Wett Tipp UEFA Europa League: SSC Neapel - FC Zürich

Donnerstag, 21.02.2019 um 18:55 Uhr (MEZ)

SSC Neapel empfängt im Rückspiel der Europa League den FC Zürich

Am Donnerstagabend empfängt der Serie A-Club SSC Neapel im Zwischenrunden-Rückspiel den FC Zürich. Die Neapolitaner sorgten im Hinspiel für klare Verhältnisse und das Rückspiel scheint nur noch Formsache. Wir möchten euch für dieses Europa League- Spiel eine Formanalyse beider Mannschaften präsentieren und im Anschluss daran eine Tipp-Empfehlung anbieten. Beide Teams treffen am Donnerstag um 18:55 im Stadio San Paolo aufeinander.

U
S
U
S
U

SSC Neapel

  • noch keine einzige Heimniederlage kassiert
  • 2.Tabellenplatz der Serie A
  • 6 Siege aus den letzten 10 Liga-Runden errungen
N
N
S
N
U

FC Zürich

  • müssen einen 1:3 Rückstand vom Hinspiel aufholen
  • in dieser Saison erst 4 Auswärtssiege erreicht
  • nur ein Sieg aus den letzten 5 Liga-Runden

Aktuelle Form SSC Neapel

Carlo Ancelottis Mannschaft ist auf dem besten Wege sich für das Europa League- Achtelfinale zu qualifizieren. Neapels famose Auswärtsleistung im Zwischenrunden-Hinspiel bescheren den Italienern eine optimale Ausgangsposition für das Rückspiel. Lorenzo Insigne (11.), José Callejon (21.) und Piotr Zielinski (77.) sorgten für klare Verhältnisse und bestätigten Neapels Favoritenposition. Zürichs Anschlusstreffer durch Benjamin Kololli (83.) sorgte nur für Ergebniskosmetik. Neapels Heimstärke ist überwältigend- sie sind sowohl in der Champions League, als auch in der Serie A im Stadio San Paolo ungeschlagen. Ancelottis Team erreichte einen 1:0 Sieg gegen den FC Liverpool und ein 3:0 gegen Roter Stern Belgrad. Aufgrund der 3. Platzierung dürfen die Neapolitaner in der Europa League weiterspielen. Dries Mertens (3) und Lorenzo Insigne (3) sorgten in der Gruppenphase für die meisten Treffer der Italiener. In der Serie A gewann der amtierende Vize-Meister 10 seiner 13 Heimpartien und 3 Begegnungen endeten mit einem Unentschieden. Dies ergibt einen faszinierenden Punkteschnitt von 2.54 (28:7 Tore). Neapel erzielte gemeinsam mit Juventus Turin und AS Rom die meisten Heimtreffer und kassierte die zweitwenigsten Gegentreffer. Der aktuelle Tabellen-2. der Serie A startete besonders vielversprechend in die Rückrunde und ist im neuen Kalenderjahr noch ohne Niederlage und erreichte in den ersten 6 Pflichtspielen immerhin 2 Siege. Ancelotti kann sich auf seine stets treffsichere Offensivabteilung verlassen- Arkadiusz Milik (12), Dries Mertens (8) und Lorenzo Insigne (8) sind für den guten Saisonverlauf verantwortlich. Derzeit befindet sich der SSC Neapel auf dem guten 2.Tabellenplatz und der Vorsprung auf den Tabellen-3. Inter Mailand beträgt beträchtliche 7 Punkte- ein Vorsprung, der im Normalfall für den Vize-Meister ausreichen sollte. In der letzten Saison scheiterten die Neapolitaner in der Zwischenrund an Red Bull Leipzig. Wenn alles mit rechten Dingen zugehen sollte, so sollte der SSC Napoli einen klaren Heimsieg feiern. Die Heimbilanz der Italiener spricht eine klare Sprache. Erfolgscoach Carlo Ancelotti muss unter anderem auf Amin Younes (Achillessehnenverletzung) und Raul Albiol (Knie-OP) verletzungsbedingt verzichten.

