Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: VfB Stuttgart - FC Schalke 04

Samstag, 22.12.2018 um 15:30 Uhr (MEZ)

Kann Stuttgart gegen Schalke seine Heimserie ausbauen?

Am Samstag begegnen sich mit dem VfB Stuttgart und Schalke 04 zwei Traditionsvereine, die sich in dieser Saison schwer tun in der Bundesliga. Wir haben beide Teams genau unter die Lupe genommen, um euch eine umfassende Bundesliga Wett Tipp Vorhersage liefern zu können. Anstoß in der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena ist am Samstag um 15.30 Uhr.

N
S
N
S
N

VfB Stuttgart

  • 2 Heimsiege in Serie
  • Gegner seit 3 Ligapartien ohne Sieg
N
U
S
N
U

FC Schalke 04

  • Gegner mit geringster Torausbeute
  • seit 4 Jahren nicht mehr gegen VfB verloren

Aktuelle Form Stuttgart

Der VfB Stuttgart erlebt derzeit sehr abwechslungsreiche Wochen, Siege wechseln sich mit Niederlagen ab. Seit 6 Partien gibt es entweder 3 oder 0 Punkte für die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl, je 3 Siege feierte man in dieser Zeit und 3 Niederlagen musste man einstecken. Die Schwaben kommen so nicht aus der Abstiegszone heraus, aktuell liegt man auf Relegationsplatz 16. Die jüngsten beiden Heimspiele haben die Stuttgarter gewonnen. Am Wochenende schickte man die Berliner Hertha 2:1 nach Hause – beide Treffer für die Hausherren markierte Mario Gomez. Unter der Woche reiste die Mannschaft mit einem 0:2 aus Wolfsburg ab. Das Toreschießen bleibt das große Problem des VfB, 11 Tore gelangen erst in dieser Meisterschaftsrunde. Das ist ligaweit der niedrigste Wert. 5 Tore – also fast die Hälfte – davon hat Gomez erzielt. Das Team ist damit zu sehr vom ehemaligen Nationalspieler abhängig. Nur 6 Spieler haben für den VfB getroffen, dabei Anastasios Donis als einziger neben Gomez mehrfach. In 10 von 16 Ligaspielen blieben die Schwaben ohne eigenen Treffer. Im Gegenzug kassiert Stuttgart pro Spiel durchschnittlich 2.0 Gegentore. Hier kann man nur 4 Teams hinter sich lassen. Mit Schalke kommt nun ein Gegner ins Ländle, der den Stuttgartern gar nicht liegt. Der letzte Sieg gelang 2014. 3 Mal musste man seither die Knappen mit 3 Punkten ziehen lassen. In dieser Saison sind die Stuttgarter aber relativ heimstark. 3 ihrer 4 Saisonerfolge feierten sie im eigenen Stadion – wie erwähnt zuletzt 2 Heimsiege hintereinander. Über 5 eigene Tore durften die Heimfans in 7 Matches aber auch erst jubeln. In den letzten 6 Spielen mit VfB-Beteiligung fielen weniger als 2.5 Tore. Allerdings: In den 7 Heimspielen gab es 5 Mal mehr als 2.5 Treffer zu sehen. Vor der Pause erzielte Stuttgart erst 3 Treffer (danach 8). 2 Mal ging die Weinzierl-Elf mit einer Führung in die Halbzeit, beide Male holte man sich am Ende den Sieg. 5 Mal musste man aber nach einem Gleichstand die Partie noch abgeben.

Aktuelle Form Schalke

Der FC Schalke 04 kommt in dieser Serie in der Meisterschaft einfach nicht in den Tritt. Seit 4 Partien (2 Unentschieden, 2 Niederlagen) wartet man nun auf einen vollen Erfolg. Die Königsblauen dümpeln auf dem 14. Platz herum, nur 1 Zähler vor dem kommenden Gegner und damit vor der Abstiegsregion. Auch die Schalker tun sich in dieser Saison schwer vor dem gegnerischen Tor. In 16 Partien sind nur 17 Treffer gelungen, also nur knapp mehr als 1.0 pro Partie. Nabil Bentaleb ist mit 3 Treffern der erfolgreichste Schütze der Knappen. 11 Spieler haben immerhin für den Verein in der Liga schon getroffen, 5 davon mehrfach. Daniel Caligiuri ist mit 4 Vorlagen der beste Assistgeber der Königsblauen. Von den 8 Auswärtspartien nahmen die Gelsenkirchener nur 1 Sieg mit nach Hause. 3 Mal gab es eine Punkteteilung, 4 Mal eine Niederlage in fremden Stadien. 6 Tore konnte man auswärts erst erzielen. In der Auswärtsbelle performen die Mannen von Coach Domenico Tedesco etwas über ihrem Schnitt, liegen auf Platz 13 in diesem Tableau. Immerhin: In den letzten 5 Partien haben die Schalker immer zumindest einen Treffer markiert. In 5 der letzten 6 Auswärtsspielen fielen weniger als 2.5 Treffer. Die Schalker gehen bisweilen hart an den Mann: 12.6 Fouls begeht man pro Partie (Platz 3), 2.3 gelben Karten sieht man dafür in jedem Match. So viele Verwarnungen erhält keine andere Bundesliga-Mannschaft in dieser Saison. Mit Stuttgart könnte für die Schalker der richtige Gegner zur rechten Zeit kommen: 5 der letzten 6 Aufeinandertreffen in allen Wettbewerben mit den Schwaben gewann der Ruhrpottklub (1 Remis). In den jüngsten 3 Auswärtsspielen schaffte es Schalke sogar, ohne Gegentor aus dem Ländle abzureisen. In den letzten 4 Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Vereinen fielen 3 Mal weniger als 2.5 Tore. In 4 der letzten 5 Auswärtspartien der Schalker in dieser Meisterschaft wurden von beiden Teams weniger als 2.5 Treffer markiert.

Wett Tipp und Prognose

Eine Under Wette kann aus unserer Sicht sehr gut angespielt werden. Ganz ordentlich quotiert sehen wie aber auch „beide Teams treffen – ja“. Gut möglich ist aus unserer Sicht auch eine doppelte Chance 1/X. Unser Bundesliga Wett Tipp für dieses Aufeinandertreffen: unter 2.5 Tore im ganzen Spiel.

Die letzten 5 Ergebnisse für VfB Stuttgart im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.12.2018 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 2:0
N
15.12.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Hertha BSC Berlin 2:1
S
09.12.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach VfB Stuttgart 3:0
N
01.12.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart FC Augsburg 1:0
S
23.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen VfB Stuttgart 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Schalke 04 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.12.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 Bayer 04 Leverkusen 1:2
N
15.12.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg FC Schalke 04 1:1
U
11.12.2018 UEFA Champions League FC Schalke 04 FC Lokomotive Moskau 1:0
S
08.12.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 Borussia Dortmund 1:2
N
01.12.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim FC Schalke 04 1:1
U

Weitere Tipps

ATP Grand Slam Wimbledon

26.06.2019 12:00 (MEZ)
Dustin Brown
:
Mikael Ymer
Spieler 1 gewinnt

ATP Grand Slam Wimbledon

26.06.2019 12:00 (MEZ)
Dennis Novak
:
Alex Bolt
Spieler 1 gewinnt 1.Satz

ATP Antalya

26.06.2019 12:30 (MEZ)
Miomir Kecmanovic
:
Ugo Humbert
Spieler 1 gewinnt