Wetttipp WM 2018: Schweiz - Nordirland

Sonntag, 12.11.2017 um 18:00 Uhr

Ladbrokes 60€ Gratiswette

Schritt 1

Über diesen Link bei Ladbrokes anmelden

Schritt 2

Bonuscode: GW60 eingeben und wetten

Schritt 3

bis zu 60€ an Gratiswetten erhalten!

Macht die Schweiz den Deckel drauf?

Ebenfalls am kommenden Sonntag steht das Playoff-Rückspiel zwischen der Schweiz und Nordirland auf dem Programm, wobei der Favorit diesmal Heimrecht genießt. Nach dem Ergebnis im Hinspiel sind die Eidgenossen mehr denn je zu favorisieren. Anstoß der Begegnung ist am 12. November bereits um 18:00 Uhr.

Aktuelle Form Schweiz

Es war das erwartet zähe Spiel, welches die Mannen von Vladimir Petkovic am vergangenen Donnerstag in Belfast zu absolvieren hatten. Positiv: Die Eidgenossen zeigten von Beginn weg, dass sie den Kampf annehmen würden, scheuten keine Zweikämpfe und beraubten die Nordiren so ihrer größten Stärke. Dass man in diesem Auswärtsspiel nicht über viele Tore jubeln würde dürfen, war den meisten wohl schon vor Beginn des Matches klar. Lange Zeit biss man sich die Zähne an der enorm stabilen Defensive der Hausherren aus. Nicht umsonst war Nordirland-Torhüter Michael McGovern jener Keeper in der abgelaufenen WM-Qualifikation, welcher am häufigsten ohne Gegentreffer blieb, er ließ in dieser Statistik Stars wie de Gea oder Neuer hinter sich. Eines der wenigen Dinge, die man den Schweizern am Donnerstag vorwerfen hätte können, war die mangelnde Chancenauswertung. Denn die Möglichkeiten auf mehr als einen Treffer waren durchaus gegeben. Vor allem über die rechte Seite mit Stefan Lichtsteiner und Stoke-Legionär Shaquiri sorgte man für enorm viel Betrieb, letzterer war auch immer wieder aus der Distanz gefährlich. Am Ende war es allerdings ein Elfmeter, der für den knappen Auswärtssieg sorgen sollte. Milan-Legionär Riccardo Rodriguez, der ansonsten im Spiel nach vorne eher blass blieb, sorgte für die Erlösung. Dass dieser Vorsprung im Heimspiel am Sonntag noch aus der Hand gegeben wird, ist bei einem Blick auf die Heim-Ergebnisse in der jüngeren Vergangenheit faktisch auszuschließen. In der WM-Qualifikation hat die Schweiz sämtliche Spiele vor eigenem Publikum für sich entscheiden können, sogar Europameister Portugal wurde mit 2:0 besiegt. Dass man allerdings gegen defensiv stehende Teams mehr Probleme hat, als der Mannschaft lieb ist, ist auch ein offenes Geheimnis. Defensiv dürfte am Wochenende erneut nichts anbrennen. Nur vier Gegentore in den letzten acht Spielen sprechen eine klare Sprache. Ein kluger Schachzug wäre wohl erneut das Aufbieten von Jungspund Denis Zakaria. Der 20-Jährige Gladbach-Legionär glänzte am Donnerstag mit einer enorm starken Zweikampfquote, hielt so seinen Vorderleuten immer wieder den Rücken frei. Um vielleicht noch etwas öfter zum Abschuss zu kommen, sollte man eine Neubesetzung der „Zehnerposition“ andenken, Blerim Dzemaili blieb faktisch bis zu seiner Auswechslung in Minute 83 relativ blass. Stark: Die Schweizer Defensive ließ in den gesamten 90 Minuten in Belfast keinen einzigen Torschuss der Hausherren zu.

