Wetttipp WM2018 Quali: Spanien - Israel

Freitag, 24.03.2017 um 20:45 Uhr

7€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet at home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €7 Gutschein per E-mail zu!

Spanien klarer Favorit

Auch ein weiteres Duell in der WM-Qualifikationsgruppe G, welches am Freitag über die Bühne gehen wird, kennt einen klaren Favoriten, trifft doch mit Spanien der ehemalige Welt- und Europameister vor eigenem Publikum auf die Mannschaft aus Israel, die nur positiv überraschen kann. Anstoß der Begegnung ist am 24. März um 20:45 Uhr.

Spanien

  • Heimvorteil
  • gegen diesen Gegner noch nicht verloren
  • offensiv enorm stark

Israel

  • vertraut auf Stürmer in Topform
  • Druck liegt klar beim Gegner

Aktuelle Form Spanien

Spanien war in den letzten Jahren eines der erfolgreichsten Teams im Weltfußball. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass man bei den letzten großen Turnieren nicht im Finale stand. In Frankreich scheiterte man etwa an Italien. Dennoch: Gegen Israel liest sich die Bilanz des Teams von Julen Lopetegui aber absolut positiv. Vier Mal trafen diese beiden Teams bereits aufeinander, drei Mal behielten die Iberer die Oberhand, nur ein Mal musste man sich mit einer Punkteteilung begnügen. Zudem haben die Spanier kein einziges ihrer letzten 12 Qualifikationsspiele verloren. Elf Mal ging man dabei als Sieger vom Platz, wiederum nur ein Spiel endete mit einem Unentschieden. Die Nationalelf Spaniens ist gespickt mit Top-Spielern, beinahe jede Position ist mit ein bis zwei Weltklassespielern besetzt. Ein großer Vorteil der Iberer: Viele Akteure spielen bei den Großclubs in Spanien, Real Madrid und Barcelona, gemeinsam und kennen sich daher auf vom alltäglichen Ligabetrieb. Dies bedingt ein häufig fast blindes Verständnis zwischen den Akteuren und hat zur Folge, dass man sich schneller auf taktische Varianten einstellen kann. Die letzten Ergebnisse der Lopetegui-Schützlinge lesen sich herausragend. Im letzten Länderspiel des Jahres erreichte man auswärts gegen England ein 2:2-Remis, davor gab es einen klaren 4:0-Erfolg gegen Mazedonien. Gegen Italien reichte es für ein 1:1, einen Monat zuvor schoss man Liechtenstein mit 8:0 aus dem Stadion. Eine Waffe könnten am Freitag auch ruhende Bälle sein. Mit Sergio Ramos stellt Spanien hier einen echten Weltklassemann, der auch in La Liga bereits über sieben Saisontore jubeln durfte. Generell setzt man bei den Spaniern aber auf ballbesitzorientierten Fußball, wird den Gegner also wohl auch am Freitag in dieser Statistik dominieren. Ein Indiz dafür: Selbst eine Weltklassemannschaft wie England fand gegen Spanien nur etwa 34 Prozent der Spielanteile vor.

Aktuelle Form Israel

Auch die Bilanz Israels kann sich in der laufenden Qualifikation zur WM 2018 durchaus sehen lassen. Denn die Mannschaft aus dem Nahen Osten ist seit drei Spielen ohne Niederlage, konnte zuletzt auswärts gegen EM-Starter Albanien mit einem 3:0-Erfolg überzeugen. Auch gegen Mazedonien (2:1) und Liechtenstein (2:1) behielt man die Oberhand. Mit Spanien wartet nun allerdings ein ganz anderes Kaliber auf das Team von Nationalcoach Elisha Levy. Für die nötigen Tore soll vor allem Tomer Hemed sorgen. Der Mittelstürmer war in den bisherigen vier Qualifikationsspielen bereits drei Mal erfolgreich, konnte zudem eine Vorlage verbuchen. Ebenso setzt man bei Israel wohl auf schnelle Konter, denn mit Tal Ben Haim oder Eliran Atar verfügt der Außenseiter durchaus über Spieler, die für viel Dynamik über außen sorgen können. Auswärts zeigten sich die Israelis im abgelaufenen Länderspieljahr durchaus erfolgreich, nur eines der letzten drei Matches in der Fremde wurde verloren. Zudem gilt die Levy-Elf als treffsicher, hat man doch in jedem der letzten fünf Länderspiele mindestens einen Treffer erzielt. Dies Offensivstärke Israels bestätigen auch die Statistiken aus dem bislang letzten internationalen Match gegen Albanien. Nicht weniger als elf Mal schoss man damals in 90 Minuten auf das Tor des Gegners, auch konnte man mit Ballsicherheit glänzen, fanden doch mehr als 85 Prozent der Zuspiele ihr Ziel. Mit den international erfahrenen Akteuren Almog Cohen (Ingolstadt) und Nir Bitton (Celtic) verfügt man zudem über Akteure, die die Kreise der spanischen Offensivstars im defensiven Mittelfeld einengen können.

