Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: VfL Osnabrück - SV Darmstadt 98

Montag, 19.08.2019 um 20:30 Uhr (MEZ)

Der VfL Osnabrück empfängt die Lilien aus Darmstadt

In der 2. Bundesliga steht der dritte Spieltag auf dem Programm. Für den SV Darmstadt geht es am Montag, 19. August 2019 nach Osnabrück. An der Bremer Brücke empfängt der VfL Osnabrück den SV Darmstadt zum Duell. Nach zwei Spieltagen finden sich Beide im oberen Drittel der Tabelle wieder. Ein Punkt trennt die beiden Kontrahenten momentan. Unser Wett Tipp bietet Analysen zu den Mannschaften und liefert Prognosen zu interessanten Wettvarianten. Anpfiff zur Partie ist um 20:30 Uhr.

N
S
N
N
N

VfL Osnabrück

  • 1 Niederlage, 1 Sieg
  • Torbilanz: 2:3
  • Heimvorteil
S
S
U
S
N

SV Darmstadt 98

  • 1 Unentschieden, 1 Sieg
  • Torbilanz: 3:1
  • Selbstvertrauen nach DFB-Pokal

Kann der VfL Osnabrück den Heimvorteil nutzen?

Der VfL Osnabrück hatte sich den Saisonauftakt sicherlich anders vorgestellt. Mit einem Heimspiel in die Saison zu starten ist grundsätzlich eine angenehme Sache. Nicht aber wenn man gleich in Spiel 1 der neuen Saison eine recht eindeutige Niederlage einstecken muss. Im Auftaktspiel gegen den FC Heidenheim hatte die Mannschaft große Schwierigkeiten. Die erste Spielhälfte endete, ohne wirklich nennenswerter Aktionen. Nach dem Seitenwechsel konnte sich der Vfl mit 1:0 in Führung bringen. Das erste Tor der neuen Saison fiel in Minute 58. Anas Ouahim erzielte den ersten Treffer für den VfL. Danach wachte der FC Heidenheim auf und konnte mit Toren in Minute 75, 89 und 93 das Spiel drehen. Eine 1:3 Heimniederlage zum Auftakt ist sicherlich nicht, was Trainer Daniel Thioune im Sinn hatte. Spiel 2 der noch jungen Saison musste dann auswärts absolviert werden. Der Gegner, der SV Sandhausen hatte sein Auftaktspiel mit einem 1:1 Unentschieden beendet und hoffte seinerseits auf den ersten Dreier. Der VfL Osnabrück konnte sich aber am Ende mit einem 0:1 Erfolg durchsetzen. Es dauerte bis zur Minute 78, bevor Marcos Alvarez, der Mittelstürmer beim VfL, den erlösenden Siegestreffer erzielen konnte. Der Aufsteiger vom Vorjahr hat sich im zweiten Spiel besser präsentiert. Osnabrück hat sich in der Sommerpause mit einigen neuen Spielern verstärkt. Der vom Verletzungspech geplagte VfL muss momentan mit 6 Verletzten Spielern laborieren, da kommen die Neuen gerade recht. Prominentester Neuzugang ist Innenverteidiger Joost va Aken. Der Niederländer ist von Sheffield Wednesday für ein Jahr als Leihspieler bei Osnabrück. Er ist aber nur einer von über 10 neu verpflichteten Spielern. Die dritte Herausforderung für VfL steht nun also am Montag bevor. Der SV Darmstadt kommt in die Stadt. Die Darmstädter mussten bislang noch keine Niederlage einstecken und kommen nach einem 1:6 Kantersieg im DFB-Pokal mit dem nötigen Selbstbewusstsein nach Osnabrück. Wir erwarten ein Spiel auf Augenhöhe, mit kleinem Vorteil auf Seiten der Gastgeber. Ob der Heimvorteil ausreichen wird um den zweiten Sieg in Folge zu feiern zeigt sich Montag Abend.

Holt Darmstadt an der Bremer Brücke den nächsten Dreier?

