Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04

Samstag, 01.12.2018 um 18:30 Uhr (MEZ)

Schalgerpaarung in Sinsheim zwischen Hoffenheim und Schalke

Mit 1899 Hoffenheim und Schalke 04 treffen am Samstag 2 Champions-League-Teams direkt aufeinander. Wir haben die Formkurven beider Mannschaften analysiert und können euch anhand dessen eine umfassende Bundesliga Wett Tipp Empfehlung für euren eigenen Tippschein anbieten. Anstoß in Sinsheim ist zur Top-Spielzeit am Samstag, 18.30 Uhr.

N
U
S
U
S

TSG 1899 Hoffenheim

  • seit 5 Ligaspielen unbesiegt
  • 4.-beste Offensive der Liga
  • Abwehrspieler mit Zug zum Tor
N
S
N
S
S

FC Schalke 04

  • 6.-beste Abwehr der Liga
  • zuletzt meist gegen 1899 gewonnen

Aktuelle Form Hoffenheim

1899 Hoffenheim ist zuletzt in den Europacup-Plätzen angekommen. Seit 5 Ligaspielen ist man ungeschlagen (4 Siege, 1 Remis). Zwischenzeitlich war man auf Rang 13 (nach dem 7. Spieltag), nun steht man auf Platz 6. Unter der Woche mussten sich die Kraichgauer in der Champions League zuhause Schachtar Donezk in letzter Minute noch mit 2:3 geschlagen geben. Ein Weiterkommen in der Königsklasse ist damit nicht mehr möglich. Und auch die Qualifikation für die Europa League wird schwierig. In der Liga läuft es für das Team von Julian Nagelsmann aktuell aber bedeutend besser. Nach 4 Siegen in Folge musste man gegen die Hertha beim 3:3 erstmals wieder Punkte abgeben. Die Offensiv-Maschinerie läuft schon ganz ordentlich bei den Sinsheimern. Mit 27 Toren (Schnitt: 2.25 pro Partie) stellt man den 4.-besten Sturm der Liga. 18 Gegentore (durchschnittlich 1.5) bedeuten Rang 9 in dieser Hinsicht. Die Hälfte der Heimpartien konnten gewonnen werden: 3 von 6. 2 Mal entführte der Gegner den Dreier aus Sinsheim. Damit steht Hoffenheim auf Rang 7 der Heimtabelle. Die TSG ist eher eine Mannschaft für die zweiten 45 Minuten. 5 Mal ging man mit einem Rückstand in die Halbzeitpause, die 2. Halbzeit gewann man hingegen 6 Mal. In der Tabelle der zweiten 45 Minuten steht Hoffenheim auf Rang 5, in jener der 1. Hälfte nur auf dem 11. Platz. Während man vor der Pause nur 6 Tore erzielen konnte, waren es nach dem Seitenwechsel deren 21. Reiss Nelson ist mit 6 Treffern der Topscorer der TSG. 4 Mal traf der 18-jährige Engländer als Joker. Der beste Vorlagengeber des Vereins, Joelinton (5 Assists, dazu 4 Tore), fällt wohl wegen muskulärer Probleme aus. Auch die Abwehrspieler leisten ihren Beitrag für die Offensive. Außenverteidiger Pavel Kaderabek hat 4 Tore aufgelegt und 1 selbst erzielt. Linksverteidiger Joshua Brenet hat 2 Tore und 1 Vorlage zu Buche stehen. Innenverteidiger Ermin Bicakcic hält bei 1 Treffer und 1 Vorarbeit. Am vergangenen Spieltag hat selbst Torwart Oliver Baumann einen Assist geliefert.

Aktuelle Form Schalke

Schalke 04 stagniert derzeit in der Bundesliga. Zuletzt konnten die Knappen 5:2 gegen Nürnberg gewinnen. Dennoch belegt die Mannschaft von Coach Domenico Tedesco seit 3 Spieltagen den 14. Tabellenrang. Der Ruhrpottklub hinkt also weiter seinen Ansprüchen hinterher. Der Sieg über den Aufsteiger aus dem Frankenland war insofern untypisch für die bisherige Schalker Saison, da sie in diesem einen Spiel mehr als ein Drittel (rund 38%) ihrer Ligatreffer insgesamt geschossen haben. Und das, obwohl mit Mark Uth und Breel Embolo zwei ihrer besten Stürmer verletzt ausfallen. Steven Skrzybski trug sich 2 Mal in die Schützenliste ein. Amine Harit, Guido Burgstaller und Bastian Oczipka erzielten die weiteren Treffer. Vor allem gegen Ende brach die Nürnberger Hintermannschaft völlig auseinander. Schalke stellt dennoch nur die 13.-beste Offensive der Liga. Mit 17 Gegentoren (Schnitt: 1.4) hat man etwa so viele kassiert wie die Bayern und liegt in dieser Hinsicht auf Rang 6 ligaweit. Von den Teams ab Platz 6 hat man die 2.-beste Abwehr. Auswärts holten die Knappen 1 von 4 Saisonsiegen. In 6 Spielen in fremden Stadien musste man nur 6 Tore hinnehmen, konnte aber auch erst 4 Treffer erzielen. In der Auswärtstabelle liegt Schalke auf Rang 13. Unter der Woche hat man in der Champions League zwar 1:3 in Porto verloren, dennoch gelang mit Schützenhilfe der Aufstieg in die K.o.-Runde. Die international erfahreneren Gelsenkirchner holten sich also im Gegensatz zu Hoffenheim, die erstmals in der Königsklasse vertreten sind, in Europas Eliterunde ein Erfolgserlebnis. Bei den Schalker Spielen fielen mit durchschnittlich 2.5 Treffern die 2.-wenigsten aller Bundesligisten. In 7 der 12 Spielen fielen weniger als 2.5 Tore. Bei den Hoffenheimern kam man aber 11 Mal über die 2.5 Tore Marke, 7 Mal über 3.5 Treffer. In 5 von 6 TSG-Heimspielen wurden mehr als 2.5 Tore in der gesamten Partie erzielt. In den 6 Schalker Auswärtsspielen war dies 3 Mal der Fall. Mit Blick auf den Quotenvergleich ließen sich bei einer Over 2.5 Tore Wette anständige Wettquoten mitnehmen. Der Schalker Trainer Tedesco kennt die Hoffenheimer als Jugendcoach, als der er von 2015 bis 2017 tätig war. In den letzten 14 Bundesliga-Duellen zwischen beiden Teams siegte nur einmal das Auswärtsteam – am 34. Spieltag 2015/16 Schalke mit 4:1. Von den letzten 7 Duellen holten sich die Knappen 4 Mal den Sieg. 2 Partien gingen an Hoffenheim, 1 Spiel endete unentschieden.

Wett Tipp und Prognose

Die letzten 5 Ergebnisse für TSG 1899 Hoffenheim im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.11.2018 UEFA Champions League TSG 1899 Hoffenheim Schachtar Donezk 2:3
N
24.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin TSG 1899 Hoffenheim 3:3
U
10.11.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim FC Augsburg 2:1
S
07.11.2018 UEFA Champions League FC Lyon TSG 1899 Hoffenheim 2:2
U
03.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen TSG 1899 Hoffenheim 1:4
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Schalke 04 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.11.2018 UEFA Champions League FC Porto FC Schalke 04 3:1
N
24.11.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 1. FC Nürnberg 5:2
S
11.11.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Schalke 04 3:0
N
06.11.2018 UEFA Champions League FC Schalke 04 Galatasaray Istanbul 2:0
S
03.11.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 Hannover 96 3:1
S

Weitere Tipps

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
:
Bayern Logo FC Bayern München
Beide Teams treffen - ja

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Manchester City Logo Manchester City
:
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
Tipp 1 Halbzeit 1

UEFA Champions League

12.12.2018 21:00 (MEZ)
Schachtar Donezk Logo Schachtar Donezk
:
Olympique Lyon Logo FC Lyon
Unentschieden keine Wette Tipp 1