Wett Tipp Österreichische Bundesliga: SCR Altach - SV Mattersburg

Samstag, 28.07.2018 um 17:00 Uhr (MEZ)

Wer erwischt den besseren Saisonstart?

In der 1. Runde der österreichischen Fußball-Bundesliga treffen der SCR Altach und SV Mattersburg aufeinander. Wir beleuchten dieses Spiel in gewohnter Weise in Hinblick auf Wett Tipps und Vorhersagen. Das Spiel beginnt am Samstag um 17 Uhr.

U
N
N
S
N

SCR Altach

  • eingespielte Mannschaft
  • kongeniales Sturmduo
S
N
U
N
S

SV Mattersburg

  • auswärtsstark
  • Verletzungssorgen beim Gegner

Aktuelle Form Altach

Altach gegen Mattersburg klingt nach einem klassischen Mittelfeld-Duell. Wenn die Meisterschaft für einen der beiden Vereine ideal läuft, könnte die Meistergruppe der besten 6 als Belohnung winken. Der SCRA beendete die Vorsaison auf Platz 8. Für die Vorarlberger war der Saisonverlauf enttäuschend, daher wurde Trainer Klaus Schmidt zur neuen Saison durch den jungen Werner Grabherr ersetzt. Der 32-Jährige saß schon in der Saison 2016/17 für insgesamt 7 Partien interimistisch auf der Betreuerbank. Seine Bilanz kann sich sehen lassen: 4 dieser Matches gewannen die Altacher, 1 Mal gab es eine Punkteteilung, 2 Mal mussten sich die Vorarlberger geschlagen geben. Auch zuletzt gab es ein Erfolgserlebnis. Im ÖFB-Cup wurde Ostligist SC/ESV Parndorf mit 3:0 bezwungen. Marco Meilinger, Philipp Netzer und Andreas Lienhart trafen für die Rheindorfer. Zu neuen Saison gab Altach Innenverteidiger Bernhard Janeczek zu Blau Weiß Linz ab. Patrick Salomon schloss sich Mattersburg an, Nikola Zivotic dem SV Lafnitz. Torgefährlichste Spieler waren in der Vorsaison Hannes Aigner (8 Saisontore) und Adrian Grbic (7). Beide blieben dem Verein treu – bei Aigner stellt sich die Frage, wie lange es bei ihm mit seinen 37 Jahren noch für das höchste Niveau reicht. Bislang haben sich die Altacher aber vornehmlich in der Defensive verstärkt. Emir Karic kam aus Liefering, Manfred Fischer aus Hartberg. Felix Luckeneder wurde vom LASK ausgeliehen. Altach kommt gerne über die Flügel. Der rechte Verteidiger Andreas Lienhart war in der Vorsaison 6 Mal als Vorlagengeber erfolgreich. In der Heimtabelle der vergangenen Saison belegte Altach ebenfalls Platz 8. Mit 6 Heimsiegen wurde nur jede dritte Partie vor eigenem Publikum gewonnen. Die Tordifferenz war mit 23:23 ausgeglichen. Aus den letzten 8 Heimspielen gelang nur 1 Sieg (bei 3 Remis und 4 Niederlagen). Unserer Recherche zufolge fehlen den Altachern zum Auftakt Valentino Müller, Simon Piesinger und Boris Prokopic verletzungsbedingt.

