Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: VfB Stuttgart - Hannover 96

Sonntag, 03.03.2019 um 15:30 Uhr (MEZ)

Krisengipfel zwischen Stuttgart und Hannover

Der Abstiegskampf nimmt am 24. Spieltag der Fußball-Bundesliga an Fahrt auf, wenn sich der VfB Stuttgart und Hannover 96 direkt gegenüberstehen. Beide Mannschaften könnten eine längere erfolgslose Serie beenden. Der Verlierer muss sich wohl schon mal auf den Gang eine Klasse tiefer einstellen. Wir verraten euch, wer die besten Chancen auf den Sieg hat. Anstoß dieser Begegnung ist am Sonntag, 15.30 Uhr.

U
N
N
U
N

VfB Stuttgart

  • Winter-Neuzugänge sind Verstärkungen
  • Punkt beim Tabellen-10. geholt
  • Heimvorteil
N
N
S
N
N

Hannover 96

  • letztes Duelle gewonnen
  • Torhüter ordentlicher Rückhalt
  • Gegner hat 4 Heimspiele nicht gewonnen

Aktuelle Form Stuttgart

Der VfB Stuttgart ist im Heimspiel gegen Hannover gefordert, es zählt, 3 Ounkte im eigenen Stadion gegen die noch schwächeren Niedersachsen einzufahren. In dieser Begegnung sind tatsächlich einmal die Stuttgarter in der Favoritenrolle – es wird interessant zu sehen sein, wie sie mit dieser ungewohnten Rolle zurechtkommen. Der VfB holte zuletzt in Bremen wieder mal einen Punkt – die Schwaben warten seit 8 Spieltagen auf einen vollen Erfolg. An der Weser brachte Steven Zuber die Gäste aus dem Ländle früh in Führung, die Heimmannschaft konnte nur mehr ausgleichen. Die Stuttgarter standen im Weserstadion tief und machten den Hausherren die Spielräume eng, sodass die Schwaben kaum etwas zulassen mussten. Der Auswärtspunkt war aus Sicht der Stuttgarter verdient und vielleicht ein erster kleiner Schritt aus der Misere. Der VfB rückte als Tabellen-16. bis auf 2 Punkte an den 15. heran. Drei Winter-Neuzugänge verstärken den VfB: Torschütze Zuber habe sich als Hoffenheimer Leihspieler ganz auf die Situation eingelassen und sei "ein Top-Profi", lobte Weinzierl. Der noch auf Wunsch des entlassenen Sportvorstands Michael Reschke geholte Türke Ozan Kabak, 18 Jahre alt, fügte sich in etwa so diszipliniert in die Abwehr ein wie ein Routinier. Und Alexander Esswein überzeugte zumindest als nimmermüder Kämpfer im Angriff. Stuttgart konnte nur 3 von 11 Heimspiele gewinnen, 6 mal entführte der Gegner schon die 3 Punkte aus dem Ländle. 23 Treffer konnten gegnerische Mannschaften im Stuttgarter Stadion markieren. In der Heimtabelle liegt der Verein nur an der 16. Stelle. Der VfB hat ohnehin ein Defensivproblem: Mit 51 Gegentreffern stellt man die 2.-schlechteste Abwehr der Bundesliga. Gleichzeitig konnte man nicht mal 1.0 Tor pro Partie markieren. Stuttgart hat in den letzten 5 Heimpartien und in den letzten 10 Spiele insgesamt jeweils mindestens einen Treffer hinnehmen müssen. In 8 der letzten 9 Heimspiele fielen mehr als 2.5 Treffer in der gesamten Partie.

