Gesamtbewertung

Bonusinformation 22bet

Bonusinformation 22bet"
Bonus Details
122% bis € 65 EXKLUSIV
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 122%
  • Bonuscode: WF65
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 65
  • Mindesteinzahlung: € 1
  • Mindestumsatz: 5x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 1.40
  • Zeitliche Umsatzfrist: 7 Tage
  • Nicht gültig in: Serbien, Kroatien, Ungarn
  • Bonuscode: Bei Registrierung muss die Option „An Bonusangeboten teilnehmen“ gewählt werden
  • Nur Kombiwetten gültig
Zum Bonus
Kriterium Bewertung
Wettangebot 20 / 20
Wettquoten 17 / 20
Livewetten 8 / 10
Wettbonus 8 / 10
Benutzerfreundlichkeit 7 / 10
Zahlungsmöglichkeiten 9 / 10
Kundenservice 7 / 10
Seriosität 9 / 10

WETTANGEBOT – 22bet Test zeigt absolut top aufgestellten Buchmacher

Unsere 22bet Erfahrungen in der ersten Testkategorie, dem Wettangebot, übertreffen unsere Erwartungen in jedem Fall. Allerdings gelangt man leider nur über einen kleinen und leicht verwirrenden „Umweg“ zum absolut umfangreichen Repertoire des Anbieters. Näheres hierzu findet ihr in der Kategorie „Benutzerfreundlichkeit“. Hat man diese Hürde überwunden, so bietet sich ein famoser Anblick. Unser 22bet Test offenbarte deutlich über 40 (!) Sportarten, von Klassikern wie Fußball oder Tennis über mittelmäßig bekannte Sparten wie Cricket bis hin zu Sportarten wie Beachsoccer oder Feldhockey findet sich alles, was das Wett-Herz begehrt. Hinzu kommt ein enorm umfangreiches Angebot an so genannten E-Sports-Sparten. Auch hier können wir im 22bet Erfahrungsbericht in etwa 40 Spiele nennen, auf die ihr eure Platzierungen abgeben könnt. Bei einem Blick auf das Angebot an zur Verfügung gestellten Ligen bleibt einem ebenfalls fast der Mund offen stehen.

Weit über 100 Ligen werden bei 22bet ins Sortiment aufgenommen, darunter Exoten wie die Ligen des Sudan oder Estlands. Dabei können teilweise Wetten bis in die Untiefen eher unbekannter Meisterschaften abgegeben werden, so etwa ebensolche für die 3. Leistungsstufe des isländischen Frauenfußballs. In allen „wichtigen“ Ländern wie England, Deutschland oder Spanien werden zudem zumindest die beiden höchsten Ligen angeboten. Unglaublich auch die Auswahl an Wettmärkten: Wir haben in unserem 22bet Test hierfür den ersten Spieltag der Premier League Saison 2018/2019 beleuchtet und konnten hier pro Match über 1.000 (!) Wettmärkte feststellen, wobei selbst ein Wert von 200 schon eine ansprechende Zahl dargestellt hätte. Aufgrund all dieser Tatsachen vergeben wir in unserem 22bet Erfahrungsbericht – wohl erstmals im Rahmen unseres Wettanbieter Tests – die volle Punktzahl: 20/20 Punkten.

WETTQUOTEN – Ausbaufähiges Niveau laut 22bet Erfahrungsbericht

Unsere 22bet Bewertung im Test der angebotenen Wettquoten kann mit jener in Sachen Wettangebot nicht mithalten. Wir haben uns wiederum die Quoten einer europäischen Top-Liga zu Gemüte geführt, stießen in der englischen Premier League für den ersten Spieltag der neuen Saison auf Werte, die sich durchwegs zwischen 93 und 94 Prozent bewegten. Man kann in unserem 22bet Test dementsprechend nicht von schlechten Werten sprechen, wenn von einem Minimum von 92 Prozent als Grundlage für eine positive Bewertung ausgegangen wird. Wirklich herausragen kann der Buchmacher mit derartigen Auszahlungsschlüsseln aber nicht, bieten einige Mitbewerber hier doch Zahlen von bis zu 97 Prozent an.

