Wett Tipp England Premier League: Wolverhampton Wanderers FC - FC Liverpool

Freitag, 21.12.2018 um 21:00 Uhr (MEZ)

Der Leader macht den Anfang

Die Saisonhalbzeit der Premier League rückt mit großen Schritten näher. Kurz vor Weihnachten steht der 18. Spieltag auf dem Programm. Den Auftakt macht dabei das Duell des aktuell besten Aufsteigers mit dem Tabellenführer. Es trifft also Wolverhampton auf den FC Liverpool. Unsere Premier League Wett Tipps liefern hierzu wie immer alle wichtigen Fakten. Anstoß der Begegnung ist bereits am Freitag den 21. Dezember um 21:00 Uhr.

S
S
S
N
N

Wolverhampton Wanderers FC

  • Heimvorteil
  • zuletzt 3 Siege in Serie
S
S
S
S
S

FC Liverpool

  • seit 6 Spielen ohne Punkteverlust
  • die letzten beiden Auswärtsspiele gegen diesen Gegner klar gewonnen
  • derzeit bestes Auswärtsteam der Liga

Aktuelle Form Wolverhampton Wanderers

Kurz vor Saisonhalbzeit ist es Zeit, ein umfassenderes Fazit zur Verfassung der 3 Aufsteiger zu ziehen. Die Fans der Wolverhampton Wanderers können mit den Darbietungen ihrer Mannschaft hochzufrieden sein. Immer noch hält man sich sensationell unter den Top-7 der Tabelle, hat bereits 25 Zähler verbucht und liegt damit sogar in Schlagdistanz zu Rekordmeister Manchester United. Allerdings erlebten die Fans des Liganeulings ein wahres Wechselbad der Gefühle. Wolverhampton startete stark und kassierte in den ersten 8 Runden nur eine Niederlage, es folgte allerdings eine Periode von 6 sieglosen Spielen, wobei auch nur ein Unentschieden gelang. Wer aber glaubte, die „Wolves“ würden abstürzen, der wurde eines Besseren belehrt.

Denn: In den jüngsten 3 Runden blieb der Aufsteiger gänzlich ohne Punkteverlust, kann damit in Sachen Formbarometer selbst mit dem Leader aus Liverpool absolut mithalten. Faktum ist: Eine Serie von drei Siegen hatte es selbst in der erfolgreichen ersten Phase der Saison 2018/2019 nicht gegeben. Man darf der Mannschaft von Nuno Espirito Santo am Freitag also durchaus zutrauen, den Tabellenführer ärgern zu können. Zumal die drei vollen Erfolge nicht gegen irgendwelche Teams eingefahren wurden. Stattdessen besiegte man den FC Chelsea mit 2:1, auch das formstarke Newcastle sowie der in dieser Spielzeit alles andere als enttäuschende AFC Bournemouth wurden mit 2:1 bzw. 2:0 besiegt. Was uns zu einer weiteren Premiere bringt: Zum allerersten Mal in dieser Saison gelangen in drei aufeinanderfolgenden Spielen 2 Treffer. Ein Faktor, der auch für den einen oder anderen Torerfolg am Freitag spricht.

Dass wir Wolverhampton dennoch als Außenseiter sehen, liegt auf der Hand. Auch, weil man heuer bereits gegen Nachzügler wie Cardiff (1:2) oder Huddersfield (0:2) den Kürzeren zog. Der Heimvorteil könnte allerdings eine entscheidende Rolle zugunsten der „Wolves“ Spielen. Beinahe 50 Prozent aller Heimspiele hat man gewonnen, zuletzt 2 in Serie, wiederum wurden in 4 der letzten 5 Heimspiele jeweils zwei Torerfolge markiert. Wiewohl die Stärken der Hausherren insgesamt also klar in der Defensive liegen – nur 19 kassierte Tore in 17 Spielen beweisen das – könnte ein Wett Tipp auf „Beide Teams treffen – ja“ durchaus von Erfolg gekrönt sein. Ob der Stabilität der Heimmannschaft wäre eine Option auf weniger als 2.5 Tore innerhalb der 90 Minuten eine ebenso interessante Variante.

Nicht zuletzt, da dieser Wert in 12 von bisher 17 Spielen mit Beteiligung des Aufsteigers nicht überschritten wurde, so auch nicht gegen die Top-Teams von Arsenal (1:1) oder Manchester City (1:1). Doch ein deutlicher Fingerzeigt, dass Wolverhampton auch gegen die absolut besten Gegner in der Lage ist, gute Ergebnisse zu erzielen. Ob der Offensivstärke des Gegners könnte sogar ein Wett Tipp auf weniger als 3.5 Treffer noch ansprechende Quotenwerte liefern. Wichtig: Mit Ausnahme von Castro sind uns nach wie vor keine Ausfälle bekannt, eine wichtige Voraussetzung für eine mögliche Überraschung gegen den Tabellenführer.

