Wetttipp ATP Antalya: Janko Tipsarevic - Andreas Seppi

Mittwoch, 28.06.2017 um 13:00 Uhr

7€ Interwetten Wettgutschein gratis

Schritt 1

Über diesen Link bei Interwetten anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den 7€ Gutscheincode per E-mail zu!

Tipsarevic will ins Viertelfinale

In einem weiteren Mittwochsspiel beim ATP-Event in Antalya kommt es zum Duell zweier weiterer Routiniers. Die Rede ist dabei vom Serben Janko Tipsarevic und dem Italiener Andreas Seppi, die um den unter die letzten acht kämpfen. Aufgeschlagen wird in der türkischen Hafenstadt dabei wohl nicht vor 13:00 Uhr, wiewohl natürlich Verschiebungen auftreten können.

Janko Tipsarevic

  • läuferisch stärker
  • zuletzt sehr gute Aufschlagleistung

Andreas Seppi

  • einziges bisheriges Rasenduell gewonnen
  • Größtenvorteile beim Aufschlag
  • sehr konstanter Spieler

Aktuelle Form Janko Tipsarevic

Janko Tipsarevic scheint mit seiner Spielanlage prädestiniert für das Rasenspiel. Denn der Serbe verfügt zweifelsfrei über einen sehr, sehr guten Aufschlag. Dieser kam ihm auch in Runde eins von Antalya zu Gute, wo er den US-Amerikaner Lloyd Harris in zwei Sätzen relativ souverän in die Knie zwang. Die Statistiken des Mannes vom Balkan sprachen beim 7:5, 6:3-Sieg Bände und lassen darauf schließen, wie sich Tipsarevic gegen Seppi präsentieren wird. In Runde eins glänzte er mit 70 Prozent erfolgreichen ersten Aufschlägen, schlug auch nicht weniger als zehn Asse und machte nur einen einzigen Doppelfehler. Dementsprechend schwer war es für seinen Gegner, das Service des Serben zu durchbrechen. Steigerungspotenzial gibt es dafür umso mehr als Rückschläger. Denn während Tipsarevic selbst die einzige Break-Chance seines Kontrahenten nicht abwehren konnte, nutzte der mittlerweile 33-Jährige nur drei seiner insgesamt acht Chancen, seinem Gegner das Service abzunehmen. Mit dem Sieg gegen Harris stellte Tipsarevic dennoch eine ausgeglichene Bilanz an Siegen und Niederlagen auf Rasen her. Damit sind ihm schon jetzt im Jahr 2017 genauso viele Siege auf diesem Belag gelungen wie in den Jahren 2015 und 2016 insgesamt. Seinen Zweitrundengegner Andreas Seppi kennt Tipsarevic zudem sehr gut. Gegen den Italiener ist er bereits vier Mal angetreten, drei Mal konnte er die Oberhand behalten. Allerdings: Das bislang letzte Duell gewann Seppi in, noch dazu auf Rasen und zusätzlich noch im Finale des Turniers von Eastbourne. Apropos Finale: Ein Turniersieg fehlt Tipsarevic auf diesem Belag noch, in diesem Jahr war die zweite Runde in s´Hertogenbosch das höchste der Gefühle. Aus länger vergangenen Tagen hat er immerhin ein Achtelfinale beim Klassiker in Wimbledon (2007) zu Buche stehen.

