Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: SV Werder Bremen - Eintracht Frankfurt

Sonntag, 01.04.2018 um 15:30 Uhr (MEZ)

Frankfurt ist in Bremen auf der Jagd nach wichtigen Punkten für die Champions League

Bremen empfängt im ersten Sonntagsspiel der 28. Runde in der Deutschen Bundesliga die Eintracht aus Frankfurt. Die Bremer könnten dabei mit einem Sieg ihren Platz im Mittelfeld der Tabelle sichern, wogegen sich Frankfurt in Hinblick auf die CL-Startplätze keine Niederlage erlauben darf. In unserer Prognose findet ihr die gewinnbringendsten Wett Tipps zu dieser Begegnung.

S
S
U
S
N

SV Werder Bremen

  • Heimstark
  • Seit 4 Spielen ungeschlagen
S
N
S
N
S

Eintracht Frankfurt

  • Taktisch diszipliniert
  • Leicht bessere Bilanz im direkten Duell

Aktuelle Form Werder Bremen

Zählte Bremen am Ende der ersten Saisonhälfte noch eindeutig zu den Abstiegskandidaten der Bundesliga, konnte sich das Team von Florian Kohfeldt seit der Winterpause deutlich steigern und steht nun mit Fug und Recht auf dem relativ sicheren 12. Tabellenplatz mit 8 Punkten Vorsprung auf den Relegationsrang. Aus den letzten 6 Spielen steht eine Bilanz von 4 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage zu Buche und zuletzt konnten 2 Siege in Serie eingefahren werden. Bremens Formkurve zeigt also momentan deutlich nach oben, was nicht zuletzt an der Heimstärke von Kohfeldts Team liegt: Von den letzten 11 Heimspielen im Weserstadion ging kein einziges verloren und 7 Mal konnten die Bremer dabei die vollen 3 Punkte für sich behaupten. In den vergangenen beiden Runden konnten die Bremer außerdem in beiden Spielen 3 Tore erzielen, was die aktuelle Form eindrucksvoll unterstreicht. Das Team aus Bremen spielt unserer Analyse zufolge keinesfalls wie ein Abstiegskandidat, sondern forciert aus taktischer Sicht durchaus eine spielerische Linie: Mit ball- und passsicheren Akteuren wie Thomas Delaney, Florian Kainz oder Maximilian Eggestein können Umschaltsituationen eiskalt genutzt werden, indem es nach Ballverlust des Gegners mit schnellen Kombinationen unverzüglich nach vorne geht. Dort wartet mit Max Kruse ein treffsicherer Mittelstürmer, der jederzeit für ein Tor gut ist und auch als hängende Spitze eine ansprechende Figur macht, wodurch die Bremer laut unserer Prognose in der Offensive extrem schwer auszurechnen sind. Ein weiterer Pluspunkt liegt in der taktischen Flexibilität, die unter Kohfeldt Einzug gehalten hat: Neben der für Bremen üblichen Grundformation mit Dreierkette lässt der junge Bremer Erfolgscoach gerne auch im 4-3-3 spielen, was vor allem gegen schwächere Gegner oder Mannschaften auf Augenhöhe oftmals der richtige Weg zum Erfolg war. Gegen Frankfurt erwarten wir in unserer Prognose jedoch wieder eine defensivere Spielanlage in einem 4-2-3-1 oder sogar wieder mit Dreierkette. Dennoch gehen wir davon aus, dass die Bremer immer wieder gefährlich vor das Tor der Frankfurter kommen und zumindest ein Tor erzielen werden.

