Wett Tipp ATP Grand Slam French Open: Diego Schwartzman - Borna Coric

Samstag, 02.06.2018 um 12:30 Uhr (MEZ)

Spannendes Duell in der 3. Runde

Es ist das wahrscheinlich ausgeglichenste Duell der 3. Runde bei den French Open: Diego Schwartzman gegen Borna Coric. Obwohl der Argentinier im ATP-Ranking als 12. derweil viel weiter vorne platziert ist als der Kroate (40.), geht Coric bei den Buchmachern als leichter Favorit, in die Begegnung. In unserer Prognose wollen wir diesem Umstand auf die Schliche gehen. Das Match findet am 02. Juni 2018 statt.

Diego Schwartzman

  • konnte in diesem Jahr in Rio einen Turniersieg feiern
  • musste in den ersten beiden Runden nur 10 Games abgeben

Borna Coric

  • hat in den direkten Duellen die Nase vorne: 2:0
  • bessere Sandplatz-Bilanz in diesem Jahr

Aktuelle Form Diego Schwartzman

Diego Schwartzman hat bislang ein Jahr mit viel Licht und Schatten hinter sich: Beim den Australien Open, dem ersten Grand Slam-Turnier dieses Jahres, gelang dem 25-jährigen Argentinier der Vorstoß bis ins Achtelfinale, wo er an Rafael Nadal, der nunmehr abermaligen Nummer 1 der Welt, in vier Sätzen scheiterte. Zwei Turniere später feierte Schwartzman im Februar dieses Jahres bei den Rio Open, einem ATP 500-Turnier, seinen zweiten Karrieretitel und gleichzeitig seinen bisherigen Saisonhöhepunkt. Im Finale konnte er sich glatt in zwei Sätzen gegen Sandplatz-Spezialist Fernando Verdasco ausgerechnet auf diesem Belag durchsetzen. Danach folgten mehrere enttäuschende Ergebnisse: Beim 1000er-Masters in Indian Wells scheiterte er gleich in seinem Auftaktmatch gegen Marcos Baghadatis. Auch bei den weiteren Turnieren kam jeweils sehr frühzeitig das Aus. Erst in Madrid (1000-Masters) gelang ein erneuter Vorstoß ins Achtelfinale, wo Schwartzman erneut Nadal nicht stoppen konnte. Die Jahresbilanz des Argentiniers liest sich damit in der Tat etwas durchwachsen, und wird einem Top 20-Spieler nicht unbedingt gerecht: 18 Siege und 12 Niederlagen hat der Argentinier bislang aufzuweisen. Besonders schmerzhaft liest sich die diesjährige Aufschlagstatistik auf Sand: Während Schwartzman 29 Asse aufzuweisen hat, unterliefen ihm ganze 39 Doppelfehler.

Dass Schwartzman dennoch am liebsten auf Sand spielt, ist kein Geheimnis und bei den diesjährigen French Open lieferte der Rechtshänder bis dato eine beeindruckende Vorstellung: In seinen bisherigen 2 Matches gab Schwartzman in 6 Sätzen lediglich 10 Games ab. Zunächst fertigte er den Franzosen Calvin Hemery, der vom Veranstalter mit einer Wildcard beglückt wurde, mit 6:1 6:3 6:1 ab. Eine Runde später schickte er den tschechischen Qualifikanten Adam Pavlasek mit exakt dem gleichen Endresultat nach Hause. In Anbetracht der genannten Namen wird schnell klar, dass Borna Coric der erste wirkliche Gradmesser für Diego Schwartzman in diesem Turnier ist.