Gleiches kann etwa für die Deutsche Bundesliga – für welche wir ebenfalls den ersten Spieltag der neuen Saison herangezogen haben – konstatiert werden. Auch in anderen Ligen und Sportarten – beispielsweise im Eishockey – bewegen sich die Quotenwerte unseren 22bet Erfahrungen zufolge im niedrigen 93er-Bereich, was für eine gewisse Konstanz und nur wenig Streuung in Sachen Quotenniveau spricht. Einzelne leichte Ausreißer nach oben waren etwa beim Basketballsport festzustellen. Zu empfehlen sind nach unseren Recherchen Platzierungen im Tennis. Denn: Hier hat unser 22bet Erfahrungsbericht gezeigt, dass teilweise sogar Auszahlungsschlüssel von über 98 Prozent, fast durchwegs aber über 95 Prozent ausgegeben werden. Speziell im Falle der Wettquoten-Bewertung gilt aber: Diese Zahlen können sich beinahe stündlich ändern, weswegen sich vor der Wettabgabe ein genauer Blick auf die Quotenwerte lohnt. Insgesamt vergeben wir in dieser Testkategorie daher immer noch starke 17/20 Punkten.

22bet Website bemüht sich um modernes Design

LIVE WETTEN – Breites E-Sports-Angebot sorgt für positive 22bet Erfahrungen

Auch das Live Wetten Angebot konnte sich in unserem 22bet Test absolut sehen lassen. So waren zum Zeitpunkt unserer Recherchen Events in nicht weniger als 15 Sportarten abrufbar. Garniert wurde dieses Repertoire von starken Zahlen im Bereich der E-Sports, wo de facto auf das gesamte Angebot gewettet werden konnte, also über 40 Spielarten. Doch auch für den Fan von „klassischen“ Sportarten gibt es im 22bet Erfahrungsbericht zum Live Center positive Testergebnisse zu vermelden. So bietet der junge Buchmacher etwa einen umfangreichen Statistik-Bereich an. Auch sind die Live-Events und -kategorien direkt unter dem üblichen Sportwetten-Angebot prominent auf der Website platziert und zusätzlich über 2 zur Verfügung gestellte Direktlinks schnell und einfach abrufbar. Leichte Abzüge müssen wir im Rahmen unserer 22bet Bewertung in Sachen Design machen.

Der Wettanbieter ist zwar sichtlich um Modernität bemüht, diese geht aber leicht auf Kosten der Orientierung im Live-Bereich. Zudem ist uns bisweilen kein Live-Kalender bekannt, welcher bei 22bet abgerufen werden kann, Streaming-Angebote fehlen ebenfalls, wobei man hier mit einem derart jungen Branchenmitglied nicht allzu streng sein sollte. Enorm positiv waren wiederum unsere 22bet Erfahrungen in Sachen Wettmärkte bei Live-Wetten. So wurden bei einzelnen Events immer noch deutlich über 100 Wettmöglichkeiten angeboten, ein absolut herausragender Wert, der kleine Ausreißer nach unten verzeihen lässt. Ebenfalls beeindruckend: Das Quotenschlüssel-Niveau bewegte sich bei Live Wetten konstant und teilweise deutlich über 90 Prozent. Eine Tatsache, die wir in unserem 22bet Test natürlich positiv vermerken. Daher vergeben wir in dieser Bewertungskategorie 8 von 10 Punkten.

