Wett Tipp England Premier League: FC Watford - Swansea City

Samstag, 30.12.2017 um 16:00 Uhr (MEZ)

Watford empfängt Schlusslicht Swansea

Der walisische Drache aus Swansea sucht sein Feuer für den Abstiegskampf in Watford. In der 21. Runde der Premier League müssen für die „Swans“ mit Neo-Coach Carlos Carvahal ganz dringend drei Punkte her, sonst wird es langsam brenzlig im Tabellenkeller.

S
N
N
N
N

FC Watford

  • können mit aggressiver Spielweise Swansea vor Probleme stellen
  • verfügen mit Richarlison über offensive Schlagkraft
N
U
N
N
S

Swansea City

  • Trainereffekt
  • Gegner zuletzt mit Problemen in der Defensive

Aktuelle Form FC Watford

Der FC Watford mit ÖFB-Innenverteidiger Sebastian Prödl befindet sich momentan genau im Mittelfeld der Premier League: Weder die Abstiegsränge noch die internationalen Startplätze liegen mit Platz 10 in unmittelbarer Nähe der „Hornets“. Zuletzt konnte man sich gegen Tabellennachbar Leicester City mit 2:1 durchsetzen und den Abstand zu den unteren Tabellenregionen wieder vergrößern, nachdem die vorhergehenden vier Spiele sämtlich verloren worden waren. Als große Stärke des Teams von Trainer Marco Silva konnten wir bei unserer Analyse die selbst für britische Gepflogenheiten aggressive und körperbetone Spielweise, welche zu vielen Balleroberungen führt, feststellen, wodurch die „Hornets“ unangenehm zu bespielen sind und auch größere Mannschaften durch konsequentes Stören des Spielaufbaus vor Probleme stellen können. Trainer Silva variiert seine Grundformation je nach Gegner gerne, was in unserer Prognose beim Spiel gegen Swansea mitbedacht wurde: Kam bei der Niederlage gegen Huddersfield ein 3-4-2-1 mit Prödl als zentralem Innenverteidiger in der Dreierkette zum Einsatz, präsentierte man sich gegen Brighton und Leicester in einem 4-3-3 deutlich angriffslustiger. Die variable Einsetzbarkeit des brasilianischen Topscorers Richarlison ermöglicht dabei interessante Optionen im Angriff, wobei die meisten Offensivaktionen über die Flügel laufen. Allerdings ist in unserer Analyse zu erwähnen, dass die „Hornets“ aufgrund etlicher Verletzter und der daraus resultierenden limitierten Rotationsmöglichkeiten momentan erheblich geschwächt sind, was in der spielintensiven Premier League schnell seinen Tribut fordern kann. Vor allem in der Verteidigung und im defensiven Mittelfeld pfeift das Team von Watford aus dem letzten Loch, dazu kommt die noch anhaltende Rotsperre des etatmäßigen Mittelstürmers und Kapitäns Troy Deeney, der nach einem bösen Foul gegen Huddersfields Collin Quaner vier Spiele Sperre ausfasste. Mit dem Erfolg gegen Leicester zeigt die Formkurve des Watford FC in unserer Prognose zwar leicht nach oben, jedoch darf beim Setzen eines Wett Tipps auf diese Partie nicht auf die Tatsache vergessen werden, dass das Team von Trainer Silva bis dorthin in einer veritablen Krise gesteckt hatte. So sicher und stabil der zehnte Platz zurzeit scheint, ist er doch trügerisch: Mit dieser Zahl an Verletzten und dem aktuellen Formtief kann es für Watford unserer Analyse zufolge in der Premier League in Windeseile wieder nach unten gehen. Bei einer Niederlage gegen Swansea und den entsprechenden Ergebnissen der Verfolger könnte das Team aus Hertfordshire in den nächsten Runden bereits wieder unter Zugzwang kommen, um nicht den Zugriff auf das Tabellenmittelfeld zu verlieren. Die Bilanz gegen Swansea kann sich aus Sicht der „Hornets“ jedoch sehen lassen und wird auch bei unserem Wett Tipp dementsprechend berücksichtigt: In den letzten drei Spielen ging das Team von Marco Silva mit zwei Siegen und einem Unentschieden nie als Verlierer vom Platz.

