Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: VfB Stuttgart - TSG 1899 Hoffenheim

Samstag, 16.03.2019 um 15:30 Uhr (MEZ)

Feiert Hoffenheim den ersten Sieg seit 5 Jahren in Stuttgart?

Der VfB Stuttgart muss am 26. Bundesliga-Spieltag versuchen, zuhause gegen 1899 Hoffenheim zu punkten. Zuletzt gab es eher Negativerfahrungen. Die Gäste suchen nach Anschluss an die internationalen Startplätze. Bei unserem Vorbericht erfährt ihr alles Wissenswerte rund um eure Wett Tipps. Das Spiel in Stuttgart beginnt am Samstag um 15.30 Uhr.

N
S
U
N
N

VfB Stuttgart

  • letzte beide Heimduelle gewonnen
  • Gegner hat in jedem Auswärtsspiel Tore kassiert
  • Gegner nur mit 3 Siegen in 14 Partien
S
N
U
S
U

TSG 1899 Hoffenheim

  • 2.-beste Auswärts-Offensive
  • nur schwer zu besiegen
  • Team mit höherem Potenzial

Aktuelle Form Stuttgart

Der VfB Stuttgart benötigt im Kampf um den Ligaverbleib dringend Punkte. Gegen den spielstarken Nachbarklub aus Baden-Württemberg könnte sich dies auch vor heimischer Kulisse zu einem sehr schweren Unterfangen herausstellen. In den letzten 10 Spielen gab es nur 1 Sieg (bei 2 Unentschieden und 7 Niederlagen). Dieser gelang beim letzten Heimspiel, mit einem deutlichen 5:1-Erfolg über Abstiegskonkurrent Hannover. Der VfB belegt derzeit den Relegationsrang 16, 3 Punkte hinter dem rettenden 15. Platz. Die Elf von Trainer Markus Weinzierl hat in den jüngsten 6 Heimpartien immer Gegentore kassiert. Der Sieg über Hannover war der erste volle Erfolg nach 4 sieglosen Heimspielen. Im Saisonverlauf konnte Stuttgart ein Drittel der Heimspiele gewinnen – 4 von 12. 6 mal entführte aber auch schon der Gegner die 3 Punkt aus dem Ländle. Exakt 2.0 Gegentore muss man in jedem Heimspiel hinnehmen. In der Heimtabelle liegt der Verein auf Rang 14. In den letzten 6 VfB-Heimspielen fielen je über 2.5 Tore. Das ist schon ein recht starker Indikator für eine Over Wette. Zumal davon auszugehen ist, dass die Stuttgarter Defensive das ein oder andere Problem mit der starken TSG-Offensive bekommen wird. Die Weinzierl-Elf bekam in den letzten 12 Spielen immer Gegentore, zuletzt 6 mal in Folge vor eigenem Publikum. In 83% ihrer Heimspiele mussten sie Gegentore hinnehmen. Rund ein Drittel der Gegentore musste man in der Schlussviertelstunde einstecken. In der Endphase der VfB-Spiele geht es zumeist ohnehin turbulent zu: Auch die Schwaben erzielen etwa ein Drittel ihrer Saisontore nach der 75. Minute. Hier könnt ihr also auf späte Tore setzen. Dass Stuttgart auf der Stelle tritt, zeigt der 15. Platz der Rückrundentabelle. 5 Punkte holte man nur aus 8 Spielen. Dabei schaute nur 1 Sieg heraus. 20 Gegentore, so viele wie kein anderer Bundesligist, mussten die Schwaben in dieser Phase einstecken. Positiv ins Feld ziehen können die Stuttgarter, dass sie die letzten beiden Heimspiele gegen den nächsten Gegner gewinnen konnten. Hoffenheim siegte letztmals 2014 in Stuttgart. 2 mal ist ihnen diese Kunststück in 9 Versuchen gelungen – bei 5 VfB-Siegen und 2 Unentschieden.