WETTBONUS – Interessante 22bet Erfahrungen in dieser Testkategorie

Unser 22bet Testbericht stellt in der Kategorie Wettbonus ein ganz besonders Angebot zur Schau. Denn: Was bei vielen anderen Buchmachern nicht der Fall ist, tritt im Falle des hier beschriebenen Willkommensangebots ein. Der hier getestete Anbieter bietet einen ganz besonderen „Lockvogel“, indem er den Betrag eurer 1. Einzahlung mehr als nur verdoppelt. Dementsprechend könnt ihr euch über einen 122 % Bonus bis zu einem Betrag von € 65. Um diese maximale Bonushöhe zu erreichen, ist nach Adam Riese also eine Einzahlung von € 54 nötig. Zudem hat unsere 22bet Test gezeigt, dass das Willkommensangebot bereits ab einem Betrag von € 1 in Anspruch genommen werden kann – ein absoluter Idealfall also für alle Einsteiger in die Welt der Sportwetten.

Zudem habt ihr die Möglichkeit, die Bonusbedingungen auch im Casino-Bereich anzuwenden. Im „Sportsbook“-Bereich des Anbieters liegt die erforderliche Mindestquote laut unseren 22bet Erfahrungen bei 1.40, ein ebenso mehr als passabler Wert. Zudem muss der Bonusbetrag mindestens 5x umgesetzt werden, um sich für den Bonus zu qualifizieren. Allerdings solltet ihr die eine oder andere Einschränkung im Zuge dieser Offerte beachten. Nähere Infos zu ebendiesen findet ihr auch auf unserer eigens angelegten Bonus-Review-Seite. Wir vergeben in dieser Kategorie unseres 22bet Testberichts unter Berücksichtigung all dieser Faktoren 8 von 10 Punkten.

Bonusinformation 22bet

Bonusinformation 22bet"
Bonus Details
122% bis € 65 EXKLUSIV
auf die erste Einzahlung
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 122%
  • Bonuscode: WF65
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 65
  • Mindesteinzahlung: € 1
  • Mindestumsatz: 5x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 1.40
  • Zeitliche Umsatzfrist: 7 Tage
  • Nicht gültig in: Serbien, Kroatien, Ungarn
  • Bonuscode: Bei Registrierung muss die Option „An Bonusangeboten teilnehmen“ gewählt werden
  • Nur Kombiwetten gültig
Zum Bonus

BENUTZERFREUNDLICHKEIT – Leichte Abzüge im 22bet Testbericht

Durch das breite Angebot an Sportwetten wirkte die Website des hier getesteten Buchmachers etwas überladen, was in unseren 22bet Erfahrungsberichten naturgemäß zu leichten Abzügen führt. Auch die Tatsache, dass teilweise langes „Scrollen“ nötig ist, um im Falle der Desktop-Version einen Überblick über alle verfügbaren Sportarten zu bekommen, sticht nicht unbedingt positiv hervor. Gleiches gilt für den Umstand, dass beim erstmaligen Besuch der Website ebenjene Sportarten nicht sofort dargestellt werden, sondern erst ein Klick auf den im Header-Bereich angesiedelten Button „Sportwetten“ nötig ist, um das gesamte Sortiment angezeigt zu bekommen. Dies haben wir in unserem 22bet Test bereits in der Kategorie „Wettangebot“ angeprangert. Weiters ist der Header-Bereich gegliedert in „Live“, „Casino“, „Live-Casino“, „Virtueller Sport“ und „Cyber-Sport“. Darüber sind die Kategorien Bonusse, Zahlungen, Statistiken, Ergebnisse, Casino und Shop angegeben. Letztere ist in jedem Fall eine positive Erwähnung wert. In diesem Shop können etwa die durch das Freispielen des Bonus zusätzlich ergatterten Bet Points eingelöst werden, wodurch man sich weitere „Goodies“ sichern kann. Diese Innovation bietet ein Alleinstellungsmerkmal in unserem 22bet Testbericht.

