de

Albert Ramos-Vinolas vs. Jannik Sinner Tipp & Prognose – 13.04.2021

Geht Sinners Erfolgslauf in Monte Carlo weiter?

Jannik Sinner erreichte zuletzt das Endspiel des Miami Masters und hat in diesem Jahr schon einen Titel erobern können. Nun möchte er im Fürstentum nachlegen. Zum Auftakt trifft er aber in Albert Ramos-Vinolas auf einen Sandplatzspezialisten, der unangenehm zu bespielen ist. Wir tippen dennoch auf den Favoritensieg, denn Sinner ließ sich zuletzt kaum von Kontrahenten bezwingen, die unter ihm in der Weltrangliste stehen. Die Partie wird in unter 21.5 Games entschieden.

Autor: Andreas, verfasst am 12.04.2021


Dienstag, 13.04.2021 um 10:00 Uhr (MEZ)

Entscheidet Sinner das 1. Duell für sich?

Zum Auftakt des Monte Carlo Masters wartet eine heiße Partie auf uns: Italiens Shootingstar Jannik Sinner bekommt es mit dem Sandplatzspezialisten Albert Ramos-Vinolas zu tun. Der Spanier stand im Fürstentum schon mal im Endspiel. Sinner war zuletzt in Miami im Finale. Dieses Mal ist das Turnier aber besser besetzt, sodass ein erneuter Finaleinzug schon eine große Überraschung wäre. Der Italiener ist zum Auftakt gegen Ramos-Vinolas aber in der Favoritenrolle. In diesem Vorbericht gehen wir auf die besten Wettmöglichkeiten ein. Das Match startet am Dienstag, 13.03.2021.

Albert Ramos-Vinolas

  • Platz 46 im ATP-Ranking
  • Cordoba-Finale
  • Buenos-Aires-Semifinale
  • Monte-Finalist 2017

Jannik Sinner

  • Nummer 22 der Welt
  • 1 ATP-Titel 2021
  • Miami-Finalist
  • top gegen Schwächere

Gelingt Ramos-Vinolas gegen Sinner eine Überraschung?

Albert Ramos-Vinolas greift als Sandplatzspezialist in Monte Carlo an. Im Fürstentum stand der Spanier 2017 schon mal im Endspiel (Niederlage gegen Nadal). Bei den jüngsten beiden Teilnahmen kam der 33-Jährige aber nicht über die 2. Runde hinaus. In dieser Saison ist der aktuelle Weltranglisten-46. aber speziell auf der roten Asche wieder sehr gut in Form, war in Cordoba im Finale (Niederlage gegen Cerundolo) und in Buenos Aires im vergangenen Monat im Halbfinale. Ramos-Vinolas ist nun gegen Sinner in der Rolle des Underdogs. Tipp 1 wirft aktuell Wettquoten von über 3.00 ab. Zumindest ein Satzgewinn des Underdogs ist immer noch mit rund 1.75 quotiert.

Bei Interwetten findet ihr die besten Wettquoten zu Tennis-Events. Dort wettet ihr mit einem 100% Bonus bis € 100 auf die 1. Einzahlung: ZUM BONUS

Albert Ramos-Vinolas stand zuletzt im Mai 2018 in der 2. Runde eines Masters-Turniers, in Rom auf Sand. Die frühere Nummer 11 der Welt hat die letzten 3 Masters-Partien verloren, zuletzt im Herbst in Paris gegen den amerikanischen Qualifikanten Giron. Der Spanier hat in seiner Vita 2 Turniersiege auf der ATP Tour stehen, beide auf Sand, zuletzt 2019 in Gstaad. Ramos besiegte in dieser Saison auf Sand schon Spezialisten wie Schwartzman, Koepfer und Londero. Der 33-Jährige wird unserer Vorhersage nach ein unangenehmer Auftaktgegner für Sinner, schlussendlich wird er den Italiener aber nicht gefährden können.

