Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: SV Werder Bremen - RB Leipzig

Sonntag, 15.04.2018 um 18:00 Uhr (MEZ)

Rutscht Leipzig erneut aus?

Im zweiten Sonntagsspiel der Deutschen Bundesliga stehen sich am kommenden Wochenende zwei Mannschaften gegenüber, die in der Tabelle derzeit ein gutes Stück voneinander entfernt sind. Die Rede ist von den Teams aus Bremen und Leipzig. Während die Hausherren dem Klassenerhalt näherkommen wollen, geht es für die „Bullen“ um Punkte im Kampf um Europa. Anstoß ist am 15. April um 18:00 Uhr.

N
S
S
S
U

SV Werder Bremen

  • Heimvorteil
  • offensiv zuletzt klar gesteigert
N
N
S
S
S

RB Leipzig

  • stark im Umschaltspiel
  • gute Bilanz im direkten Duell

Aktuelle Form Werder Bremen

Bremen hat sich in den letzten Wochen erneut als Spezialist für die Rückrunde erwiesen und sich in der Tabelle sogar an die Top-10 herangeschoben. Mit 36 Zählern hat man aktuell genauso viele Punkte gesammelt der aktuell 10. aus Berlin. Dementsprechend wichtig wäre ein voller Erfolg am Sonntag. Auszuschließen ist dieser keineswegs, auch, wenn man zuletzt gegen Hannover eine doch etwas überraschende 1:2 Niederlage bezog. Denn die Ergebnisse in den Wochen zuvor können sich wie gesagt absolut sehen lassen. Werder feierte in den Runden 26 bis 28 gleich 3 Siege in Folge gegen Köln (3:1), den FC Augsburg (3:1) und auch Eintracht Frankfurt (2:1). Damit hat man auch ein Team besiegt, welches sich aktuell in ähnlichen tabellarischen Sphären bewegt wie der Sonntagsgegner aus Sachsen. Vorteil Bremen: Man tut sich aktuell gegen auf dem Papier stärkere Mannschaften wohl etwas leichter, da diese mehr Räume für das schnelle Umschaltspiel der Norddeutschen eröffnen. So zu beobachten etwa auch beim 2:1-Erfolg gegen ein weiteres Top-5-Team, den FC Schalke 04. Stark sehen wir die Mannschaft von Florian Kohfeldt derzeit vor allem im Offensivbereich, der 2017/2018 lange Zeit die größte Problemzone des ehemaligen EC-Starters war. In den letzten 6 Spielen hat Bremen immer getroffen. Zudem kann man gegen RB Leipzig auf den Heimvorteil bauen. Dieser ist bei Bremen doch ein sehr starker Faktor für den derzeitigen Erfolg. 4 der letzten 5 Siege hat man im Weserstadion verbuchen können, die letzte Niederlage vor eigenem Publikum setzte es beim 0:3 gegen den FC Augsburg. Diese Pleite musste man bereits im Oktober 2017 hinnehmen, dementsprechend ist Werder in der laufenden Rückrunde zu Hause noch ungeschlagen. Damit hat man keines seiner letzten 8 Heimspiele verloren, kann zu Hause also für jede Mannschaft der Liga zu einem unangenehmen Kontrahenten werden. Hinzu kommt, dass RB am Donnerstag auch noch das EL-Rückspiel gegen Marseille zu absolvieren hatte, welches bei Abfassung dieser Prognose noch nicht beendet war und deshalb nicht in die nachfolgende Form-Analyse einfließen wird. Zurück zu Bremen: Die Kohfeldt-Elf hat in 3 der letzten 4 Heimspiele mindestens 2 Mal getroffen, ebenfalls wurde in diesen Fällen immer ein Tor-Wert von 2,5 Treffern überschritten. Ein Wett Tipp, den wir in jedem Fall in unsere Empfehlungen mitaufnehmen. Ebenso einen solchen auf ein Tor für beide Mannschaften. Probleme hatte Werder zuletzt vor allem auf den defensiven Außenpositionen, wo mit Ludwig Augustinsson auch ein absoluter Schlüsselspieler ausfiel, der auch am Sonntag fehlen wird. Ebenso übrigens wie Bartels, Johansson, Zhang und Käuper in der Offensive. Stark zeigte man sich wie gewohnt im schnellen Umschaltspiel, eine Waffe, die man auch gegen Leipzig versuchen wird, auszuspielen.

Aktuelle Form RB Leipzig

Schwierige Wochen für RB Leipzig. Am Donnerstag stand wie gesagt das Rückspiel gegen Marseille auf dem Programm, in welchem man einen knappen Vorsprung zu verteidigen hatte. Wenige Tage zuvor musste man sich Bayer Leverkusen überraschend klar mit 1:4 geschlagen geben. Die jüngsten Ergebnisse der Sachsen zeigen auch, dass die doch sehr junge Mannschaft noch nicht jene Konstanz an den Tag legt, die es brauchen würde, um ganz vorne mitzuspielen. Denn: In den letzten 6 Ligaspielen kassierten die Leipziger 2 Niederlagen bei gleichzeitig 2 Remis und 2 Niederlagen. Dementsprechend schwierig gestaltet sich auch ein Wett Tipp für die Begegnung mit Werder Bremen, zumal sich auch aus den zu bespielenden Kontrahenten keine Tendenz hinsichtlich Siegen gegen kleinere oder größere Teams erkennen lässt. Im Detail heißt das: Während Leipzig etwa gegen den Tabellenletzten aus Köln mit 1:2 verlor, holte man eine Woche später gegen den BVB und damit ein Top-3 Team ein 1:1-Remis oder besiegte den souveränen Tabellenführer und nunmehrigen Meister Bayern München mit 2:1. Stark sahen wir die Leipziger in den letzten Wochen und Monaten vor allem in der Offensive. Immerhin hat man in 14 der letzten 15 Ligaspiele mindestens ein Tor erzielen können, was einen Wett Tipp auf mindestens ein Tor für beide Teams weiter interessanter macht. Gleiches gilt für die Defensiv-Zahlen der Sachsen: In den letzten 3 Spielen musste man immer mindestens ein Tor hinnehmen, zuletzt waren es 2 Mal in Serie sogar 2 oder mehr Gegentore. Auch hier konnte kein Unterschied zwischen Spielen gegen starke Teams (bspw. Leverkusen) oder schwächere Mannschaften (Hannover) erkannt werden. Gegen die Niedersachsen gelang immerhin ein 3:2-Erfolg. Fakt ist auch, dass sich Leipzig in fremden Stadien in dieser Saison deutlich mehr strecken muss, um zu drei Punkten zu kommen. Von 14 Auswärtsspielen hat die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl nur 5 gewonnen, daneben 3 Remis und gleich 6 Niederlagen zu Buche stehen. Zuletzt wechselten sich auch hier ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage ab. Probleme ergeben sich auswärts vor allem offensiv, bisher konnten nur 16 Tore erzielt werden. Zum Vergleich: In der Red Bull Arena waren es bereits deren 28. Das direkte Duell mit Bremen kann dagegen etwas Hoffnung machen: Seit dem Aufstieg in die Deutsche Bundesliga wurden 3 Aufeinandertreffen bestritten, Leipzig ging dabei 2 Mal als Sieger vom Platz, allerdings wurden diese beiden Erfolge wiederum in Heimspielen eingefahren, auswärts setzte es ein 0:3. Verzichten muss Coach Hasenhüttl auch am Sonntag auf die verletzten Halstenberg und Laimer, alle anderen Spieler sollten zur Verfügung stehen bzw. rechtzeitig fit werden.

Prognose und Wett Tipp

Beide Mannschaften haben zuletzt Niederlagen kassiert, wollen sich dementsprechend rehabilitieren. Wir rechnen mit einer offenen Begegnung, in welcher beide Teams ihr Heil in der Offensive suchen. In Sachen Wett Tipp empfehlen wir dementsprechend folgende Alternative: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Werder Bremen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.04.2018 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 SV Werder Bremen 2:1
N
01.04.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt 2:1
S
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg SV Werder Bremen 1:3
S
12.03.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen 1. FC Köln 3:1
S
02.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach SV Werder Bremen 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für RB Leipzig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.04.2018 UEFA Europa League Olympique Marseille RB Leipzig 5:2
N
09.04.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig Bayer 04 Leverkusen 1:4
N
05.04.2018 UEFA Europa League RB Leipzig Olympique Marseille 1:0
S
31.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Hannover 96 RB Leipzig 2:3
S
18.03.2018 1. Deutsche Bundesliga RB Leipzig FC Bayern München 2:1
S

Weitere Tipps

UEFA Europa League

20.09.2018 18:55 (MEZ)
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
:
Frankfurt Logo Eintracht Frankfurt
Tipp 1

UEFA Europa League

20.09.2018 18:55 (MEZ)
Rapid Logo SK Rapid Wien
:
Spartak Moskau Logo FC Spartak Moskau
Beide Teams treffen - ja

UEFA Europa League

20.09.2018 21:00 (MEZ)
Dynamo Zagreb Logo Dinamo Zagreb
:
Fenerbahce Istanbul Logo Fenerbahçe Istanbul
Unentschieden keine Wette Tipp 1