Wetttipp ATP Grand Slam Wimbledon: Borna Coric - Ryan Harrison

Dienstag, 04.07.2017 um 12:30 Uhr

7€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet at home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €7 Gutschein per E-mail zu!

Kroatiens Jungstar tritt an

Ganz Kroatien setzte große Hoffnungen in diesen jungen Mann: Die Rede ist von Borna Coric, dessen Entwicklung allerdings seit Jahren etwas stagniert. Mit wenigen positiven Störfeuern hat er sich zuletzt im Mittelmaß der ATP-Tour eingefunden, am Montag in Wimbledon stellt sich ihm Ryan Harrison in den Weg. Aufgeschlagen wird in diesem Duell nicht vor 12:30 Uhr.

Borna Coric

  • sehr starkes Service
  • Rasen alles andere als der Lieblingsbelag des Kroaten

Ryan Harrison

  • kann auf die Unterstützung der Zuschauer bauen
  • zuletzt gute Leistung gegen starke Rasenspieler
  • sehr starker Aufschläger

Aktuelle Form Borna Coric

Vom spielerischen Potenzial her ist Borna Coric mit Sicherheit mit Spielern wie Alexander Zverev oder Dominic Thiem gleichzusetzen. Allein, der Kroate konnte sein Können in den letzten Jahren noch zu selten abrufen. Mittlerweile steht er zwar immerhin in den Top-50, jedoch muss bei seinen Skills doch deutlich mehr möglich sein. Immer noch gilt aber: Coric ist ein Allrounder. Das zeigen auch seine Ergebnisse bei den Junioren Grand Slams, wo der 20-Järige aus Zagreb bei den French Open und Australian Open jeweils unter die letzten vier, in Wimbledon immerhin bis ins Viertelfinale vorstoßen konnte. Dementsprechend darf er sich auch heuer den einen oder anderen Sieg erhoffen. Die US Open hat Coric im Juniorenbereich sogar für sich entscheiden können. Seine bisher einzigen beiden Turniersiege auf Challenger-Niveau feierte er aber auf Sandplatz und Hartplatz, den einzigen auf der ATP-World Tour gab es auf Sand zu bejubeln. Dementsprechend ist der grüne Untergrund jener, welcher Coric am wenigsten schmeckt. Zu sehen auch an seinen Bilanzen in den letzten Jahren, wo Rasen jeweils jener Belag war, auf dem er stets eine negative Statistik aufzuweisen hatte. Im Vorjahr gelang überhaupt kein Sieg bei zwei Niederlagen, 2015 schaffte er immerhin zwei Siege bei drei Pleiten. In diesem Jahr droht Coric ein Ähnliches Schicksal, obwohl er sich zuletzt auf dem aufsteigenden Ast befand. Denn nach einem Viertelfinale in Madrid und dem Sieg in Casablanca war von einer ausgezeichneten Sandplatzsaison die Rede, auf Rasen folgte allerdings Ernüchterung. In Antalya musste er sich Adrian Mannarino in zwei Sätzen beugen. Auch wenn der Franzose später bis ins Finale vorstieß, hätte man den Kroaten doch stärker eingeschätzt. Allerdings hat er immer wieder Probleme mit seinem Nervenkostüm. So nutzte er auch gegen Mannarino keine seiner drei Breakchancen, während sein Gegenüber zwei der drei Gelegenheiten nutzte. Die Aufschlagleistung Corics war mit 16 Assen dagegen fast schon grandios. Ein Umstand, der auch für Montag Hoffnung gibt.

