Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach

Samstag, 29.09.2018 um 15:30 Uhr (MEZ)

Bricht Gladbach den Auswärtsfluch?

Eine interessante Partie bietet sich uns am 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga zwischen dem VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach. Zur klassischen Bundesligazeit kommt es nach der englischen Woche zu dieser Begegnung in der Autostadt. Wir haben beide Teams einem Formcheck unterzogen und können euch auf Basis diesen eine fundierte Bundesliga Wett Tipp Empfehlung zu dieser Partie liefern. Anstoß ist am Samstag um 15.30 Uhr.

U
N
U
S
S

VfL Wolfsburg

  • Starke Offensive
  • Gegner auswärts lange ohne Sieg
  • 13 Heimspiele gegen Gladbach unbesiegt
S
N
S
U
S

Borussia Mönchengladbach

  • Gute Offensive
  • Gegner wartet seit 3 Spielen auf Sieg

Aktuelle Form Wolfsburg

Die Wölfe sind zuletzt etwas aus dem Tritt gerade und versuchen nun die Spur gegen Gladbach wieder zu finden. Einen klaren Favoriten gibt es unter den Buchmachern für diese Begegnung nicht, daher können wir mit einem spannenden Spiel und interessanten Wett-Varianten rechnen. Nach 3 ungeschlagenen Spielen zum Ligastart, wartet das Team von Trainer Bruno Labbadia nun seit 3 Spielen auf einen Sieg. Aus den ersten 5 Spieltagen holte man 2 Siege und 2 Unentschieden und musste sich 1 Mal geschlagen geben. Unter der Woche trennte man sich in Mainz vom Gegner FSV nur 0:0. Es war dies das 2. Spiel im 6. Versuch, bei dem man ohne Gegentreffer blieb und zugleich das 1. Saisonspiel ohne eigenen Treffer. Das 1:3 zuhause gegen Freiburg am 4. Spieltag beendete eine Serie von 4 Spielen ohne Niederlage im eigenen Stadion. Bei VfL-Spielen gibt es in der Bundesliga-Saison derzeit einen Torschnitt von exakt 3.0. Die Wölfe sind also gerne bei trefferreichen Partien dabei. 4 Mal in 5 Bundesligapartien fielen mehr als 2.5 Treffer, das ist der Liga-Topwert. Alle 3 bisherigen VfL-Heimspiele sahen ebenfalls mehr als 2.5 Tore, 2 davon sogar mehr als 3.5 Tore. Admir Mehmedi und Stuttgart-Neuzugang Daniel Ginczek trafen in dieser Spielzeit schon 2fach. Sie sind damit die Topscorer der Wölfe. Die Vorlagen kommen gerne auch aus der Defensive. So haben Innenverteidiger John Anthony Brooks und Linksverteidiger Jérôme Roussillon bereits Scorerpunkte auf ihrem Konto. Wolfsburg verlor gegen Mönchengladbach nur eins der jüngsten 5 Bundesliga-Spiele (das letzte, dazu 3 Siege und 1 Remis). Überhaupt führen die Wölfe im direkten Duell mit 20 zu 11 Siegen. Nur gegen die Wölfe verlor die Borussia über die Hälfte der Bundesliga-Spiele (20 von 36). Wolfsburg ist gegen Mönchengladbach seit 13 Heimspielen ungeschlagen (11 Siege, 2 Remis), so lange wie aktuell gegen keinen anderen Bundesligisten. Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten haben die Wölfe auch eine so gute Heimbilanz wie gegen die Fohlen (14 Siege, 2 Remis, 2 Niederlagen). Die englischen Wochen bieten sich für die Trainer immer zu Rotation in der Startformation an. So auch bei den Wölfen: Drei Wechsel hatte Trainer Labbadia gegen Mainz vorgenommen, nun könnten Yannick Gerhardt, Renato Steffen oder Wout Weghorst in die Startelf zurückkehren.

