Wett Tipp ÖFB-Cup: SV Grödig - TSV Hartberg

Freitag, 20.07.2018 um 18:30 Uhr (MEZ)

„Saisonauftakt“ in Österreich

Nicht mit der reformierten Bundesliga, sondern mit dem ÖFB-Cup startet der österreichische Fußball in den kommenden Tagen in die neue Saison. Wir haben uns in unseren ÖFB-Cup Wett Tipps natürlich auch diesen Spielen angenommen, so etwa dem Duell zwischen dem SV Grödig und Bundesliga-Aufsteiger Hartberg. Anstoß der Begegnung ist am 20. Juli um 18:30 Uhr.

S
N
N
S

SV Grödig

  • Heimvorteil
  • Druck liegt klar beim Gegner
S
S
S
U
N

TSV Hartberg

  • personell besser besetzt
  • schmerzliche Abgänge beim Gegner
  • keinerlei Personalsorgen

Aktuelle Form SV Grödig

Vor nicht allzu langer Zeit war Grödig noch Teil der Bundesliga. Nach dem Abstieg aus ebendieser wurde allerdings keine Lizenz für die zweithöchste Spielklasse beantragt, womit die Salzburger in der Regionalliga, der dritthöchsten Leistungsstufe in Österreich, eine neue Heimat fanden. Allerdings ist Grödig mit Sicherheit kein „normaler“ Regionalligist, alleine, wenn man sich den Kader der Mannschaft vor Augen führt. Mit Robert Völkl, Daniel Ripic oder Roman Wallner finden sich etwa ehemalige Erst- und Zweitligaspieler sowie Nationalspieler in den Reihen der Mannschaft von Mario Messner. Zudem hat das Team aus Grödig in der Vorsaison rein sportlich den Aufstieg in die neue 2. Liga geschafft, allerdings wiederum keine Lizenz für ebendiese beantragt. Ein Unding, welches sich im Rahmen der Liga-Reform bei vielen anderen Clubs wiederfindet. Doch zurück zum Sportlichen: Grödig beendete die Saison 2017/2018 in der Regionalliga West hinter Anif auf Rang 2, konnte in 30 Spielen starke 61 Punkte erzielen, was dementsprechend einen tollen Schnitt von über 2 Zählern pro Match bedeutet. Allerdings: Diese starken Bilanzen weckten auch Begehrlichkeiten, sodass im Laufe des Sommers der eine oder andere schmerzhafte Abgang zu verkraften war. Top-Torschütze Mamby Koita etwa wechselte zum FC Liefering, er hatte in 14 Spielen starke 12 Treffer markiert. Dementsprechend ruhen die Hoffnungen auf Tore bei Routinier Roman Wallner, der im Vorjahr in 21 Spielen immerhin 11 Tore erzielen konnte und der Mannschaft mit Sicherheit auch dank seiner Routine helfen kann. Nicht unter den Tisch gekehrt werden darf vor diesem Cup-Duell die Tatsache, dass Grödig in der Vorsaison nur 3 Niederlagen in 30 (!) Meisterschaftsspielen hinnehmen musste, all diese 3 Pleiten allerdings im eigenen Stadion kassiert wurden. Auch war man mit 33 Treffern zu Hause nicht ganz so durchschlagskräftig wie auswärts, auch wenn ein derartiger Wert in 15 Heimspielen natürlich herausragend ist. In Sachen Wett Tipp könnte man daher durchaus mit einer Überraschung in Form des einen oder anderen Torerfolgs des Underdogs spekulieren und auf ein Tor für beide Mannschaften setzen. In den Testspielen zur neuen Saison zeigte sich der SV Grödig im Übrigen durchaus ambitioniert. Der letzte Probegalopp vor dem Duell mit Hartberg wurde gegen Thalgau mit 2:0 gewonnen, auch gegen die Juniors OÖ und damit einen Zweitligisten konnte ein 2:0-Sieg gefeiert werden, gegen Regionalligist Stadl-Paura unterlag man dagegen relativ glatt mit 0:2.

Aktuelle Form TSV Hartberg

Der TSV Hartberg hat eine turbulente Saison hinter sich. Der Aufstieg in die Bundesliga wurde auf sportlichem Wege zwar schon vor längerer Zeit fixiert, es folgte allerdings eine Posse um die Lizenzvergab, die den Steirern erst auf dem Rechtsweg gewährt wurde. Gut möglich also, dass diese Vorgänge die Vorbereitung der Mannschaft negativ beeinflusst haben. Von vielen wird der TSV – wohl nicht ganz zu Unrecht – als Fixabsteiger aus der Bundesliga gehandelt. Das Budget kann mit jenem der meisten Ligakontrahenten nicht mithalten, der Kader wirkt nicht auf jeder Position wirklich tauglich für die höchste Spielklasse. Gegen Grödig sehen wir Hartberg aber natürlich dennoch im Vorteil. Schon rein personell sollte man einen Drittligisten eigentlich im Griff haben, auch wenn der Cup natürlich seine eigenen Gesetze hat. Allerdings: Dass ein Sieg keine Selbstverständlichkeit ist bzw. wird, kann ein Blick auf die Testergebnisse zeigen: Hartberg bestritt insgesamt 5 Vorbereitungsspiele, einige davon auch gegen Mannschaften, die sich in derselben Leistungsstufe bewegen wie der kommende Gegner. So wurde gegen Bad Gleichenberg nur ein knapper 3:2-Erfolg erreicht, gegen den SC Weiz reichte es überhaupt nur zu einem 3:3-Unentschieden. Weiters verbuchte Hartberg einen klaren 6:0-Erfolg gegen den unterklassigen SC Pöllau, gegen Sered aus der Slowakei wurde dagegen klar mit 6:0 gewonnen, ebenfalls siegte man gegen einen weiteren Regionalligisten, den ASK Ebreichsdorf, mit 3:1. Personell sehen wir Hartberg vor allem von einem Mann sehr abhängig: Die Rede ist von Stürmer Dario Tadic, der gehalten werden konnte und in der Vorsaison mit gleich 16 Treffern und vor allem auch 16 Vorlagen in 36 Spielen tolle Werte erzielte. Auch hat sich das Team von Neo-Trainer Markus Schopp mit dem einen oder anderen hochinteressanten Spieler verstärkt, man denke dabei vor allem an Ivan Ljubic, der in der Vorsaison zu den besten zentralen Mittelfeldspielern der 2. Liga gehörte. Auch Florian Flecker und Rajko Rep können das Offensivspieler der Steirer mit Sicherheit etwas beleben, sodass ein Erfolgserlebnis am Freitag möglich sein sollte. Stark: Hartberg bestach in der Vorsaison durch enorme Ausgeglichenheit, konnte in 36 Spielen je 10 Heim- und 10 Auswärtssiege feiern. Zudem wurde nur eines der letzten 8 Auswärts-Pflichtspiele verloren. Tatsache ist auch, dass Markus Schopp nach aktuellem Stand auf all seine Kaderspieler zurückgreifen wird können.

Prognose und Wett Tipp

Gänzlich chancenlos sehen wir den SV Grödig am Freitag zwar nicht, es käme aber schon einer absoluten Sensation gleich, würde der Drittligist den Erstligisten aus dem Bewerb kegeln. In Sachen Wett Tipp sind Cup-Begegnungen immer besonders schwierig, vor allem angesichts der Schwankungsbreite bei den Quoten. Wir empfehlen für diesen ÖFB-Cup Wett Tipp folgende Variante: Tipp 2, da dieser immer noch eine ansprechende Quote von 1.50 liefert.

Die letzten 4 Ergebnisse für SV Grödig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.05.2016 Österreichische Bundesliga SV Mattersburg SV Grödig 2:3
S
11.05.2016 Österreichische Bundesliga SV Grödig FC Red Bull Salzburg 1:2
N
07.05.2016 Österreichische Bundesliga SV Ried SV Grödig 2:0
N
30.04.2016 Österreichische Bundesliga SV Grödig SK Rapid Wien 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für TSV Hartberg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.05.2018 Österreich 2. Liga TSV Hartberg Austria Lustenau 2:0
S
21.05.2018 Österreich 2. Liga KSV 1919 TSV Hartberg 1:3
S
18.05.2018 Österreich 2. Liga SV Ried TSV Hartberg 0:1
S
11.05.2018 Österreich 2. Liga TSV Hartberg FC Blau-Weiß Linz 2:2
U
04.05.2018 Österreich 2. Liga FC Liefering TSV Hartberg 3:2
N

Weitere Tipps

Türkei Süper Lig

17.12.2018 18:00 (MEZ)
Fenerbahce Istanbul Logo Fenerbahçe Istanbul
:
BB Erzurumspor Logo BB Erzurumspor
Tipp 1

Italien Serie A

17.12.2018 20:30 (MEZ)
Atlanta Bergamo Logo Atalanta Bergamo
:
Lazio Rom Logo Lazio Rom
Unentschieden keine Wette Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

17.12.2018 20:30 (MEZ)
Köln Logo 1. FC Köln
:
1. FC Magdeburg
Über 2.5 Tore