Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund

Samstag, 22.09.2018 um 15:30 Uhr (MEZ)

Duell zweier Champions League- Akteure

Im 4.Spieltag trifft die TSG Hoffenheimauf Borussia Dortmund. Beide Mannschaften haben sich diese Woche in der Champions League präsentiert. In unserem Wett- Tipp möchten wir euch die derzeitige Form beider Mannschaften präsentieren um euch im Anschluss eine Wett- Tipp Analyse zu empfehlen. Beide Mannschaften treffen am Samstag um 15:30 in der Wirsol Rhein-Neckar- Arena aufeinander.

U
N
S
N
S

TSG 1899 Hoffenheim

  • befindet sich auf dem 11.Tabellenplatz
  • hat die Champions League Auftakt Partie mit einem 2:2 gegen Donezk bestritten
  • verfügt über eine junge, dynamische und motivierte Mannschaft
S
S
U
S
U

Borussia Dortmund

  • derzeit auf der 2.Position der deutschen Bundesliga
  • konnte die Champions- League Partie gegen Brügge auswärts mit 1:0 für sich entscheiden
  • von 3 Partien 2-mal als Sieger den Platz verlassen

Aktuelle Form Hoffenheim

Die Hoffenheimer sind mit durchschnittlichen Leistungen in die Saison gestartet. Aus den ersten drei Runden konnten Sie nur einen Sieg feiern und mussten 2 Niederlagen hinnehmen. In der ersten Runde mussten sie sich auswärts dem FC Bayern mit 3:1 geschlagen geben. Die 2.Runde endete mit einem 3:1 Heimsieg gegen den FC Freiburg. In der 3.Runde wartete im Auswärtsspiel der diesjährige Aufsteiger Fortuna Düsseldorf. Die Fortuna konnte sich in einem knappen Spiel 2:1 durchsetzen. Beide Mannschaften trafen schon 22-Mal aufeinander. Mit 10 Siegen haben die Dortmunder die Nase vorn. Aus 10 Heimspielen gegen die Dortmunder konnten die Hoffenheimer 4 für sich entscheiden. In dem beiden Aufeinandertreffen in der letzten Saison konnte sich die Heimmannschaft durchsetzen. Am 17.Spieltag gewannen die Dortmunder ihr Heimspiel mit 2:1. Die entscheidenden Tore erzielten Pierre-Emerick Aubameyang und Christian Pulisic erzielten die spielentscheidenden Tore.In der 34. Runde glückte den Hoffenheimern die geglückte Revanche. Im Heimspiel setzten Sie sich mit 3:1 durch. Andrej Kramaric, Adam Szalai und Pavel Kaderabek ebneten den Hoffenheimern den Sieg. Mark Uth fungierte als bester Torschütze mit 17 Toren aus 38 Partien. Hoffenheim beendete die letzte Saison auf dem starken dritten Tabellenrang. Somit waren sie automatisch für die Königsklasse qualifiziert. Der Verein hat sich zu zahlreichen Transfers entschlossen. Bei einer Doppelbelastung mit Champions League und Bundesliga ist es wichtig über Alternativen auf verschiedenen Positionen zu verfügen. Leonardo Bittencourt wurde von Absteiger FC Köln für 6 Millionen € verpflichtet. Zweiter nennenswerter Wechsel ist mit Kasim Adams ein schweizer Meister. Der 23- jährige Innenverteidiger konnte mit Young Boys Bern die Meisterschale in die Höhe halten. Nagelsmanns Bilanz gegen Dortmund sieht nicht sehr rosig aus. Bei 5 Aufeinandertreffen gelang Ihm mit seiner Mannschaft nur ein Sieg, ein Unentschieden und 3 Niederlagen. Die Hoffenheimer sind genauso wie die Dortmunder in der Champions League vertreten. In ihrer Auftaktpartie erkämpften sie sich gegen Shakhtar Donezk ein 2:2 Unentschieden. Sie agierten sehr beherzt und konnten ihre Chancen in Tore ummünzen. Bis zur 80. Minute führten sie sogar mit 1:2, mussten jedoch den Ausgleich hinnehmen. Gegen die konterstarke ukrainische Mannschaft konnten Sie das Unentschieden über die Zeit retten.

