Wett Tipp Portugal Primeira Liga: Vitória Setúbal - FC Porto

Samstag, 01.02.2020 um 19:00 Uhr (MEZ)

Vitória Setúbal pocht auf den allersten Sieg gegen den FC Porto

In der Liga Nos wird der 19. Spieltag gespielt. Vitória Setúbal nimmt zu diesem den FC Porto in Empfang. Im Estádio do Bonfim wird dieses Rückspiel am 01.02.2020 um 19.00 Uhr, angepfiffen. Das Team aus Setúbal, der Region Estremadura, belegt derzeit mit 25 Punkten den 8. Tabellenplatz. Die Nordportugiesen aus der Stadt Porto haben hingegen mit 44 Zählern den 2. Rang der Primeira Liga inne. Das Hinspiel konnte FC Porto bereits mit 4:0 gewinnen. Das Spannende bei dieser Paarung ist, dass Vitória Setúbal noch nie gegen FC Porto gewonnen hat, nur 6 Unentschieden waren in der Liga Nos im besten Fall für die Gastgeber möglich. Mehr Details über beide Teams, sei es über ihre Stärken und Schwächen oder über ihre aktuelle Form und über die Bilanz der direkten Duelle, könnt ihr auf dieser Seite nachlesen, denn Experten unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir auch den Quotenvergleich in Augenschein nahmen.

S
S
N
N
S

Vitória Setúbal

  • Stellen das achtstärkste Heimteam
  • Konnten die letzten beiden Liga Nos Partien zu null gewinnen
  • Haben im Vergleich zu Porto nur einen Ausfall zu beklagen
S
N
S
S
S

FC Porto

  • Haben nahezu immer gegen Vitória Setúbal gewonnen
  • Stellen das zweitbeste Auswärtsteam
  • Haben in der aktuellen Saison in Summe nur 2 Spiele verloren

Kann Vitória Setúbal für den allersten Sieg gegen FC Porto sorgen?

Das Team aus Setúbal kann in diesem Spiel nur bedingt auf den Heimvorteil hoffen, denn mit nur 5 Toren und 4 Gegentreffern nach 9 Heimspielen lässt sich freilich schwer einen Sieg feiern. Bisher waren vor heimischem Publikum nur 3 Siege und 5 Unentschieden möglich gewesen. Demnach mussten sie sich nur einmal geschlagen geben. Auswärts feierten sie ebenso 3 Siege und sorgten für 2 Unentschieden. 4 Niederlagen kassierten sie demnach. Auswärts trafen sie immerhin achtmal, mussten aber 12 Gegentore zulassen. Nachdem sie die 1. beiden Spiele im Jahr 2020 verloren hatten, Famalicao unterlagen sie mit 3:0 und Sporting mit 1:3, konnten sie die letzten beiden Spiele gewinnen. Gegen Belenenses Lissabon war ein 0:1 und gegen Tondela ein 0:3 Sieg möglich. Erwähnt sollte natürlich werden, dass das letzte Heimspiel verloren wurde, wobei eine Niederlage gegen Sporting freilich keine Schande ist. Trainer Julio Velázquez steht erst seit dem 11.11.2019 als Headcoach unter Vertrag. Er konnte bisher weder gegen Porto noch gegen deren Trainer Conceicao gewinnen. Nur 1 Unentschieden war im Trainerduell möglich. Gegen Porto muss er nach wie vor auf seinen Mittelstürmer Frédéric Mendy verletzungsbedingt verzichten, wobei dieser in der aktuellen Saison noch nicht auf sich aufmerksam machen konnte. In der Wintertransferzeit wurde bei Vitória Setúbal nur ein Kgaogelo Sekgota abgegeben.

Vitória Setúbal gegen FC Porto im direkten Vergleich
Zwischen
dem 08.11.2015 und dem 24.11.2019 trafen sie ligaübergreifend zehnmal aufeinander. Davon konnte Vitória kein einziges Spiel gewinnen, sondern nur für 2 Remis sorgen. Am 19.03.2017 wurde das letzte 1:1 erspielt. Porto konnte demnach 8 dieser Spiele für sich entscheiden. Dabei traf Porto 26-mal und Vitória Setúbal nur zweimal. Nur in 4 dieser Partien fielen mehr als 2,5 Tore, über 3,5 waren es um genau zu sein, und in nur 2 trafen beide Teams. Das letzte Heimspiel von Vitória konnte Porto mit 0:2 gewinnen. Die letzten beiden direkten Duelle, ein Pokalspiel und eine Liga Nos Partie endeten mit je einem 4:0 Sieg für Porto. Am 23.04.2018 erzielte Vitória Setúbal den letzten Gegentreffer. Für mögliche Halbzeitwetten spricht das Faktum, dass in den letzten 10 Liga Nos Partien FC Porto achtmal die 1. und siebenmal die 2. Halbzeit gewinnen konnte. Mehr darüber steht in den Wett Tipps und Prognosen nach der Formanalyse vom FC Porto geschrieben.