Für den SV Darmstadt verliefen die ersten beiden Saisonspiele etwas erfolgreicher als für den VfL Osnabrück. Im Auftaktspiel zur neuen Saison trat die Mannschaft von Cheftrainer Dimitrios Grammozis gegen den Hamburger SV an. Der 41-jährige hat im Februar das Ruder beim SV übernommen und in seinen ersten Pflichtspielen bereits erste Erfolge feiern können. Im Spiel gegen den HSV sah alles nach dem ersten Saisonsieg aus. Nachdem man in Minute 46 durch den soeben eingewechselten Tim Skarke mit 0:1 in Führung ging, deutete alles auf Sieg. Die 90 Minuten waren bereits um, als der HSV in der Nachspielzeit einen Elfmeter zugesprochen bekam. Der Hamburger Aaron Hunt verwertete diesen zum 1:1 Endstand. Eine bittere Erfahrung für den SV Darmstadt. Das zweite Spiel der Saison startete mit einem schnellen Führungstreffer der Darmstädter. Erneut war es Tim Skarke, der seine Mannschaft in Minute 11 mit 1:0 Führung brachte. Diesmal konnte Darmstadt das Ergebnis über die Zeit bringen, wurde sogar selbst mit einem Elfmeter belohnt und beendete das Spiel mit einem 2:0 Heimerfolg. Das nächste Pflichtspiel der Darmstädter im DFB-Pokal war ein regelrechtes Schützenfest für den SV. Gegen den Fünftligisten Oberneuland zeigte sich der Qualitätsunterschied doch recht deutlich. Hatte man zu Beginn des Spiels Zurückhaltung geübt, begann in Minute 32 der Torreigen für Darmstadt. Innerhalb von nur 11 Minuten stellte man auf 0:3. Der Anschlusstreffer in kurz nach der Pause war nur Ergebniskosmetik. Am Ende stand ein überlegenes 1:6 auf der Anzeigetafel. Mittelstürmer Serdar Dursun setzte mit seinem Hattrick ein deutliches Ausrufezeichen. Das vom Trainer vor dem Spiel gegebene Versprechen, den Gegner nicht zu unterschätzen, wurde eingelöst. Nun steht Spiel 3 der Liga auf dem Programm. Das letzte Duell mit dem VfL Osnabrück fand 2014 statt. Damals waren beide Vereine in der 3.Liga beheimatet. Die Partie endete mit 1:1 Unentschieden. Die Darmstädter sind leichte Außenseiter in der Partie, auch wenn die beiden Mannschaften ähnlich stark zu beurteilen sind. Der Heimvorteil kann hier den kleinen aber feinen Unterschied an der Bremer Brücke machen.

Wett Tipp und Prognose

Die Heimmannschaft, der VfL Osnabrück wird von den Buchmachern favorisiert. Allerdings liegt die Quote für einen Tipp 1 bei rund 2.40, Tipp 2 bietet Quoten um 2.90. Ihr seht also, die Beiden werden ähnlich stark bewertet. Wir schließen uns dieser Einschätzung an, weshalb wir auf andere Wettmärkte ausweichen würden. Eine Wette auf Unter 2,5 Tore erscheint uns hier als gute Option. Die Quote ist mit rund 1.85 durchaus ansprechend. Ein Draw no Bet Tipp 1 kann auch eine gute Variante sein. Unser persönlicher Tipp der Redaktion ist aber: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für VfL Osnabrück im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2019 DFB Pokal VfL Osnabrück RB Leipzig 2:3
N
02.08.2019 2. Deutsche Bundesliga SV Sandhausen VfL Osnabrück 0:1
S
27.07.2019 2. Deutsche Bundesliga VfL Osnabrück 1. FC Heidenheim 1:3
N
18.05.2019 3. Deutsche Liga VfL Osnabrück SpVgg Unterhaching 1:4
N
11.05.2019 3. Deutsche Liga SV Wehen Wiesbaden VfL Osnabrück 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Darmstadt 98 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2019 DFB Pokal FC Oberneuland SV Darmstadt 98 1:6
S
04.08.2019 2. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 FC Holstein Kiel 2:0
S
28.07.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV SV Darmstadt 98 1:1
U
19.05.2019 2. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 FC Erzgebirge Aue 1:0
S
12.05.2019 2. Deutsche Bundesliga FC Ingolstadt 04 SV Darmstadt 98 3:0
N

Weitere Tipps

ATP Chengdu

24.09.2019 06:30 (MEZ)
Márton Fucsovics
:
Kamil Majchrzak
Anzahl Sätze 3

Italien Serie A

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2