Wett Tipp Italien Serie A: Sampdoria Genua - AS Roma

Samstag, 06.04.2019 um 20:30 Uhr (MEZ)

Kann Sampdoria Genua am AS Rom vorbeiziehen?

Am Samstag treffen im Zuge des 31. Spieltags die beiden italienischen Spitzenmannschaften Sampdoria Genua und AS Rom aufeinander. Während für die Gästemannschaft eigentlich nur die Champions League Ränge zählen dürften, wäre Sampdoria am Ende der Saison sicherlich glücklich über das internationale Geschäft. In der Folge präsentieren wir euch die wichtigsten Daten und Fakten zu beiden Teams. Anstoß ist am Samstag um 20:30.

N
S
S
N
S

Sampdoria Genua

  • 6 der letzten 8 Heimspiele wurden gewonnen
  • Fabio Quagliarella
  • starke Offensive
U
N
N
S
N

AS Roma

  • 7. Tabellenplatz
  • erstes Duell gegen Sampdoria gewonnen
  • bessere Bilanz als der Gegner

Bezwingt Sampdoria Genua die nächste Top Mannschaft?

Die Mannschaft aus dem Nordosten des Landes zählt seit dem Jahr 2012 wieder zur Serie A und konnte seitdem einmal in die Europa League einziehen. Seit Marco Giampaolo das Team in der Saison 2016/17 übernommen hat erreichte die Mannschaft einmal den 10.- und einmal den 9.- Platz in der Tabelle. Auch heuer wieder belegt man nach 30. Spieltagen den 9. Tabellenplatz und hat 45 Punkte erreicht. Dafür verantwortlich ist eine ausgeglichene Bilanz von 13 Siegen, 6 Remis und 11 Niederlagen. Das Torverhältnis beträgt 51 geschossene und 40 erhaltene Tore. Damit kann man vor allem in der Offensive überzeugen und stellt die 5.- beste der Liga. Hauptverantwortlich dafür ist der italienische Toptorjäger Fabio Quagliarella. Mit 36 Jahren konnte er 21 Treffer in der Serie A erzielen, und ist somit vor Spielern wie Cristiano Ronaldo oder Ciro Immobile. Vor gut 2 Wochen konnte er sich zudem einen Eintrag in die Geschichtsbücher Italiens sichern, indem er mit seinem Treffer der älteste Torschütze für die Nationalmannschaft wurde. Die Heimbilanz in den letzten Monaten kann sich ebenfalls sehen lassen, dort konnte man 6 von den letzten 8 Heimspielen gewinnen.

Aktuelle Form:
Die Form von Sampdoria in den letzten Wochen kann viele Fans zufrieden stimmen. 4 der letzten 8 Spiele wurden gewonnen, mit dabei auch ein 1:0 Erfolg vor einer Woche gegen den großen AC Mailand. Durch solche Leistungen darf man in Genua von einer Europa League Teilnahme träumen. Auch die Heimstärke wurde in den letzten Spielen wieder zur Schau gestellt, und 6 der letzten 8 Spiele wurden gewonnen. Dabei kann man ein Torverhältnis von 15:4 Toren aufweisen.

Kann der AS Rom noch gewinnen?

Der AS Rom musste wie so oft in den letzten Jahren vor der Saison wichtige Leistungsträger abgeben. In diesem Jahr waren das unter anderem der brasilianische Torhüter Alisson, und Mittelfeldmotor Radja Nainggolan. Im Gegensatz zu den Jahren davor konnten diese Abgänge jedoch nicht kompensiert werden und die Mannschaft befindet sich mittlerweile schon außerhalb der Champions League Ränge. Aufgrund der Ergebnisse und dem Ausscheiden in der Champions League im Achtelfinale gegen den FC Porto musste der italienische Trainer Francesco di Eusebio seinen Hut nehmen. Nicht wenige Fans waren davon nicht sehr angetan und auch die Verpflichtung von Claudio Ranieri als Nachfolger ist umstritten. Die Ergebnisse sprechen dabei eine klare Sprache. Denn in 4 Spielen konnte der neue Trainer lediglich ein Spiel gewinnen und verlor unter anderem gegen den Abstiegskandidaten SPAL. Dennoch lebt die Chance in den letzten Runden noch Punkte gutzumachen und das Ziel die Champions League zu erreichen. Im Moment fehlen dazu 5 Punkte auf den AC Mailand, der Abstand nach hinten ist jedoch auch nur minimal. Somit muss die Bilanz von 13 Siegen und 9 Unentschieden in 30 Spielen dringend aufgebessert werden.