Bleibt der FC Porto weiterhin von einer Niederlage gegen Vitória Setúbal verschont?

FC Porto ist zwar auswärts keine Bank, aber dennoch sehr stark. 6 von 9 Auswärtspartien haben sie gewonnen und für 2 Unentschieden sorgen können. Nur einmal mussten sie sich geschlagen geben. In diesen 9 Spielen erzielten sie 16 Tore und mussten nur 9 Gegentreffer zulassen. Vor heimischer Kulisse in Porto feierten sie 8 Siege und gaben sich nur einmal geschlagen. 21-mal kamen sie vor heimischem Publikum zum Abschluss und ließen lediglich 3 Zähler zu. Die letzte Auswärtsniederlage wurde am 1. Spieltag der Liga Nos, gegen Gil Vicente mit 2:1 hingenommen. Das letzte Auswärtsremis passierten vor 6 Spieltagen, zugleich war das die drittletzte Auswärtspartie gewesen, gegen Belenenses Lissabon mit 1:1. 4 Primeira Liga Spiele wurden 2020 gespielt, davon verloren sie nur eines und feierten 4 Siege. Nachdem sie gegen Sporting mit 1:2 bestanden, gegen Moreirense ein 2:4 Sieg einfuhren, verloren sie gegen Braga mit 1:2 und konnten zuletzt mit 2:1 gegen Vicente gewinnen. Das Halbfinale vom Allianz Cup haben sie gegen Guimaraes im Jänner 2020 mit 1:2 gewonnen, verloren aber dann das Finale gegen Braga mit 1:0. Im portugiesischen Pokalbewerb sind sie wegen einem Viertelfinalsieg, am 14.01.2020 gegen Varzim mit 2:1, nach wie vor vertreten.

Seit dem 01.07.2017 werden sie von Sérgio Conceicao gecoacht. Er konnte bereits 10 von 14 Partien als Trainer gegen Vitória Setúbal gewinnen und 2 Remis erzielen. Nur zweimal gab er sich geschlagen. Über die Bilanz gegen Valáquez haben wir bereits geschrieben. Keine Niederlage musste er gegen den 38-Jährigen bisher hinnehmen. Porto muss auf 4 Spieler verletzungsbedingt verzichten. Darunter ist auch deren stärkste Torschütze Zé Luís zu finden. Wobei sie auch ohne ihn gewinnen konnten. In der aktuellen Wintertransferzeit holten sie sich keine neuen Spieler, sondern gaben nur 1 ab, nämlich Bruno Costa an Portimonense. Der Mittelstürmer André Pereira wurden hingegen von Real Saragossa zurückgeholt. Er wurde an die spanischen Zweitligisten verliehen.

Wett Tipps und Prognose

Dass FC Porto auch dieses Spiel gewinnen wird, dürfte außer Frage sein, weshalb ein Tipp 2 eher wenig lukrativ ist. In einer Kombiwette oder Systemwette könnte diese Siegwette jedoch gewinnbringend sein. Wege der beschriebenen Halbzeitsiege raten wir daher zu einer gewinnt beide Halbzeiten Team 2 Wette. Lukrativ ist auch eine Platzierung bei den Over/Under-Wetten auf über 2,5 Tore, diese wir auch empfehlen möchten. Wir würden weiteres auf ein Nein bei beide Teams treffen setzen. Die logische Konsequenz unserer Annahmen stellt demnach ein Tipp 2 gewinnt zu null dar.

Die letzten 5 Ergebnisse für Vitória Setúbal im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.01.2020 Portugal Primeira Liga CD Tondela Vitória Setúbal 0:3
S
18.01.2020 Portugal Primeira Liga Belenenses Lissabon Vitória Setúbal 0:1
S
11.01.2020 Portugal Primeira Liga Vitória Setúbal Sporting Lissabon 1:3
N
05.01.2020 Portugal Primeira Liga FC Famalicao Vitória Setúbal 3:0
N
14.12.2019 Portugal Primeira Liga Vitória Setúbal CD Aves 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Porto im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.01.2020 Portugal Primeira Liga FC Porto Gil Vicente FC 2:1
S
17.01.2020 Portugal Primeira Liga FC Porto SC Braga 1:2
N
10.01.2020 Portugal Primeira Liga Moreirense FC Porto 2:4
S
05.01.2020 Portugal Primeira Liga Sporting Lissabon FC Porto 1:2
S
16.12.2019 Portugal Primeira Liga FC Porto CD Tondela 3:0
S

Weitere Tipps

Portugal Primeira Liga

28.02.2020 21:30 (MEZ)
Portimonense SC
:
Vitória Setúbal
Tipp 1

Portugal Primeira Liga

02.03.2020 20:30 (MEZ)
CD Santa Clara
:
FC Porto
Tipp 2 Halbzeit 1

Portugal Primeira Liga

02.03.2020 21:45 (MEZ)
Benfica Lissabon
:
Moreirense
Tipp 1 Gewinn zu null
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen:Cookie RichtlinieImpressumDatenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren