Wett Tipp EHF Handball Champions League: Kadetten Schaffhausen - C.S. Dinamo Bucuresti

Donnerstag, 12.09.2019 um 20:15 Uhr (MEZ)

Kadetten Schaffhausen treffen in der Handball Champions League auf C. S. Dinamo Bucuresti

Die Kadetten aus Schaffhausen treffen zum 1. Handball Champions League Spiel, am 12.09.2019 um 20.15 Uhr, auf C. S. Dinamo Bucuresti. Beide sind in der Gruppe D angesiedelt und stehen sich das 3. Mal gegenüber. Zuletzt trafen sie am 30.11.2017 aufeinander. Diese Partie konnten die Schweizer gewinnen. Das Spiel davor entschieden die Rumänen für sich. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Teams geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem Experten beiden Teams einer Analyse unterzogen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

Kadetten Schaffhausen

  • Kommen in den Genuss eines Heimspieles
  • Konnten bereits einmal gegen Bucuresti gewinnen
  • Waren bereits an die 12-mal an der Handball Champions League teil

C.S. Dinamo Bucuresti

  • Haben den stärkeren Kader
  • Nehmen zum vierten Mal in Folge und zum siebten Mal in Summe an der Handball Champions League teil
  • Konnten bereits einmal gegen Schaffhausen gewinnen

Was ist von den Kadetten Schaffhausen in der Handball Champions League zu erwarten?

Vor 2 Jahren waren sie das letzte Mal in einem Handball Champions League Bewerb vertreten. Nun treffen sie zum Auftaktspiel auf Bukarest. Bisher bestritten sie 2 Pflichtspiele in der Schweizer Meisterschaft. Davon konnten sie eine Partie gewinnen und eine verloren sie. Zuvor trafen sie noch auf den Wacker Thun gegen den sie mit 31:20 gewinnen konnten. Gegen ihn absolvierten sie auch das Auftaktspiel zur Meisterschaft, welches sie mit 36:20 für sich entschieden. Nur zuletzt unterlagen sie Suhr Aarau knapp mit 27:26. Für den Kadettentrainer heißt es nun die Defensive zu verstärken und konsequenter die Räume zu schließen. Bereits vor 2 Jahren trafen die Kadetten auf Bukarest. Nachdem sie knapp zu Hause gewonnen haben, mussten sie sich nach einem direkt verwandelten Freistoß geschlagen geben. Über die Schweizer gilt noch zu sagen, dass sie mit 8 Pokalsiegen und 12 Supercup-Siegen Rekordmeister sind. Bei ihren 12 Teilnahmen an der Handball Champions League kamen sie selten über die Gruppenphase hinaus. Zweimal, 10/11 und 11/12, rückten sie bis ins Achtelfinale vor. Das waren auch die stärksten 2 Jahre der Schaffhausener. Zwischen 12/13 und 17/18 endete die Handball Champions League in der Gruppenphase. Nichtsdestotrotz sind sie damit Bukarest überlegen, die nur siebenmal an der HCHL teilnahmen. Wie sie darin abschnitten geben wir in der nächsten Analyse wieder. Erwähnt sollte noch werden, dass die Schweizer Handball Liga in der EHF 5 Jahreswertung auf dem 13. und die Rumänen auf dem 12. Platz stehen. Demnach kann man davon ausgehen, dass sich diese Partie vermutlich auf Augenhöhe gestalten wird.

Kann Dinamo Bukarest gegen Schaffhausen auswärts gewinnen?

Die Rumänen nehmen zum 4. Mal in Folge und zum 7. Mal insgesamt an der Handball Champions League teil. Nur den Sprung in die Ko-Phase haben die Bukarester noch nie geschafft, zumindest nicht in der Champions League. Den Champions Cup konnten sie einmal gewinnen und einmal wurden sie Zweiter. Viermal standen sie im Viertelfinale. Diesen Zahlen sollte man jedoch keiner zu großen Bedeutung schenken, denn das war zwischen 1963 und 1979 gewesen. 2003/04 erreichten sie das Halbfinale zum EHF Cup. In der EHF Champions League, wie sie seit 1993/94 besteht, waren sie siebenmal vertreten. 97/98 erreichten sie das Achtelfinale. 2005/06 spielten sie noch ein Gruppen-Match und seit 2016/17 waren sie jedes Jahr in der Gruppen Phase vertreten. Dinamo Bucuresti holte sich 2019 das vierte Mal in Folge den rumänischen Meistertitel. 16 Titel konnten sie sich gesamt sichern, was den zweithöchsten Wert gleichkommt. Zwei Partien bestritten sie bereits in der rumänischen Meisterschaft. Alle beiden Spiele konnten sie gewinnen, liegen aber wegen einer schwächeren Torbilanz nur auf Platz 3. Jedoch noch vor ihren stärksten Konkurrenten und Stadtrivalen Steaua Bukarest. Wegen der etwas stärkeren Liga könnte man eigentlich davon ausgehen, dass sie Chancen auf einen Sieg gegen die Schweizer haben. Zumal sie in der vorherigen Handball Champions League nur 3 Partien in der Gruppenphase verloren und als Gruppensieger in der KO Runde auswärts Sporting CD knapp mit 32:31 unterlagen, und sie somit sich nicht für das Achtelfinale qualifizieren konnten.

Wett Tipp und Prognose

Nach der Analyse glauben wir etwas mehr an einen Sieg von Dinamo Bukarest und möchten auch wegen der guten Value der Buchmacher zu einem Tipp 2 raten. Wegen der durchschnittlichen Punktebilanz von 27;50 der Schweizer und 27 der Rumänen, bietet sich unseres Erachtens nach eine Platzierung auf über 53,5 Punkte an. Wir nehmen außerdem an, dass Schaffhausen über 25,5 Punkte und Bukarest ebenso über 25,5 Punkte erzielen wird. Aus diesem Grund empfehlen wir, auf diese Over-Varianten zu setzen.

Weitere Tipps

Holland Eredivisie

22.09.2019 16:45 (MEZ)
PSC Eindhoven Logo PSV Eindhoven
:
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
Doppelte Chance Tipp X/2

Österreichische Bundesliga

22.09.2019 17:00 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Salzburg Logo FC Red Bull Salzburg
Über 2.5 Tore

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Aston Villa Logo Aston Villa
Tipp 1 Halbzeit 2