Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim - Hamburger SV

Samstag, 14.04.2018 um 15:30 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Nächster Sieg für den Hamburger SV?

Im letzten Samstag-Nachmittagsspiel der Deutschen Bundesliga stehen sich am kommenden Wochenende die Mannschaften aus Hoffenheim und Hamburg gegenüber. Während es für die Hausherren um einen Europacup-Startplatz geht, kämpfen die Hamburger weiter um den Relegationsplatz. Anstoß der Begegnung ist am 14. April wie gewohnt um 15:30 Uhr.

TSG 1899 Hoffenheim

  • Heimvorteil
  • seit 6 Spielen ungeschlagen

Hamburger SV

  • in den letzten 3 Spielen immer getroffen
  • die letzten 3 direkten Duelle nicht verloren

Aktuelle Form TSG Hoffenheim

Die TSG Hoffenheim ist nach wie vor mittendrin statt nur dabei im Kampf um einen internationalen Startplatz für die kommende Saison. Dabei hat sich die Truppe von Julian Nagelsmann nach zuletzt guten Ergebnissen bis auf Rang 7 vorgeschoben, eine Platzierung, die am Ende sogar für die EL-Qualifikation reichen dürfte. Noch ist für Hoffenheim aber deutlich mehr möglich, denn der Rückstand auf einen CL-Platz beträgt derzeit nur 5 Zähler. Dementsprechend wichtig wäre ein Sieg am Samstag gegen den Abstiegskandidaten aus Hamburg. Dass dieser gelingen kann, zeigten die jüngsten Resultate: Hoffenheim konnte am Sonntag gegen ein Top-4-Team wie Frankfurt seine Serie an ungeschlagenen Spielen weiter ausbauen, hat damit bereits 6 Spiele in Folge nicht als Verlierer beendet. Hinzu kommt, dass die letzten beiden Heimspiele allesamt gewonnen wurden und dabei nicht einmal ein Gegentreffer hingenommen werden musste. Stattdessen besiegte man mit dem VFL Wolfsburg (3:0) und dem 1. FC Köln (6:0) zwei Teams, die derzeit eine ähnliche Kragenweite aufweisen, wie dies auch bei Samstagsgegner Hamburg der Fall ist. Offensiv sehen wir die TSG im Vergleich zu den Norddeutschen generell im Vorteil: In 3 der letzten 4 Spiele hat Hoffenheim zumindest 3 Treffer erzielt, getroffen hat man sogar in den letzten 14 Spielen in Folge. Der eine oder andere Torerfolg scheint also auch für Samstag vorprogrammiert. Noch dazu, da die TSG zu Hause antreten darf: 11 Siege haben die „Nagelsmänner“ in dieser Saison schon bejubeln dürfen, 8 Mal davon gelangen diese in einem Heimspiel. Zudem steht man defensiv deutlich stabiler, hat zu Hause nur halb so viele Gegentore kassiert wie auswärts. 14 Gegentreffer in 14 Spielen sind ein Wert, der sich selbst im Ligavergleich sehen lassen kann. Auch personell sehen wir die TSG dem Gegner aus Hamburg voraus: Julian Nagelsmann muss am Samstag wohl nur den verletzten Denis Geiger vorgeben, ansonsten stehen alle Kaderspieler zur Verfügung. In Sachen Wett Tipp könnte man neben einer Siegwette auf die TSG auch einen ebensolchen auf mehr als 2,5 Treffer empfehlen, wurde dieser Wert doch in 3 der letzten 4 Spiele der Hoffenheimer überschritten. Stärken waren bei Hoffenheim zuletzt vor allem im Mittelfeld erkennbar, man legte viel Aggressivität an den Tag und konnte so immer wieder Ballgewinne verbuchen, die auch zu gefährlichen Distanzschüssen führten. Anfällig war man dagegen speziell bei Standards, wo Frankfurt in den gesamten 90 Minuten nicht weniger als 6 Einschussgelegenheiten vorfand.

