Wett Tipp UEFA Nations League: Schottland - Israel

Dienstag, 20.11.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Schottland will den Gruppensieg

In einem von wenigen Spielen, die im Rahmen der Nations League am kommenden Dienstag noch anstehen, geht es für beide beteiligten Teams noch um alles oder nichts. Gemeint sind damit die Mannschaften aus Schottland und Israel, welche den Gruppensieg unter sich ausspielen werden. Unsere Nations League Wett Tipps versorgen euch mit allen wichtigen Fakten, Zahlen und Personalien zu diesem Duell. Anstoß ist am 20. November um 20:45 Uhr MEZ.

S
N
N
S
N

Schottland

  • Heimvorteil
  • physische Vorteile
  • offensiv zuletzt klar gesteigert
S
S
S
N
N

Israel

  • seit 3 Spielen ohne Punkteverlust
  • Personalsorgen in der Defensive des Gegners

Aktuelle Form Schottland

Schottland hat sich in Stellung gebracht – und das eindrucksvoll. Das Team von Alex McLeash feierte am vergangenen Freitag einen überzeugenden 4:0-Auswärtssieg über einen EM-Starter aus 2016, Albanien, und hat damit punktemäßig zum Tabellenführer aus Israel aufgeschlossen. Betrachtet man die Tordifferenz, so würden die „Bravehearts“ schon jetzt die Pole Position ihr Eigen nennen, allerdings wieg im UEFA-Bewerb das direkte Duell bekanntlich schwerer. Dieses spricht nach dem 1:2 in Israel gegen die Mannen von der Insel. Dennoch machen 7 Tore aus den bisherigen 3 Spielen und damit im Schnitt mehr als 2.00 Treffer pro Match Hoffnung auf den einen oder anderen Treffer in diesem Entscheidungsspiel. Tatsache ist auch, dass der Heimvorteil ein klares Plus für Schottland darstellt, wenn man um die frenetische Unterstützung der schottischen Fans weiß.

Allerdings: Die beiden Siege in der Nations League gelangen der McLeash-Elf gegen das abgeschlagene Schlusslicht und damit als Absteiger feststehende Albanien. Ebenso nicht vergessen werden darf in diesem Zusammenhang jedoch, dass Gegner Israel seine bisher einzige Niederlage im Bewerb ausgerechnet in einem Heimspiel gegen den Tabellenletzten kassiert hat. Eine Siegwette auf Schottland scheint demnach eine riskante, allerdings nicht auszuschließende Variante in Sachen Nations League Wett Tipp. Die Gesamtbilanz im Jahr 2018 spricht hingegen wiederum nicht unbedingt für die Heimischen: Neben den beiden genannten Erfolgen reichte es nur noch in einem Auswärts-Freundschaftsspiel gegen Ungarn (1:0) zu einem vollen Erfolg.

Betrachtet man die Resultate Israels in ihrer Gesamtheit, so muss auch ein Wett Tipp auf „Beide Teams treffen – nein“ als Empfehlung ausgesprochen werden: 9 Spiele hat die McLeash-Truppe in diesem Kalenderjahr absolviert, nicht weniger als 7 endeten damit, dass entweder nur Schottland, oder aber nur der jeweiligen Gegner über einen Torerfolg jubeln durfte. So zu beobachten etwa in den Freundschaftsspielen gegen Costa Rica (0:1), Belgien (0:4) oder Peru (0:2). Faktisch waren wiederum die beiden Spiele gegen Albanien die einzigen, in welchen Schottland über mehr als einen Torerfolg jubeln durfte. Das direkte Duell mit Israel kann dagegen wieder für etwas mehr Hoffnung auf einen vollen Erfolg sorgen: Die Niederlage im ersten Nations-League-Duell war die einzige in bisher 5 Spielen gegen den kommenden Gegner, ansonsten wurden alle Vergleiche gewonnen.

Stärken sind bei Schottland traditionell vor allem bei Standards zu erkennen, in Sachen Physis sehen wir generelle Vorteile für die „Bravehearts“. Bitter: Vor allem in der Defensive sehen wir aktuell grobe Probleme und Personalsorgen auf Coach McLeash zukommen. Denn: Mit Routinier Mulgrew, Thierney, O´Donnell und Souttar drohen gleich 4 Alternativen im Abwehrbereich auszufallen. In der Offensive stehen mit Leigh Griffith und Steven Naismith zwei langjährige Stützen aller Voraussicht nach nicht zur Verfügung.

