Wett Tipp UEFA Champions League: Real Madrid - SSC Neapel

Mittwoch, 15.02.2017 um 20:45 Uhr

€ 150 Wettbonus von 18bet holen

SCHRITT 1

Über diesen Link bei 18bet anmelden

SCHRITT 2

€ 150 einzahlen

SCHRITT 3

mit € 200 wetten!

Real will den Grundstein legen

Neben dem Duell zwischen Bayern München und Arsenal London kommt es am Mittwoch im Achtelfinale der Champions League auch zum Aufeinandertreffen der Mannschaften von Real Madrid und Neapel. Die Hausherren sind dabei natürlich zu favorisieren, auch wenn Neapel sich zuletzt sehr stark präsentierte. Anstoß ist am 15. Februar um 20:45 Uhr.

Real Madrid

  • zu Hause in dieser Saison noch ungeschlagen
  • bessere Bilanz im direkten Duell
  • mehr internationale Erfahrung

SSC Neapel

  • vertraut auf treffsicheren Angreifer
  • keines der letzten sieben internationalen Auswärtsspiel verloren

Aktuelle Form Real Madrid

Der Champions League-Rekordsieger kann bisher auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurückblicken. Einziger Wermutstropfen war dabei wohl das Pokal-Aus, welches man vor wenigen Wochen gegen Celta Vigo hinnehmen musste. Es scheint aber, als habe sich die Mannschaft von Zinédine Zidane sehr schnell von diesem „Schock“ erholt. Zuletzt besiegte man Schlusslicht CA Osasuna souverän mit 3:1. Kein Feuerwerk, es schien aber so, als würden sich die „Königlichen“ für die Champions League etwas schonen. Positiv: Christiano Ronaldo scheint in den letzten Wochen wieder zu seiner Topform gefunden zu haben. Der Portugiese traf nicht nur gegen den Tabellenletzten, er ist mit mittlerweile 14 Treffern aus 16 Spielen auch wieder Top-Torschütze seines Teams, nachdem es über weite Strecken der bisherigen Saison nicht immer ganz rund gelaufen war. Selbiges kann man von den Heimspielen Real Madrids nicht behaupten. Denn was die Zidane-Elf im Santiago Bernabeu abliefert, ist schlicht und ergreifend beeindruckend. In der Champions League hat man von drei Heimspielen zwei gewonnen und ein Mal Remis gespielt, in der Liga verteidigt man derzeit eine 9-2-0-Bilanz, ist also auch in diesem Bewerb zu Hause immer noch ohne Pleite. Einzig in der Copa gab es wie gesagt eine überraschende 1:2-Niederlage gegen Vigo. Zuletzt siegte Real drei Mal in Serie, das Torverhältnis dabei: 8:2. Zudem wäre ein Ausscheiden der Madrilenen eine echte Sensation, hat man doch in den letzten sechs Jahren immer zumindest das Viertelfinale erreichen können. Zudem siegte Real in 28 der letzten 33 Heimspiele auf europäischem Boden.

Aktuelle Form SSC Neapel

Beinahe getoppt werden die starken Ergebnisse Real Madrids in dieser Saison vom Gegner aus Neapel. Denn auch das Team von Maurizio Sarri präsentierte sich zuletzt in absolut bestechender Form. Einige Zahlen und Fakten gefällig? Die letzten 15 Liga- und Pokalspiele wurden allesamt nicht verloren. In den letzten acht Pflichtspielen ließ Neapel nur ein einziges Mal Punkte. Auswärts sind die Italiener in dieser Champions-League-Saison noch immer ohne Niederlage, haben in den letzten beiden internationalen Auswärtsspielen zwei 2:1-Erfolge gegen Kiew und Benfica Lissabon gefeiert. In einer Gruppe mit Besiktas, Kiew und Benfica setzte man sich als Gruppensieger durch. Top-Torschütze Dries Mertens blieb zwar am vergangenen Wochenende gegen den FC Genua (2:0) ohne Treffer, hat aber in 22 Spielen bereits 16 Tore erzielt und weitere sieben vorbereitet. In der Champions League hält der Belgier nach der Gruppenphase (sechs Spiele) bei vier Treffern und vier Vorlagen. In den letzten fünf Ligaspielen verbuchte er immer zumindest einen Scorerpunkt und traf in sechs der letzten neun Meisterschaftsmatches zumindest ein Mal. Zudem kann Neapel-Coach Sarri am Mittwoch beinahe aus dem Vollen schöpfen. Mit Ausnahme von Innenverteidiger Tonelli stehen sämtliche Kaderspieler für das Duell in Madrid zur Verfügung. Nur eine Niederlage in den letzten sieben Auswärtsspielen auf internationalem Parkett zeugen von einer gewissen Stärke der Süditaliener in der Fremde. Das direkte Duell spricht allerdings für Gegner Real. In bisher zwei Aufeinandertreffen gab es aus der Sicht Neapels ein Remis und eine Niederlage.

Wettprognose

Es wird alles andere als eine leichte Aufgabe für Real Madrid. Zumal die Spanier mit Gareth Bale auf einen ihrer gefährlichsten Spieler verzichten müssen. Wir rechnen trotz allem damit, dass sich die Zidane-Elf nicht zuletzt dank ihrer größeren Erfahrung in internationalen KO-Spielen durchsetzen wird können. Unser Spieltipp daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Real Madrid im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.02.2017 Spanien Primera Division CA Osasuna Real Madrid 1:3
S
29.01.2017 Spanien Primera Division Real Madrid Real Sociedad 3:0
S
21.01.2017 Spanien Primera Division Real Madrid FC Málaga 2:1
S
15.01.2017 Spanien Primera Division FC Sevilla Real Madrid 2:1
N
07.01.2017 Spanien Primera Division Real Madrid FC Granada 5:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für SSC Neapel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.02.2017 Italien Serie A SSC Neapel CFC Genua 2:0
S
04.02.2017 Italien Serie A FC Bologna SSC Neapel 1:7
S
29.01.2017 Italien Serie A SSC Neapel US Palermo 1:1
U
21.01.2017 Italien Serie A AC Mailand SSC Neapel 1:2
S
15.01.2017 Italien Serie A SSC Neapel Delfino Pescara 1936 3:1
S

Weitere Tipps

Schweden Allsvenskan

23.05.2018 19:00
IFK Norrköping Logo IFK Norrköping
:
GIF Sundsvall Logo GIF Sundsvall
Über 2.5 Tore

Schweden Allsvenskan

24.05.2018 19:00
IF Göteborg Logo IF Göteborg
:
Djurgardens IF Logo Djurgardens IF
Beide Teams treffen - ja