Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: SV Werder Bremen - VfB Stuttgart

Freitag, 22.02.2019 um 20:30 Uhr (MEZ)

Bremen geht als Favorit in die Heimbegegnung mit Stuttgart

Die Partie Werder Bremen gegen VfB Stuttgart eröffnet den 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Hanseaten sind derzeit schon längere Zeit ungeschlagen, gegen Stuttgart gab es im Vorjahr aber nichts zu holen. So gesehen können wir uns auf ein spannendes Spiel freuen. Damit ihr für eure Wett Tipps gerüstet seid, haben wir beide Mannschaften intensiv analysiert. Anstoß im Bremer Weserstadion ist am Freitag, 20.30 Uhr.

U
S
U
U
U

SV Werder Bremen

  • 6 Pflichtspiele ungeschlagen
  • schießen zuhause viele Tore
  • Gegner mit den meisten Gegentoren
N
N
U
N
N

VfB Stuttgart

  • 2 Siege im Vorjahr gegen SVW
  • Gegner mit nur 2 Heimsiegen in 7 Versuchen

Aktuelle Form Bremen

Werder Bremen ist derzeit sehr gut in Form, seit 6 Pflichtspielen ist die Mannschaft ohne Niederlage (bei 3 Siegen und 3 Unentschieden). Der Verein in Richtung Europa schielen, auch wenn man zuletzt durch ein 1:1 in Berlin etwas den Anschluss verpasst hat. Der 40-jährige Claudio Pizarro rettete in der 6. Minute der Nachspielzeit mit einem direkt verwandelten Freistoß den Punkt. 4 Punkte fehlt dem Klub auf einen fixen Platz im Europapokal, nun muss also gegen Nachzügler Stuttgart voll gepunktet werden. Werder ist dabei allerdings nicht so heimstark in dieser Saison. Von 11 Heimpartien hat man 4 gewonnen, aus den letzten 7 Spielen vor heimischer Kulisse holte man nur 2 Siege. 3 mal reiste der Gegner schon mit den 3 Punkten im Gepäck ab. Zwar erzielt die Mannschaft im eigenen Stadion 1.9 Tore pro Spiel, muss im Gegenzug aber auch 1.64 Gegentore durchschnittlich in jedem Heimspiel hinnehmen. Im Weserstadion fallen also gerne Tore in dieser Spielzeit. Mit 3.5 Toren hat man den 2.-höchsten Gesamt-Torschnitt aller Bundesligisten. In 7 der 11 Heimpartien wurden mehr als 2.5 Treffer markiert, zuletzt 6 mal in 7 Heimspielen. Eine Over Wette kann also gut ins Auge gefasst werden, zumal die Stuttgarter hinten sehr anfällig sind. Bremen verfügt immerhin über die 8.-beste Offensive der Liga, lässt damit besser klassierte Teams hinter sich. Im Schnitt werden 1.7 Tore pro Partie erzielt. Auch in immerhin 13 Spielen mit SVW-Beteiligung wurden mehr als 2.5 Tore in der gesamten Partie markiert. Bremen hat aber die beiden Spiele 2018 gegen Stuttgart verloren. Nach dem 1:2 im Hinspiel hat man also was gutzumachen. Anastasios Donis brachte die Hausherren in der Mercedes Benz Arena in Front. VfB-Keeper Ron-Robert Zieler unterlief ein Eigentor zum Ausgleich für die Gäste, Gonzalo Castro sicherte aber einen raren VfB-Sieg. Momentan sind die Kräfteverhältnisse zwischen diesen beiden Mannschaften aber ungleich anders verteilt, sodass Werder als doch recht klarer Favorit in diese Begegnung gehen sollte.