Aktuelle Form:
In der Formtabelle belegen die Römer nur den 8. Rang und weisen 13 Punkte auf. Noch schlimmer sieht die Lage in den letzten 5 Spielen aus, wo nur eines gewonnen werden konnte und ganze 3 verloren gingen. Das Torverhältnis ist hierbei mit 6:12 Toren vor allem defensiv katastrophal. Auch auswärts ist die Mannschaft seit 2 Spielen ohne Sieg und erzielte dabei nur ein Tor. Über die Saison hinweg gesehen gewann man 5 von 15 Auswärtsspielen und weißt 20 geschossene und 20 gefangene Tore auf.

Direkter Vergleich

Seit 1934 sind sich die beiden Teams 134 Mal gegenübergestanden und können eine durchaus ausgeglichene Bilanz aufweisen. Der AS Rom liegt dabei mit 54 zu 40 Sieg leicht vorne, wobei jeweils das Heimteam oft den Sieg erringen kann. In Genua hieß der Sieger 30 Mal Sampdoria und nur 11 Mal Rom. Ein Torverhältnis von 79:51 unterstreicht die leichte Dominanz des Gastgebers zuhause. Seit 4 Spielen warten die Römer auf einen Auswärtserfolg gegen Sampdoria und kann am Samstag einen neuen Versuch starten.

Wett Tipp und Prognose

Sowohl die Buchmacher als auch wir sind uns nicht sicher wer dieses Duell für sich entscheiden wird. Auf dem Papier hat der AS Rom die qualitativ bessere Mannschaft zur Verfügung, die aktuelle Form und der direkte Vergleich sprechen jedoch mehr für Sampdoria Genua. Eine Doppelte Chance Wette 1/X oder X/2 ist auf jeden Fall eine sicherere Variante für jeden der einen Gewinner ermitteln will. Dank der Tatsache das beide Mannschaften ihre Stärke in der Offensive haben, würden wir euch jedoch vorrangig einen Tipp Beide Teams treffen anraten.

Die letzten 5 Ergebnisse für Sampdoria Genua im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.04.2019 Italien Serie A FC Turin Sampdoria Genua 2:1
N
30.03.2019 Italien Serie A Sampdoria Genua AC Mailand 1:0
S
16.03.2019 Italien Serie A US Sassuolo Calcio Sampdoria Genua 3:5
S
10.03.2019 Italien Serie A Sampdoria Genua Atalanta Bergamo 1:2
N
03.03.2019 Italien Serie A SPAL Ferrara Sampdoria Genua 1:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.04.2019 Italien Serie A AS Roma AC Florenz 2:2
U
31.03.2019 Italien Serie A AS Roma SSC Neapel 1:4
N
16.03.2019 Italien Serie A SPAL Ferrara AS Roma 2:1
N
11.03.2019 Italien Serie A AS Roma FC Empoli 2:1
S
06.03.2019 UEFA Champions League FC Porto AS Roma 2:1
N

Weitere Tipps

ATP Hamburg

23.07.2019 15:30 (MEZ)
Nicolás Jarry
:
Alexander Zverev
Anzahl Sätze 3

UEFA Europa League

23.07.2019 17:55 (MEZ)
KF Shkëndija Logo KF Shkëndija
:
F91 Düdelingen Logo F91 Düdelingen
Tipp 1

UEFA Champions League

23.07.2019 19:00 (MEZ)
Viktoria Pilsen Viktoria Pilsen
:
Olympiakos Piräus
Doppelte Chance Tipp X/2