Wettprognose

Israel zeigt sich im Gegensatz zu vergangenen Qualifikationen bislang sehr erfolgreich und vor allem gefestigt. Dementsprechend dürfte es für Spanien keine einfache Aufgabe werden, auch, weil jeder einzelne Fan einen Sieg der Iberer erwartet. Am Ende sollten die Lopetegui-Schützlinge mit diesem Druck aber umgehen können. Tipp 1.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich WM2018 Spanien - Israel
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1,15 10,00 35,00
Im Durchschnitt 1.11 8.64 25.06
1,09 8,01 24,51
1,13 10,00 26,00
1,10 9,00 27,00
 
Weitere 14 Quoten anzeigen

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich WM2018 Spanien - Israel
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1,43 9,00 26,00
Im Durchschnitt 1.37 3.69 16.29
1,39 3,04 16,42
1,40 3,25 17,00
1,35 3,50 10,00
 
Weitere 9 Quoten anzeigen

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich WM2018 Spanien - Israel
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 1,33 9,00 26,00
Im Durchschnitt 1.26 4.61 16.96
1,27 3,80 16,73
1,29 3,75 15,00
1,30 3,80 15,00
 
Weitere 4 Quoten anzeigen

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich WM2018 Spanien - Israel
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1,83 101,00
Im Durchschnitt 1.83 101.00
1,83 101,00
1,83 101,00
1,83 101,00

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich WM2018 Spanien - Israel
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 2,80 3,20
Im Durchschnitt 2.57 1.61
2,54 1,46
2,70 1,44
2,75 1,40
 
Weitere 10 Quoten anzeigen

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich WM2018 Spanien - Israel
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1,53 61,00
Im Durchschnitt 1.51 38.25
1,50 29,00
1,50 34,00
1,50 29,00
 
Weitere 1 Quoten anzeigen

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich WM2018 Spanien - Israel
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1,03 50,00
Im Durchschnitt 1.01 20.17
1,01 11,01
1,02 17,00
0,99 15,00
 
Weitere 3 Quoten anzeigen

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich WM2018 Spanien - Israel
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 1,01 1,08 8,60
Im Durchschnitt 1.01 1.05 6.26
1,01 1,04 3,75
1,01 1,07 6,50
1,01 1,06 6,75
 
Weitere 9 Quoten anzeigen

Surebet

Wettanbieter 1 X 2
 
  1.15 10.00 35.00
Betrag
Berechnen
87,12 10,02 2,86

Ertrag 0,19%

Die letzten 4 Spiele von Spanien - Israel im Vergleich

 
Spanien
:
Israel
Gewonnen
 
2
0
 
Unentschieden
 
0
0
 
Verloren
 
2
0
 
Tore geschossen
 
5
0
 
Tore bekommen
 
4
0
 

Die letzten 4 Ergebnisse für Spanien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.06.2016 EM2016 Italien Spanien 2:0
N
21.06.2016 EM2016 Kroatien Spanien 2:1
N
17.06.2016 EM2016 Spanien Türkei 3:0
S
13.06.2016 EM2016 Spanien Tschechien 1:0
S

Top Sportwetten Bonus

€100 Bonus SPEZIAL ohne Wettsteuer!
★ ★ ★ ★ ★
1xbet
10€ einzahlen 40€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
bet-at-home
100% bis 100€ Bonus!
★ ★ ★ ★ ★
Bet365
€5 Gratis! €50 einzahlen €150 wetten
★ ★ ★ ★
Tipbet
€10 Gratis + 100% bis €200
★ ★ ★ ★
Mybet
100€ einzahlen 217€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
Interwetten
100% bis zu €150
★ ★ ★ ★
888sport
10€ setzen und wette mit 40€
★ ★ ★ ★ ★
Nordicbet
€20 einzahlen mit €65 wetten
★ ★ ★ ★
Bethard
100% bis € 100
★ ★ ★ ★
4youbet
€100 einzahlen €200 wetten
★ ★ ★ ★ ★
betsson
10€ einzahlen 60€ wetten
★ ★ ★ ★
Mobilbet
10€ Gratiswette
★ ★ ★ ★ ★
Tipico
€20 einzahlen €50 wetten!
★ ★ ★ ★
Betway
€110 Bonus
★ ★ ★ ★
Roy Richie
100% bis €100 + Livestreams
★ ★ ★ ★ ★
Bwin
100% bis €100
★ ★ ★ ★
Leovegas