Aktuelle Form Ryan Harrison

Einen Vorteil hat Ryan Harrison am Montag mit Sicherheit: Der US-Amerikaner kann auf die Unterstützung des heimischen Publikums setzen, gilt in London als äußerst beliebt. Eine Tatsache, die vor allem gegen den nicht immer sattelfesten Coric von Vorteil sein könnte. Die Wettanbieter sehen den Kroaten aber dennoch im Vorteil. Nicht ganz zu Unrecht, wie auch die Zahlen des Briten belegen können. Denn auch Harrison kam auf Rasen in seiner noch relativ jungen Karriere nicht so recht in Schwung. Der 25-Jährige weist ebenfalls in den in diesem Zusammenhang betrachteten Zeitraum stets eine negative Bilanz auf Rasen auf. In diesem Jahr bestritt er zwei Spiele auf grünem Untergrund in Nottingham und Queens, konnte aber nie reüssieren. Mit Mischa Zverev und Grigor Dimitrow hatte er aber zwei absolute Rasen-Kapazunder zum Gegner. Dementsprechend war auch kaum ein Sieg zu erwarten. Dennoch: Der Faktor Selbstvertrauen spricht, wenn man die gesamte Saison in Betracht zieht, klar für den 20-Jährigen aus Zagreb, denn Harrisons Resultate waren in dieser Spielzeit auch auf den anderen Belägen nicht sonderlich berauschend. Lediglich auf Hartplatz konnte er ganz zu Beginn der Saison überzeugen, sogar einen Turniersieg in Memphis feiern. Seit Kalenderwoche sieben hat er aber nur noch ein Mal die zweite Runde eines ATP-Turniers überstanden. Auch Harrison kommt sehr stark über den Aufschlag, wie das Duell mit Zverev veranschaulichte. Nach erfolgreichem ersten Service machte er fast 80 Prozent der Punkte, konnte aber bei Breakbällen im Gegensatz zum Deutschen (2 von 2) nicht reüssieren (1 von 4). Dennoch: Er hielt mit dem starken Serve-and-Volley-Spieler sehr gut mit, am Ende gaben neun Punkte den Ausschlag über Sieg oder Niederlage. Steigerungspotenzial hat Harrison aber mit Sicherheit beim 2. Aufschlag, wo er gegen Zverev nur knapp 45 Prozent der Punkte machte.

Wettprognose

Auch diese Begegnung ist eine enorm schwierig zu prognostizierende. Der Formverlauf spricht klar für Borna Coric, welcher allerdings auf Rasen bislang noch gar nichts zeigen konnte. Hinzu kommt die fehlende mentale Stärke beim jungen Kroaten, die uns eher davon ausgehen lässt, dass der US-Boy dieses Match knapp gewinnen wird. Tipp 2.

Quotenvergleich

Ergebnis

Quotenvergleich Quotenvergleich ATP Grand Slam Wimbledon Borna Coric - Ryan Harrison
Wettanbieter Spieler 1 Spieler 2
 
Beste 2,37 2,35
Im Durchschnitt 1.62 2.25
1,56 2,28
2,37 1,57
1,55 2,30
 
Weitere 12 Quoten anzeigen

Erster Satz

Quotenvergleich Quotenvergleich ATP Grand Slam Wimbledon Borna Coric - Ryan Harrison
Wettanbieter Spieler 1 Spieler 2
 
Beste 2,20 2,20
Im Durchschnitt 1.67 2.09
1,62 2,08
2,20 1,61
1,60 2,20
 
Weitere 10 Quoten anzeigen

Zweiter Satz

Quotenvergleich Quotenvergleich ATP Grand Slam Wimbledon Borna Coric - Ryan Harrison
Wettanbieter Spieler 1 Spieler 2
 
Beste 1,73 2,15
Im Durchschnitt 1.63 2.11
1,63 2,05
1,73 2,00
1,61 2,15
 
Weitere 6 Quoten anzeigen

Surebet

Wettanbieter 1 X 2
 
  2.37 2.35
Betrag
Berechnen
49,79 50,21

Ertrag 18,00%

Weitere Tipps

Schweiz Super League

23.07.2017 16:00

Grasshopper Zürich Logo Grasshopper Club Zürich
:
FC Zürich Logo FC Zürich
Tipp 1

Österreichische Bundesliga

23.07.2017 16:30

Altach Logo SCR Altach
:
Austria Wien Logo FK Austria Wien
Tipp X

Top Sportwetten Bonus

€100 Bonus SPEZIAL ohne Wettsteuer!
★ ★ ★ ★ ★
1xbet
10€ einzahlen 40€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
bet-at-home
100% bis 100€ Bonus!
★ ★ ★ ★ ★
Bet365
€5 Gratis! €50 einzahlen €150 wetten
★ ★ ★ ★
Tipbet
€10 Gratis + 100% bis €200
★ ★ ★ ★
Mybet
100€ einzahlen 217€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
Interwetten
100% bis zu €150
★ ★ ★ ★
888sport
10€ setzen und wette mit 40€
★ ★ ★ ★ ★
Nordicbet
€20 einzahlen mit €65 wetten
★ ★ ★ ★
Bethard
100% bis € 100
★ ★ ★ ★
4youbet
€100 einzahlen €200 wetten
★ ★ ★ ★ ★
betsson
10€ einzahlen 60€ wetten
★ ★ ★ ★
Mobilbet
10€ Gratiswette
★ ★ ★ ★ ★
Tipico
€20 einzahlen €50 wetten!
★ ★ ★ ★
Betway
€110 Bonus
★ ★ ★ ★
Roy Richie
100% bis €100 + Livestreams
★ ★ ★ ★ ★
Bwin
100% bis €100
★ ★ ★ ★
Leovegas