Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: SV Werder Bremen - FC Bayern München

Samstag, 28.01.2017 um 15:30 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Bremen krasser Underdog

Klare Verhältnisse herrschen am Samstag in Bremen vor. Nämlich dann, wenn die Heimmannschaft von Werder auf den Tabellenführer aus München trifft. Im Hinspiel waren die Norddeutschen absolut chancenlos gewesen. Allerdings hatte auch der Rekordmeister zuletzt Probleme. Anstoß des Duells ist am 28. Jänner um 15:30 Uhr.

SV Werder Bremen

  • Heimvorteil
  • drei von vier Saisonsiegen zu Hause gefeiert

FC Bayern München

  • defensiv meist sehr stabil
  • wichtige Spieler des Gegners fehlen
  • zuletzt sieben Siege in Serie

Aktuelle Form SV Werder Bremen

Der Start ins Frühjahr blieb für die Mannschaft von Alexander Nouri nicht von Erfolg gekrönt. Gegen Borussia Dortmund musste man sich knapp mit 1:2 geschlagen geben. Das Programm meint es mit den Norddeutschen derzeit nicht gut, wartet doch am Samstag mit den Bayern der nächste Champions-League-Starter. Dabei muss Bremen auch noch auf seinen etatmäßigen Einserkeeper Jaroslav Drobny verzichten. Der Tscheche sah gegen den BVB nach etwa einer halben Stunde die Ampelkarte, seine Mannschaft hielt trotzdem gut dagegen. Weniger Hoffnung machen da schon die Ergebnisse in den letzten Duellen mit dem FC Bayern. Denn die Bilanz der Bremer gegen den Rekordmeister ist – zumindest in jüngerer Vergangenheit – absolut ernüchternd. Kein einziges Tor erzielte Werder in den letzten fünf Duellen mit den Bayern, die Spiele endeten allesamt mit Niederlagen. Am Beginn der Saison 2016/2017 musste man sich beim Ligadebüt von Bayern-Coach Ancelotti klar und deutlich mit 0:6 geschlagen geben. Hoffnung macht aber die Tatsache, dass Bremen vor allem im heimischen Weserstadion bisher erfolgreich war. Vor allem die Leistungen in den jüngsten Heimspielen machen Hoffnung, siegte man doch etwa gegen Ingolstadt (2:1). Auch gegen Leverkusen (2:1) und Wolfsburg (2:1) konnte man in dieser Saison zu Hause bereits voll punkten. Insgesamt durfte man also drei von vier Saisonsiegen vor eigenem Publikum bejubeln. Neben Coach Drobny fallen allerdings auch Grillitsch und Bargfrede fix aus, Spieler wie Junuzovic oder Gnabry sind zudem fraglich.

Aktuelle Form FC Bayern München

Mehr Mühe als erwartet hatte der FC Bayern München bei seinem ersten Auftritt nach der Winterpause. Bis kurz vor Spielende stand es gegen Aufsteiger Freiburg 1:1, die Breisgauer waren dabei sogar in Führung gegangen. Am Ende konnte man den Münchener Sieg mehr oder minder an einem Spieler festmachen. Die Rede ist von Robert Lewandowski. Der Pole traf gegen den Liganeuling im Doppelpack. Besonders in der Defensive ließ sich der Champions-League-Starter immer wieder überrumpeln, obwohl Freiburg nicht unbedingt mit Ideenreichtum glänzte. Auch wirkten die Bayern häufig unkonzentriert. So fiel der Treffer zum 0:1-Rückstand wenig überraschend bereits nach vier Minuten. Gegen Werder Bremen wird man es erneut mit einer kampfstarken Mannschaft zu tun bekommen. Ein Umstand, der Robben & Co nicht allzu sehr schmecken dürfte. Wie Bremen haben auch die Bayern mit nicht unerheblichen personellen Problemen zu kämpfen. Denn aktuell sind mit Boateng und Thiago zwei der wichtigsten Säulen des Münchener Spiels verletzt. Immerhin sind die Ancelott-Schützlinge wettbewerbsübergreifend bereits seit sieben Spielen ohne Niederlage, neben dem glücklichen 2:1 gegen Freiburg gab es auch noch Erfolge gegen Leipzig (3:0), Wolfsburg (5:0) und Darmstadt (1:0). Letzteres Ergebnis zeigt jedoch, dass sich die Münchener speziell gegen scheinbar schwächere Mannschaften häufig sehr schwer tun. Nur ein Gegentor aus den letzten fünf Spielen lässt gegen die schwache Offensive Bremens aber auf einen vollen Erfolg hoffen.

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Werder Bremen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.01.2017 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Borussia Dortmund 1:2
N
21.12.2016 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim SV Werder Bremen 1:1
U
17.12.2016 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen 1. FC Köln 1:1
U
10.12.2016 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin SV Werder Bremen 0:1
S
03.12.2016 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen FC Ingolstadt 04 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Bayern München im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.01.2017 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg FC Bayern München 1:2
S
21.12.2016 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München RB Leipzig 3:0
S
18.12.2016 1. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 FC Bayern München 0:1
S
10.12.2016 1. Deutsche Bundesliga FC Bayern München VfL Wolfsburg 5:0
S
06.12.2016 UEFA Champions League FC Bayern München Atletico Madrid 1:0
S

Weitere Tipps

Italien Serie A

18.02.2018 20:45
AC Milan Logo AC Mailand
:
Sampdoria Genua Logo Sampdoria Genua
Unter 3.5 Tore