Aktuelle Form Swansea City

Mit nur 11 erzielten Toren in 20 Spielen gastiert die schwächste Offensive der Liga am Samstag in Watford. Das letzte volle Erfolgserlebnis für die „Swans“ liegt bereits fünf Spiele zurück, 13-mal ging man in dieser Saison bereits als Verlierer vom Platz. Die in unserer Analyse aufgedeckten Schwachpunkte des Teams aus der Hafenstadt lassen keinen Zweifel daran, dass Swansea dieses Jahr wohl zu den Abstiegskandidaten zählt. Viele individuelle Fehler, mangelndes Zweikampfverhalten, fehlende Lufthoheit und eine eklatante Abschlussschwäche durchziehen die Spielweise der Waliser wie ein roter Faden und sind nicht gerade die idealen Zutaten für einen erfolgreichen Abstiegskampf. Besonders anfällig ist das Team von Neo-Coach Carlos Carvahal dabei für Angriffe über die Flügel, was sich gegen Watford mit dem torgefährlichen Richarlison auf der linken Seite rächen kann. Es wird sich zeigen, ob Carvahal das Ruder herumreißen und dabei das portugiesische Mittelfeldjuwel und Hoffnungsträger Renato Sanches, der von Bayern München nach Swansea verliehen wurde und seitdem den Erwartungen hinterherläuft, wieder zur Form der EM 2016 führen kann. Zum Trainerwechsel müssen wir in unserer Analyse jedoch kritisch anmerken, dass Carvahal bereits der siebte (!) Coach an der Seitenlinie der „Swans“ seit Beginn der Saison 2015/16 ist und der Verein von der walisischen Küste somit zumindest in dieser Hinsicht über einen absoluten, aber fragwürdigen Spitzenwert in der Premier League verfügt: Wett Tipps auf einen Trainerwechsel bei Swansea in der laufenden Saison könnten sich deshalb vermutlich lohnen – Kontinuität sieht jedenfalls anders aus. So stumpf und ineffektiv sich der Angriff von Swansea mitunter präsentiert, ist bei unserer Analyse jedoch ebenso zu betonen, dass die Abwehr von Watford in dieser Saison auch nicht unbedingt berühmt ist. Wollen die „Swans“ bei den „Hornets“ Zählbares holen, müssen sie nach unserer Prognose das Spiel in die Breite ziehen und versuchen, durch schnelles Umschaltspiel über ihre starke rechte Seite in die Gefahrenzone von Watford zu kommen. Nur auf diese Weise sehen wir in unserer Vorschau Chancen für das Team des Portugiesen Carvahal.

Wettprognose

Watford kann Swansea mit seiner aggressiven Spielweise den Nerv ziehen und die drei Punkte im eigenen Stadion behalten: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Watford im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.12.2017 England Premier League FC Watford Leicester City 2:1
S
23.12.2017 England Premier League Brighton & Hove Albion FC Watford 1:0
N
16.12.2017 England Premier League FC Watford Huddersfield Town 1:4
N
12.12.2017 England Premier League Crystal Palace FC FC Watford 2:1
N
09.12.2017 England Premier League Burnley FC FC Watford 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Swansea City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.12.2017 England Premier League FC Liverpool Swansea City 5:0
N
23.12.2017 England Premier League Swansea City Crystal Palace FC 1:1
U
18.12.2017 England Premier League FC Everton Swansea City 3:1
N
13.12.2017 England Premier League Swansea City Manchester City 0:4
N
09.12.2017 England Premier League Swansea City West Bromwich Albion 1:0
S

Weitere Tipps

UEFA Nations League

18.11.2018 15:00 (MEZ)
England Logo England
:
Croatia Logo Kroatien
Beide Teams treffen - ja

Italien Serie B

18.11.2018 15:00 (MEZ)
Spezia Calcio Logo Spezia Calcio
:
Benevento Calcio Logo Benevento Calcio
Beide Teams treffen - ja

Deutsche Basketball Bundesliga

18.11.2018 15:00 (MEZ)
MHP Riesen Logo MHP Riesen Ludwigsburg
:
BG Göttingern Logo BG Göttingen
Tipp 2