Aktuelle Form Mattersburg

Der SV Mattersburg schloss die abgelaufene Spielzeit auf Platz 6 ab. 8 ihrer 12 Saisonsiege feierten sie in der Rückrunde. Das Team von Coach Gerald Baumgartner war tendenziell auswärts besser als zuhause (Platz 5 in der Auswärtstabelle gegenüber Rang 7 in der Heimtabelle). Von den letzten 8 Auswärtspartien gewannen die Bürgerländer 3 Mal, 2 Mal entführte man Punkte aus der Fremde und 3 Mal fuhr man als Verlierer nach Hause. Mattersburg war in der Vorsaison ein Team für die 2. Halbzeit. 13 Mal gewann man den zweiten Durchgang, das ist Platz 4 in dieser Liga-Statistik. Mit 32:28 Toren ist hier auch die Tordifferenz positiv. Ein möglicher Indikator für mutige Wetter, auf den Ausgang der 2. Halbzeit zu spielen. Baumgartner bevorzugt ein 4-2-3-1-System. So auch beim 3:1-Erfolg in der 1. Cuprunde in Allerheiligen. Marko Kvasina besorgte 2 Treffer, ein Tor steuerte Cesar Ortiz für Mattersburg bei. Die potenziellen Solostürmer Markus Pink (6 Saisontore, zu Sturm), Stefan Maierhofer (5) und vor allem Smail Prevljak (16), der nach seiner Leihe nach Salzburg zurückgekehrt ist, stehen für diesen Part nicht mehr zur Verfügung. Den Mattersburger gehen also für die neue Spielzeit 27 Tore ab! Die Lücke soll der Ex-Austrianer Kvasina füllen, der ablösefrei von Twente Enschede gekommen ist. Daniel Kerschbaumer ist als rechter Verteidiger vorgesehen. Außerdem wurde der Spanier Jefte Betancor geholt, der für Stadl-Paura in der Regionalliga Mitte 9 Tore in 10 Spielen markiert hat. Beim bisher letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften ging die Partie 1:1 aus. Bei den 4 Duellen der abgelaufenen Spielzeit hatte Altach mit 2 Siegen, 1 Remis und 1 Niederlage die Nase vorne. In 12 Spielen in Altach setzten sich die Hausherren 7 Mal durch, 2 Mal konnte Mattersburg einen Sieg davontragen, 2 Mal Punkte aus dem Ländle entführen. In den letzten fünf direkten Duellen fielen jeweils 2 Tore oder weniger. Bei den Burgenländern fällt Mario Grgic mit Kreuzbandriss für den Ligaauftakt aus.

Wett Tipp und Prognose

Wir tippen auf einen engen Spielverlauf in dieser Partie. Tendenziell sehen wir die Altacher leicht im Vorteil, aber nicht stark genug, um auf eine Siegwette setzen zu wollen. Da beide Teams in der Vorsaison eher sparsam mit Toren umgegangen sind und bei den Mattersburgern zudem die 3 besten Torschützen nicht mehr im Verein sind, würden wir eine Under-Variante vorschlagen. Je nach Spielverlauf könnte man auch auf einen „Sieg“ der Mattersburger in der 2. Hälfte tippen. Unser Wett Tipp: unter 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für SCR Altach im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.05.2018 Österreichische Bundesliga SCR Altach SK Sturm Graz 0:0
U
20.05.2018 Österreichische Bundesliga SK Rapid Wien SCR Altach 4:1
N
12.05.2018 Österreichische Bundesliga SCR Altach SKN St. Pölten 1:3
N
05.05.2018 Österreichische Bundesliga SV Mattersburg SCR Altach 0:1
S
28.04.2018 Österreichische Bundesliga SCR Altach LASK Linz 0:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Mattersburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.05.2018 Österreichische Bundesliga SV Mattersburg LASK Linz 2:1
S
20.05.2018 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg SV Mattersburg 1:0
N
12.05.2018 Österreichische Bundesliga FC Admira Wacker SV Mattersburg 1:1
U
05.05.2018 Österreichische Bundesliga SV Mattersburg SCR Altach 0:1
N
28.04.2018 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien SV Mattersburg 2:3
S

Direkter Vergleich SCR Altach und SV Mattersburg

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
24.02.2018 Österreichische Bundesliga SCR Altach SV Mattersburg 1:1
18.11.2017 Österreichische Bundesliga SV Mattersburg SCR Altach 1:0
27.08.2017 Österreichische Bundesliga SCR Altach SV Mattersburg 1:0
20.05.2017 Österreichische Bundesliga SV Mattersburg SCR Altach 1:0

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

19.10.2018 20:30 (MEZ)
Frankfurt Logo Eintracht Frankfurt
:
Fortuna Düsseldorf Logo Fortuna Düsseldorf
Tipp 1

Frankreich Ligue 1

19.10.2018 20:45 (MEZ)
Olympique Lyon Logo FC Lyon
:
Olympique Nimes Logo Nîmes Olympique
Tipp 1 Halbzeit 1

Spanien Primera Division

19.10.2018 21:00 (MEZ)
Celta Vigo Logo Celta Vigo
:
Deportivo Alavés Logo Deportivo Alavés
Beide Teams treffen - ja