Wett Tipp Länderspiele: Türkei - Bosnien-Herzegowina

Donnerstag, 11.10.2018 um 19:30 Uhr (MEZ)

Heißer Tanz am Bosporus

Eine interessante Partie können wir am Donnerstag sehen, wenn sich die Türkei und Bosnien-Herzegowina in einem freundschaftlichen Länderspiel treffen. Wir haben uns dieser Partie angenommen und können euch einen umfangreichen Formcheck zu beiden Mannschaften liefern. Anhand dessen bekommt ihr eine fundierte Wett Tipp Empfehlung für eure eigenen Wetten. Anstoß ist am Donnerstag um 19.30 Uhr.

S
N
U
U
S

Türkei

  • gute Offensivkräfte
  • Heimvorteil
S
S
S
U
U

Bosnien-Herzegowina

  • 6 Spiele ungeschlagen
  • zuletzt 3 Siege in Serie
  • starke Defensive

Aktuelle Form Türkei

Die Türkei überraschte zuletzt mit einem 3:2-Sieg im Rahmen der Nations League in Schweden. Sie konnten dabei einen 0:2-Rückstand in einen Sieg drehen. Hakan Calhanoglu schaffte in der 51. Minute den schnellen Anschluss an das 2:0 der Schweden, das gleich nach Wiederanpfiff fiel. In den Schlussminuten erzielte Emre Akbaba 2 Treffer und sicherte seinen Farben den 1. Sieg im neu geschaffenen UEFA-Bewerb im 2. Spiel. Die Türken, die bei der WM zuschauen mussten, drängten den WM-Viertelfinalisten mehr und mehr in die eigene Hälfte. Am Ende hatten sie zu 61 % den Ball. Direkte Bälle aufs Tor brachten beide Mannschaften jeweils 5. Die Gäste aus der Türkei hatten dabei 56 gefährliche Angriffe, während die Hausherren 31 solcher Attacken zuwege brachten. Zeitgleich zum Testspiel der Türken treffen Russland und Schweden aufeinander. Der Test gegen Bosnien ist die Generalprobe für den Vergleich in der Nations League mit den Russen am Sonntag. Für die Türkei war es im 7. Spiel der 3. Sieg in diesem Kalenderjahr. 3 weitere Mal wurden die Punkte mit dem Gegner geteilt, nur das 1. Spiel in der Nations League gegen Russland ging 1:2 zuhause verloren. In der WM-Qualifikation enttäuschten die Türken. In der Gruppe wurde man nur 4. hinter Island, Kroatien und der Ukraine und verpasste damit das Weltturnier damit ganz klar. In 10 Spielen gelangen nur 4 Siege, davon 3 zuhause. Vor eigenem Publikum erhielt man nur 5 Tore in 5 Spielen, erzielte aber auch nur 7. Viel wird bei den Türken von ihren Starspielern Hakan Calhanoglu und Cengiz Ünder abhängen. Calhanoglu (9 Tore in 36 Länderspielen) hat in dieser Spielzeit beim AC Milan in 8 Spielen 3 Vorlagen zustande gebracht. Ünder (4 Tore in 13 Spielen für die Türkei) hat für die Roma bislang 2 Tore und 4 Assists in 8 Partien zu Buche stehen. Unter Teamchef Mircea Lucescu haben die Türken 6 Heimspiele absolviert und dabei 3 Siege gefeiert und 3 Niederlagen einstecken müssen. 4 dieser Heimspielen sahen mehr als 2.5 Treffer im gesamten Spielverlauf.

Aktuelle Form Bosnien

Bosnien-Herzegowina hat derzeit einen Lauf. Seit 6 Partien hat man nicht mehr verloren. Zuletzt gab es für das Team von Trainer Robert Prosinecki 3 Siege in Serie. Vor der WM, an der die Bosnier nicht teilnehmen durften, gab es einen Sieg über Südkorea (3:1). Danach schlug man in der Nations League 2 Mal zu, Nordirland (2:1) und Österreich (1:0) konnte besiegt werden. Davor gab es 2 torlose Remis und 1 Sieg. Die einzige Niederlage unter Prosinecki (8 Spiele, 4 Siege, 3 Unentschieden) erlitt man gegen Mexiko (0:1) in einem Test im Februar dieses Jahres. Edin Dzeko, der schon 2 Mal gegen die Türkei getroffen hat, erzielte gegen Österreich das Goldtor. Gegen Nordirland lieferte der Star von der AS Roma (5 Tore, 2 Vorlagen in 8 Partien) einen Assist. Edin Visca gelang gegen die Koreaner ein Hattrick. Bosnien führt die Gruppe in der Nations League B an. Für sie ist die Partie gegen in der Türkei ein Test für das Heimspiel gegen Nordirland. In diesem Jahr blieben die Bosnier bereits 5 Mal ohne Gegentreffer in 8 Spielen. Selbst blieb man aber auch 4 Mal ohne eigenen Treffer. In 6 der 8 Spielen fielen in der gesamten Partien weniger als 2.5 Tore. 3 Gegentreffer musste man nur hinnehmen (Schnitt: 0.38). Selbst erzielte man aber auch nur 7, also weniger als 1.0 im Schnitt pro Spiel. Unter diesen Vorzeichen könnte man gut eine Under Wette anspielen. Dabei könnte man sehr gute Wettquoten mitnehmen. 4 Spiele gab es bislang zwischen diese beiden Nationen. Die Türkei konnte 2 davon für sich entscheiden, der letzte Vergleich (der aber schon 9 Jahre zurückliegt) ging 1:1 unentschieden aus. Die Bosnier fuhren 2 Mal in die Türkei und kamen jeweils mit Niederlagen mit 1 Tor Unterschied zurück.

Wett Tipp und Prognose

Bei der Türkei kommt es darauf an, ob sie ihre Offensivkräfte Calhanoglu schonen. Deshalb ist ein Siegtipp auf die Gastgeber etwas riskant aus unserer Sicht. Eher würden wir mit einer Absicherung auf X/2 tippen. Möglich ist wegen der äußerst stabilen Bosnien-Abwehr in den letzten Spielen auch eine Under Variante, und daher geben wir für diese Partie folgenden Wett Tipp: unter 2.5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Türkei im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.09.2018 UEFA Nations League Schweden Türkei 2:3
S
07.09.2018 UEFA Nations League Türkei Russland 1:2
N
05.06.2018 Länderspiele Russland Türkei 1:1
U
01.06.2018 Länderspiele Tunesien Türkei 2:2
U
28.05.2018 Länderspiele Türkei Iran 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Bosnien-Herzegowina im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.09.2018 UEFA Nations League Bosnien-Herzegowina Österreich 1:0
S
08.09.2018 UEFA Nations League Nordirland Bosnien-Herzegowina 1:2
S
01.06.2018 Länderspiele Südkorea Bosnien-Herzegowina 1:3
S
28.05.2018 Länderspiele Bosnien-Herzegowina Montenegro 0:0
U
27.03.2018 Länderspiele Bosnien-Herzegowina Senegal 0:0
U

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

20.10.2018 13:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

England Premier League

20.10.2018 13:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Manchester United Logo Manchester United
Tipp 1

Italien Serie A

20.10.2018 15:00 (MEZ)
AS Roma Logo AS Roma
:
SPAL Ferrara Logo SPAL Ferrara
Beide Teams treffen - nein