Aktuelle Form FC Liverpool

Wir können es nur nochmals betonen. Gemeinsam mit Manchester City sahen wir Liverpool vor der Saison als DEN Top-Favoriten auf den Titel 2018/2019. Die Tabelle bestätigt diese These eindrucksvoll. Die „Reds“ führen diese mit 2 Zählern Vorsprung auf das Team von Pep Guardiola an, stehen dementsprechend aber auch Woche für Woche enorm unter Druck, deutlich mehr als der Gegner aus Wolverhampton. Zuletzt feierte man einen prestigeträchtigen 3:1-Erfolg gegen Manchester United, welchen wir in unseren Premier League Wett Tipps (Tipp 1) korrekt prognostizieren konnten. Wir gehen allerdings davon aus, dass gegen den Aufsteiger ein schwereres Stück Arbeit auf das Team von Jürgen Klopp zukommt. Gleichsam sehen wir Liverpool bei zuletzt 6 vollen Erfolgen in Serie absolut in der Lage, dieses zu bewältigen.

Ein „Tipp 2“ muss also ebenso in unseren Empfehlungen Platz finden. Auch, weil die absoluten Top-Stars der „Reds“ in den letzten Wochen scheinbar zu ihrer Bestform gefunden haben. Man nehme nur das Beispiel Mohamed Salah: Der Ägypter hat sich mit einen Hattrick gegen Bournemouth unter die besten Torschützen der Premier League gehievt, hält aktuell bei 10 Treffern und hat damit mehr als ein Viertel aller Tore seiner Mannschaft verbucht. Dieses letzte Auswärtsspiel in Bournemouth hat Liverpool im Übrigen klar und deutlich mit 4:0 für sich entschieden, ein weiterer Wink also in Richtung einer Siegwette auf die Gastmannschaft am Freitag. Tatsache ist auch, dass Liverpool in 4 der letzten 6 Duelle ohne Gegentor blieb, für Wolverhampton wird es also ganz schwer.

Auch wurden in den letzten 3 Spielen in der Premier League immer mindestens 3 (!) Tore erzielt, wenig überraschend stellt die Klopp-Elf damit eine der Top-Offensiven der gesamten Liga. Auswärts hat man im Vergleich sogar noch um einen Treffer mehr markiert als zu Hause, insgesamt hält man auf fremdem Boden bisher bei 19 Torerfolgen. Nur der FC Arsenal hat noch um einen Torerfolg mehr bejubeln dürfen, allerdings in einem Spiel weniger. 9 absolvierte Auswärtsspiele bedeuten dennoch einen Schnitt von über 2.00 Treffern pro Gastauftritt, was wiederum einen Wett Tipp auf weniger als 2.5 Tore attraktiv, aber auch enorm riskant macht. Nach Verlustpunkten stellt Liverpool sogar das beste Auswärtsteam der Liga, da der Führende in der Auswärtstabelle – Tottenham – ein Spiel mehr absolviert, aber nur einen Punkt mehr geholt hat.

Genügend Legitimation also für einen Wett Tipp auf einen Sieg des FC Liverpool. Gleiches gilt im Übrigen für die Bilanz im direkten Duell mit den Wolverhampton Wanderers. Zwar hat Liverpool das bisher letzte Aufeinandertreffen sensationell mit 1:2 verloren, davor gab es jedoch gleich 3 Siege in Serie, wobei man auswärts sogar 2 Mal in Folge ohne Gegentor blieb und jeweils mit 3:0 die Oberhand behalten konnte. Dass man sich gegen den diesjährigen Aufsteiger dennoch immer wieder strecken musste, zeigt der Umstand, dass 6 der letzten 10 Duelle mit weniger als 2.5 Treffern innerhalb der 90 Minuten endeten.

Prognose und Wett Tipp

Liverpool ist und bleibt wie gesagt der klare Favorit in diesem Duell. Wir gehen allerdings davon aus, dass die Heimmannschaft ihren Fans einen packenden Kampf liefern und dem Tabellenführer Paroli bieten wird. In Sachen Wett Tipp schwankten wir lange Zeit zwischen einer Variante auf weniger als 2.5 Tore und einer einfachen Siegwette auf die Gäste. Da wir Liverpool für gefestigt genug halten, haben wir uns schließlich für letztere Variante entschieden. Unsere Empfehlung daher: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für Wolverhampton Wanderers FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.12.2018 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC AFC Bournemouth 2:0
S
09.12.2018 England Premier League Newcastle United Wolverhampton Wanderers FC 1:2
S
05.12.2018 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC FC Chelsea 2:1
S
30.11.2018 England Premier League Cardiff City Wolverhampton Wanderers FC 2:1
N
25.11.2018 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC Huddersfield Town 0:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.12.2018 England Premier League FC Liverpool Manchester United 3:1
S
11.12.2018 UEFA Champions League FC Liverpool SSC Neapel 1:0
S
08.12.2018 England Premier League AFC Bournemouth FC Liverpool 0:4
S
05.12.2018 England Premier League Burnley FC FC Liverpool 1:3
S
02.12.2018 England Premier League FC Liverpool FC Everton 1:0
S

Weitere Tipps

CONCACAF Gold Cup

16.06.2019 03:30 (MEZ)
Mexico Logo Mexiko
:
Kuba Logo Kuba
Unter 4.5 Tore

WM 2019 Damen

16.06.2019 15:00 (MEZ)
Schweden Logo Schweden W
:
Thailand Logo Thailand W
Über 4.5 Tore

Deutsche Basketball Bundesliga

16.06.2019 18:00 (MEZ)
BC Bayern München Logo FC Bayern Basketball
:
Alba Berlin Logo Alba Berlin
Tipp 1