Wett Tipp Italien Serie A: US Sassuolo Calcio - AS Roma

Sonntag, 20.05.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

€ 4 ohne Einzahlung

Schritt 1

Über diesen Link bei Tipico anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken euch den € 4 Gutscheincode per Mail zu!

Abschiedsvorstellung der Roma

Parallel zu Stadtrivale Lazio Rom ist auch die AS Roma am kommenden Sonntag in der Serie A im Einsatz. Die Hauptstädter müssen dabei gegen Sassuolo antreten und verteidigen in diesem Spiel den 3. Tabellenplatz gegenüber dem Erzrivalen. Wir liefern in unseren Serie A Wett Tipps wie gewohnt alle wichtigen Infos zu diesem Duell. Anstoß der Begegnung ist am 20. Mai ebenfalls um 20:45 Uhr.

US Sassuolo Calcio

  • Heimvorteil
  • nur eines der letzten 11 Meisterschaftsspiele verloren

AS Roma

  • offensiv deutlich stärker
  • gute Bilanz im direkten Duell

Aktuelle Form US Sassuolo

Sassuolo scheint in einer beeindruckenden Spätform zu sein. Denn: Nach 26 Runden und damit in etwa vor dem letzten Saisondrittel musste man noch um den Klassenerhalt fürchten, davon kann aktuell keine Rede mehr sein. Mittlerweile hat das Team von Guiseppe Iachini 43 Punkte auf dem Konto und liegt auf dem 11. Tabellenplatz. Dementsprechend könnte man auch für ein Top-Team wie die Roma zu einem unangenehmen Gegner werden. Dass es gegen die besten Mannschaften der Serie A zu vollen Erfolgen reichen kann, hat Sassuolo zuletzt eindrucksvoll bewiesen. Immerhin wurde am vergangenen Samstag Inter Mailand mit 2:1 in die Knie gezwungen, dies noch dazu im San Siro in Mailand. Davor besiegte man mit Sampdoria Genua eine weitere Mannschaft aus den derzeitigen Top-10, welche über weite Strecken der Saison sogar um den Europacup kämpfte. Überhaupt hat Sassuolo nur eines der letzten 5 Spiele nicht gewonnen, so geschehen noch dazu in einem Auswärtsspiel, allerdings auch gegen einen eigentlich deutlich schwächer einzuschätzenden Gegner, den FC Crotone (1:4). Es war dies auch die einzige Pleite, welche die Iachini-Elf in den jüngsten 11 (!) Spielen einstecken musste. Zahlen, die man von Sassuolo nicht gewohnt war. Stärken konnte man in dieser Periode vor allem in der Defensive erkennen. Nur in zwei der erwähnten 11 Begegnungen hat man mehr als einen Gegentreffer hinnehmen müssen, so geschehen neben der Pleite in Crotone auch beim 2:2 gegen Schlusslicht Benevento. Dass Sassuolo aber selbst dem SSC Neapel zu Hause ein 1:1 abringen konnte, sollte für die Roma Warnung genug sein. Zuletzt hat man sich auch offensiv klar gesteigert. In jedem der erwähnten 11 Spiele wurde mindestens ein Treffer erzielt, in den letzten 5 Begegnungen der Serie A wurde dieser Wert allerdings nur 2 Mal überschritten. Fakt ist auch, dass Sassuolo von bisher 18 Heimspielen erst 4 für sich entscheiden konnte. Daneben gab es 7 Unentschieden und 7 Niederlagen. Fast schon unglaublich ist ob des Tabellenstandes die Torausbeute im eigenen Stadion: Nur 11 Treffer gelangen dem Tabellen-11. vor eigenem Publikum, insgesamt hält man nach 37 Spielen bei 29 Toren. Damit stellt Sassuolo gemeinsam mit dem Schlusslicht aus Benevento und damit noch hinter den noch möglichen Absteigern aus Verona, Crotone Ferrara & Co die schwächste Angriffsabteilung der Serie A. Allzu viele Treffer sind demnach am Sonntag nicht zu erwarten, trotz der erwähnten Steigerung der letzten Wochen. Personell sehen wir bei Sassuolo doch den einen oder anderen schmerzhaften Ausfall, werden doch Akteure wie Lirola, Lemos oder Goldaniga nicht zur Verfügung stehen. Bei nur einer Niederlage aus den letzten 11 Spielen dürfte das Selbstvertrauen dennoch groß sein.