Direkter Vergleich Ramos-Vinolas vs Sinner

• Zwischen diesen beiden Spielern gab es noch kein direktes Duell auf der ATP Tour oder einer niedrigeren Klasse. Vergleichen lassen sich aber die Duelle gegen Kontrahenten aus ähnlichen Weltranglisten-Regionen. Ramos konnte nur eines der letzten 6 Duelle mit Top-25-Spielern für sich entscheiden, zuletzt gegen Schwartzman in Coroba. Von den vergangenen 12 derartigen Aufeinandertreffen gingen 9 verloren.

• Etwas besser sieht diese Bilanz auf Sand aus, auf dem Ramos 2 der vergangenen 10 Vergleiche mit den Top-25 gewinnen konnte – in seiner Karriere steht er hier immerhin bei 27.4% gewonnener Partien zu 25% auf allen Belägen. Sinner hat 19 der vergangenen 23 Duelle mit Spielern gewonnen, die in der Weltrangliste hinter ihm liegen. Auf Sand schaut die Bilanz mit 10 Erfolgen aus 12 Matches sehr gut aus. Auf Masters-Ebene hatte er noch keinen derartigen Vergleich.

Weitere aktuelle Vorhersagen zu sportlichen Ereignissen findet ihr hier: ZU DEN WETT TIPPS

Erreicht Sinner zum 4. Mal in Folge ein Viertelfinale?

Jannik Sinner möchte bei seinem ersten Antreten in Monte Carlo für Furore sorgen. Der 19-Jährige war zuletzt schon dicht an seinem 1. Masters-Triumph, musste sich in Miami nach Erfolgen über erst im Finale dem Polen Hubert Hurkacz (ATP-.) geschlagen geben. Der Italiener war zuvor in Marseille und Dubai jeweils im Viertelfinale und konnte die Great Ocean Road Open in Melbourne im Februar gewinnen. Der Gewinner des NextGen-Finales 2019 steht aktuell mit Rang 22 auf seinen Karrierehoch. Sinner ist nun gegen Ramos-Vinolas mit einer Wettquote von unter 1.45 klarer Favorit auf den Auftaktsieg. Der Shootingstar wird für das Masters als gefährlicher Außenseiter mit den 7.-höchsten Quoten bedacht.

Bei Neo.bet erhält ihr einen Willkommensbonus von 100 % bis € 150 auf die erste Einzahlung: ZU NEO.BET

Jannik Sinner hat bisher 3 Titel auf der ATP-Tour zu Buche stehen. Nach dem Überraschungscoup beim NextGen-Finale 2019 konnte er ein Jahr später in Sofia und in diesem Jahr in Melbourne triumphieren. Auf Sand hat der 19-Jährige auf höchster Ebene noch nicht gewonnen. Auf diesem Belag hat er lediglich einen Turniersieg bei einem Future geholt. Auf Challenger-Ebene gelangen ihm 3 Turniersiege. Sinner startete im Vorjahr so richtig durch auf der großen ATP Tour mit 4 Viertelfinals, darunter in Paris bei den French Open. Beim wichtigsten Sandplatzturnier der Welt zeigte der Italiener erstmals so richtig, dass er sich auf roter Asche wohl fühlt. Dies will er nun in der kommenden Sandplatzsaison bestätigen.

Wett Tipp und Prognose

Die Quoten für den Favoritensieg sind schon etwas zu gering. Wir erwarten nach unserer Analyse einen glatten Erfolg für Jannik Sinner im 1. Duell mit Albert Ramos-Vinolas. Die Partie wird also in 2 Sätzen entschieden. Dabei werden wir weniger als 21.5 Games zu sehen bekommen.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Weitere Tipps

Italien Serie A

15.05.2021 20:45 (MEZ)
AS Roma
:
Lazio Rom
Doppelte Chance Tipp 1/X

England Premier League

15.05.2021 21:00 (MEZ)
Brighton & Hove Albion
:
West Ham United
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Italien Serie A

16.05.2021 12:30 (MEZ)
AC Florenz
:
SSC Neapel
Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren