Wetttipp DFB Pokal: SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04

Dienstag, 24.10.2017 um 18:30 Uhr

9€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet at home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €9 Gutschein per E-mail zu!

Schalke will den nächsten Sieg

Der FC Schalke 04 trifft im DFB-Pokal am kommenden Dienstag auf einen Drittligisten. Die Mannschaft von Domenico Tedesco muss es mit dem SV Wehen-Wiesbaden aufnehmen, ist in diesem Auswärtsspiel dementsprechend der klare Favorit. Dennoch: Auch die Hausherren konnten in ihren bisherigen Ligaspielen durchaus überzeugen. Anstoß der Begegnung ist am 24. Oktober um 18:30 Uhr.

SV Wehen Wiesbaden

  • Heimvorteil
  • vertraut auf Stürmer in Top-Form

FC Schalke 04

  • enorm spielstarkes Mittelfeld
  • zuletzt zwei Mal ohne Gegentor
  • stark bei Standardsituationen

Aktuelle Form SV Wehen-Wiesbaden

Der ehemalige Zweitligist peilt seit mehreren Jahren die Rückkehr in die 2. Deutsche Bundesliga an, so auch heuer. Derzeit sieht es auch alles andere als schlecht aus. Wehen rangiert aktuell auf Tabellenplatz vier, hat nur einen Zähler Rückstand auf Fortuna Köln und damit auf einen Aufstiegsplatz. Dementsprechend dürfte aber auch klar sein, wo die Prioritäten der Mannen von Rüdiger Rehm liegen, immerhin stehen in der Liga die richtungsweisenden Duelle mit Preußen-Münster und dem SC Magdeburg auf dem Programm. Am Wochenende hat man sich für den Hit gegen Schalke aber so richtig warmgeschossen, Schlusslicht Würzburg wurde auswärts gleich mit 5:0 besiegt. Überragender Mann dabei war Manuel Schäffler, der per Doppelpack zum Sieg beitragen konnte und damit auch am Dienstag die größte Wehener Hoffnung auf Tore ist. Nicht weniger als acht Mal hat der Mittelstürmer in dieser Saison bereits getroffen, zusätzlich vier Tore vorbereitet. Damit war er an beinahe der Hälfte aller Tore des Drittligisten direkt beteiligt. Überhaupt stellt Wehen nach dem SC Paderborn die beste Offensive der bisherigen Meisterschaft, zu Hause hat man vier von sechs Spielen für sich entschieden und nur eine einzige Niederlage kassiert. Diese allerdings ausgerechnet im letzten Heimspiel gegen den SV Meppen. Es war dies jedoch die einzige Niederlage in den letzten sechs Ligaspielen, wobei die übrigen fünf allesamt mit einem Sieg beendet wurden. Neben dem 5:0 gegen Würzburg gabe es auch ein 3:1 gegen Erfurt, ein 5:0 gegen Sonnenhof-Großaspach oder ein 2:1 gegen Chemnitz. Fakt ist allerdings auch, dass vier der fünf erwähnten Erfolge gegen Mannschaften auf Tabellenplätzen weit jenseits der 10 gefeiert wurden, Schalke dementsprechend ein ganz anderer Prüfstein sein wird. Dass man zu Hause auch höherklassige Mannschaften ärgern kann, zeigte die erste Pokalrunde, wo man gegen den FC Erzgebirge Aue mit 2:0 gewann, dabei vor allem in der Defensive eine enorm couragierte Leistung ablieferte. Stärken sehen wir bei Wehen vor allem auf dem rechten Flügel. Stephan Andrist gehört zu den absoluten Aktivposten im Kader der Rehm-Elf, auch Blacha oder Breitkreuz über Spieler, die zuletzt von der Bank aus für viel Betrieb sorgten. Stark zeigte man sich gegen Würzburg zuletzt auch bei Standardsituationen, zwei der fünf Treffer wurden aus Eckbällen oder Freistößen erzielt.

Aktuelle Form FC Schalke 04

Es läuft beim FC Schalke 04. Von einem der großen Fragezeichen vor der Saison hat man sich zu einer der positivsten Überraschungen gemausert. Das Potenzial, welches in Kader, Umfeld und Verein schlummert, ist unbestritten, alleine abrufen konnte man es in den letzten Jahren zu selten. Neo-Coach Domenico Tedesco erwies sich allerdings bisher als absoluter Glücksgriff. Schalke steht aktuell auf Rang fünf, zeigte zuletzt eine stark ansteigende Formkurve. Die letzten beiden Spiele gegen Mainz und Hertha BSC wurden jeweils gewonnen, waren zudem die ersten seit Spieltag eins und dem 2:0 gegen RB Leipzig, in denen Schalke ohne Gegentreffer blieb. Für die starke Offensive Wehens also eine echte Herausforderung. Stärken sehen wir bei den „Knappen“ – sogar noch eher als beim Gegner – bei ruhenden Bällen. Diese Stärke trägt vor allem einen Namen: Bastian Ozcipka. Der Neuzugang von Eintracht Frankfurt gehörte etwa gegen Mainz zu den besten, seine Eckbälle und Freistöße sorgten immer wieder für Gefahr. Das Prunkstück der Schalker ist aktuell mit Sicherheit das Mittelfeld, und zwar auf allen Linien. Hervorzuheben ist vor allem Leon Goretzka, der sowohl ordnende Hand, als auch Antreiber im Spiel nach vorne ist und derzeit auch viel Torgefahr ausstrahlt. Mit vier Treffern ist er aktuell bester Torschütze seiner Mannschaft. Eine klar positive Entwicklung sehen wir bei Schalke vor allem in Sachen Ballbesitz. Nicht nur, dass man in den meisten Spielen dominant auftritt, die Mannschaft verfügt auch über eine Ballsicherheit, die in der Vorsaison so nicht erkennbar war, lässt Ball und Gegner in der Regel sehr gut laufen. Verbesserungsbedarf sehen wir dagegen in Sachen Siegeswille. Denn gegen Mainz wirkte S04 nach dem Treffer zum 1:0 zufrieden, der letzte Nachdruck war nicht zu erkennen. Stark die Schalker Laufleistung gegen die 05er: Obwohl man mehr als 60 Prozent Ballbesitz verbuchen konnte, lief Schalke insgesamt mehr als vier Kilometer mehr als der Gegner. Auch dieser intensive Stil ist erst unter Tedesco eingekehrt und gegen einen Drittligisten mit Sicherheit noch effektiver, da dieser wohl kaum an das Tempo der höchsten Spielklasse gewöhnt sein dürfte. Schon in Runde eins gab man sich gegen einen unterklassigen Verein keine Blöße, siegte gegen BFC Dynamo souverän, allerdings ohne zu glänzen, mit 2:0.

Wettprognose

Gegen ein seit drei Spielen ungeschlagenes Schalke wird es für Wehen relativ wenig zu holen geben. Die Unkonzentriertheiten der Vergangenheit werden seit Tedesco mehr und mehr abgestellt, dementsprechend ist nicht zu erwarten, dass bei Schalke der Schlendrian einkehrt, auch wenn diese zuletzt gegen Mainz nach Führung erkennbar war. Daher ganz klar: Tipp 2.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 7.00 4.50 1.53
Im Durchschnitt 6.24 4.18 1.48
6.00 3.80 1.53
6.05 4.13 1.49
6.50 4.20 1.50
6.00 3.90 1.46
7.00 4.20 1.47
6.00 4.10 1.50
6.15 4.30 1.49
6.15 4.30 1.49
6.10 4.20 1.41
6.00 4.10 1.50
6.00 4.33 1.53
6.00 4.20 1.45
6.50 4.20 1.50
6.50 4.33 1.50
6.75 4.33 1.47
6.10 4.10 1.50
6.15 4.30 1.49
7.00 4.50 1.50
6.10 4.10 1.50
6.00 3.90 1.46
6.25 4.20 1.48
6.00 4.20 1.45
6.25 4.20 1.48
6.25 4.20 1.48

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 6.50 2.40 2.10
Im Durchschnitt 5.73 2.30 2.00
5.50 2.20 2.10
5.92 2.29 1.98
6.00 2.20 1.95
5.75 2.32 1.97
6.50 2.30 1.90
5.05 2.20 2.10
5.70 2.33 1.97
5.70 2.33 1.97
6.00 2.30 2.00
5.50 2.38 2.00
6.00 2.31 2.00
6.00 2.20 1.95
5.60 2.25 2.05
5.70 2.33 1.97
6.50 2.40 2.05
5.50 2.25 2.00
5.75 2.32 1.97
5.25 2.35 2.00
6.00 2.31 2.01
5.25 2.35 2.00
5.25 2.35 2.00

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 5.70 2.73 1.85
Im Durchschnitt 5.35 2.68 1.79
5.50 2.62 1.80
5.35 2.65 1.74
5.25 2.70 1.85
5.50 2.73 1.79
5.70 2.70 1.69
5.70 2.70 1.69
5.40 2.70 1.79
5.00 2.65 1.83
5.50 2.70 1.79
5.00 2.65 1.83
5.00 2.65 1.83

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 2
 
Beste 34.00 3.80
Im Durchschnitt 30.67 3.67
34.00 3.80
23.00 3.30
31.00 3.70
34.00 3.80
31.00 3.70
31.00 3.70

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 2.05 1.80
Im Durchschnitt 1.98 1.71
1.96 1.76
2.05 1.70
2.04 1.73
2.05 1.75
2.00 1.74
2.05 1.73
2.00 1.80
2.00 1.73
1.97 1.70
2.05 1.70
2.00 1.78
2.00 1.70
2.00 1.74
2.00 1.80
2.00 1.74
2.04 1.73
2.00 1.80
1.33 0.99
2.00 1.80
2.00 1.80

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 2
 
Beste 12.00 2.50
Im Durchschnitt 9.75 2.48
8.50 2.50
11.00 2.50
12.00 2.50
9.00 2.45
9.00 2.45
9.00 2.45

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04
Wettanbieter 1 2
 
Beste 5.25 1.20
Im Durchschnitt 4.64 1.16
4.33 1.20
4.15 1.16
5.00 1.14
4.70 1.17
4.70 1.17
5.25 1.13
4.33 1.18
4.50 1.14
5.00 1.17
4.20 1.18
4.70 1.17
4.80 1.17
5.00 1.14
4.50 1.17
4.50 1.17
4.50 1.17

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 2.65 1.25 1.13
Im Durchschnitt 2.49 1.19 1.10
2.30 1.20 1.10
2.31 1.20 1.13
2.50 1.20 1.09
2.65 1.22 1.09
2.50 1.17 1.08
2.50 1.17 1.08
2.65 1.17 1.08
2.45 1.18 1.12
2.40 1.25 1.13
2.50 1.18 1.10
2.55 1.20 1.13
2.50 1.15 1.12
2.50 1.17 1.08
2.50 1.20 1.09
2.50 1.18 1.07
2.50 1.18 1.10
2.50 1.18 1.07
2.50 1.18 1.07

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Wehen Wiesbaden im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.08.2017 DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden FC Erzgebirge Aue 2:0
S
17.05.2009 2. Deutsche Bundesliga FC Augsburg SV Wehen Wiesbaden 1:1
U
12.05.2009 2. Deutsche Bundesliga SV Wehen Wiesbaden TSV 1860 München 0:0
U
01.05.2009 2. Deutsche Bundesliga SV Wehen Wiesbaden VfL Osnabrück 0:1
N
26.04.2009 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Kaiserslautern SV Wehen Wiesbaden 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Schalke 04 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.10.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 1. FSV Mainz 05 2:0
S
14.10.2017 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin FC Schalke 04 0:2
S
29.09.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 Bayer 04 Leverkusen 1:1
U
23.09.2017 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim FC Schalke 04 2:0
N
19.09.2017 1. Deutsche Bundesliga FC Schalke 04 FC Bayern München 0:3
N

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 18:30
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
:
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
Tipp 1

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 20:30
Leverkusen Logo Bayer 04 Leverkusen
:
Bremen Logo SV Werder Bremen
Tipp 1

1. Deutsche Bundesliga

13.12.2017 20:30
Schalke Logo FC Schalke 04
:
Augsburg Logo FC Augsburg
Tipp 1