Wett Tipp Holland Eredivisie: Vitesse Arnhem - FC Groningen

Dienstag, 21.05.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Vitesse Arnheim oder FC Groningen?

Zweites Duell im Kampf um Europa zwischen Vitesse Arnheim und dem FC Groningen. Das Hinspiel gewann Groningen noch mit 2:1 muss aber nun auswärts ran und dieses Ergebnis verteidigen. In der Tabelle trennten beide Mannschaften 3 Plätze und 8 Punkte. Die Playoffs weisen jedoch eigene Gesetze auf und in einem Spiel kann viel passieren. Um euch noch genauer für das kommende Spiel zu informieren haben wir euch eine detaillierte Analyse mit abschließenden Wett Tipp verfasst. Anpfiff ist am Dienstag um 20:45.

N
S
S
N
S

Vitesse Arnhem

  • 4.- beste Offensive der Liga
  • 6.- beste Defensive der Liga
  • 10 von 17 Heimspiele gewonnen
S
N
S
N
N

FC Groningen

  • einen 2:1 Vorsprung
  • 3 der letzten 4 Duelle gewonnen
  • 3.- beste Defensive

Schafft Vitesse Arnheim noch die Wende?

Seit der Saison 1989 spielt Vitesse Arnheim in der ersten niederländischen Liga und spielt vor allem in den letzten Jahren wieder eine tragende Rolle. In den vergangenen 5 Jahren schafften sie es sich 4 Mal in die Playoffs zu spielen, und dies obwohl sie beinahe jedes Jahr einen neuen Trainer an der Seitenlinie haben. Seit der heurigen Saison übernimmt der russische Kulttrainer Leonid Slutski den Job und macht dies bislang sehr ordentlich. Der Kader besteht seit Jahren aus jungen Spielern des FC Chelsea mit denen sie eine Kooperation haben. Somit ist Vitesse Arnheim eine Art Ausbildungsverein für den FC Chelsea und seine vielen Leihgeschäften. Diese helfen dem Verein auch wirtschaftlich und Vitesse stellt immerhin 6.- wertvollsten Kader der Eredivisie. In der aktuellen Saison reicht das immerhin für Platz 5 in der Tabelle und man musste nur den Top Mannschaften Alkmaar, Feyenoord, Eindhoven und Ajax den Vortritt lassen. Mit einer Bilanz von 14 Siegen, 11 Remis und 9 Niederlagen halten sie nach 34 Spieltagen bei 53 Punkten. Die Torbilanz steht bei 70:51 Toren. Somit stellen sie die 4.- beste Offensive und die 6.- beste Defensive der Liga. Zuhause erzielen sie so im Schnitt ganze 2.65 Tore und erhalten im Gegenzug nur 1.47 Gegentore. Zu 82% werden mehr als 2.5 Tore pro Heimspiel von Vitesse erzielt und zu 65% sogar über 3.5 Tore. Diese Statistiken machen sich auch in der Heimtabelle bemerkbar, wo sie auf Platz 4 stehen und 36 Punkte in 17 Spielen erzielen konnten. 10 von 17 Spiele wurden dabei gewonnen und man verlor nur ein einziges. Die besten Spieler auf Seiten von Vitesse in dieser Saison sind Bryan Linssen mit 12 Saisontoren und Martin Ödegaard der 8 Mal traf und ganze 11 Tore vorlegte.

Kann der FC Groningen den Vorsprung verwalten?

Der FC Groningen gehörte die meiste Zeit seiner Existenz zur höchsten niederländischen Spielklasse und musste zuletzt 1999 in der 2. Liga antreten. Seitdem kann sich die Mannschaft zumeist im guten Tabellenmittelfeld etablieren und hat nur einmal im Jahr 2011 mit dem Abstieg zu tun gehabt. Trotz guter Ergebnisse kamen sie nicht über einen 7. Platz im Jahr 2016 hinaus und belegten in der letzten Saison nur den 12. Rang in der Tabelle. In diesem Jahr wurde mit Danny Bujis ein neuer Cheftrainer geholt der die Mannschaft zurück nach Europa führen sollte. Dies gelang bis dato auch ganz gut und Mindestziel wurde mit Platz 8 erreicht. Die Bilanz steht nach 34. Spieltagen bei 13 Siegen, 6 Unentschieden und 15 Niederlagen, zudem steht ein gutes Torverhältnis von 39:41 Toren zu buche. Dabei kann man ziemlich schnell erkennen das vor allem die Defensive zu den besten der Liga gehört. Nur 1.21 Gegentore erhalten sie pro Spiel und belegen damit Platz 3 in der Defensivtabelle. Offensiv hingegen funktioniert die Mannschaft nur selten und auswärts kommt man nur auf 0.76 Tore pro Partie. Sinnbildlich dafür das der beste Torschütze vom FC Groningen gerade einmal 7 Tore auf dem Konto hat. Die meisten davon wurden zudem zuhause erzielt, denn auswärts gelangen nur 13 Tore in 17 Spielen. Dabei wurden nur 3 Spiele gewonnen und man rangiert mit 14 Punkten auf dem schwachen 14. Platz der Auswärtstabelle. In den letzten 3 Duellen in dieser Saison gegen Vitesse konnte man zwei Spiele gewinnen.

Wett Tipp und Prognose

Vitesse Arnheim steht im Rückspiel unter Druck, muss man doch einen 1:2 Rückstand noch aufholen. Die Mannschaft konnte in der bisherigen Saison zuhause jedoch meist überzeugen und wird ihre hervorragende Offensive aufspielen lassen. Wir glauben das sie dadurch auch das Spiel gewinnen werden und empfehlen einen Tipp 1. Durch die defensive Stabilität des FC Groningen denken wir aber nicht, dass es ein Torfestival werden wird und würden auch einen Tipp unter 3.5 Tore raten.

Die letzten 5 Ergebnisse für Vitesse Arnhem im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.05.2019 Holland Eredivisie FC Groningen Vitesse Arnhem 2:1
N
15.05.2019 Holland Eredivisie VVV Venlo Vitesse Arnhem 1:3
S
12.05.2019 Holland Eredivisie Vitesse Arnhem VBV De Graafschap 6:1
S
23.04.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam Vitesse Arnhem 4:2
N
20.04.2019 Holland Eredivisie Vitesse Arnhem PEC Zwolle 4:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Groningen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.05.2019 Holland Eredivisie FC Groningen Vitesse Arnhem 2:1
S
15.05.2019 Holland Eredivisie FC Emmen FC Groningen 1:0
N
12.05.2019 Holland Eredivisie FC Groningen Fortuna Sittard 3:0
S
29.04.2019 Holland Eredivisie PEC Zwolle FC Groningen 3:2
N
20.04.2019 Holland Eredivisie FC Groningen Ajax Amsterdam 0:1
N

Weitere Tipps

Copa America

19.06.2019 02:30 (MEZ)
Brasilien Logo Brasilien
:
Venezuela Logo Venezuela
Tipp 1 Gewinn zu null

CONCACAF Gold Cup

19.06.2019 04:00 (MEZ)
USA Logo USA
:
Guyana Logo Guyana
Über 4.5 Tore

UEFA U21-EM 2019

19.06.2019 18:30 (MEZ)
Spanien Logo Spanien U21
:
Belgien Logo Belgien U21
Über 2.5 Tore