Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim - 1. FC Köln

Samstag, 31.03.2018 um 15:30 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Hoffenheim klar im Aufwind

Auch die Deutsche Bundesliga startet am kommenden Samstag wieder in den Ligabetrieb. Dabei kommt es unter anderem zum Duell zwischen Hoffenheim und dem 1. FC Köln. Für beide Mannschaften ein richtungsweisendes Duell, kämpft man doch an unterschiedlichen Fronten um Punkte. Wir liefern in unseren Bundesliga Wett Tipps wie gewohnt alle wichtigen Infos zu diesem Duell, welches ab 15:30 Uhr über die Bühne gehen wird.

TSG 1899 Hoffenheim

  • in dieser Saison bereits 7 Heimsiege gefeiert
  • die letzten 3 Duelle nicht verloren

1. FC Köln

  • in den letzten 10 Spielen immer getroffen
  • offensiv in der Rückrunde deutlich variabler

Aktuelle Form TSG Hoffenheim

Hoffenheim hat sich in den letzten Wochen wieder erfangen. Nach einer Serie mit nur einem Sieg in 8 Spielen bleib man zuletzt in 4 Runden in Serie ohne Niederlage. Zuletzt gegen Gladbach reichte es für ein 3:3-Remis, davor gab es Siege gegen Wolfsburg (3:0) und den FC Augsburg (2:0). Auch gegen den SC Freiburg reichte es für ein 1:1-Unentschieden. Blickt man etwas genauer auf diese Werte, so fehlt aber immer noch die Konstanz bei der TSG. Nach zwei Spielen ohne Gegentreffer kassierte man wie gesagt gegen Gladbach wiederum 3 Tore, schenkte dabei mehrmals eine Führung her. Dass man in den letzten 3 Spielen in der Deutschen Bundesliga nicht weniger als 8 Treffer erzielen konnte, macht den einen oder anderen Torerfolg auch am Samstag äußerst wahrscheinlich. Grundsätzlich sehen wir die Nagelsmann-Elf gegen das Schlusslicht auch in der Favoritenrolle. Zu dieser Ansicht trägt unter anderem die Heimbilanz der Hoffenheimer bei. Nach wie vor hat man zu Hause erst 2 von 13 Spielen verloren, auch bereits 7 volle Erfolge verbuchen können und damit mehr als doppelt so viele wie auswärts. Drei Gegentreffer in einem Heim-Duell hat die TSG in dieser Saison zudem erst zwei Mal kassiert, es ist nicht davon auszugehen, dass sich das Gladbach-Szenario in dieser Form wiederholt. Auch, weil man mit 14 Gegentoren in den erwähnten 13 Spielen eine durchaus ansprechende Statistik auf der Habenseite stehen hat. Personell stellen wir die Mannen von Julian Nagelsmann in jedem Fall über Köln. Vor allem in der Offensive verfügt man über mehrere Spieler, die jederzeit für einen Treffer gut sind: So haben die beiden Stürmer Uth und Kramaric zusammen bereits 19 Treffer verbuchen können, auch bei Standards ist Hoffenheim stets gefährlich. Benjamin Hübner gehört mit 3 Saisontoren zu den gefährlichsten Innenverteidigern der Liga. Allerdings zeigte man sich gegen Gladbach speziell bei ruhenden Bällen anfällig, auch fabrizierte Hoffenheim zu viele Ballverluste. In puncto Passgenauigkeit muss man sich am Samstag also in jedem Fall steigern. Stark: Mit 3 Treffern bei 6 Abschlüssen konnte man hohe Effizienz an den Tag legen, sodass auch nur 38 Prozent Ballbesitz keinen allzu großen Unterschied machten. Wichtig: Hoffenheim gilt auch als körperlich sehr robuste und starke Mannschaft, welche aggressiv zu Werke geht. Vor einem Duell mit einer im Abstiegskampf befindlichen Mannschaft wie Köln mit Sicherheit kein Nachteil.

