Wett Tipp England Premier League: Stoke City - West Ham United

Samstag, 16.12.2017 um 16:00 Uhr (MEZ)

Kommt West Ham aus dem Keller?

Sechs Samstagsspiele stehen am kommenden Wochenende in der Premier League auf dem Programm. Unter anderem kommt es zu einem hochspannenden Kellerduell in Stoke on trent. Dann nämlich, wenn die heimischen „Potters“ auf West Ham United treffen, welches mit einem Sieg die Abstiegsränge noch vor dem „Boxing Day“ verlassen will. Anstoß der Begegnung ist um 16:00, mit unserer Vorschau könnt ihr euch vorab die wichtigsten Infos holen.

N
N
S
N
N

Stoke City

  • gute Bilanz im direkten Duell
  • Gegner auswärts noch sieglos
U
S
N
N
U

West Ham United

  • zuletzt zwei Mal in Serie ohne Gegentreffer
  • Gegner stellt schwächste Defensive der Liga
  • kaum Personalsorgen

Aktuelle Form Stoke City

Stoke City ist in der aktuellen Saison der englischen Premier League als echte Wundertüte zu bezeichnen. Man weiß nie so Recht, was man von der Elf von Mark Hughes geboten bekommt. An den Spieltagen eins bis vier setzte es nur eine einzige Niederlage, danach nur einen vollen Erfolg in fünf Spielen, dann wiederum drei ungeschlagene Spiele in Serie. Dementsprechend schwierig gestaltet sich selbst eine Prognose für ein Spiel gegen ein Team, welches sich aktuell auf einem Abstiegsplatz befindet. Zuletzt gelang wiederum nur ein voller Erfolg in fünf aufeinanderfolgenden Spielen, dieser immerhin in einem Heimspiel und mit Swansea City (2:1) gegen ein Team, welches derzeit ähnliche Probleme hat wie West Ham United. Davor und danach setzte es aber zwei herbe Niederlagen gegen den FC Liverpool (0:3) und Tottenham Hotspur (1:5)
Hinzu kam eine – von uns prognostizierte – 0:1-Pleite gegen das Sensationsteam aus Burnley. Faktum ist dennoch: Stoke kann, wenn, dann vor allem in Heimspielen gefährlich werden. Immerhin drei von vier Saisonerfolgen wurden im eigenen Stadion gefeiert, auch war man vor allem defensiv zu Hause deutlich besser aufgestellt. Das einzige Duell ohne Gegentor bestritten die „Potters“ in dieser Saison ebenfalls im eigenen Stadion und ebenfalls gegen einen Londoner Club. Am zweiten Spieltag wurde Arsenal London mit 1:0 in die Knie gezwungen. Allerdings liegt dieser Erfolg ohne Gegentreffer am Samstag bereits fast drei Monate zurück. Problematisch sehen wir nicht zuletzt deshalb vor allem die Defensivleistungen der Hughes-Elf. Trotz namhafter Neuzugänge wie Kevin Wimmer oder Kurt Zouma, welche man von zwei Londoner Top-Clubs (Tottenham und Chelsea) loseisen konnte, kassierte Stoke in 17 Spielen bereit 36 (!) Gegentore. Damit stellt man nicht nur die schwächste Abwehr der gesamten Premier League, sondern ist auch das einzige Team in Englands höchster Spielklasse, welches im Schnitt mehr als zwei Verlusttreffer pro Runde hinnehmen musste. In der Tat ist dieser Statistik einiges abzugewinnen, in 10 von 17 Spielen musste Keeper Jack Butland mindestens zwei Mal hinter sich greifen. Positiv: Personell kann Coach Mark Hughes am Samstag wohl aus dem Vollen schöpfen. Aktuell ist uns nur die Verletzung von Steven Ireland bekannt, der bereits erwähnte Kurt Zouma könnte dagegen rechtzeitig fit werden.

Aktuelle Form West Ham United

Bei aktuell Tabellenplatz 19 könnte man im Falle von West Ham United davon ausgehen, dass sich die Londoner in einer hartnäckigen Krise befinden. In der Tat ist die Situation der Mannen von David Moyes – rein tabellarisch betrachtet – nicht sonderlich rosig, Tatsache ist aber auch, dass man zuletzt einen klaren Aufwärtstrend erkennen ließ. Denn: West Ham hatte in den letzten beiden Runden enorm schwere Gegner zu bespielen, traf auf Meister Chelsea und anschließend auf Arsenal London, immerhin zwei Teams aus den aktuellen Top-6 der Premier League. West Ham hielt sich dabei absolut schadlos, ist damit seit über 180 Premier-League-Minuten ohne Gegentor und hat Gegner Stoke dementsprechend im Defensivverhalten derzeit einiges voraus. Eine ähnliche Situation hat es in dieser Saison erst ein Mal gegeben, als man in den Spielen gegen Huddersfield Town (2:0) und West Bromwich Albion (0:0) ohne Gegentreffer blieb. West Hams großes Manko ist viel eher das Angriffsspiel, auch die Londoner können die Erwartungen in dieser Hinsicht – wiederum trotz teurer Neuzugänge – nicht erfüllen. Allerdings: Zuletzt keimte auch diesbezüglich Hoffnung auf, kurioserweise vor allem dank eines Mannes, der in der Vorsaison noch bei Stoke City engagiert war. Die Rede ist von Marko Arnautovic, der in den letzten beiden Spielen zu den besten Akteuren auf dem Platz gehörte. Dennoch: Das Spiel gegen Arsenal war die dritte der letzten sechs Meisterschaftsbegegnungen, in denen West Ham ohne Tor blieb. Hinzu kommt eine eklatante Auswärtsschwäche. Jeder Sieg der „Hammers“ gelang in dieser Saison im eigenen Stadion, in der Fremde reichte es bisher erst für drei Unentschieden. In den letzten drei Auswärtsspielen setzte es drei Niederlagen, dabei konnte auch nur ein einziger Treffer erzielt werden. Nicht umsonst zeigt eine Analyse der Offensiv-Statistiken der Premier League, dass die Moyes elf eine der fünf harmlosesten Angriffsabteilungen stellt, sondern auch eine der beiden schwächsten Auswärtsmannschaften. Nur Crystal Palace war in der Fremde noch weniger erfolgreich als West Ham. Allen Fans von Spezialwetten sei ans Herz gelegt, dass man im Falle einer West-Ham-Begegnung derzeit auf eine hohe Anzahl an gezückten Karten setzen sollte. Die „Hammers“ sind mit bereits 40 Verwarnungen Spitzenreiter in dieser Statistik. Zuletzt gegen Arsenal offenbarte man wiederum enorme Schwächen im Angriffsdrittel, in 90 Minuten gelang kein einziger Schuss direkt auf das Tor des Gegners. Wenn man den Abschluss suchte, dann speziell aus der zweiten Reihe.

Wettprognose

Es ist am Samstag in diesem Duell keine allzu torreiche Begegnung zu erwarten. West Ham hat zuletzt mit Sicherheit Selbstvertrauen getankt, was man von Stoke nicht unbedingt behaupten kann. Es dürfte also eine ausgeglichene Begegnung werden, in der wir die Gäste aus London am Ende leicht im Vorteil sehen. Unsere Prognose dementsprechend: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für Stoke City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.12.2017 England Premier League Burnley FC Stoke City 1:0
N
09.12.2017 England Premier League Tottenham Hotspur Stoke City 5:1
N
02.12.2017 England Premier League Stoke City Swansea City 2:1
S
29.11.2017 England Premier League Stoke City FC Liverpool 0:3
N
25.11.2017 England Premier League Crystal Palace FC Stoke City 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für West Ham United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.12.2017 England Premier League West Ham United FC Arsenal 0:0
U
09.12.2017 England Premier League West Ham United FC Chelsea 1:0
S
03.12.2017 England Premier League Manchester City West Ham United 2:1
N
29.11.2017 England Premier League FC Everton West Ham United 4:0
N
24.11.2017 England Premier League West Ham United Leicester City 1:1
U

Direkter Vergleich Stoke City und West Ham United

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
05.11.2016 England Premier League West Ham United Stoke City 1:1
15.05.2016 England Premier League Stoke City West Ham United 2:1
11.04.2015 England Premier League West Ham United Stoke City 1:0

Weitere Tipps

Länderspiele

16.10.2018 19:45 (MEZ)
Brasil Logo Brasilien
:
Argentinia Logo Argentinien
2 : 0

UEFA Nations League

16.10.2018 20:45 (MEZ)
France Logo Frankreich
:
Germany Logo Deutschland
Tipp 1

UEFA Nations League

16.10.2018 20:45 (MEZ)
Ukraine Logo Ukraine
:
Czech Logo Tschechien
Tipp 1