Farbgestaltung und Design sind – wiewohl dies natürlich eine subjektive Wertung darstellt – für unseren Geschmack etwas zu umfangreich. So wird von Rot über Türkis bis hin zu Grau und Weiß ein breites Farbspektrum geboten, welches nicht immer angenehm erscheint. Auch der teilweise überproportional erscheinende Wettschein im rechten Seitenbereich sorgte für leichte Irritation. Im Rahmen der mobilen Ansicht können die Sportwetten demgegenüber sogar nach Datum gegliedert werden, was innovatives Navigieren möglich macht. Gleiches gilt im Falle der Suchfunktion, die allerdings wiederum per Handy nicht abgerufen werden kann. Die Design-Wahl gestaltet sich laut unseren 22bet Erfahrungen dafür etwas angenehmer. Alles in allem kann auch dasselbe umfangreiche Wettangebot in Anspruch genommen werden. Für die volle Punktzahl reicht es in dieser Testkategorie dennoch nicht. Wir vergeben 7/10 Punkten.

Perfekt für Einsteiger - der 22bet Bonus

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN – Kaum Grund für Abzüge im 22bet Test

In puncto Zahlungsmöglichkeiten zeigt der 22bet Testbericht einen absolut breit aufgestellten und um Transparenz bemühten Buchmacher. Letzteres Merkmal erscheint uns in dieser Bewertungskategorie besonders wichtig. Doch der Reihe nach: Der hier getestete Anbieter überzeugt zu allererst dadurch, dass die Verfügbaren Möglichkeiten der Einzahlung nicht erst im Hilfebereich aufgerufen werden können, sondern bietet im Header-Bereich der Website einen Button an, durch welchen man auf eine eigens angelegte Seite gelangt. Zudem ist diese nicht – wie bei einigen anderen Mitbewerbern – nur für eingeloggte bzw. registrierte Kunden abrufbar, sondern auch für interessierte Besucher, die noch über kein Benutzerkonto verfügen. Eine Tatsache, die absolut positive 22bet Erfahrungen in diesem Bereich hervorruft.

Unglaublich: Fast 220 (!) unterschiedliche Transaktionsmöglichkeiten werden hier angeboten, es findet sich also mit Sicherheit für jeden User die geeignete Zahlungsart. Zwar finden sich – einer der wenigen Gründe für Punkteabzug – keine detaillierten Infos zu den jeweiligen Einzahlungsmöglichkeiten, jedoch ist die jeweils nötige Mindestsumme in verschiedensten Währungen angegeben, was wir in unserem 22bet Testbericht ebenso positiv vermerken. Neben einer eigenen Ein- findet man auch eine separate Auszahlungsseite, wobei da wie dort Transaktionsdauer und möglicherweise anfallende Gebühren angegeben sind. Gleichzeitig kann am linken Rand nach Zahlungskategorien – also etwa „Kreditkarten“, „E-Wallets“ etc. gegliedert werden, gleiches geschieht jedoch ohnehin auch im Rahmen der Übersicht über alle Zahlungsarten. Bei der angebotenen Vielfalt doch etwas überraschend gefehlt hat in unserem 22bet Test die Zahlungsmethode PayPal. Vor diesem Hintergrund müssen wir – schweren Herzens – in dieser Bewertungskategorie dann doch einen Zähler abziehen. Daher werden 9 von 10 Punkten vergeben.

KUNDENSERVICE – Fehlender Telefonkontakt trübt 22bet Erfahrungen

In dieser Kategorie unseres 22bet Tests sehen wir dann doch den einen oder anderen Wermutstropfen. Wie in der Headline bereits angesprochen, bietet der hier bewertete Buchmacher aktuell (noch) keinen telefonischen Service an. Sehr wohl verfügbar ist die Inanspruchnahme eines Live-Chats, der unsere Anfragen auch schnell und verständlich beantworten konnte. Zusätzlich stehen E-Mail-Adressen zur technischen Hilfeleistung sowie zum Thema Sicherheit zur Verfügung. Bei Fragen zu seinem Konto, Einzahlungen, Auszahlungen etc. kann allerdings neben dem Live-Chat-Angebot „nur“ ein Kontaktformular ausgefüllt werden, wobei die Anfragen allerdings innerhalb kurzer Zeit beantwortet werden sollten.