Aktuelle Form AS Roma

Ein Platz in der Champions League Gruppenphase der kommenden Saison ist der AS Roma schon sicher, nun geht es darum, die Saison unter den Top-3 zu beenden. Mit 74 Zählern befindet man sich hier im Vergleich mit Lazio in der Pole Position, der Stadtrivale könnte nur mit einem Sieg gegen Inter Mailand noch vorbeiziehen, dafür müsste die Roma aber gegen Sassuolo verlieren. Dass davon trotz zuletzt starker Leistungen des Gegners nicht auszugehen ist, zeigen die Bilanzen der Mannschaft von Eusebio di Francesco in den letzten Wochen und Monaten. Nicht nur, dass man äußerst knapp am Einzug ins Champions League Finale scheiterte, auch in der Liga können sich die jüngsten Resultate mehr als nur sehen lassen. Am Wochenende reichte es zu Hause gegen Tabellenführer und Meister Juventus Turin immerhin zu einem 0:0-Unentschieden, damit ist die Roma seit über 180 Liga-Minuten ohne Gegentreffer, hatte man doch zuvor Cagliari mit 1:0 besiegt. Gegen Chievo Verona reichte es zu einem 4:1-Heimsieg, gegen SPAL konnte man ebenfalls mit 3:0 die Oberhand behalten. Alles Gegner, die sich allerdings in unmittelbarer Nähe der Abstiegszone befinden, dementsprechend keinen unbedingten Gradmesser darstellen – mit Ausnahme natürlich des Leaders. In den letzten 6 Spielen blieb man allerdings nicht weniger als 4 Mal ohne Gegentreffer, dementsprechend scheint ein Wett Tipp auf weniger als 2,5 Tore durchaus wahrscheinlich, auch, weil dieser Wert vor allem auswärts in Spielen der Roma zuletzt in 11 von 13 Fällen nicht überschritten wurde. In 6 der letzten 8 Begegnungen in der Fremde haben die Hauptstädter nicht einmal einen Gegentreffer kassiert. Auch das direkte Duell mit Sassuolo spricht relativ klar für den Tabellen-3. So wurden die letzten 4 Auswärtsspiele gegen den Sonntagsgegner gewonnen. Dass man personell besser aufgestellt ist, steht ebenfalls außer Frage. Daran ändert auch der Ausfall von Nainggolan nichts, zudem sind Defrel und Perez fraglich. Vor allem offensiv sehen wir natürlich Vorteile für die Gäste. In den erwähnten 4 Auswärtsspielen, die man zuletzt gegen Sassuolo bestritt, wurden allerdings immer mindestens 2 Treffer markiert. Insgesamt weist man in den letzten Wochen und Monaten in der Serie A interessanterweise eine idente Bilanz auf, wenn man sie mit jener des Sonntagsgegners vergleicht. Auch die Roma hat nur eines ihrer letzten 11 Spiele verloren, so geschehen noch dazu in einem Heimspiel gegen den AC Milan (0:2). Generell wurde in dieser Saison nur ein Auswärtsduell verloren, daneben gab es immerhin 11 Siege und 6 Unentschieden. Auch stellt man mit nur 9 Gegentoren die beste Auswärts-Defensive der gesamten Serie A.

Prognose und Wett Tipp

Ein Duell, in welchem die Roma zwar als Favorit gelten muss, dennoch trauen wir Sassuolo das eine oder andere Erfolgserlebnis durchaus zu. Wir würden in diesem Fall ob der besseren Quote eine Torwette bzw. Over/Under Wette wählen: Über 2,5 Treffer.

Die letzten 5 Ergebnisse für US Sassuolo Calcio im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.05.2018 Italien Serie A Inter Mailand US Sassuolo Calcio 1:2
S
06.05.2018 Italien Serie A US Sassuolo Calcio Sampdoria Genua 1:0
S
29.04.2018 Italien Serie A FC Crotone US Sassuolo Calcio 4:1
N
21.04.2018 Italien Serie A US Sassuolo Calcio AC Florenz 1:0
S
18.04.2018 Italien Serie A Hellas Verona US Sassuolo Calcio 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.05.2018 Italien Serie A AS Roma Juventus Turin 0:0
U
06.05.2018 Italien Serie A Cagliari Calcio AS Roma 0:1
S
02.05.2018 UEFA Champions League AS Roma FC Liverpool 4:2
S
28.04.2018 Italien Serie A AS Roma AC Chievo Verona 4:1
S
24.04.2018 UEFA Champions League FC Liverpool AS Roma 5:2
N

Weitere Tipps

Schweiz Super League

22.07.2018 16:00 (MEZ)
FC Sion Logo FC Sion
:
FC Lugano Logo FC Lugano
Tipp 1

Schweiz Super League

22.07.2018 16:00 (MEZ)
Young Boys Bern Logo BSC Young Boys Bern
:
Grasshopper Zürich Logo Grasshopper Club Zürich
Über 2.5 Tore

Schweiz Super League

22.07.2018 16:00 (MEZ)
FC Zürich Logo FC Zürich
:
FC Thun 1898 Logo FC Thun
Über 2.5 Tore