Wett Tipp England Premier League: West Ham United - FC Everton

Samstag, 30.03.2019 um 18:30 Uhr (MEZ)

Wer von den beiden Teams kann den Aufwärtstrend fortsetzen?

Sowohl West Ham United als auch der FC Everton konnten am letzten Spieltag beeindruckende Siege feiern. Durch lediglich zwei Punkte sind die beiden Mannschaften von der Tabelle getrennt und könnten mit einem Sieg das andere Team auf Distanz halten bzw. überholen. Es ist auch ein Duell zweier Premier League Klubs die seit Jahren versuchen die Big 6 der Tabelle anzugreifen, dies bis heute jedoch noch nicht geschafft haben. Wir analysieren für euch die beiden Teams und bieten euch verschiedene Wett Tipps an. Anstoß ist am Samstag um 18:30.

S
N
S
N
S

West Ham United

  • letztes Spiel grandios gewonnen
  • Heimstark
  • erstes Duell gewonnen
S
N
U
S
N

FC Everton

  • zuletzt 2:0 Sieg gegen Chelsea
  • in 3 der letzten 4 Spiele ohne Gegentor geblieben
  • Richarlison und Sigurdsson in Topform

Kann West Ham den vierten Heimsieg in Folge einfahren?

Der Klub aus dem Osten Londons versuchte vor der Saison mit der Verpflichtung einiger Stars, sowie Manuel Pellegrini als Trainer den Abstand zu den Top Teams zu verkürzen. Dafür gab der Klub unter anderem für Felipe Anderson oder Issa Diop über 100 Millionen Euro aus. Doch mit dem derzeitigen 9. Platz in der Tabelle konnten auch diese Stars das Team nicht auf die nächste Stufe heben. Die Bilanz von 12 Siegen, 6 Remis und 13 Niederlagen bedeuten im Moment 42 Punkte. Das Torverhältnis beträgt 41:46 Tore und könnte in beiden Angelegenheiten besser sein. Zumindest die Heimbilanz und die aktuelle Form dürfte hier wieder einen Grund zu Hoffnung geben. Von 16 Heimpartien konnten immerhin 8 gewonnen werden und nur 5 gingen verloren. Dabei auch ein absolutes Highlight am letzten Spieltag gegen Huddersfield Town. Nachdem man in der 75. Minute noch mit 1:3 hinten lag, gelang durch Tore von Angel Ogbonna sowie Chicharito noch der Ausgleich in der regulären Spielzeit. Ehe wieder Chicharito in der 2 Minute der Nachspielzeit traf und den 4:3 Sieg fixierte. Es war der dritte Heimerfolg in Folge für die Mannschaft von Manuel Pellegrini, und seit 6 Heimspielen musste man keine Niederlage mehr hinnehmen. Dies liegt vor allem an der neu formierten Offensive der Londoner, die dadurch 9 Tore in den letzten 3 Heimsiegen erzielen konnten. Diese Ausbeute ist auch durchaus notwendig, bedenkt man das die Mannschaft in 81% aller Spiele zuhause im Olympiastadion mindestens ein Gegentor kassiert.

Aktuelle Form FC Everton

Der FC Everton wirkt trotz der nicht überragenden Saison ein bisschen konstanter und souveräner im Auftreten. Es herrscht keine Unruhe im Klub und Trainer Marco Silva kann so ohne Nebengeräusche an seiner Mannschaft arbeiten. Es ist der gefühlte dreizehnte Anlauf in den letzten Jahren den der Klub nimmt um ganz oben in der Tabelle mitzuspielen. Dies wird in dieser Saison ganz sicher nicht mehr gelingen, jedoch könnte eine gute Basis für die nächste Saison gelegt werden. Mit Lucas Digne, Andre Gomes und Richarlison schlugen erstmals seit vielen Jahren gleich ein paar Transfers ein. Alle der drei genannten Spieler haben im Team einen Fixplatz und konnten bis hierhin mit Leistung überzeugen. Die ganze Saison lang scheint ein Auf und Ab zu sein, das im Moment mit 40 Punkten auf Platz 11 landet. Die Bilanz ist dabei mit 11 Siegen, 7 Remis und 13 Niederlagen einen Überschaubare. Auch das Torverhältnis ist mit 43 geschossenen Tore und 42 kassierten Tore absoluter Durchschnitt in beiden Bereichen. Am letzten Spieltag konnte die Mannschaft den bisweilen größten Triumph in dieser Saison feiern. Im heimischen Goodison Park wurde der FC Chelsea souverän mit 2:0 bezwungen. Dabei stand die Abwehrreihe in diesem Spiel sehr sicher und konnte zum bereits 3.- Mal in den letzten 4 Spielen die Null halten. Offensiv konnten vor allem die beiden Stars Richarlison und Gylfi Sigurdsson mit 2 Toren überzeugen. Im ersten Aufeinandertreffen der beiden verlor der FC Everton zuhause gegen West Ham United mit 1:3. Einer Revanche steht dank der aktuellen Form also nichts im Wege.

Wett Tipp und Prognose

In diesem Spiel einen Gewinner auszumachen scheint aufgrund der aktuellen Daten und Zahlen ein ziemlich schweres Unterfangen zu sein. Beide Teams konnten ihr letztes Spiel in der Liga grandios gewinnen und werden vor Selbstvertrauen nur so strotzen. Wir empfehlen euch daher eine Doppelte Chance Wette auf 1/X oder auch X/2. In einem Duell dieser beiden Mannschaften scheint alles möglich, und eine Absicherung könnte hier weiterhelfen.

Die letzten 5 Ergebnisse für West Ham United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.03.2019 England Premier League West Ham United Huddersfield Town 4:3
S
09.03.2019 England Premier League Cardiff City West Ham United 2:0
N
02.03.2019 England Premier League West Ham United Newcastle United 2:0
S
27.02.2019 England Premier League Manchester City West Ham United 1:0
N
22.02.2019 England Premier League West Ham United FC Fulham 3:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Everton im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.03.2019 England Premier League FC Everton FC Chelsea 2:0
S
09.03.2019 England Premier League Newcastle United FC Everton 3:2
N
03.03.2019 England Premier League FC Everton FC Liverpool 0:0
U
26.02.2019 England Premier League Cardiff City FC Everton 0:3
S
09.02.2019 England Premier League FC Watford FC Everton 1:0
N

Weitere Tipps

England Premier League

23.04.2019 20:45 (MEZ)
Watford Crest Logo FC Watford
:
FC Southampton Logo FC Southampton
Über 2.5 Tore

England Premier League

23.04.2019 20:45 (MEZ)
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
:
Brighton & Hove Albion
Tipp 1 Gewinn zu null

DFB Pokal

23.04.2019 20:45 (MEZ)
HSV Logo Hamburger SV
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2