Aktuelle Form Gladbach

Gladbach hat zuletzt in der Woche Eintracht Frankfurt mit 3:1 nach Hause geschickt. Es war dies der 3. Ligasieg im 5. Spiel. Die Borussia befindet sich derzeit auf dem ausgezeichneten 4. Platz wieder. Erst 1 Niederlage musste man einstecken. 10 Tore (Schnitt: 2.0) sind der 3.-beste Wert der Liga (hinter dem FC Bayern und Dortmund). Die Defensive ließ bislang 7 Tore zu (Schnitt: 1.4), den Großteil davon bei der 2:4-Niederlage bei der Hertha in Berlin. Der VfL hat mit einem Gesamt-Torschnitt von 3.4 den 2.-höchsten der Liga, das Team ist also gerne bei trefferreichen Partien dabei. Hauptverantwortlich ist dafür Alassane Plea, der Neuzugang erzielte gegen Frankfurt in seinem sechsten Pflichtspiel für die Borussia sein sechstes Tor. Der Franzose würde sich also für eine Torschützenwette anbieten. Thorgan Hazard hält bei 5 Saisontoren. Wenn wir die Zahlen mit dem kommenden Gegner vergleichen, darf man ruhig eine Over Varianten bei dieser Begegnung anspielen. Dabei ließen sich schöne Wettquoten mitnehmen. Der direkte Vergleich untermauert dies: In 4 der jüngsten 5 Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Teams fielen jeweils über 2.5 Treffer. In 9 der 17 Auswärtsspiele der vergangenen Saison fielen bei Spielen der Hecking-Truppe über 2.5 Tore im gesamten Spiel. Bei VfL-Auswärtsspielen gab es einen gesamt-Torschnitt von 3.0, den 5.-höchsten der Liga in dieser Hinsicht. Mönchengladbach ist saisonübergreifend seit acht Heimspielen ungeschlagen, gewann sogar die letzten sechs davon. Sechs Heimsiege in Folge hatte es zuletzt vor zwei Jahren unter Andre Schubert gegeben. Auswärts warten die Fohlen aber schon seit 7 Partien auf einen vollen Erfolg (bei 3 Remis und 4 Niederlagen). Für den Trainer gibt es ein Wiedersehen mit seinen alten Schützlingen: Gladbachs Trainer Dieter Hecking trainierte Wolfsburg von Dezember 2012 bis Oktober 2016 und wurde mit den Wölfen 2015 DFB-Pokalsieger und Vizemeister. Die schlechte Bilanz der Borussia gegen den VfL haben wir schon anklingen lassen. Mönchengladbachs letzter Sieg in Wolfsburg liegt fast 15 Jahre zurück: 2003 gelang ein 3:1-Erfolg.

Wett Tipp und Prognose

Angesichts des direkten Duells und der Auswärtsschwäche der Gladbacher würde sich ein Heimsieg mit hohen Quoten für Wolfsburg anbieten. Absichern könnte man dies mit etwa mit einer „draw no bet“ (Tipp 1), und könnt immer noch mit einem guten Gewinn rechnen. Möglich wäre es auch, wie wir oben ausgeführt haben, eine Over Variante anzuspielen. Unser Wett Tipp lautet aber: draw no bet Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für VfL Wolfsburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.09.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg 0:0
U
22.09.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg SC Freiburg 1:3
N
15.09.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg Hertha BSC Berlin 2:2
U
01.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen VfL Wolfsburg 1:3
S
25.08.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg FC Schalke 04 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Mönchengladbach im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt 3:1
S
22.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin Borussia Mönchengladbach 4:2
N
15.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach FC Schalke 04 2:1
S
01.09.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Borussia Mönchengladbach 1:1
U
25.08.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach Bayer 04 Leverkusen 2:0
S

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

10.12.2018 20:30 (MEZ)
VfL Bochum Logo VfL Bochum
:
FC St. Pauli Logo FC St. Pauli
Unentschieden keine Wette Tipp 1

England Premier League

10.12.2018 21:00 (MEZ)
FC Everton Logo FC Everton
:
Watford Crest Logo FC Watford
Tipp 1

Italien Serie B

10.12.2018 21:00 (MEZ)
US Salernitana Logo US Salernitana
:
Brescia Calcio Logo Brescia Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2