Aktuelle Form Hamburger SV

Kommt es zum nächsten „Hamburger Frühling“? Die Mannschaft von Christian Titz hat in der abgelaufenen Runde mit Sicherheit Blut geleckt, besiegte man doch den FC Schalke 04 und damit ein Top-3-Team der Deutschen Bundesliga mit 3:2. Es war dies erst das 4. Mal in der gesamten Saison, dass der HSV drei Treffer in einem Spiel erzielen konnte. Dementsprechend sind die Chancen auf einen Torerfolg in Hoffenheim mit Sicherheit gestiegen, was einen Wett Tipp auf mindestens ein Tor für beide Teams am Samstag wahrscheinlicher macht. Diesen nehmen wir somit auch in unsere Empfehlungen auf. Hamburg hat mit dem 3:2 gegen die „Knappen“ den Rückstand auf Mainz auf 5 Punkte verkürzt und zudem das Tabellenende wieder verlassen. Faktoren, die bei den Titz-Schützlingen sicherlich neue Kräfte freisetzen. Stark: In den letzten 3 Spielen hat der HSV immer mindestens ein Tor erzielt, eine absolute Premiere in der Saison 2017/2018 im Falle des Abstiegskandidaten. Ob diese neu entdeckte Offensivkraft nicht doch die eine oder andere Woche zu spät kommt, steht auf einem anderen Blatt Papier. Denn vor dem Sieg gegen Schalke 04 konnte der HSV zwar gegen den VFB Stuttgart ein 1:1 erreichen, allerdings auch 15 Spiele in Serie nicht mehr gewonnen. Wenig Hoffnung macht dabei die Tatsache, dass man gegen die TSG am Samstag auswärts antreten muss. Denn die Hamburger gehören zu den absolute schwächsten Auswärtsteam der gesamten Deutschen Bundesliga. In 14 Versuchen gelang nur ein einziger Sieg, dieser datiert immer noch vom allerersten Auswärtsspiel der Saison, als man den 1. FC Köln mit 3:1 besiegen konnte. Ein Drittel aller (!) Auswärtstore in dieser Saison wurden alleine in diesem Match erzielt, was wiederum gegen einen Hamburger Treffer am Samstag sprechen würde. Zudem hat man in 14 Spielen 28 Gegentore hinnehmen müssen und hält damit bei einem Schnitt von exakt 2.00 Gegentreffern pro Auswärtsspiel. Ein Faktor, der wiederum einen Wett Tipp auf mehr als 2,5 Tore reizvoll macht. In 3 der letzten 4 Auswärts-Begegnungen blieb Hamburg gänzlich ohne Tor. Besser liest sich da schon das direkte Duell mit dem Samstagsgegner: Der HSV gewann die letzten beiden Aufeinandertreffen mit Hoffenheim und hat keines der letzten 3 Duelle verloren, eine „Serie“, die gegen keinen anderen Bundesligisten zu Buche steht. Hinzu kommt, dass man gegen Schalke vor allem fußballerisch eine klare Steigerung erkennen konnte, speziell Führungsspieler wie Hunt oder Holtby scheinen spät aber doch ihrer Verantwortung gerecht zu werden.

Prognose und Wett Tipp

Das nächste Hamburger Wunder liegt in der Luft. Hoffenheim wird allerdings ob seiner Ausgangslage kein Stück nachgeben, sodass eine absolut attraktive Begegnung zustande kommen könnte. In Sachen Wett Tipp gestaltet sich dieses Bundesliga Spiel dementsprechend schwierig, wir würden folgende Alternative empfehlen: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für TSG 1899 Hoffenheim im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt TSG 1899 Hoffenheim 1:1
U
31.03.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim 1. FC Köln 6:0
S
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach TSG 1899 Hoffenheim 3:3
U
10.03.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim VfL Wolfsburg 3:0
S
03.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg TSG 1899 Hoffenheim 0:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Hamburger SV im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV FC Schalke 04 3:2
S
31.03.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Hamburger SV 1:1
U
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Hertha BSC Berlin 1:2
N
10.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München Hamburger SV 6:0
N
03.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV 1. FSV Mainz 05 0:0
U

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

25.04.2018 18:45
SM Caen Logo SM Caen
:
FC Toulouse Logo FC Toulouse
Unter 2.5 Tore

UEFA Champions League

25.04.2018 20:45
Bayern Logo FC Bayern München
:
Real Madrid Logo Real Madrid
Beide Teams treffen - ja

UEFA Europa League

26.04.2018 21:05
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unter 2.5 Tore