Aktuelle Form Hannover

Hannover 96 steckt noch tiefer in der Misere als der kommende Gegner. Zuletzt wurde man von Frankfurt im eigenen Stadion 0:3 abgewatscht. Es war die 6. Niederlage in den jüngste 7 Ligaspielen, bei 1 Sieg. Den Niedersachsen fehlen aktuell 4 Punkte auf den rettenden 15. Platz und 2 Punkte auf den Relegationsrang, den Stuttgart inne hat. Auch das letzte Auswärtsspiel – in Hoffenheim – wurde 0:3 verloren. Es war schon das 23. Bundesliga-Auswärtsspiel der Hannoveraner, das sie nicht gewinnen konnten. Die 96er sind eines von 2 Teams in der Liga, die noch auf einen Auswärts-Dreier warten. 4 Punkte holte die Mannschaft von Trainer Thomas Doll in dieser Spielzeit in der Fremde erst. Damit ist man auch in der Auswärtstabelle an vorletzter Stelle. Bundesliga-Format in der Hannoveraner Mannschaft hat nur Keeper Michael Esser. Der 31-Jährige bewahrt mit seinen Paraden den Klub regelmäßig vor (noch) größeren Blamagen. Coach Doll immerhin weiß, wie man gegen Stuttgart gewinnt. In 6 Anläufen hat er schon 4 mal gegen die Schwaben gesiegt, bei 2 Niederlagen. Hannover hat einen Treffer mehr als der kommende Gegner im Saisonverlauf markiert und ein Gegentor weniger kassiert. Dennoch ist auch die 96er-Bilanz an beiden Ende des Spielfeldes verheerend. In 5 der letzten 7 Partien konnte die Mannschaft keinen eigenen Treffer beisteuern. In den jüngsten 10 Auswärtspartien haben sie zudem 8 mal 2 Treffer oder mehr einstecken müssen. Die Niedersachsen haben zwar in all ihren Auswärtspartien in dieser Saison Treffer hinnehmen müssen, haben aber auch in 82% dieser Spiele selbst getroffen. Eine Wette, dass beide Mannschaften Tore erzielen können, lässt sich so ganz gut spielen. In 7 der 11 96-Auswärtsspiele wurden über 2.5 Tore geschossen, zuletzt 2 mal in Folge – ein guter Indikator für eine Over Wette. Hannover hat sich im ersten Saisonduell durchgesetzt, gewann zuhause gegen den VfB 3:1. Die Stuttgarter haben in den letzten 6 Partien gegen die 96er überhaupt nur 2 Punkte geholt. Interessant: VfB-Stürmer Mario Gomez traf in den letzten 14 Partien nur 1 mal – gegen Hannover hat er aber in 9 Partien 8 Treffer markiert. Hier müssen die Niedersachsen also auf der Hut sein.

Wett Tipp und Prognose

Der VfB geht unseren Recherchen als Favorit in diese Begegnung, ein Heimsieg lässt sich als ganz gut anspielen. Auch eine Over 2.5 Wette halten wir für machbar, ebenso wie „beide Teams treffen – ja“. Unsere Bundesliga Wett Tipp Empfehlung für diese Partie: Tipp 1

Die letzten 5 Ergebnisse für VfB Stuttgart im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.02.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen VfB Stuttgart 1:1
U
16.02.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart RB Leipzig 1:3
N
10.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf VfB Stuttgart 3:0
N
03.02.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart SC Freiburg 2:2
U
27.01.2019 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München VfB Stuttgart 4:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Hannover 96 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Eintracht Frankfurt 0:3
N
16.02.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim Hannover 96 3:0
N
09.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 1. FC Nürnberg 2:0
S
01.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 RB Leipzig 0:3
N
26.01.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Hannover 96 5:1
N

Weitere Tipps

Länderspiele

22.03.2019 01:00 (MEZ)
USA Logo USA
:
Ecuador Logo Ecuador
Beide Teams treffen - ja

Länderspiele

22.03.2019 11:20 (MEZ)
Japan Logo Japan
:
Kolumbia Logo Kolumbien
Beide Teams treffen - ja

Länderspiele

22.03.2019 12:00 (MEZ)
South Korea Logo Südkorea
:
Bolivia Logo Bolivien
Über 2.5 Tore