Aktuelle Form Stuttgart

Der VfB Stuttgart kommt weiterhin nicht aus seinem Loch heraus. Der VfB kassierte auch im ersten Spiel unter dem neuen Sportdirektor Thomas Hitzlsperger eine klare 1:3-Niederlage zuhause gegen Leipzig. Steven Zuber gelang zwar für die Hausherren nach einer guten Viertelstunde der Ausgleich per Elfmeter in einer hektischen Anfangsphase. Die Gäste setzten sich aber in der 2. Hälfte verdient durch. Für die Schwaben war es das 7. sieglose Spiel nacheinander (1 Unentschieden, 6 Niederlagen). Somit bleibt der Verein auf Relegationsplatz 16, 3 Punkte hinter dem 15. 15 von 22 Spielen hat man verloren. Die Schwaben haben Glück, dass im Tabellenkeller aktuell keiner der Kontrahenten konstant punkten kann. Vor allem in der Defensive hat man arge Probleme: Kein anderer Bundesligist hat so viele Gegentore kassiert wie die Stuttgarter. Im Schnitt muss man 2.3 Gegentore pro Partie hinnehmen! In den letzten 7 Spielen musste der VfB jeweils 2 oder mehr Gegentore einstecken. Und jetzt geht es auch noch zu den trefferfreudigen Bremern. Die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl hat in den letzten 7 Auswärtsspielen 5 mal nicht treffen können. Mit 0.8 Toren im Schnitt verfügt man über die 2.-schwächste Offensive der Liga. In fremden Stadien konnte man in 11 Partien nur 7 Treffer markieren. In 1 Versuchen konnte man nur 1 Sieg in der Fremde verbuchen, 9 mal reiste man als Verlierer wieder ab. 2.5 Gegentore steckt man im Schnitt in jedem Gastspiel ein! Das ist der 2.-höchste Wert. In der Auswärtstabelle liegt der Verein nur auf Platz 17. Immerhin: Stuttgart konnte im Vorjahr die Bremer 2 mal besiegen, allerdings fanden beide Spiele im eigenen Stadion statt. In Bremen konnten die Schwaben schon seit 2006 nicht mehr gewinnen, seither gab es 6 SVW-Siege und 4 Unentschieden. Eine Over 2.5 Tore Wette hättet ihr in 5 Fällen gewonnen. Eine Over Variante kann sich in der kommenden Begegnung aber dennoch auszahlen. Die Zahlen für Bremen haben wir schon angesprochen. Bei den letzten 6 VfB-Auswärtsspielen gab es jeweils mehr als 2.5 Treffer zu sehen.

Wett Tipp und Prognose

Bei einem Tipp 1 lassen sich sehr gute Quoten mitnehmen, Bremen geht unseren Recherchen zufolge auch als klarer Favorit in diese Begegnung. Daher stellt dies auch unsere Wett Tipp Empfehlung für diese Partie dar. Gut quotiert sehen wir zudem einen Spielausgang mit mehr als 2.5 Toren und „beide Teams treffen – ja“.

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Werder Bremen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin SV Werder Bremen 1:1
U
10.02.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen FC Augsburg 4:0
S
05.02.2019 DFB Pokal Borussia Dortmund SV Werder Bremen 1:1
U
02.02.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg SV Werder Bremen 1:1
U
26.01.2019 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für VfB Stuttgart im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.02.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart RB Leipzig 1:3
N
10.02.2019 1. Deutsche Bundesliga Fortuna Düsseldorf VfB Stuttgart 3:0
N
03.02.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart SC Freiburg 2:2
U
27.01.2019 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München VfB Stuttgart 4:1
N
19.01.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart 1. FSV Mainz 05 2:3
N

Direkter Vergleich SV Werder Bremen und VfB Stuttgart

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
29.09.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart SV Werder Bremen 2:1
21.04.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart SV Werder Bremen 2:0
02.12.2017 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen VfB Stuttgart 1:0

Weitere Tipps

NBA

20.03.2019 04:30 (MEZ)
Clippers Logo Los Angeles Clippers
:
Pacers Logo Indiana Pacers
Tipp 1

Deutsche Basketball Bundesliga

20.03.2019 19:00 (MEZ)
Medi Bayreuth Logo Medi Bayreuth
:
Fraport Skyliners Logo Fraport Skyliners
Tipp 1

Alps Hockey League

20.03.2019 19:00 (MEZ)
HDD SIJ Acroni Jesenice HDD SIJ Acroni Jesenice
:
Migross Supermercati Asiago Hockey Migross Supermercati Asiago Hockey
Tipp 2