Aktuelle Form 1. FC Köln

Es ist ein kleiner Teilerfolg, den der 1. FC Köln am vergangenen Spieltag der Deutschen Bundesliga verbuchen konnte. Mit dem 2:0-Erfolg gegen ein Top-Team wie Leverkusen verließ man erstmals seit kurz nach Saisonbeginn das Tabellenende, übergab die Rote Laterne an den HSV. Noch wichtiger: Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt aktuell 5 Punkte, dementsprechend keimt in der Domstadt wieder Hoffnung auf. Dass die letzten Ergebnisse durchaus ansprechend, jedoch noch nicht von der nötigen Konstanz geprägt waren, zeigen Ergebnisse wie jenes gegen Leipzig (2:1) oder Hannover (1:1). Die letzten beiden Siege wurden damit allerdings gegen Teams aus den Top-8 gefeiert, dementsprechend scheint den „Geißböcken“ die Rolle des Underdogs sehr gut zu liegen. Das Spiel gegen Leverkusen war zudem das erste nach zuvor 7 Spielen in Folge, in welchem Köln ohne Gegentreffer blieb. Fakt ist zudem, dass man zwei seiner letzten vier Auswärtsspiele für sich entscheiden konnte, neben Leipzig besiegte man auch den Hamburger SV mit 2:0. Die Bilanz in der Fremde liest sich bei 9 Niederlagen aus 13 Spielen dennoch nicht sonderlich gut. 11 Treffer in diesem dreizehn Spielen sind zudem nach wie vor einer der schwächsten Werte der gesamten Deutschen Bundesliga. Dass am Samstag dennoch von dem einen oder anderen Treffer der Gäste ausgegangen werden kann, zeigt der Umstand, dass in den letzten 10 Spielen immer mindestens ein Mal gejubelt werden durfte. Dementsprechend scheint sich ein Wett Tipp auf mindestens ein Tor für beide Teams absolut anzubieten. Das direkte Duell mit Hoffenheim dürfte den Verantwortlichen in Köln aber die Sorgenfalten auf die Stirn treiben. Seit 3 Spielen hat man gegen die TSG nicht mehr gewonnen, in diesen 270 Minuten auch nur ein Tor erzielt und gleich deren 8 kassiert. Das erste Aufeinandertreffen 2017/2018 endete für den Abstiegskandidaten in einer herben 0:3-Schlappe. Mit Frederik Sörensen wird zudem aller Voraussicht nach Kölns gefährlichster Innenverteidiger bei Standards fehlen, auch Marco Höger und Sehrou Guirassy sind derzeit noch angeschlagen. Stark: In der Rückrunden-Tabelle liegt Köln unter den Top-10, hat 2018 um einen Zähler mehr gesammelt als Hoffenheim. Dementsprechend wäre auch ein Wett Tipp auf ein einfaches Unentschieden durchaus eine Überlegung wert. Stärken waren im Spiel gegen Leverkusen vor allem im Spiel gegen den Ball zu erkennen, wie Hoffenheim agierte man zudem sehr effizient, konnte 2 von 3 Abschlüssen in Zählbares umwandeln.

Prognose und Wett Tipp

Es wird kein Leichtes für Hoffenheim, gegen den Abstiegskandidaten zu bestehen. Wir rechnen mit einer hart umkämpften und offenen Begegnung. Aufgrund der zuletzt starken Offensiv-Leistungen beider Teams würden wir für dieses Duell folgenden Wett Tipp empfehlen: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für TSG 1899 Hoffenheim im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach TSG 1899 Hoffenheim 3:3
U
10.03.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim VfL Wolfsburg 3:0
S
03.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg TSG 1899 Hoffenheim 0:2
S
24.02.2018 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim SC Freiburg 1:1
U
17.02.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 TSG 1899 Hoffenheim 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Köln im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.03.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Bayer 04 Leverkusen 2:0
S
12.03.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen 1. FC Köln 3:1
N
04.03.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln VfB Stuttgart 2:3
N
25.02.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig 1. FC Köln 1:2
S
17.02.2018 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Hannover 96 1:1
U

Weitere Tipps

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Europa League

16.08.2018 19:30 (MEZ)
FC Luzern Logo FC Luzern
:
Olympiakos Piräus
Über 2.5 Tore