Aktuelle Form Borna Coric

Borna Coric ist ein aufstrebendes Talent im Tenniszirkus und gehört zu den vielversprechendsten Assen der sogenannten „Next Generation“. In diesem Jahr konnte der erst 21-jährige Kroate bereits mehrfach aufzeigen: Zwei Viertelfinaleinzüge in Dubai (500) und bei den Miami Open (1000) sowie das Erreichen des Semifinales beim 1000-Masters in Indian Wells stellen die bisherigen Saisonhöhepunkte dar. Während in Dubai gegen Roberto Bautista Agut Endstation war, scheiterte er in Indian Wells mit Roger Federer und in Miami mit Alexander Zverev an absoluten Topspielern, die derzeit hinter Rafael Nadal den 2. bzw. 3. Weltranglistenplatz einnehmen. Bei den French Open wurde Coric bislang mehr gefordert als sein Kontrahent in der 3. Runde. In seinem Auftaktmatch musste der Kroate gegen den als Nummer 22 gesetzten Philipp Kohlschreiber antreten, gegen den er sich 3:1 in Sätzen durchsetzen konnte. Im zweiten Match wartete der ungesetzte Thomas Fabbiano. Hier gab Coric den ersten Satz mit 4:6 ab, ließ danach aber nichts mehr anbrennen und überließ dem Italiener in 3 Sätzen nur noch ganze 4 Games.

Im Duell gegen Schwartzman, der nur 1,70 Meter misst, kann der Kroate mit 185 cm auch auf einen Größenvorteil bauen. Dies zeigt sich auch in der Aufschlagstatistik: 2018 verbuchte Coric 115 Asse und nur 48 Doppelfehler. Auf Sand sieht das Ganze noch besser aus: 37:6. Die Nase vorne hat Coric gegenüber seinem Kontrahenten auch, wenn man die gewonnen Aufschlagspiele betrachtet: Ganze 85% seiner Service Games brachte Coric auf Sand in diesem Jahr durch. Positiv ist es ebenfalls um die direkten Duelle bestellt: Bislang trafen die beiden zwei Mal aufeinander 2017, in Marrakesch und 2015 in Winston-Salem, und stets ging Coric als Sieger hervor. In vier Sätzen musste der Kroate gegen Schwartzman nur 8 Games abgeben. Die Jahresbilanz von Coric: 17 Siege und 9 Niederlagen.

Prognose und Wett Tipp

Schwartzman vs. Coric hat auf jeden Fall das Potential zu einem 5-Satz-Krimi – beide sind sehr gute Sandplatzspieler. Für den jungen Kroaten sprechen die bessere Sandplatzbilanz 2018 und die bessere Jahresbilanz an sich. Außerdem hat er bislang beide direkten Duelle ganz klar für sich entschieden. Aus diesem Grund geht Coric auch als leichter Favorit in die Begegnung, obwohl er sich in der Weltrangliste 28 Plätze hinter Schwartzman befindet. Dieser wiederum bot in den ersten beiden Runden tadellose Leistungen – wenn auch gegen No-Names. Unsere Wett Tipp Empfehlung: Da ein Sieg Schwartzmans derzeit bei den Buchmachern mit einer Quote von über 2.00 bemessen wird, lohnt es sich eine Wette auf ihn zu platzieren. Sollte er den 1. Satz im Duell gegen Coric für sich entscheiden, werden die Quoten auf einen Sieg des Kroaten ebenfalls schnell auf 2.00 ansteigen. Hier empfiehlt sich dann eine Live Wette auf Coric – somit könntet ihr mit einem fixen Gewinn rechnen. Insgesamt gehen wir jedenfalls von einem harten Match aus, das mit einem knappen Sieg des aufsrebenden Talents Borna Coric enden sollte. Unser Wett Tipp: Spieler 2 (=Borna Coric) gewinnt

Weitere Tipps

NFL

19.10.2018 02:20 (MEZ)
Arizona Cardinals Logo Arizona Cardinals
:
Denver Broncos Logo Denver Broncos
Tipp 2

MLS USA

19.10.2018 03:00 (MEZ)
Real Salt Lake Logo Real Salt Lake
:
New England Logo New England
Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

19.10.2018 18:30 (MEZ)
Dynamo Dresden Logo Dynamo Dresden
:
FC Erzgebirge Aue FC Erzgebirge Aue
Tipp 1