Wett Tipp ATP Grand Slam US Open: Roger Federer - Grigor Dimitrov

Mittwoch, 04.09.2019 um 02:50 Uhr (MEZ)

Kann Dimitrov im US-Open-Viertelfinale Federer fordern?

Im Viertelfinale der US Open 2019 fordert der Bulgare Grigor Dimitrov Roger Federer aus der Schweiz heraus. Kann der ehemalige Weltranglisten-3. gegen den Altmeister etwa ausrichten? Der 28-Jährige hat gegen den 38-Jährigen noch nie gewinnen können. Wir liefern euch alle wichtigen Daten und Fakten zu dieser Begegung, damit ihr eine ideale Wett Tipp Vorhersage bekommt. Das Match beginnt in der Nacht auf Mittwoch ab ca. 2.30 Uhr unserer Zeit als 2. Partie nach 1 Uhr im Arthur Ashe Stadium.

Roger Federer

  • 21 Siege in 24 Matches
  • 7:0 im Head-to-head
  • klar stärkerer Spieler

Grigor Dimitrov

  • erst 1 Satz abgeben
  • 77% gewonnene 1. Aufschläge

Erreicht Roger Federer sein 11. US-Open-Halbfinale?

Roger Federer wurde im Turnierverlauf immer stärker. Der Schweizer hat bei den US Open 2019 in 4 Partien 2 Sätze abgeben, interessanterweise in den ersten beiden Runden. Vor allem im Achtelfinale gegen Goffin (ATP-15.) ließ er nichts anbrennen. Federer gewann die 4. Runde des 4. Grand-Slams des Jahres in nicht mal anderthalb Stunden, er überließ dem Belgier gerade mal 4 Games. Über 22 Games ging die Partie also bloß. Federer schlug 10 Asse bei 3 Doppelfehler. Er machte mit dem 1. Aufschlag zu 83% den Punkt, mit seinem Service generell zu 69% und als Retournierer zu 67%. So wehrte der 38-Jährige 5 von 7 Breakbällen ab und sicherte sich 9 von 10 Möglichkeiten, dem Gegner den Aufschlag abzunehmen. goffin brachte nur 2 mal sein Servicegame durch. Federer dominierte das Spielgeschehen. Vor allem kam er auch zu vielen freien Punkten, während er ziemlich fehlerfrei sein Programm runterspulte. Der Weltranglisten-3. machte 34 Winner bei 17 unerzwungenen Fehlern (Goffin: 8 Winner, 17 leichte Fehler).

Federer steht zum 13. Mal unter den letzten 8 von Flushing Meadows, zuletzt 2017. Im Vorjahr schied er im Achtelfinale aus. 5 mal hat er in New York schon triumphiert, der letzte Titel liegt aber schon 11 Jahre zurück. 10 mal stand der Schweizer im Halbfinale des letzten Majors des Jahres, 2 mal schied er in der Runde der letzten 8 aus – 2012 und 2017. Federer ist in diesem Jahr der 3.-erfolgreichste Spieler auf der Tour. Seit den French Open hat die frühere Nummer 1 der Tenniswelt nur 3 Partien verloren. Dagegen hat er 21 Siege gefeiert. In Paris kam er ins Halbfinale, wo der spätere Sieger Nadal zu stark war. Anschließend gewann er Halle und erreichte in Wimbledon das Endspiel (Niederlage gegen Djokovic). In Cincinnati bei seinem einzigen Vorbereitungsturnier auf die US Open war bereits im Achtelfinale gegen Rublev Schluss.

Übersteht Grigor Dimitrov zum 3. Mal ein Major-Viertelfinale?