Aktuelle Form Nordirland

Nordirland spielte am Donnerstag so, wie man es erwarten konnte. Spielerische Highlights waren Mangelware, überspitzt formuliert wurde jeder Angriff, der über die Mittellinie hinausging, vom Publikum frenetisch bejubelt. Die Stärken der Nordiren liegen ganz klar in der Defensive. Im Spiel nach vorne sehen wir Johnny Evans und Stephen Davis als das Um und Auf beim Team von Michael O´Neill. Beinahe jeder Angriffsversuch wird über diese beiden Spieler forciert. Was nach wie vor fehlt, ist ein echter Torjäger, wie sie die Schweiz mit Seferovic oder in der Hinterhand mit Embolo hat. Kyle Lafferty wird meist mit hohen Bällen gefüttert, die er versucht, bestmöglich zu verarbeiten bzw. weiterzuleiten. Dementsprechend werden wohl auch am Sonntag wieder viele Zweikämpfe an der Tagesordnung stehen. Wenn im Offensivspiel Gefahr entstehen wird, dann nach wie vor fast ausschließlich über Standardsituationen. Hier hat man mit dem bereits erwähnten Johnny Evans und Gareth McAuley zwei torgefährliche Innenverteidiger im Kader. Dementsprechend sollte die Schweiz versuchen, ruhende Bälle in der Nähe des eigenen Strafraums zu verhindern. Zugutekommen könnte Nordirland die Zweikampfstärke auch hinsichtlich der Möglichkeiten aus Distanzschüssen, schafft man es, die zweiten Bälle nach langen Zuspielen in die Spitze zu gewinnen, könnten gefährliche Gelegenheiten entstehen. Bitter: Beim Underdog fallen mit Paddy McNair von Sunderland und Corry Evans von Blackburn zwei Spieler aus, die mit Sicherheit in der Startelf gestanden hätten. Auch Mittelfeldspieler Stuart Dallas ist aktuell verletzt. Auswärtsspiele waren in der abgelaufenen WM-Qualifikation nicht unbedingt die Stärke der O´Neill-Elf: Lediglich gegen die krassen Außenseiter aus San Marino (3:0) und Aserbaidschan (1:0) wurde auch in der Fremde gewonnen, gegen Tschechien reichte es immerhin zu einem torlosen Remis, selbiges gab es in einem Freundschaftsspiel gegen die Slowakei. Im Duell mit Norwegen musste man sich auswärts sogar mit 0:1 beugen. Allerdings ist die Schweiz unserer Meinung nach über all diese Mannschaften zu stellen. Ein Problem sehen wir auch in der Tatsache, dass die Nordiren am Sonntag früher oder später gezwungen sein werden, mehr für die Offensive zu tun, da sie unbedingt ein Tor brauchen. Dies wiederum wird Räume für Schweizer Konter bieten, wobei nicht zu erwarten ist, dass die Gäste das Tempo der Hausherren im Spielaufbau mitgehen können.

Wettprognose

Auch im zweiten Playoff-Duell am Sonntag wird wohl nichts mehr anbrennen. Zu heimstark agierte die Schweiz in den letzten Monaten, zu harmlos Nordirland in der Offensive. Ein Torfestival ist zwar erneut nicht zu erwarten, allerdings rechnen wir doch damit, dass die Eidgenossen auch das Rückspiel für sich entscheiden können. Unser Spieltipp daher: Tipp 1, ein 2:0-Sieg für die Schweiz.

Quotenvergleich

1X2

Quotenvergleich Quotenvergleich WM 2018 Schweiz - Nordirland
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 21.00 4.50 9.80
Im Durchschnitt 2.55 3.65 5.54
1.80 3.60 4.00
1.43 3.90 8.11
3.25 2.15 3.20
1.45 4.50 7.00
1.91 3.86 4.14
2.65 3.25 2.75
1.38 4.25 9.50
1.44 4.33 9.50
2.10 3.40 3.20
1.42 4.20 9.00
2.10 3.40 3.30
2.62 3.10 2.80
1.43 4.15 8.65
1.43 4.15 8.65
1.45 3.90 8.00
2.65 3.20 2.84
2.05 3.40 3.40
2.05 3.45 3.35
2.10 3.50 3.50
2.05 3.50 3.30
1.42 4.20 9.25
1.43 4.15 8.65
2.05 3.40 3.30
1.42 4.20 9.25
1.44 4.40 9.80
2.68 3.05 2.87
1.47 4.28 9.53
2.10 3.50 3.40
21.00 3.75 1.27
3.40 2.25 3.10
1.73 3.40 5.75
2.70 3.15 2.82

Halbzeit 1

Quotenvergleich Quotenvergleich WM 2018 Schweiz - Nordirland
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 5.50 2.40 8.08
Im Durchschnitt 2.55 2.07 5.50
2.45 2.25 4.00
1.98 2.07 8.08
1.90 2.25 6.20
2.34 2.40 4.38
3.25 2.00 3.30
1.97 2.16 7.50
2.04 2.10 8.00
2.65 2.10 3.80
2.05 2.10 7.00
2.60 2.20 3.80
3.25 1.91 3.50
1.99 2.10 7.55
1.99 2.10 7.55
2.00 2.05 8.00
2.70 2.20 3.80
2.55 2.10 3.65
3.30 2.00 3.40
2.05 2.10 7.00
1.99 2.10 7.55
2.70 2.20 4.00
2.05 2.10 7.00
1.97 2.16 7.50
3.32 2.00 3.44
2.60 2.15 3.70
5.50 1.27 6.00
3.30 1.91 3.40
2.40 1.91 5.50

Halbzeit 2

Quotenvergleich Quotenvergleich WM 2018 Schweiz - Nordirland
Wettanbieter 1 X 2
 
Beste 2.95 2.70 8.00
Im Durchschnitt 2.42 2.42 4.32
2.10 2.70 4.00
2.90 2.33 2.98
2.18 2.67 4.18
2.95 2.30 3.00
2.88 2.30 3.00
2.85 2.40 3.00
1.71 2.45 8.00
2.40 2.50 3.50
2.88 2.25 3.10
2.85 2.40 2.95
2.40 2.40 3.50
2.90 2.30 3.10
1.71 2.45 8.00
1.71 2.45 8.00
1.78 2.48 7.50
2.35 2.50 3.40
2.50 2.60 3.00
2.88 2.30 2.95
2.10 2.25 5.00