Aktuelle Form Eintracht Frankfurt

Die Performance der Frankfurter Eintracht in den vergangenen Runden gleicht einer regelrechten Achterbahnfahrt: Einem überzeugenden 2:1 Sieg gegen RB Leipzig in der 23. Runde folgte eine bittere Niederlage gegen den VfB Stuttgart, worauf gegen Hannover 96 wieder ein Sieg gelang. In der vorletzten Runde musste sich die Frankfurter Eintracht denkbar knapp gegen den BVB geschlagen geben, bevor gegen Mainz 05 wieder ein eindeutiger 3:0 Sieg eingefahren werden konnte. Aktuell befindet sich das Team von Niko Kovac noch auf einem Champions League-Platz, allerdings befinden sich mit Bayer Leverkusen und RB Leipzig 2 direkte Konkurrenten mit 1 bzw. 2 Punkten Rückstand in unmittelbarer Schlagdistanz. Unserer Prognose nach heißt es für das Team aus Frankfurt daher, endlich Konstanz in die Leistungen zu bringen, um im Saisonfinish nicht doch noch aus den Champions League-Rängen zu fliegen und auf diese Weise die starke Leistung in dieser Spielzeit etwas zu trüben. Gegen Bremen könnte die kampfstarke und taktisch disziplinierte Kovac Truppe daher wichtige 3 Punkte in der Mission Champions League machen, wobei die direkte Bilanz gegen das Team von der Weser mit 3 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen tendenziell positiv ist. In den direkten Begegnungen zwischen Bremen und Frankfurt konnten in 4 von 6 Spielen beide Teams immer einen Treffer erzielen, weshalb wir in unserem Wett Tipp zu einer entsprechenden Platzierung raten. Aus taktischer Sicht praktizierte Frankfurt in dieser Saison meist ein äußerst variables System mit Dreierkette, das aufgrund der starken Laufleistung und der hohen Spielintelligenz der Akteure im Frankfurter Kader laut unserer Analyse für fast jede Mannschaft in der Bundesliga schwer zu knacken ist. Kovac kann im Duell mit Bremen zudem fast aus den vollen Kadermöglichkeiten schöpfen, da nur Carlos Salcedo, Nelson Mandela Mbouhom, Omar Mascarell und der langzeitverletzte Alexander Meier verletzungsbedingt ausfallen. Verglichen mit dem Lazarett so manch anderer Bundesligisten können die Frankfurter in dieser Hinsicht also von Glück sprechen, obwohl das Fehlen des etatmäßigen Kapitäns und Goalgetters Alexander Meier in der Offensive eine kleine Lücke hinterlässt, die allerdings von Kevin-Prince Boateng, Luka Jovic und Sebastien Haller bis dato mit Erfolg geschlossen werden konnte. In unserer Prognose erwarten wir ein kampf- und laufintensives Duell, in welchem sich für beide Mannschaften einige Tormöglichkeiten ergeben werden. Daher empfehlen wir in unserem Wett Tipp für diese Begegnung, vor allem Torwetten im Auge zu behalten.

Wett Tipp und Prognose

Da sowohl die Bilanz der letzten 6 direkten Duelle zwischen Bremen und Frankfurt als auch die aktuelle Form beider Teams dafür sprechen, legen wir in dieser Begegnung einen Wett Tipp auf Treffer beider Teams nahe.

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Werder Bremen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg SV Werder Bremen 1:3
S
12.03.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen 1. FC Köln 3:1
S
02.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach SV Werder Bremen 2:2
U
24.02.2018 1. Deutsche Bundesliga SV Werder Bremen Hamburger SV 1:0
S
17.02.2018 1. Deutsche Bundesliga SC Freiburg SV Werder Bremen 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Frankfurt im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt 1. FSV Mainz 05 3:0
S
11.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Eintracht Frankfurt 3:2
N
03.03.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Hannover 96 1:0
S
24.02.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Eintracht Frankfurt 1:0
N
19.02.2018 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt RB Leipzig 2:1
S

Weitere Tipps

NHL

22.11.2018 01:00 (MEZ)
Washington Capitals Washington Capitals
:
Chicago Blackhawks Chicago Blackhawks
Tipp 1

NHL

22.11.2018 02:00 (MEZ)
Nashville Predators Nashville Predators
:
St. Louis Blues St. Louis Blues
Tipp 1

NFL

22.11.2018 18:30 (MEZ)
Detroit Lions Logo Detroit Lions
:
Chicago Bears Logo Chicago Bears
Tipp 2