Aktuelle Form FC Zürich

Der Weg in die Europa League- Zwischenrunde ebnete sich der FC Zürich aufgrund dreier Siege in der Gruppenphase gegen AEK Larnaka (0:1), Ludogorets (1:0) und Bayer Leverkusen (3:2). Benjamin Kololli (2), der im Hinspiel gegen Napoli traf, erzielte bisher die meisten Treffer. Man kann die Mannschaft als kein auswärtsstarkes Team bezeichnen, da sie in dieser Saison erst 4-mal die Heimreise mit der höchstmöglichen Punktezahl antraten. 2 Begegnungen endeten mit einem Unentschieden und 7-mal setzte sich die Heimmannschaft durch. In der Super League erreicht der letztjährige Tabellen-4. der Super League in deren Auswärtspartien einen Punkteschnitt von 1.00. Zürichs Generalprobe für das schwierige Rückspiel ging am Sonntag gehörig daneben, da sie gegen den fast schon uneinholbaren Club Young Boys Bern eine 0:2 Niederlage kassierten. Zürich erzielt pro Partie im Schnitt 1.1 Tore und die Offensivspieler sorgen pro Partie für durchschnittlich 10.1 Torschüsse. Im Verlaufe der ganzen Saison erzielten die Schweizer 19 Auswärtstreffer- dies ergibt lediglich einen schwachen Wert von 0.73 erzielten Treffern pro Auswärtspartie. Stephan Odey (7) erzielte bisher die meisten Treffer in der laufenden Saison. Zürich musste im Hinspiel neidlos anerkennen, dass sie dem Leistungsniveau der Italiener nicht gewachsen sind. Es käme einer Riesenüberraschung gleich, sollten sie das Unmögliche-einen Sieg im Stadio San Paolo-erreichen. Es wäre zumindest für den FC Zürich ein Achtungserfolg den Neapolitanern zumindest ein wenig gefährlich zu werden. Der FCZ spielt jedenfalls besonders körperbetont und scheut sich nicht die Zweikämpfe zu suchen- im Schnitt sorgen die Schweizer für 14.3 Tackles pro Partie. Ludovic Magnin hat für die schwierige Auswärtspartie eine lange Verletztenliste zu beklagen. Ihm stehen unter anderem Izer Aliu (Kreuzbandriss) und Becir Omeragic (Wadenbeinbruch) nicht zur Verfügung. Da der SSC Napoli im eigenen Stadion noch ungeschlagen ist, würden wir den Italienern die Favoritenrolle übertragen. Zürich erzielte in der Europa League in 3 Auswärtspartien nur 2 Treffer. Nachdem die Züricher eine gewisse Treffereffizienz vermissen lassen und aufgrund der Tatsache, dass der SSC Napoli die Serie A-Mannschaft mit den wenigsten Gegentreffern ist, können wir ihnen keinen Auswärtstreffer zutrauen.

Wett Tipp & Prognose

Nachdem der SSC Napoli von 13 Heimspielen 6 Spiele zu Null gewann, würden wir ihnen einen neuerlichen Heimsieg ohne Gegentreffer zutrauen. Aufgrund der äußerst vielversprechenden Quoten für gewinnt zu null Tipp 1 möchten wir euch diese angebotene Quote als Tipp-Empfehlung anbieten. Ihr könnt hier nämlich mit sehr guten Gewinnchancen rechnen. Es würde ebenfalls Sinn ergeben Beide Teams treffen NEIN anzuspielen, da ihr bei dieser Quote ebenfalls mit sehr guten Gewinnen rechnen könnt.

Die letzten 5 Ergebnisse für SSC Neapel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.02.2019 Italien Serie A SSC Neapel FC Turin 0:0
U
14.02.2019 UEFA Europa League FC Zürich SSC Neapel 1:3
S
09.02.2019 Italien Serie A AC Florenz SSC Neapel 0:0
U
02.02.2019 Italien Serie A SSC Neapel Sampdoria Genua 3:0
S
26.01.2019 Italien Serie A AC Mailand SSC Neapel 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Zürich im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.02.2019 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Zürich 2:0
N
14.02.2019 UEFA Europa League FC Zürich SSC Neapel 1:3
N
09.02.2019 Schweiz Super League FC Zürich Grasshopper Club Zürich 3:1
S
06.02.2019 Schweiz Super League FC St. Gallen FC Zürich 3:2
N
16.12.2018 Schweiz Super League FC Zürich FC Lugano 0:0
U

Direkter Vergleich SSC Neapel und FC Zürich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
14.02.2019 UEFA Europa League FC Zürich SSC Neapel 1:3

Weitere Tipps

WM Slowakei 2019

25.05.2019 15:15 (MEZ)
Russland Logo Russland
:
Finnland Logo Finnland
Tipp 1

Österreichische Bundesliga

25.05.2019 17:00 (MEZ)
FC Wacker Innsbruck Logo FC Wacker Innsbruck
:
Mattersburg Logo SV Mattersburg
Tipp 1

Schweiz Super League

25.05.2019 19:00 (MEZ)
Young Boys Bern Logo BSC Young Boys Bern
:
FC Luzern Logo FC Luzern
Tipp 1