Gewinnt beide Halbzeiten

Quotenvergleich Quotenvergleich WM 2018 Schweiz - Nordirland
Wettanbieter 1 2
 
Beste 10.00 67.00
Im Durchschnitt 6.83 17.79
8.50 1.14
3.75 67.00
5.75 9.00
6.50 13.00
5.50 11.00
6.50 13.00
10.00 10.00
10.00 10.00
5.00 26.00

Über / Unter 2.5 Tore

Quotenvergleich Quotenvergleich WM 2018 Schweiz - Nordirland
Wettanbieter < 2.5 Tore > 2.5 Tore
 
Beste 3.10 2.55
Im Durchschnitt 1.80 2.06
1.55 2.29
1.65 2.10
2.57 1.57
1.65
1.56 2.43
1.53 2.39
1.95 1.75
1.54 2.35
1.95 1.75
1.62 2.20
1.65 2.20
1.60 2.30
1.94 1.78
1.95 1.80
2.00 1.83
1.54 2.35
1.90 1.75
1.54 2.35
1.57 2.28
1.68 2.27
1.95 1.83
1.87 1.77
3.10 1.33
1.50 2.55
1.70 2.15

Gewinnt zu null

Quotenvergleich Quotenvergleich WM 2018 Schweiz - Nordirland
Wettanbieter 1 2
 
Beste 4.20 11.00
Im Durchschnitt 3.16 6.86
1.90 11.00
1.87 8.75
3.60 5.50
4.20 4.50
4.00 6.50
3.90 6.50
1.87 8.75
3.70 5.75
4.20 4.33
2.40 7.00

Draw no bet

Quotenvergleich Quotenvergleich WM 2018 Schweiz - Nordirland
Wettanbieter 1 2
 
Beste 1.95 7.50
Im Durchschnitt 1.43 3.85
1.36 3.00
1.12 5.46
1.83
1.10 7.50
1.12 6.00
1.50 2.40
1.83 1.91
1.11 6.00
1.11 6.00
1.48 2.40
1.53 2.50
1.55 2.30
1.11 6.00
1.50 2.40
1.10 7.50
1.78 1.91
1.50 2.40
1.95 1.77
1.22 3.75
1.86 1.95

Doppelte Chance

Quotenvergleich Quotenvergleich WM 2018 Schweiz - Nordirland
Wettanbieter 1/X 1/2 X/2
 
Beste 3.30 1.55 3.00
Im Durchschnitt 1.30 1.26 2.04
1.22 1.22 1.85
1.08 1.18 2.25
1.44 1.44
1.25 1.28 1.95
1.45 1.28 1.45
1.07 1.23 3.00
1.07 1.22 2.79
1.30 1.27 1.65
1.04 1.20 2.75
1.33 1.30 1.73
1.44 1.36 1.50
1.03 1.19 2.70
1.03 1.19 2.70
1.07 1.20 2.60
1.29 1.29 1.67
1.44 1.44
1.29 1.29 1.73
1.32 1.22 1.70
1.04 1.20 2.75
1.03 1.19 2.70
1.45 1.40
1.04 1.20 2.75
1.07 1.23 3.00
1.41 1.37 1.46
1.30 1.22 1.73
3.30 1.16 0.99
1.36 1.55 1.30
1.11 1.25 2.10
1.41 1.33 1.45

Die letzten 5 Ergebnisse für Schweiz im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.11.2017 WM 2018 Nordirland Schweiz 0:1
S
10.10.2017 WM 2018 Portugal Schweiz 2:0
N
07.10.2017 WM 2018 Schweiz Ungarn 5:2
S
03.09.2017 WM 2018 Lettland Schweiz 0:3
S
31.08.2017 WM 2018 Schweiz Andorra 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Nordirland im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.11.2017 WM 2018 Nordirland Schweiz 0:1
N
08.10.2017 WM 2018 Norwegen Nordirland 1:0
N
05.10.2017 WM 2018 Nordirland Deutschland 1:3
N
04.09.2017 WM 2018 Nordirland Tschechien 2:0
S
01.09.2017 WM 2018 San Marino Nordirland 0:3
S

Direkter Vergleich Schweiz und Nordirland

Datum Liga Heim Gast Ergebnis

Weitere Tipps

Holland Eredivisie

14.12.2017 18:30
SC Heracles Almelo Logo Heracles Almelo
:
Sparta Rotterdam Logo Sparta Rotterdam
Unter 2.5 Tore

Holland Eredivisie

14.12.2017 20:45
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
:
Excelsior Rotterdam Logo S.B.V Excelsior
Tipp 1 Gewinn zu null