Grigor Dimitrov musste in New York erst 3 Partien überstehen, um ins Viertelfinale einzuziehen. In der 2. Runde profitierte der Bulgare von einem W.o. seines Gegners Coric. Der 28-Jährige gab im Turnierverlauf erst 1 Satz ab, gleich zum Auftakt gegen Seppi. 1 mal musste Dimitrov in den Tiebreak, den er für sich entschied. Im Achtelfinale besiegte die frühere Nummer 3 der Welt den jungen Australier De Minaur (ATP-38.) glatt in 3 Sätzen. Das Match ging über 31 Games und dauerte 2:07 Stunden. Dimitrov brachte zu 79% seinen 1. Aufschlag durch, er machte bei eigenem Service zu 71% den Punkt und beim Return zu 36%. Die aktuelle Nummer 78 machte zwar immerhin 31 Winner, ihm unterliefen aber auch 37 unerzwungene Fehler. Wenn er gegen Federer eine Chance haben will, darf er sich unseren Prognosen zufolge nicht so viele leichte Fehler erlauben. Der Bulgare ist klarer Außenseiter im Viertelfinale, Dimitrovs Sieg ist mit sehr hohen 6.75 quotiert. Wenn ihr dem Underdog zumindest einen Satz zutraut, könnt ihr Quoten von 1.95 mitnehmen. Gegen De Minaur ließ Dimitrov nur 1 Breakball zu, den er abwehren konnte. Selbst spielte er sich 6 Möglichkeiten heraus und nahm dem Gegner 3 mal den Aufschlag ab.

Dimitrov spielt bei diesen US Open so gut wie lange nicht mehr auf der Tour. Im ATP Race steht der Bulgare auf Position 43. In der Weltrangliste ist die ehemalige Nummer 3 an die 78. Stelle zurückgerutscht. Dimitrov setzte sich in der 3. Runde als Außenseiter durch. In dieser Saison kam er bei den Australian Open ins Achtelfinale, inParis war in der 3. Runde Endstation. In Wimbledon war gleich nach der Auftaktpartie wieder Schluss. Diese Pleite war zwischen den French Open und den US Open eingepackt in 5 Auftaktpleiten in 6 Turnieren. Dimitrov kam also in keiner guten Verfassung nach New York. Im Big Apple gewinnt er 77% seiner 1. Aufschläge und 61% seiner Zweiten. Bei 1. Aufschlag des Gegners macht er zu starken 71% den Punkt. Damit kann er 4.67 Breaks pro Partie machen.

Direktes Duell Federer vs Dimitrov

7 mal standen sich diese beiden Spieler auf der Tour gegenüber. Noch nie musste sich Federer dabei geschlagen geben. Dabei gab er auch nur 2 Sätze ab. Das letzte Treffen fand 2018 in der Halle von Rotterdam statt. 2 mal spielten die beiden bei Grand-Slam-Turniers gegeneinander. 2016 gewann der Schweizer in Australien in 4 Durchgängen, 2017 gab er in Wimbledon keinen Satz ab. 3 Duelle fanden auf Hardcourt statt, in 2 Partien konnte Goffin jeweils einen Satz gewinnen.

Wett Tipp und Prognose

Unseren Prognosen nach gewinnt Federer diese Partie klar. Die Siegquoten von 1.10 lohnen sich aber bloß als Bank in einer Systemwette. Auch bei Gewinn 1. Satz (1.22) oder 2. Satz (1.20) bekommen wir zu wenig zurück. Gewinnt Dimitrov zumindest einen Satz ist genauso hoch quotiert wie ein 3:0 für Federer, nämlich mit 1.75. Für einen Favoritensieg mit Handicap Games Federer -6.5 fallen Wettquoten von 1.90 ab.

Unsere Wett Tipp Vorhersage: 3:0 für Federer @1.75 bei Interwetten, 02.09.2019

Weitere Tipps

Österreichische Bundesliga

22.09.2019 17:00 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Salzburg Logo FC Red Bull Salzburg
Über 2.5 Tore

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Aston Villa Logo Aston Villa
Tipp 1 Halbzeit 2

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Liverpool Logo FC Liverpool
Tipp 2