Aktuelle Form Borussia Dortmund

Die Dortmunder haben einen nahezu perfekten Start in die neue Bundesliga- Saison hingelegt. In den ersten 3 Partien stehen auf der Haben- Seite 2 Siege und ein Unentschieden. (Torverhältnis 7:2).Im ersten Spieltag konnten sie sich gegen Wolfsburg mit 0:3 durchsetzen. Das erste Heimspiel konnten Sie mit 2:0 gegen Hertha BSC für sich entscheiden. Am dritten Spieltag konnten sie immerhin einen Punkt gegen SC Freiburg holen. Die Schwarz- Gelben beendeten die letzte Saison auf dem 2.Platz. Als Vize- Meister haben sie genauso wie der Drittplatzierte Hoffenheim die Berechtigung an der Champions League teilzunehmen. Auch die Dortmunder wurden im Transfermarkt aktiv. Sie sicherten sich unter anderem die Dienste von Belgiens defensiven Mittelfeldspieler Axel Witsel. Der Belgier spielte eine herausragende Weltmeisterschaft und erreichte mit Belgien den guten 3.Platz. Der Spanier Paco Alcacer wurde auf Leihbasis vom FC Barcelona geholt. Es wird sich zeigen, ob der Spanier die Lücke, die Aubameyang aufgerissen hat, füllen kann. Das Auftaktspiel gegen Brügge konnten sie in Belgien mit 0:1 für sich entscheiden. Christian Pulisic konnte sein Können auf der europäischen Bühne unter Beweis stellen und sicherte mit seinem Tor den Dortmundern einen idealen Start in die neue Champions League Saison. Die Bilanz des BVB- Trainers Lucien Favre fällt ausgesprochen positiv aus. Bei 12 Aufeinandertreffen konnte seine Mannschaft 6- Mal den Platz als Sieger verlassen, 2 Mal endete die Partie mit einem Unentschieden und 4 Mal gewannen die Hoffenheimer. Dortmund- Coach Favre muss verletzungsbedingt auf Raphael Guerreiro (Oberschenkelverletzung) und Ömer Toprak (Muskelfaserriss) verzichten. Ansonsten stehen Ihm alle Akteure zur Verfügung. Die Dortmunder konnten aus den letzten 10 Auswärtsspielen gegen Hoffenheim nur 2 Partien für sich entscheiden. Nichtsdestotrotz haben die Dortmunder einen besseren Saisonstart hingelegt und befindet sich in einer besseren Form.

Wett Tipp und Prognose

Die Champions League- Akteure werden sich allemal einen starken Fight liefern, wir tippen jedoch, dass sich die formstärkeren Dortmunder durchsetzen. Nachdem sich die Dortmunder in einer besseren Verfassung präsentiert haben, würden wir euch als Wett- Tipp Empfehlung die Variante draw no bet Tipp 2 anbieten.

Quotenboosts

Quote 41.00 Sieg Dortmund

Tipp 2
Vorher 2.50, Jetzt 41.00
+ 100% bis € 100 Bonus
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für TSG 1899 Hoffenheim im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.09.2018 UEFA Champions League Schachtar Donezk TSG 1899 Hoffenheim 2:2
U
15.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf TSG 1899 Hoffenheim 2:1
N
01.09.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim SC Freiburg 3:1
S
24.08.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München TSG 1899 Hoffenheim 3:1
N
18.08.2018 DFB Pokal 1. FC Kaiserslautern TSG 1899 Hoffenheim 1:6
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.09.2018 UEFA Champions League Club Brugge KV Borussia Dortmund 0:1
S
14.09.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Eintracht Frankfurt 3:1
S
31.08.2018 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Borussia Dortmund 0:0
U
26.08.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund RB Leipzig 4:1
S
20.08.2018 DFB Pokal SpVgg Greuther Fürth Borussia Dortmund 1:1
U

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

20.10.2018 13:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

England Premier League

20.10.2018 13:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Manchester United Logo Manchester United
Tipp 1

Italien Serie A

20.10.2018 15:00 (MEZ)
AS Roma Logo AS Roma
:
SPAL Ferrara Logo SPAL Ferrara
Beide Teams treffen - nein