Aktuelle Form Andreas Seppi

Im Gegensatz zu Tipsarevic fühlt sich Andreas Seppi – nimmt man die jüngere Vergangenheit in den Fokus – auf Rasen deutlich wohler. Der ebenso 33-Jährige Italiener hat in diesem Jahr zwei Siege und eine Niederlage zu Buche stehen, im Vorjahr konnte Seppi sogar sechs, im Jahr 2015 gar sieben Rasenspiele für sich entscheiden. Dementsprechend kann durchaus davon gesprochen werden, dass dieser Untergrund sein Lieblingsbelag ist. Wie gesagt siegte er im Jahr 2011 im Finale des Turniers von Eastbourne gegen seinen Mittwochsgegner, zudem steht eine Finalteilnahme beim Event in Halle aus dem Jahr 2015 zu Buche, wo er erst Rasenkönig Roger Federer den Vortritt lassen musste. In der Saison 2013 gelang ihm zudem der Einzug ins Achtelfinale von Wimbledon. Ein absoluter Spezialist ist Seppi auf Rasen damit zwar nicht, jedoch gilt er als guter Allrounder, die Erfolge auf Rasen liegen zudem noch nicht so weit zurück wie jene von Janko Tipsarevic. Vielmehr kann man sich des Eindruckes nicht erwehren, dass Seppi speziell in den letzten Jahren auf Rasen immer stärker wurde. In Nottingham stieß er im Vorjahr bis ins Halbfinale vor, scheiterte dann allerdings am US-Amerikaner Steve Johnson. Zudem stehen aus dieser Saison auch ein Viertelfinale von Halle und ein Drittrundeneinzug auf dem heiligen Rasen von Wimbledon auf der Habenseite. In Antalya mit fast noch stärkeren Aufschlägen als sein Kontrahent. Der Südtiroler fabrizierte gegen den Polen Kamil Majchrzak keinen einzigen Doppelfehler, schlug dafür neun Asse und konnte nach erfolgreichem ersten Aufschlag nicht weniger als 83 Prozent der Punkte machen. Zudem sehen wir für Seppi aufgrund seiner Körpergröße von 1,90 Metern Vorteile beim Service sowie am Netz. Nachteil: Agiler auf den Beinen ist unserer Meinung nach Tipsarevic, der auch bei den Wettanbietern als leichter Favorit gilt.

Wettprognose

Auch wenn die Wettanbieter Tipsarevic im Vorteil sehen, tun wir dies nicht. Seppis Leistungen auf Rasen waren in jüngerer Vergangenheit schlichtweg konstanter und auch auf konstant gutem bis sogar sehr hohem Niveau. Dementsprechend gehen wir davon aus, dass der Südtiroler am Mittwoch die Oberhand behalten wird. Unser Spieltipp: Tipp 2.

Quotenvergleich

Ergebnis

Quotenvergleich Quotenvergleich ATP Antalya Janko Tipsarevic - Andreas Seppi
Wettanbieter Spieler 1 Spieler 2
 
Beste 2,00 1,91
Im Durchschnitt 1.90 1.85
1,86 1,84
1,90 1,80
1,85 1,85
 
Weitere 12 Quoten anzeigen

Erster Satz

Quotenvergleich Quotenvergleich ATP Antalya Janko Tipsarevic - Andreas Seppi
Wettanbieter Spieler 1 Spieler 2
 
Beste 1,91 1,87
Im Durchschnitt 1.88 1.83
1,83 1,81
1,90 1,80
1,85 1,85
 
Weitere 10 Quoten anzeigen

Zweiter Satz

Quotenvergleich Quotenvergleich ATP Antalya Janko Tipsarevic - Andreas Seppi
Wettanbieter Spieler 1 Spieler 2
 
Beste 1,85 2,00
Im Durchschnitt 1.82 1.91
1,83 1,80
1,85 1,85
1,83 1,91
 
Weitere 5 Quoten anzeigen

Top Sportwetten Bonus

€100 Bonus SPEZIAL ohne Wettsteuer!
★ ★ ★ ★ ★
1xbet
10€ einzahlen 40€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
bet-at-home
100% bis 100€ Bonus!
★ ★ ★ ★ ★
Bet365
€5 Gratis! €50 einzahlen €150 wetten
★ ★ ★ ★
Tipbet
€10 Gratis + 100% bis €200
★ ★ ★ ★
Mybet
100€ einzahlen 217€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
Interwetten
100% bis zu €150
★ ★ ★ ★
888sport
10€ setzen und wette mit 40€
★ ★ ★ ★ ★
Nordicbet
€20 einzahlen mit €65 wetten
★ ★ ★ ★
Bethard
100% bis € 100
★ ★ ★ ★
4youbet
€100 einzahlen €200 wetten
★ ★ ★ ★ ★
betsson
10€ einzahlen 60€ wetten
★ ★ ★ ★
Mobilbet
10€ Gratiswette
★ ★ ★ ★ ★
Tipico
€20 einzahlen €50 wetten!
★ ★ ★ ★
Betway
€110 Bonus
★ ★ ★ ★
Roy Richie
100% bis €100 + Livestreams
★ ★ ★ ★ ★
Bwin
100% bis €100
★ ★ ★ ★
Leovegas