Leider fehlt hier die Möglichkeit der Kategorisierung, welches sowohl für den Buchmacher, als auch für den Kunden wohl hilfreich wäre und im 22bet Testbericht auch positiv angeführt würde. Auch konnten wir im Rahmen unserer Recherchen keinen wirklichen FAQ-Bereich feststellen. Dieser ist bei anderen Mitbewerbern sehr wohl verfügbar, weswegen in unseren 22bet Erfahrungen auch hier der eine oder andere Punkteabzug von Nöten ist. Sehr wohl vertreten ist dieser junge Buchmacher im Übrigen in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter. Insgesamt vergeben wir daher in dieser 22bet Bewertungskategorie 7 von 10 Punkten.

SERIOSITÄT – 22bet Test zeigt Orientierung an anderen Branchenmitgliedern

Im Rahmen dieser Rubrik unseres 22bet Tests konnte herausgefunden werden, dass sich hinter dem brandneuen Sportwetten Anbieter das Unternehmen Marikit Holdings Ltd steht, welches beispielsweise auch für den Sportsbook-Bereich des Mitbewerbers 1xbet verantwortlich zeichnet. Hier sehen wir auch eine Erklärung für die herausragenden Werte in den Kategorien „Wettangebot“ und „Wettquoten“. Insgesamt wirkt der Auftritt von des „kleinen Bruders“ laut unseren 22bet Erfahrungen aber doch etwas seriöser. Lizensiert ist das Unternehmen auf Curacao, der Hauptsitz des Anbieters findet sich auf der Mittelmeerinsel Zypern.

Sowohl Lizenz, als auch EU-Sitz können absolut als Seriositätsmerkmal gelten, sind diese Faktoren doch auch bei anderen Anbietern aufzufinden. Zusätzlich ist es bei 22bet möglich, sich als Kunde ein ganz persönliches Limit für Zahlungen und Verluste setzen, zudem offeriert der Anbieter die Option, sein Konto für einige Zeit ruhend zu stellen. Dennoch: Es finden sich kaum bzw. keinerlei Hinweise zu verantwortungsbewusstem Spielen bzw. Spielsuchtprävention auf der Website des Buchmachers, zudem fällt ein Recherchieren der Lizenzbestimmungen – im Vergleich zu den meisten anderen Anbietern – laut unserem 22bet Test durchaus schwer. Dementsprechend kommt es in dieser Bewertungskategorie doch zum einen oder anderen Abzug. Wir vergeben hier 9 von 10 Punkten.

WETTSTEUER

Unsere 22bet Erfahrungen haben gezeigt, dass sich der junge Wettanbieter hier von der Konkurrenz abheben kann. Der Grund: Aktuell wird bei 22bet weder auf den Gewinn, noch auf den Wetteinsatz eine Wettsteuer von 5 % veranschlagt und der Kunde somit nicht mit zusätzlichen Gebühren belastet.

FAZIT – 22bet Testbericht zeigt jungen Anbieter mit enormem Potenzial

Am Ende unseres 22bet Erfahrungsbericht wollen wir nochmals kurz auf die wichtigsten dargestellten Punkte eingehen. Fakt ist: Der erst seit 2018 am Markt vertretene Anbieter kann in Sachen Wettangebot bereits den ganz Großen der Branche das Wasser reichen. Leichten Aufholbedarf gibt es sowohl bei den Quoten, als auch im Live-Bereich. Der Willkommensbonus kann sich demgegenüber wieder von vielen anderen Offerten abheben, bietet eine speziell für Einsteiger interessante Variante. In Sachen Sicherheit und Seriosität wäre die eine oder andere Zusatzinfo wünschenswert, die Zahlungsmethoden liefern wiederum für Jedermann eine passende Option. Alles in allem gibt es in vielen Bereichen leichte Punkteabzüge, was allerdings nichts daran ändert, dass wir einen Besuch auf der Website dieses Anbieters nach unserem umfangreichen 22bet Test in jedem Fall – und speziell für Neulinge in der Welt der Sportwetten – absolut empfehlen können.

Zum Wettanbieter Vergleich