Wett Tipp ATP World Tour Masters Paris: João Souza - Novak Djokovic

Dienstag, 30.10.2018 um 19:30 Uhr (MEZ)

Joao Souza empfängt in der 2. Runde der Paris Masters Novak Djokovic

Am Dienstagabend trifft der Portugiese Joao Souza auf den Serben Novak Djokovic. Wir möchten euch beide Spieler vorstellen und im Anschluss daran eine Tipp- Empfehlung präsentieren.

João Souza

  • In der ATP- Weltrangliste auf Rang 48
  • Diese Saison einen Titel errungen
  • Bisher noch keinen Sieg gegen Djokovic

Novak Djokovic

  • Weltranglisten 2.
  • 4 Titel diese Saison
  • 5 Siege gegen Souza

Aktuelle Form Joao Souza

Der 29- jährige Portugiese hat die 1. Runde im Paris Masters überstanden. Er konnte sich mit 7-5 und 6-3 gegen Marco Ceccinato durchsetzen. Dem Portugiesen gelangen 5 Asse. Beim 1.Aufschlag konnte Souza 85 % der Punkte für sich entscheiden. Ihm gelangen 3 Breakbälle und er gewann 4 Spiele in Folge. Insgesamt gelangen ihm 43 Punktegewinne nach dem Aufschlag und erreichte insgesamt 10 gewonnene Aufschlagspiele. Nach dieser beeindruckenden Leitung bekommt es der Portugiese mit niemand geringeren als Novak Djokovic zu tun. Der Portugiese konnte dieses Jahr einen Turniersieg erlangen- dies gelang ihm in Estoril. Nach Kuala Lumpur (2013) und Valencia (2015) war dies sein bereits 3. Turniererfolg. Souza belegt den derzeitigen 48. Rang in der ATP Weltrangliste und konnte dieses Jahr 28 Siege feiern- er verlor jedoch auch 26 Spiele. Seine bisher beste Platzierung datiert aus dem Jahr 2016- damals belegte er den 28. Platz. Insgesamt konnte er 170 Siege feiern. Er musste jedoch 183 Niederlagen hinnehmen. Ihm gelangen im Laufe seiner professionellen Karriere insgesamt 1084 Asse. Er konnte bei 1. Aufschlag 70 % der Punkte für sich entscheiden. Souza konnte 75 % seiner Aufschlagspiele für sich entscheiden. Die Statistik als Rückspieler sieht jedoch schlecht aus- er konnte nur 38 % seiner Breakbälle verwerten und lediglich 22 % seiner Return- Spiele gewinnen. In dieser Saison schaffte er immerhin 205 Asse und konnte 77 % seiner Aufschlagspiele für sich entscheiden. Er konnte 37 % der Breakball-Möglichkeiten nützen und konnte lediglich 23 % der Return- Games für sich entscheiden. Immerhin konnte er 50 % der Punkte auf der Rückschläger- Position holen. Novak Djokovic ist ein anderes Kaliber- der Serbe hat eine sensationelle Saison hingelegt und wird wohl sehr schwer zu biegen sein.

Aktuelle Form Novak Djokovic

Der Serbe konnte in 5 Duellen 5- mal den Portugiesen bezwingen. Er gewann je 2- mal in den US Open und Rolland Garros. Das 5.Mal besiegte Djokovic den Portugiesen im ATP World Tour Masters 1000 in Miami mit 6-4 und 6-1. Der Serbe hat eine sensationelle Saison hinter sich gebracht. In diesem Jahr gewann er 45 Spiele und musste nur 10- mal den Platz als Verlierer verlassen. Er belegt somit den 2. Platz und kann mit einem Turniersieg Rafael Nadal von der Nummer 1- Position abdrängen. Djokovic feierte dieses Jahr bereits 4 Turniersiege. Er gewann unter anderem die US Open und Wimbledon. Er hat nach überstandener Verletzung wieder zur alten guten Form gefunden- die Statistik weist dies eindrucksvoll auf- ihm gelangen 300 Asse. Er konnte nach dem gelungenen 1. Aufschlag 74 % der Punkte für sich entscheiden. Eindrucksvollerweise konnte er 65 % Breakbälle abwehren. Er konnte 87 % seiner Service- Games für sich entscheiden. Djokovic konnte 41 % seiner Breakbälle nützen. Insgesamt konnte wer 31 % seiner Return- Games gewinnen. Immerhin kommt er bei den gesamten Punkten als Rückschläger mit 55 % zu einem positiven Bereich. Wir möchten euch auch ein wenig Zahlen seiner gesamten Karriere präsentieren- er schlug insgesamt 5177 Asse und konnte sage und schreibe 65 % der Breakbälle bei seinem Aufschlag abwehren. Insgesamt konnte er 86 % seiner Aufschlagspiele für sich entscheiden. Als Rückspieler konnte er insgesamt 54 % der möglichen Punkte für sich verbuchen. Insgesamt verwandelte er 44 % seiner Breakbälle und konnte 42 % der gesamten Punkte als Rückschläger für sich entscheiden. Dies sind richtig bemerkenswerte Zahlen. Sollte der 31- jährige das Turnier für sich entscheiden könnte er wieder die Weltnummer 1 werden. Er konnte bisher sensationelle 14- mal ein Grand Slam Turnier für sich entscheiden (6 Mal die Australian Open 4-mal Wimbledon, 3-mal US Open und 1- mal die French Open) Insgesamt feierte er 72 Turniererfolge. Er gehört ohne Zweifel zu einen der größten Tennisspieler, die jemals gespielt haben. Souza bekommt es mit dem vielleicht derzeit besten Tennisspieler der Welt zu tun.

Wett Tipp und Quoten

Wir sehen den Serben in der ganz klaren Favoritenrolle. Wir würden euch als Tipp Empfehlung Erster Satz Spieler 1 empfehlen. Wir würden euch dies aber in einer Kombi- Wette anbieten. Beispielsweise bekommt ihr bei Anzahl der Games gerade zu einem gut bespielbaren Bereich. Wir können uns in jedem Fall auf ein hoch spannendes Match freuen.

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

16.12.2018 12:00 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
FC Girona Logo FC Girona
Tipp 1

England Premier League

16.12.2018 14:30 (MEZ)
Brighton & Hove Albion
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Über 2.5 Tore

England Premier League

16.12.2018 14:30 (MEZ)
FC Southampton Logo FC Southampton
:
Arsenal Logo FC Arsenal
Tipp 2