Aktuelle Form Hoffenheim

An einer anderen Front kämpft derzeit 1899 Hoffenheim. 5 Punkte hat die elf von Trainer Julian Nagelsmann Rückstand auf die Europapokalränge, belegt dabei aktuell Platz 8. In den letzten 14 Partien gelangen aber nur 3 Siege, bei gleich 9 Unentschieden und 2 Niederlagen. Der Klub tritt also etwas auf der Stelle. Zuletzt setzte man sich nur 2:1 gegen Abstiegskandidat Nürnberg durch. Im letzten Auswärtsspiel gab es eine 2:3-Niederlage in Frankfurt. Die Kraichgauer warten damit seit 3 Auswärtsspielen auf einen vollen Erfolg – bei 2 Unentschieden (u.a. in Dortmund) und 1 Niederlage. Die TSG verfügt über die 4.-beste Offensive der Liga, erzielt in jedem Spiel im Schnitt 1.96 Tore. Auswärts gelingen sogar durchschnittlich 2.33 Treffer, das ist der 2.-beste Wert. In den letzten 10 Spielen traf Hoffenheim immer, bislang gelang auch in jedem Auswärtsspiel mindestens ein Tor. Im Gegenzug musste man aber auf fremden Plätzen immer Gegentore hinnehmen. Die Nagelsmann-Elf konnte in dieser Spielzeit bislang 4 von 12 Gastspielen für sich entscheiden, 3 mal musste man als Verlierer abreisen. In der Auswärtstabelle belegt der Klub Rang 8. Beeindruckende 28 Treffer markierte man schon in fremden Stadien. In 10 der jüngsten 12 TSG-Auswärtsspiele wurden über 2.5 Tore geschossen. In 8 der jüngsten 10 Auswärtsspiele konnten die Kraichgauer zumindest 2 Tore markieren. Dies prognostizieren wir auch für die Partie in Stuttgart und so könnt ihr leicht eine Over 2.5 Tore Wette anspielen. Das Hoffenheimer Dilemma wird mit Blick auf die Auswärtstabelle gut sichtbar. In 8 Partien sammelte man 12 Punkte. 3 mal siegte die Mannschaft, 2 mal musste man sich dem Gegner geschlagen geben. 17 Treffer konnte die Mannschaft schon erzielen, das ist der 3.-beste Wert. In der Rückrundentabelle steht der Verein auf Rang 9. Gegen diesen Gegner feierte Hoffenheim den bislang höchsten Saisonsieg in der Bundesliga, 4:0. Stuttgarts Emiliano Insua sah dabei gleich in der Anfangsphase Rot. In den letzten 3 Duellen erzielte jeweils nur eine Mannschaft Tore. In 6 der 9 Aufeinandertreffen wurden mehr als 2.5 Tore geschossen.

Wett Tipp und Prognose

Bei einer Over 2.5 könnt ihr noch relativ leicht ganz ordentliche Wettquoten mitnehmen. 1899 ist ein guter Auswärts-Tipp, daher platzieren wir unsere Wette auf Tipp 2. Risikobewusstere Tipper können dies auch mit draw no bet (Tipp 2) absichern. „Beide Teams treffen – ja“ sieht zwar verführerisch aus, wirft aber aus unserer Sicht für das Risiko viel zu geringe Quoten ab.

Die letzten 5 Ergebnisse für VfB Stuttgart im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.03.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund VfB Stuttgart 3:1
N
03.03.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Hannover 96 5:1
S
22.02.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen VfB Stuttgart 1:1
U
16.02.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart RB Leipzig 1:3
N
10.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf VfB Stuttgart 3:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für TSG 1899 Hoffenheim im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.03.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim 1. FC Nürnberg 2:1
S
02.03.2019 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt TSG 1899 Hoffenheim 3:2
N
25.02.2019 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig TSG 1899 Hoffenheim 1:1
U
16.02.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Hannover 96 3:0
S
09.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund TSG 1899 Hoffenheim 3:3
U

Weitere Tipps

ATP Genf

22.05.2019 13:30 (MEZ)
Nicolás Jarry
:
Denis Kudla
Spieler 1 gewinnt

ATP Genf

22.05.2019 18:00 (MEZ)
Damir Džumhur
:
Stanislas Wawrinka
Spieler 2 gewinnt 2.Satz

Schweiz Super League

22.05.2019 20:00 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
FC Zürich Logo FC Zürich
Tipp 2