Aktuelle Form Israel

Israel muss sich am Dienstag wohl auf einen Sturmlauf seines Gegners einstellen. Fakt ist: Den Mannen aus dem Nahen Osten würde schon ein Remis reichen, um als Gruppensieger aus Gruppe 1 des C-Pools hervorzugehen. Dass aber selbst ein Sieg nicht unwahrscheinlich und dementsprechend eine Prognose für dieses Spiel alles andere als einfach ist, zeigen die jüngsten Auftritte der Herzog-Elf: Israel ist seit 3 Spielen ohne Punkteverlust, nach anfänglichen Problemen hat der österreichische Trainer der Israelis zuletzt eine Art Euphorie entfacht: Dass man defensiv gut steht, zeigen bereits über 180 Minuten ohne Gegentor, eine Tugend, die im kommenden Auswärtsspiel von enormer Bedeutung sein könnte. Gleichzeitig steigert dies unserer Ansicht nach auch die Wahrscheinlichkeit eines Wett Tipps auf „Beide Teams treffen – nein“.

Vor wenigen Tagen schoss Israel die Mannschaft aus Guatemala mit 7:0 aus dem Stadion, davor gab es ein 2:0 gegen Albanien. Punktsieg Schottland also, welches bekanntlich – auswärts – mit 4:0 die Oberhand behielt. Den dritten Sieg in Folge gab es beim bereits erwähnten 2:1 gegen den kommenden Kontrahenten. Wichtig: Israel drehte dabei sogar einen frühen 0:1-Rückstand und zeigte vor allem in den zweiten 45 Minuten eine mehr als ansprechende Leistung. Eine ebenfalls interessante Statistik: Auch Israel absolvierte 2018 fünf von 7 Spielen, wobei in diesen wiederum nur jeweils eine der beteiligten Mannschaften traf. Tatsache ist gleichzeitig: Die Herzog-Schützlinge feierten jeden einzelnen ihrer Erfolge in diesem Kalenderjahr im eigenen Stadion, wiederum ein kleiner statistischer Vorteil für Schottland.

Verlassen kann sich der israelische Coach derzeit auf eine schlagkräftige Ersatzbank. 3 von 7 Toren gegen die Guatemalteken wurden von Ersatzspielern erzielt. Zudem verfügt man mit Munas Dabbur derzeit über einen Stürmer, welcher sowohl in der österreichischen Bundesliga, als auch in der Europa League als bester Torschütze in den Statistikbüchern steht. Die Chemie mit Israels ehemaligem Star Eran Zahavi scheint sich zudem weiter zu verbessern, auch der ehemalige Italien-Legionär traf zuletzt beim Kantersieg und steuerte zudem eine Vorlage bei. Zudem hält Zahavi nach 26 Meisterschaftsspielen in der chinesischen Super League bei unglaublichen 20 Toren und 9 Vorlagen.

Dass man sich defensiv im Vergleich zur Prä-Herzog-Ära klar gesteigert hat, zeigt ein Blick auf die Bilanzen aus dem Jahr 2017. Fakt ist: Alleine im ersten Duell mit den Schotten im Rahmen der Nations League hat man ebenso oft getroffen wie in insgesamt 6 Spielen des Vorjahres. In 5 dieser sechs Fälle gelang wiederum nur einer Mannschaft ein Treffer, wobei diese Rolle nur ein einziges Mal Israel zukam. Ein Auswärtsspiel in Schottland wird aber wohl der schwerste Prüfstein der letzten Monate, sodass wir doch leichte Vorteile für die Hausherren sehen und dementsprechend auch eine Doppelte-Chance-Wette (1/X) in unsere Empfehlungen mitaufnehmen wollen.

Prognose und Wett Tipp

Zwei Mannschaften, die am Dienstag gehörig unter Druck stehen. Schottland hat sich mit dem Kantersieg gegen Albanien ein Entscheidungsspiel erkämpft, dieses noch dazu vor den heimischen Fans. Wir gehen daher davon aus, dass die McLeash-Elf alles in die Waagschale werfen wird. Dieses Engagement wird unserer Ansicht nach auch von Erfolg gekrönt sein, da wir Israel zuletzt zwar erfolgreich, für diese Aufgabe aber noch nicht gefestigt genug sehen. Unsere Empfehlung daher: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für Schottland im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.11.2018 UEFA Nations League Albanien Schottland 0:4
S
14.10.2018 Länderspiele Schottland Portugal 1:3
N
11.10.2018 UEFA Nations League Israel Schottland 2:1
N
10.09.2018 UEFA Nations League Schottland Albanien 2:0
S
07.09.2018 Länderspiele Schottland Belgien 0:4
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Israel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.11.2018 Länderspiele Israel Guatemala 7:0
S
14.10.2018 UEFA Nations League Israel Albanien 2:0
S
11.10.2018 UEFA Nations League Israel Schottland 2:1
S
11.09.2018 Länderspiele Nordirland Israel 3:0
N
07.09.2018 UEFA Nations League Albanien Israel 1:0
N

Weitere Tipps

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Videoton FC Logo Videoton FC
:
Chelsea Logo FC Chelsea
Tipp 2

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Rapid Logo SK Rapid Wien
:
Glasgow Rangers Logo Glasgow Rangers
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

13.12.2018 18:55 (MEZ)
Villarreal Logo FC Villarreal
:
Spartak Moskau Logo FC Spartak Moskau
Tipp 1 Halbzeit 2